Beschneite Tannenzapfen Deko: 3 Methoden, wie Sie weiße Zapfen selber machen können!

Von Ramona Berger

Tannen- und Kiefernzapfen sind ein beliebtes Bastelmaterial in der Herbst- und Winterzeit. Daraus kann man unzählig viele Dinge basteln: Kerzenhalter, Adventskränze, Weihnachtsschmuck und viel mehr. Haben Sie Lust auf Winterzauber? Diese schneebedeckten Tannenzapfen versetzen Sie sofort in ein verzaubertes Schneewunderland! Die weißen Zapfen sind SO einfach zu machen, ganz zu schweigen davon, dass sie wirklich schön und praktisch kostenlos sind! Wir zeigen Ihnen die 3 einfachsten und bewährtesten Methoden zum Verzieren von Tannenzapfen mit Schnee und verraten Ihnen, welche Methode wofür Sie verwenden sollten.

Tannenzapfen mit Schnee-Effekt selber machen

Tannenzapfen weiß bemalen wie schneebedeckt

Diese Bastelideen mit Tannenzapfen sind für die ganze Familie geeignet. Und Tannenzapfen sammeln macht Groß und Klein Spaß! Diese frostigen, beschneiten Tannenzapfen und Zweige kann man dann ganz vielfältig in Weihnachts- und Winterdekorationen einsetzen. Nur weil die Weihnachtszeit und Silvester vorüber sind, bedeutet das nicht, dass Sie nicht weiterhin Ihr Zuhause hübsch dekorieren können. Die Tannenzapfen mit Schnee-Effekt sind also auch für die Januar Deko ideal.

Methode 1: Mit Salz oder Bittersalz beschneite Tannenzapfen und Zweige selber machen

tannenzapfen mit schnee basteln für winterdeko

Die erste Methode, um beschneite Tannenzapfen selber zu machen, ist schnell und unterhaltsam. Die fertige Tannenzapfen-Deko eignet sich hervorragend für drinnen oder draußen, aber nur wenn sie vor Regen geschützt ist.

Materialien, die Sie benötigen:

Für diese Deko mit Zapfen können Sie Bittersalz, normales Salz oder koscheres Salz verwenden. Außerdem brauchen Sie einen flachen Pinsel und einen Bastelkleber, der transparent trocknet, wie der von Pritt oder Mod Podge.

zweige und zapfen mit schnee dekorieren

Hilfreicher Tipp: Bei frischen Zweigen funktioniert Bittersalz besser, da normales Salz das grüne Laub nach ein paar Tagen verfärben kann. Auf Tannenzapfen oder trockenen Naturmaterialien funktioniert normales Salz perfekt.

Der Schlüssel zum Erfolg ist, dass Sie schnell arbeiten, damit Sie den „Schnee“ auftragen können, bevor der Kleber zu trocknen beginnt.

tannenzapfen beschneit selber machen


Bestreichen Sie die Ränder eines Tannenzapfens oder eines Zweigs mit einer großzügigen Schicht Kleber oder Mod Podge. An manchen Stellen werden kleine Kleberpfützen entstehen, was nicht schlimm ist. Sie werden später wie dickerer Schnee aussehen.

Nehmen Sie eine Handvoll Salz und streuen Sie es auf die mit Kleber bestrichene Oberfläche, während Sie den Tannenzapfen oder Zweig drehen. Berühren Sie die mit Kleber und Salz bestrichene Fläche nicht.

tannenzapfen mit schnee selber machen

Wenn Sie fertig sind, stellen Sie die Zapfen zum Trocknen beiseite. Das dauert nur 10 Minuten. Sobald sie getrocknet sind, bürsten Sie vorsichtig das überschüssige Salz von der Oberfläche ab, dann bleibt immer noch viel übrig für den beschneiten Look.

Methode 2: Beschneite Tannenzapfen mit Streuschnee oder Glitter selber machen

Tannenzapfen mit Streuschnee dekorieren


Wenn Sie Ihre „beschneiten“ Tannenzapfen und Zweige im Freien verwenden möchten, wo sie dem Regen ausgesetzt sind, ist diese Methode ideal, denn im Gegensatz zu Salz wird der „Schnee“ nicht weggewaschen.

WICHTIG: Einige weiße Glitzer- und Kunstschneepartikel sind sehr klein und können eine Gefahr für die Atemwege darstellen. Seien Sie vorsichtig und lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt mit diesen Materialien.

tannenzweige und zapfen mit schneebedecktem look

Diese Methode ist der ersten Methode sehr ähnlich. Der einzige Unterschied besteht darin, dass man anstelle von Salz künstlichen Streuschnee verwendet (Sie können auch weißen Glitter verwenden).

Der Vorgang ist derselbe wie bei Methode 1: Kleber aufstreichen und anschließend mit weißem Glitter oder Kunstschnee bestreuen. Dekoschnee sieht heutzutage so realistisch aus!

Unser einziger Vorbehalt bei dieser Technik (neben dem Sicherheitshinweis oben) ist, dass Materialien wie Plastik nicht biologisch abbaubar sind. Uns gefällt die Idee, alles wieder der Natur oder der Komposttonne zuzuführen, anstatt es einfach in den Müll zu werfen, der dann auf der Mülldeponie landet. Wenn Sie Ihre Schneezapfen damit herstellen, versuchen Sie, sie im nächsten Jahr wiederzuverwenden, denn sie halten sich lange.

Methode 3: Beschneite Tannenzapfen und -zweige mit Farbe und einer Zahnbürste selber machen

tannenzapfen weiß färben welche farbe

Diese Methode ist genauso einfach wie die vorherigen und Sie können Ihre schneebedeckten Tannenzapfen und -zweige sowohl drinnen als auch draußen verwenden. Die Verwendung einer Zahnbürste ist hier das Geheimnis für schön bemalte Tannenzapfen.

tannenzapfen weiß färben mit zahnbürste

Wir verwenden die Zahnbürste hier auf zwei Arten. Zuerst tauchen Sie die Zahnbürste in weiße Farbe und klopfen schnell auf die Tannenzapfen und das Laub, um „Schneeflocken“ zu erzeugen. Dann drücken Sie mit den Fingern auf die Borsten und lassen sie wieder los, um kleine, zufällige Spritzer zu erzeugen, die wie Schneeflocken aussehen.

Mit Zahnbürste einen beschneiten Effekt auf Tannenzweigen zaubern

Sie können auch eine Kombination aus Methode 1 und 3 verwenden, um einen dreidimensionaleren Look zu schaffen. Das heißt, mit Farbe beginnen, dann Kleber und Salz verwenden.

Tannenzapfen und Zweige weiß bemalen

Welche der drei Methoden sollten Sie verwenden?

winterdeko mit tannenzapfen selber machen

Wenn Sie diese schneebedeckten Tannenzapfen und -zweige mit Kindern selber machen oder wenn Sie eine nachhaltige Winterdeko basteln möchten, verwenden Sie Technik 1 oder 3, weil die Materialien leicht zu verarbeiten und biologisch abbaubar sind.

Für eine Winterdeko im Außenbereich, die dem Regen ausgesetzt ist, verwenden Sie Technik 2 oder 3.

Wenn Sie mehr 3D-Details bevorzugen, verwenden Sie Technik 1 oder 2. Sie können auch eine Kombination aus Technik 1 und 3 verwenden.

Die fertigen Tannenzapfen und -zweige lassen sich schön auf einem Teller oder Tablett arrangieren

Winter Tischdeko mit weiß bemalten Tannenzapfen und Zweigen

Die Tannenzapfen mit Schnee-Effekt eignen sich auch als Geschenkanhänger perfekt

Geschenke mit beschneiten Tannenzapfen dekorieren

Nasser Sand in einer Dosenvase versorgt die frischen Tannenzweige mit Feuchtigkeit und hält alles wie Steckschaum an Ort und Stelle

Winterdeko mit weiß bemalten Tannenzapfen in einer Vase

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig