Dachterrasse bepflanzen: Stadtvilla auf einem schmalen Grundstück hat Gemüsegarten auf dem Dach

Autor: Olga Schneider

Viele Besitzer eines Grundstücks in dicht bewohnten Stadtvierteln kennen das Problem: Ein schmales Grundstück bietet meistens nicht ausreichend Fläche, um eine Stadtvilla mit Garten zu gestalten. Ein neues Projekt in Vietnam beweist aber, dass mit ein bisschen Kreativität das Problem gelöst werden kann. Die Architekten von TAA Design haben auf dem Dach eines Einfamilienhauses einen Nutzgarten angelegt. Wir führen Sie auf einen virtuellen Rundgang und erklären, wie Sie eine Dachterrasse bepflanzen und welche Vorteile es mit sich bringt.

Dachterrasse bepflanzen: Ein kleines Einfamilienhaus in Vietnam hat einen Gemüsegarten auf dem Dach

Nutzgarten am Dach anlegen Ideen für Dachterrasse auf mehreren Niveaus mit Gemüse bepflanzt

Die Bauherren, ein 50-jähriges Paar, haben die Architekten von TAA mit der Aufgabe beauftragt, ihr altes Einfamilienhaus abzureißen und auf dem schmalen Grundstück ein modernes Gebäude zu errichten. Das Terrain ist in einem Dorf gelegen. Als das Paar vor vielen Jahren in sein ehemaliges Haus eingezogen war, lag das Dorf etwas von der naheliegenden Stadt entfernt. Die zunehmende Bebauung ließ aber inzwischen die Grenze zwischen Stadt und Dörfern verschmelzen und es entstand eine Metropole. So blieb kein freies Land für Nutzgärten, die ursprünglich am Dorfende angelegt wurden. Die Bauherren, die ihr ganzes Leben lang einen Gemüsegarten hatten, wollten aber darauf nicht verzichten.

Dachterrasse anlegen und Gemüse pflanzen Kübelgarten und Gartenbeete kombinieren

Die Architekten haben sich daher eine clevere und raumsparende Lösung ausgedacht und die Stadtvilla so konzipiert, dass das Paar nicht auf Wohnfläche zugunsten Gartenfläche verzichten muss. Das U-förmige Haus hat einen Innenhof, wo die Bauherren Küken aufziehen können, einen kleinen Hinterhof als Rückzugsort, wo ein Baum Sicht- und Sonnenschutz bietet und eine geräumige Terrasse zur Entspannung im Freien. Das absolute Highlight ist aber die Dachterrasse. Sie besteht aus mehreren Niveaus, ist verfliest und hat mehrere Hochbeete, wo Gemüse, Kräuter und weitere Nutzpflanzen angepflanzt werden können.

Dachterrasse bepflanzen mit Gemüse und Kräutern und bewässern und als Dachdämmung nutzen

Der Garten ist nicht nur eine Oase im Freien, sondern auch äußerst funktional und praktisch gestaltet. Ein Treppenhaus führt vom ersten Stock zur Dachterrasse und ermöglicht den schnellen Zugang. Die mehreren Niveaus kreieren Nischen und Ecken im Schatten und Halbschatten. So können die Hausbewohner auf dem Dach sowohl sonnen- als auch schattenliebendes Gemüse anpflanzen. Die bepflanzte Dachterrasse bietet aber noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: Sie dient als zusätzliche natürliche Dämmung. So sind an heißen sonnigen Sommertagen die Temperaturen im Haus um mehrere Grad niedriger im Vergleich zu den Nachbarhäusern.

Stadtvilla auf schmalem Grundstück: Innenhof als Verbindungselement

Haus mit kleinem Innenhof mit Outdoor Küche und einem Baum und Platz für Kükenhaus


Der Innenhof verbindet nicht nur optisch die Räume, sondern lässt auch reichlich Sonnenlicht in den Wohnbereich. Er ist vor der Straße durch eine hohe Mauer abgeschirmt und teilweise überdacht. Ein Balkon im zweiten Stock wirft einen kühlenden Schatten auf den Innenhof. Gleichzeitig ermöglichen viele Öffnungen einen ausreichenden Luftwechsel und schaffen so ein angenehmes Raumklima in den Zimmern, die sich durch große Glasschiebetüren zum Innenhof öffnen.

Haus mit Innenhof Temperatur im Haus natürlich regulieren

Die Raumaufteilung ist sehr praktisch: Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnbereich mit Küche und Essplatz, der zum Innenhof blickt. Ein Gästezimmer für die Enkelkinder und ein Badezimmer runden das Wohnprogramm im ersten Stock ab. Ein Treppenhaus führt zum zweiten Stock, wo sich der Schlafbereich der Großeltern, ein weiteres Badezimmer und ein Stauraum für Holz befinden. Es ist ein ausgeklügeltes Wohnkonzept mit funktionaler Raumgestaltung.

Blick vom Erdgeschoss in den Schlafbereich im zweiten Stock. Die hohe Decke lässt den Wohnbereich größer erscheinen

Moderne Stadtvilla mit Dachterrasse und viele Fenster bietet platzsparende Raumlösungen


Der kleine Innenhof ist eine Oase der Ruhe

Innenhof mit Spülbecken und Bäumen in Pflanzkübeln und Kükenhaus

Der Nutzgarten bietet Sichtschutz für den Balkon im zweiten Stock

Moderne Stadtvilla mit Pergola am Dach und Innenhof

Mehrere Niveaus maximieren die Nutzfläche der Dachterrasse

Fassade mit Putz und FensterHaus auf schmalem Grundstück bauen und ausreichend Terrassen und Balkons vorsehen

Stadtvilla auf schmalem Grundstück in dicht bebauter Gegend

Dachterrasse bepflanzen Nutzgarten am Dach anlegen platzsparende Idee für Stadtvilla oder Familienhaus auf schmalem Grundstück

Frische Kräuter und Gemüse 

Gemüsegarten am Dach mehrere Niveaus Pflanzen in Blumenbeeten und Kübeln bepflanzen

Die bepflanzte Dachterrasse bietet zusätzliche Isolierung 

Dachterrasse bepflanzen Gemüsegarten anlegen und Gärtnern Idee für Stadtvillen ohne Garten

Dachterrasse auf mehreren Niveaus 

Garten am Dach anlegen Gemüse und Kräuter und Nutzpflanzen bepflanzen

Es gibt nicht nur ausreichend Hochbeete, sondern auch viel Platz zum Aufstellen von Blumenkübeln

Gemüse und Kräutergarten am Dach anlegen Ideen für umweltfreundliche Terrassengestaltung

Die Dachterrasse hat zahlreiche Ecken und Nischen, die Sonnen- und Windschutz bieten

Dachterrasse bepflanzen Kübel mit Gemüse auf den Treppen und Dach verfliesen

Dachterrasse mit Nutzgarten anlegen – Praktische Lösung für eine Stadtvilla ohne Garten

Dachterrasse bepflanzen ideen für umweltfreundliche und nachhaltige Architektur

Garten auf dem Dach 

Gemüsegarten und Obstgarten am Dach anlegen Ideen

Die Stadvilla – Aussicht von oben

Dachterrasse bepflanzen Gemüsegarten am Dach anlegen Idee für Dämmung mit Naturmaterialien

Einfamilienhaus mit Innenhof – Grundriss 

Einfamilienhaus mit Dachterrasse und Balkon Bauplan Seitenansicht

Einfamilienhaus mit Innenhof: Seitenansicht

Dachterrasse bepflanzen Grundris moderne Stadtvilla Seitenansicht

Die Raumverteilung: Wohnbereich mit Küche und Essplatz, Gästezimmer und Bad

Stadtvilla auf schmalem Grundstück Bauplan erste Etage

Im zweiten Stock sind ein Schlafzimmer, ein weiteres Bad und ein Ankleidezimmer gelegen

Einfamilienhaus mit Dachterrasse Grundriss zweite Etage Aussicht von oben

Das Wohnviertel im Überblick

Haus mit Dachterrasse die Umgebung in Tailand im Überblick

Vom Dorf zum Vorort einer Großstadt

Bauplan Stadtvilla auf schmalem Grundstück Raumaufteilung Aussicht von oben

Das Haus liegt an der Hauptstraße

Haus mit Dachterrasse in dicht bewohntem Stadtviertel Skizze Aussicht

Der Stadtplan im Überblick

Einfamilienhaus mit Dachterrasse Skizze mit Terrain und Nachbarnhäusern

Projekt von TAA Design

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig