So können Sie gesunde Nägel im Winter haben – Nützliche Tipps zur persönlichen Nagelpflege während der kalten Jahreszeit

Von Charlie Meier

Die meisten Hände leiden sehr unter der Kälte im Winter, wobei gesunde Nägel schwer zu pflegen sind. Abgesehen davon, dass die Finger trotz Handschuhen frieren, wird die Haut trocken und rissig. Darüber hinaus erschwert sich dadurch die ordentliche Nagelpflege, da die Fingernägel wegen der niedrigen Temperaturen leicht brüchig werden. Um mit diesen Problemen fertig zu werden, empfehlen wir Ihnen nicht unbedingt, jede Woche zur Nagelpflegerin zu gehen. Stattdessen könnten die folgenden Tipps für die Anwendung zu Hause ganz praktisch und hilfreich sein.

Pflegetipps für gesunde Nägel in den Wintermonaten

wie sich gesunde nägel im winter pflegen lassen und den kalten temperaturen widerstehen

An erster Stelle ist es wärmstens zu empfehlen, niemals Ihre Handschuhe und Handcreme zu vergessen, wenn Sie das Haus im Winter verlassen. Tragen Sie dementsprechend auch nach jeder Handwäsche eine geeignete Pflegecreme auf und ziehen Sie danach unbedingt warme Handschuhe an. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die kalte Nagelhaut an der Seite der Nägel immer mehr wird. Dies ist vor allem auf das Einfrieren der Finger und die rauen Wetterbedingungen zurückzuführen.

persönliche nagelpflege mit ätherischen ölen und pflegemittel für fingernägel und hornhaut

Besorgen Sie sich außerdem auch ein geeignetes pflegendes Gel oder Öl und tragen Sie es regelmäßig auf. Am besten tun Sie dies abends, wenn Sie sich entspannen und einen Film ansehen oder ein Buch lesen, um die Emulsion in die Haut aufzunehmen. Sie können auch eine tief pflegende Creme gegen rissige Handflächen dabei verwenden. Tragen Sie diese ebenfalls abends vor dem Schlafengehen mit Massagebewegungen auf. Sie können auch speziell dafür geeignete Handschuhe verwenden. Diese sollen die Hände wärmen und helfen, dass die Handcreme besser in die Haut, und nicht in die Bettwäsche einzieht.

nagellack mit einem tupfer selbst entfernen

Eine Gelbfärbung der Nagelplatte können Sie mithilfe von frisch gepresstem Zitronensaft loswerden. Tauchen Sie Ihre Finger hinein oder reiben Sie Ihre Nägel mit einem in den Saft getränkten Tupfer ein. Verwenden Sie dabei jedoch auch einen Nagelhärter, da dieser die Nagelplatte stärkt und die Integrität Ihrer Maniküre bewahrt. Wenn Ihre Nägel abzublättern beginnen, müssen Sie besonders vorsichtig sein.

nagelfeile als schonende methode zum feilen der nägel verwenden


Als Erstes schneiden Sie am besten Ihre Nägel nicht, sondern feilen diese nur mit einer geeigneten Nagelfeile. Verwenden Sie regelmäßig pflegende Öle, essen Sie frisches Obst und Gemüse und nehmen Sie bei Bedarf entsprechende Nahrungsergänzungsmittel zu sich. Gesunde Nägel und Haare sind oft ein Beweis für den allgemeinen Gesundheitszustand des Körpers. Wenn Sie also Probleme damit haben, könnten die Ursachen dafür nicht nur rein kosmetisch, sondern auch gesundheitlich bedingt sein.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig