Braune Haut ohne Sonne: Diese Trendfarben lassen den Sommerteint besser zur Geltung kommen!

Autor: Olga Schneider

Gerade in Coronazeiten gibt es kaum Möglichkeiten, einen Sommerteint zu bekommen. Selbst wenn Ihre Haut noch nicht auf die hohen Temperaturen eingestellt ist, gibt es einige Tricks, die nachhelfen können. Für eine schöne braune Haut setzen Sie auf  Trendfarben wie Nude, Feuerrot, Classic Blue oder Pink, die einen Sommer-Glow zaubern.

Nude Nuancen verschaffen Ihnen eine braune Haut

Braune Haut nude Kleid Farben für den Sommer

Sonnenbaden auf Balkon und Terrasse, Selbstbräuner und sogar die passende Ernährung: In diesem Jahr versuchen die Trendsetter alles Mögliche, einen Sommerteint zu bekommen. Hier kommen auch die angesagten Nude Nuancen zu Hilfe, denn sie lassen die braune Haut um einige Hauttöne dunkler erscheinen. Karamell und Camel liegen stark im Trend und werden im Sommer gerne getragen. Sie verleihen der Haut einen gesunden Glow und bringen honigblonde Haare besser zur Geltung. Wer einen reizvollen Kontrast zwischen Hautfarbe und Kleidung schaffen möchte, greift zu hellen Nuancen wie zum Beispiel Beige mit einem rosa Unterton. Mocca und Schokoladenfarben passen gut zu blasser Hautfarbe.

Diese intensiven Farben gelten als wahre Sommerteint-Booster

braune Haut Pink und blau tragen und kombinieren

Adieu Winterblässe, hallo Sommerbräune! Wer seiner Haut einen frischen Sommerlook verleihen möchte, der entscheidet sich für intensive Farben wie Pink, Feuerrot oder Classic Blue. Sie lassen sich vielseitig in die Garderobe integrieren, wobei die modebewussten Blogger meistens Oberteile in einer kräftigen Farbe mit dunkelgrauen Jeans, schwarzer Hose oder Camouflage-Röcken kombinieren.

Weiß zaubert Ihnen eine braune Haut

weißes Outfit für Sommer lässt Haut brauner wirken

Weiß ist der Sommerklassiker schlechthin. Auch in diesem Jahr entscheiden sich viele Fashionistas dafür. Mit gutem Grund, denn mit einer strahlend weißen Bluse (am besten schulterfrei) können Sie sich Selbstbräuner und tönende Foundation sparen. Wem Schneeweiß zu auffallend ist, lockert den Look mit Jeans mit etwas weiteren Beinen und einem Blazer in Hellblau auf.

Diese Farben sind im Sommer ein absolutes No-Go

Schwarz, Tannengrün oder Rehbraun gelten als absolutes No-Go in den Sommermonaten. Zum einen, weil sie die Wärme der Sonnenstrahlen speichern und zum anderen, weil sie einfach das Outfit schwerer und die Haut blasser wirken lassen.

Braune Haut zeigen: Diese verspielten Schnitte sind total in

schulterfreie Bluse in rosa für Sommer braune Haut

Schöne glänzende braune Haut muss man im Sommer einfach zeigen. Schulterfreie Blusen mit Puffärmeln bringen den Sommerteint effektvoll zur Geltung und sorgen für einen stilvollen und modebewussten Auftritt am Arbeitsplatz. Rückenfreie Maxikleider sind das perfekte Outfit für lange Spaziergänge am Wochenende und Tunika Kleider bieten sich für alle, die auf Komfort stehen und schön gebräunte Beine zeigen möchten.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig