Claudia Schiffer mit Teenagertochter Clementine und Ehemann Matthew Vaughn auf dem roten Teppich in London

Von Charlie Meier

Ihre Privatsphäre hält Claudia Schiffer in der Regel unter Verschluss. Nun hat das deutsche Supermodel einen ganz ungewöhnlichen Auftritt hingelegt. Strahlend schön zeigte sich die 51-Jährige in einem enganliegenden Perlenkleid für die Filmpremiere ihres Ehemannes in London. Somit bewies Claudia einmal mehr, dass die Zeichen der Zeit spurlos an ihr vorbeizugehen scheinen. Doch Schiffers glamouröser Look war längst nicht das einzige Highlight des Abends.

Tochter Clementine zum ersten Mal mit Mama Claudia Schiffer auf dem roten Teppich

claudia schiffer erstmal mit tochter clementine auf dem roten teppich

Noch nie hatte die blonde Schönheit ihre 17-jährige Tochter Clementine mit auf den roten Teppich genommen. Bei der Premiere des Films „The King’s Man“ war auch Schiffers Ehemann und Filmregisseur Matthew Vaughn (50) anwesend. Die prominente Familie lebt seit vielen Jahren in England. Zu diesem wichtigen Anlass trug Claudia Schiffer ein bodenlanges Kleid von Balmain, das mit Hunderten von Perlen verziert war und perfekt zu ihrer schlanken Figur passte. Die Lieblingsstylistin des Stars, Lucie McCullin, hat den beeindruckenden Look gestylt, wobei Schiffers Tochter an diesem Abend ebenfalls die Blicke auf sich zog. Die Teenagerin trug ihr ebenso blondes Haar offen wie Mama und glänzte im schicken Schwarz-Weiß-Outfit auf dem roten Teppich. Ihre Mutter war stets darauf bedacht, nicht zu viel über ihr Privatleben preiszugeben und vor allem ihre Kinder möglichst von der Öffentlichkeit fernzuhalten. Vor wenigen Wochen veröffentlichte sie jedoch überraschend ein Foto von „Clemmi“ auf Instagram.

kings man filmpremiere regisseur mathew vaughn mit ehefrau supermodel

Der Grund für das Foto war der 17. Geburtstag der schönen Tochter, die ihrer Mama sehr ähnlich ist. Sie hat strahlend blaue Augen, volle Lippen und weißblonde lange Haare. Und es ist verständlich, dass Clementine mit 17 keine Lust mehr auf Verstecken hat. Vielleicht könnte sie bald in Mamas Fußstapfen treten. Auch Heidi Klums Tochter Leni arbeitet mit 17 Jahren hart an ihrer Modelkarriere. Sie erscheint dementsprechend zu immer mehr Terminen auf dem roten Teppich mit ihrer berühmten Mama. Außerdem wird sie für Modeljobs und Auftritte auf dem Laufsteg gebucht. Es bleibt nun abzuwarten, ob Clementine auch bald auf dem Laufsteg zu sehen sein wird. Claudia Schiffer sieht das sehr gelassen. 2020 sagte sie zu BILD: „Ich unterstütze meine Kinder, egal welche Entscheidung sie treffen, solange sie einfach versuchen, ihr Bestes zu geben.“

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig