Schuhe weiten – hilfreiche Tricks und 10 erprobte Hausmittel im Überblick

Schuhe weiten -tipps-hausmittel-komfort-absatzschuhe-schuhdehnen


Wem ist es nicht passiert, dass der hübsche Schuh vorne oder an der Seite drückt? Die Enttäuschung ist groß, wenn man nach Probelaufen feststellt, dass die teuren Lederschuhe den gestrebten Tragekomfort nicht gewährleisten. Doch lassen sich natürliche Schuhmaterialien durch erprobte Techniken und Hausmittel um einiges breiter machen. Wie Sie Ihre Schuhe weiten können, verraten wir im Folgenden.

Schuhe weiten – Schuh- und Fußweite

Schuhe weiten -tipps-hausmittel-fussweite-ausmessen-gro%cc%88sse

Kennen Sie sich mit der Schuhweite gut aus? Eben an die falsche Fußweitenermittlung liegt das Problem mit den drückenden Schuhen. Die Weiten-Definition wird durch Buchstaben von F bis M angegeben. Sie fängt mit der schmalsten Form – Weite F, an und endet bei Weite M für breitere Füße. Die Fußweite können Sie selber feststellen, wenn sie Ihren Fuß im unbekleidetem Zustand abmessen. Nehmen ein Maßband und legen Sie es an der breitesten Stelle ihres Fußballens ohne Spannung um. In der Tabelle finden Sie die möglichen Ergebnissen für Damen- und Herrenschuhe. Achten Sie darauf, dass Weite G in der Regel für normal breite Füße geeignet ist und wenn keine Schuhweite ausführlich eingegeben ist, handelt es sich nämlich um eine ’normale‘ Komfortweite.

Europäische SchuhgrößeFGHKM
3521,221,722,223,223,7
3621,622,122,623,624,1
372222,5232424,5
3822,422,923,424,424,9
3922,823,323,824,825,3
4023,223,724,225,225,7
4123,624,124,625,626,1
422424,5252626,5
4324,424,925,426,426,9
4424,825,325,826,827,3
4525,225,726,227,227,7
4625,626,126,627,628,1
472626,5272828,5
4826,426,927,428,428,9
4926,827,327,828,829,3
502727,728,229,229,7

Schuhe weiten – Welche Schuhmaterialien lassen sich weiten?

Schuhe weiten -tipps-hausmittel-lederschuhe-braun-echtleder

Wichtig zu erwähnen ist, dass Schuhe sich in der Länge nicht strecken lassen, da sie dadurch verformt werden und ihre ’schöne Figur‘ verlieren. Der Umfang des vorderen Teils lässt sich in kleinen Schritten breiter machen. Die Wirkung auf das Material sollte dabei immer beobachtet werden. Nähte und Klebestellen gelten als schwache Punkte, in den die starke Spannung Schaden verursachen könnte.

Leder ist ein elastisches Material und als solches lässt sich in Grenzen dehnen und weiten. Echtlederschuhe gelten als qualitativer und sind in der Regel nicht nur verklebt, sondern auch gedehnt worden. Andere Materialien, wie Kunstleder, Textilien und Kunststoff  sind an sich nicht flexibel und daher nicht dehnbar. Nachträglich und unter mechanischer Behandlung werden diese nur verformt oder noch schlimmer – kaputt. Das beste was Sie dabei machen könnten, ist spezielle Gelkissen an den Problemzonen in den Schuh zu fixieren und damit probe zu laufen. Das weiche Material wird sich an die Stelle verteilen und die Schmerzen beseitigen.

Enge Schuhe weiten – 11 hilfreiche Tipps

schuhe-weiten-tipps-hausmittel-enge-unbequem-schmerzen

1. mit Alkohol bzw. Spiritus Schuhe weiten

Lösen Sie Spiritus oder hochprozentigen Alkohol mit Wasser im Verhältnis 60% zu 40% und reiben Sie damit die Stelle, die für das Drücken verantwortlich ist. Danach sollten Sie die Schuhe mit dicken Socken mehrere Stunde am Stück tragen (am besten zu Hause). Der Alkohol und das Laufen bringen zum Nachgeben des Schuhmaterials bei

2. mit heißem Wasser Schuhe weiten

Ähnlich wie mit dem Spiritus und Alkohol können Sie vorgehen und die Lederschuhe mit heißem Wasser behandeln. Spülen Sie ganz aus und ziehen Sie sie mit Socken an. Tragen Sie sie bis das Leder fast trocken wird.

3. mit Zeitungspapier Schuhe weiten

Befeuchten Sie mehrere Stücke Zeitungspapier und stopfen Sie sie Schuhen richtig fest damit aus. Wenn das Papier trocknet, wird das Leder weiter.

Erprobte Hausmittel helfen dabei enge Schuhe zu weiten

schuhe-weiten-tipps-hausmittel-heisse-luft-socken


4. mit Glasflasche Schuhe weiten

Im Sommer sind zu enge Schuhe besonders problematisch, da sich die Blasen aufgrund der feuchten Fußhaut in Sekundenschnelle bilden. Sandalen, Slipper oder Halbschuhe drücken oft zwischen Spann und Zehenwurzeln und dabei würde der Trick mit Schuhspannern oder feuchtem Papier nicht funktionieren, daher nur ein Bereich und nicht den ganzen Schuh gedehnt werden soll. Spülen Sie den Schuh aus und stecken Sie eine Brunnenflasche aus Glas so, als sei es Ihr Fuß und lassen Sie über Nacht stehen. Probieren Sie mal aus, ob es ausgereicht hat, wenn nicht drücken Sie einen Zentimeter weiter, befeuchten Sie und lassen Sie noch eine Nacht. Somit wird nur den Einstieg  des Schuhs geweitet.

5. mit Essig Schuhe weiten

Essig hilft nicht nur gegen Flecken und Kalk, sondern ist ein erprobtes Hausmittel, um drückende Schuhe zu dehnen. Verdünnen Sie Essig mit Wasser im Verhältnis 1 zu 1 und besprühen Sie damit den Schuh von innen. Anschließend sollte er sofort getragen werden, da der Essig schnell dämpft.  Andere Option ist dicke Socke in Essiglösung einzutauchen, diese anzuziehen und damit den Schuh gewisse Zeit zu Hause zu tragen.

Echtleder mit heißem Luft behandeln und die unbequemen Schuhe weiten

schuhe-weiten-tipps-hausmittel-socken-fo%cc%88hn-heisse-luft


6. mit heißer Föhnluft Schuhe weiten

Schlüpfen Sie in den neuen zu engen Schuhen mit einem Paar dicken Socken und nehmen Sie den Haartrockner. Echtleder wird bei Wärme schön weich und lässt sich exzellent dehnen. Erhitzen Sie nur die Problemzonen mit dem Föhn und strecken Sie die Zehen. Wenn der Schuh noch ein bisschen drückt, wiederholen Sie den Vorgang.

7. mit Eis Schuhe weiten

Wenn die Schuhe vorne spitzig sind und eben an der Stelle die Zehen schmerzhaft drücken, ist das Methode mit dem Gefrierbeutel die beste erprobte Variante mit Hausmitteln einen Schuh zu weiten. Nehmen Sie ein Gefrierbeutel und stecken Sie es bis zur Spitze in den Schuh rein, anschließend füllen Sie mit Wasser auf, dann verschließen Sie am Ende luftdicht mit Klebeband o.ä. Legen Sie so den Schuh mit dem Gefrierbeutel in den Gefrierschrank für einige Stunden. Wenn das Wasser friert, steigt ihr Volumen und dehnt auf diese Weise den Schuh. Ganz wichtig ist so wenig wie möglich Luft im Gefrierbeutel zu bleiben. Andernfalls wird der gewünschte Effekt nicht erzielt.

Schuhe weiten –  hilfreiche Tipps und Tricks 

schuhe-weiten-tipps-hausmittel-gefrierbeutel-high-heels

8. mit Hammer Schuhe weiten

Wenn ein Schuh nachträglich gedehnt werden soll, wird es durch mechanische Behandlung erzielt. Zu Hause lässt sich das mit einer biegsamen Leiste, Hammer und Tuch erreichen. Es ist aber zu beachten, dass spitzige Schuhe, Lackschuhe und welche, die eine elegante und ganz spezifische Form haben eher ungeeignet für diese Dehnmethode sind. Nehmen Sie eine flexible Leiste, wickeln Sie sie mit einem Küchentuch um und ziehen Sie den Schuh auf sie, so dass die Problemzone unter Spannung steht. Decken Sie den Schuh mit anderem Tuch ab und bearbeiten Sie mit der breiten Seite eines abgerundeten Hammers.

9. mit Dehnungspray Schuhe weiten

In den Schuhgeschäften bietet sich speziellen Dehnungsspray. Damit soll der Schuh sowie von außen, als auch von innen gleichmäßig behandelt werden. Es entsteht ein weicher Schaum, der innerhalb 2 Minuten ins Material einzieht. Danach sollte der Schuh sofort angezogen werden. Das Spray macht das Leder dehnbar und der Schuh passt sich genau an die Form des Fußes. Bei hartnäckigen Fällen lässt sich die Prozedur mehrmals wiederholen.

Schuhe weiten – Dehnungsspray, Spiritus oder Essig helfen dabei

schuhe-weiten-tipps-spray-dehnen-idee-hausmitteln

10. mit Schuhspannern Schuhe weiten

Die letzte Variante einen Schuh zu dehnen ist mithilfe Schuhspannern. Dabei ist nich links von rechts zu  unterscheiden und sie finden Einsatz vor allem bei der Aufbewahrung der Schuhen und bei der guten Erhaltung ihrer Form. Durch die eingebaute Schraubgewinde ist der Schuhspanner manuell in der Länge und in der Weite verstellbar.  Die Dehnung soll in kleinen Schritten passieren, damit der Schuh seine schöne Form nicht verliert. Lassen Sie die Schuhe in der gewünschten Position über die Nacht bleiben.

Mit Schuhspannern die engen Schuheweiten

schuhe-weiten-tipps-professionelle-schuhdehnung-schuhspanner-holz

11. letzte Möglichkeit – Schuhe professionell beim Schuster oder im Schuhgeschäft dehnen lassen

Am einfachsten funktioniert es professionelle Unterstützung mit den problematischen Schuhen beim Schuster zu suchen. Seine Dienste für Schuhdehnung sind recht preiswert und kosten um die 10-15 Euro. Damit erspart man sich aber die Anschaffung unterschiedlichen Hilfsmittel und jede Menge Zeit, daher auch Nerven.

Schuhe weiten lassen oder selbst dehnen

schuhe-weiten-tipps-schuhspanner-alt-deko-holz

Alte Schuhspannern aus Holz als Vintage Deko

schuhe-weiten-tipps-hausmittel-deko-schuhspanner-deko



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!