Hipster Mode für Damen und Herren – 30 Stylingtipps

von Laura Klang
Werbung

Hipster Mode -grossstadt-mensch-fahrrad-bewegung-modern-zeitgeist

Die Hipster Mode ist ein heißer Trend, der man mittlerweile immer häufiger auf den Straßen, aber auch im Rampenlicht sieht. Für viele ist es etwas mehr – eine Lebenseinstellung und ein individueller Lebensstil, der das Mainstream komplett abweisen. Diese gesellschaftliche Subkultur umfasst ältere Jugendliche und junge Erwachsene der städtischen Mittelschicht.

Hipster Mode für Damen und Herren vom Leben in der Großstadt inspiriert

Hipster Mode -damen-brille-stil-look-fashion

Werbung

Diese Subkultur hat sich im frühen 21. Jahrhundert in den Großstädten Europas geformt und beteiligt mittlerweile immer mehr Menschen. Hauptdefinitionmerkmal für die Hipster ist ihre alternative Kleidung, die von der Szene und der Kultur geprägt ist und sich von der Massenmode wesentlich unterscheidet.

Für Damen – Ein gepflegter, schicker Look mit Nerd Brille

Hipster Mode -damen-brille-rock-bluse-strickjacke

Werbung

Der perfekte Hipster Look sowohl bei den Damen als auch bei den Herren wird durch eine Nerd-Brille vollständig.  Die große Brille, meistens mit einem dicken schwarzen oder einem Horngestell machen den Hipster-Style sofort erkennbar. Sie fällt auf und steht für ein äußerlich kluges Aussehen. Mit der passender Frisur wird den trendigen Look abgerundet.

Haarstyling für Damen – Unkomplizierte, natürliche Frisur

hipster-mode-damen-frisur-pony-schulterlang-felicity-jones

Eine Hipster Damen Frisur sollte nicht zu gestylt aussehen, aber doch gepflegt. Lässiger Haarstyling, die zur jeweiligen Person passt und ohne zu viel Aufwand morgens benötigt ist einfach perfekt. Locken, Wellen oder gerade Haare ist egal, hauptsächlich sie sehen gesund aus.

Kurze Frisuren sind ebenfalls angesagt

Hipster Mode -damen-sonnenbrille-kurze-haare-frisur

Kurzhaarfrisuren bei Frauen, wie Pixie oder neckischer Bob gehören auch zum Hipster Trend. Sie sorgen für eine individuelle Erscheinung, die frech, provozierend, aber zugleich selbstbewusst rüber kommt. Die zwitlose Wayfair Kult-Sonnenbrille ergänzt den Look und ist ein Modell für die beiden Geschlechter gleich gut geeignet.

Feine Piercings und Tattoos

Hipster Mode -damen-fliege-sonnenbrille-frisur-piercing

Lange Haare bei den Hipster Damen ist keine Ausnahme. Klassische Schnitte und natürliche Haarfarbe sind dabei zu empfehlen. Locker auf dem Kopf zusammengeknotet oder zottelig offen tragen Frauen ihr lange Mähne. Kleine Schleife in den Haaren rundet den mädchenhaften Look ab oder mit einer Cap oder Beanie geschmückt für jugendliche Erscheinung.

Vintage und Cooler Tribly Hut

Hipster Mode -damen-brille-hut-schwarzweiss-bluse

Bei der Hipster Mode gilt das Stichwort ‘Vintage’. Das Shopping findet hier nicht in den großen Kaufhäuser statt, sondern in alternativen Shops für Sevcond-Hand- und Vintage-Kleidung. Teile aus dem Omas Kleiderschrang werden geschickt mit etwas Neues gemixt und dazu klassische Eleemnte eingefügt. Das Ziel ist einen einzigartigen und individuellen Look zu kreieren.

Lässige Outfits – Röhrenjeans und karierte Bluse

hipster-mode-damen-lederjacke-bluse-kariert-hut-jeans

Aber ist Hipster Style doch nicht altmodisch. Hier sind ebenfalls die guten Röhrenjeans angesagt. Gerne eng und High-Wast mit Rissen lassen sich diese mit etwas locker sitzenden Oberteilen gut kombinieren. Hier gilt: unten eng, oben oversized, irnisch und frech. Eben alles damit es nicht langweilig ist.

Schick und zugleich komfortabl – Beanie, klaasische, große Brille

hipster-mode-damen-lederjacke-rot-mutze-sonnenbrille

basic-mode-kleiderschrank-klamotten-dilemma-anziehen-trend
Mode

Basic Mode für mehr Komfort und Stil im Alltag - 10 Must-Haves

Anderseits hat man nie genug Platz im Kleiderschrank, um alle Kleidungsstücke da parat zu haben. Basic Mode Teile kombinieren sich perfekt zu jedem Anlass

In der Hipster Mode überwiegen die einfarbige Besic Teile, die bequem und leicht miteinander zu kombinieren sind. Meistens werden unterschiedliche Layers erzielt, die aus schlicht und Vintage eine ungewöhnliche Kombination zusammenstellen. Beanie zu einem gar nicht sportlichen Outfit, klassische Brille zur rockigen Lederjacke und andere machen diesen Stil besonders interessant. Hier können auch Farben gerne eingesetzt werden.

Oversize Sweatshirt, Jeans, Mütze und Brille

hipster-mode-damen-sportlich-mütze-sonnenbrille-sweatshirt

Hipster setzen definitiv auf ungewöhnliche Kombis. Man trägt Skinny Jeans mit übergrößer Hoodie oder Flanellenhemd. Auffällige Bandshirts oder Basics mit ironischen Sprüchen, die die individuellen Interesse der Träger in den Vordergrund rücken. Hemden und Blusen werden übrigens bis oben zugeküpft. Auffällige Fliegen runden das Outfit ab.

City Schick in gedeckten Farben

hipster-mode-damen-mantel-röhrenjeans-flache-chelsea-boots

Hipster bedeutet modisch sein abseits des Mainstream. es ist auffällig und individuell, aber nicht übertrieben. Frauen tragen vor allem Hosen, die eng geschnitten sind oder Leggings, darüber schlichte Strickjacken, Flanellenhemden mit Karomuster. Gewollt ergeben sich mehrere Layers, die leger und lässig aussehen. Wer etwas sportlicher auftreten will, kann einen Leder-Bomber oder eine Collegejacke anziehen.

Flache, bequeme Schuhe

hipster-mode-damen-sneaker-hut-schwraz-weiss-schick

Was die Schuhen angeht, setzen Hipster auf den Tragekomfort. Turnschuhe, Sneaker und Chucks, zum Beispiel von Vans oder Convers, überwiegen in jedem Hipster Schuhschrank. Auch Oxfords und Chelseas gehören mit dabei und passen zu einem Kleid oder Rock, aber auch zu einer Hose mit Bügelfalte oder Röhrenjeans im Alltag. Bei den Schuhe, sowie bei der Kleidung grundsätzlich, wird oft aus alt neu gemacht oder es wird absichtlich einen Used-Look erzielt.

Zeitlose Klassiker lässig kombinieren

hipster-mode-damen-schwarz-weiss-mantel-trench

Wichtig bei der Hipster Mode ist die individuelle Ausstrahlung, mit der man seine Klamotten trägt. Die aussergewöhnliche Kombination zwischen alt und neu, klassischem Schnitt und sportlichen Elementen unterstreicht das Erscheinungsbild und veredelt das Outfit. Die Sachen sollten nicht wirken, als hätte man sie eben erst gekauft, weil sie gerade modisch sind.

Von den Stars inspiriert

hipster-mode-damen-brille-mantel-Anne-Hathaway

Wenn früher die Hipster Mode von der Hippie-Zeit inspiriert wurde, sieht sie heute schicker aus. Die individuelle Ausstrahlung steht hier im Vordergrund. Klassische Schnitte und neutrale Farben überwiegen, aber mal anders gestylt. Zum Beispiel klassischer Trenchcoat und eine Slim Hose mit Chucks kombiniert, so wie Anne Hathaway es getan hat.

Mit minimalistsichem Flair

hipster-mode-damen--grau-jeans-elegant-leger

Ein Hipster Look fällt durch eine geschmackvolle Kombination von  Kleidungsstücken auf, ist extravagant, aber nicht übertrieben und unterstreicht die Persönlichkeit seiner Trägers.

Elegantes Outfit in Schwarz

hipster-mode-damen--schwarz-elegant-schick-hut

Ein Outfit kann zwar schlicht und reduziert wirken, es ist aber aus verschiedenen Layers zusammengestellt, die nach  Mainstream-Geschmack überhaupt nicht zusammenpassen.

Hipster Mode für Herren – Nerd Brille und gepflegter Look

Hipster Mode -herren-brille-stil-styling-tipps

Sowie bei den Frauen sieht es genau so bei den Männern aus – ein im Allgemeinen gepflegter Look, der zugleich leger wirkt, durch originelle Akzenten ergänzt oder einfach eine interessante Kombination aus Kleidungsstücke.

Kein Vollbart mehr

hipster-mode-herren-fliege-hemd-kariert-brille

Wenn vor Jahren ein Vollbart aktuell und als ganz Hipster-mäßig galt, ist dieser heute nicht mehr. Männer müssen auf einen gepflegteren Look setzen und sich für einen Drei- oder Fünftagebart entscheiden.

Gepflegter Drei- bis Fünftagebart

hipster-mode-herren-brille-drei-tage-bart-intelligent

Die charakteristische Nerd-Brille mit dickem Kunststoffrahmen sorgen unbestritten für ein intelligentes Erscheinungsbild. Sie ist ein Markenzeichen dieser Subkultur, die Interessen an der modernen Kunst oder Fotografie, alternativer Literatur und Kino hat. Einige tricksen sogar mit einer Brille ohne Stärke.

 Sleek Look mit Hornbrille

hipster-mode-herren-brille-frisur-sleek-kurze-haare

Die Hipster sammeln sich in kleinen Clubs, wo man alternative Musik abseits von der Mainstream Trends. In vielen Städten verändert diese Subkultur auch das Stadtbild und erweitert das Kulturanbgebot in vielen Aspekten.

Für lockige Haare: hinten kurz, vorne lang

hipster-mode-herren-haare-frisur-lockige-haare

nicht nur sneakers sind passend
Mode

Hosen-Trend des Jahres 2024: Vergessen Sie Jeans - die lässigen Trackpants sind zurück!

Das ist der Hosen-Trend des Jahres: Die Trackpants sind zurück! Wie Sie die Trackpants kombinieren können, entdecken Sie hier!

Gepflegt bedeutet nicht langweilig, und kann richtig lässig und naturell wirken – das gilt vollkommen für jede Hipster Männer-Frisur. Gerne ist diese hinten ganz kurz geschnitten und vorne das Deckhaar etwas länger gelassen, damit man es stylen kann.

Lässiger Schick

hipster-mode-herren-brille-anzug-blau-frisur

Das Deckhaar lässt sich vielseitig stylen, aber man darf damit nicht übertreiben. Im Alttag sieht es lässig und durcheinander aus, bei speziellen Anlässen wird es nach hinten gekämmt oder einen Mittelscheitel gezogen und Sleek gestylt.

Von den Stars inspiriert – Jake Gylenhaal

hipster-mode-herren-anzug-sportlich-elegant-blau-jake-gylenhaal

Hier ist der Hollywood Schauspieler Jake Dylenhaal ein perfektes Beispiel, wie ein Hipster aussehen sollte – gepflegt, mit Liebe zum Detail, aber nicht überstylt. Eindruck macht die Auswahl an Hemd und Blazer, sowie die Kombination von zwei unterschiedlichen blauen Nuancen, die aber perfekt zueinander passen.

Anzug mit Vintage Elementen und Hose in Knöchellänge

hipster-mode-herren-anzug-stylisch-schick-schuhe

Hipster ziehen auch gerne Anzüge, aber sicher keine schwarze. Ein Hipster Anzug erkennt man sicher sofort, denn er ist alles aber ordinär. Gewöhnlich werden Hose und Blazer in unterschiedlicher Farbe oder Nuance zusammengestellt, die perfekt miteinander harmonieren. Das Hemd erscheint das verbindende Element zu sein.

Stoffe und Accessoires geschmackvoll kombinieren

hipster-mode-herren-mantel-elegant-farbe-herbst

Schals, Halstücher, Gürtel und Tasche sind Accessoires, die perfekt aufeinander abgestimmt sind ergänzen den individuellen Kleidungsstil. Typisch Hipster-like sind die Moccasins oft mit farbenfroh gemusterte Socken, wie z.B. von Burlington.

Farben, Schuhe und Akzente im Outfit aufeinander abstimmen

hipster-mode-herren-stil-farbe-jacke-hose-blau

Moccasins, Stoff oder Schnürschuhe tragen die Hipster mit hochgekrempelten Hosenbeinen in Knöchellänge.

Hochgekrempelte Chino-Hose

hipster-mode-herren-hochgekrempelte-chino-hose-brille-hemd

Typisch für die Modelle Herrenhosen im Hipster-Stil ist der Schnitt, wobei die Hosenbeine unten eng werden und auf der Hüfte locker sitzen. Chinos, Jeans und Stoffhosen bieten sich alle im angesagten Schnitt.

Es geht nicht ohne eine Lederjacke

hipster-mode-herren-leder-jacke-braun-schwarz

So wie bei den Damen ist auch hier eine Biker Lederjacke ein Allrounder und lässt sich so gut mit allem kombinieren. Mit einer etwas eng sitzenden Hose, Destroyed Jeans oder sogar mit einem Anzug mit Krawatte wird der coolen Look dadurch gelockert.

City Schick

hipster-mode-herren-schwarze-lederjacke-street-stil-military

Hipster drücken ihre Persönlichkeit und Individualität durch ihre Kleidung aus, so ähnlich wie die Hippies es gemacht haben. Sie ist cool, aber nicht nach der Vorstellung der Masse.   Hier liegt die Inspiration grundsätzlich im Großstadtleben als ein Mix der Kulturen.

Sweat- und T-Shirts mit Mottos und Slogans

hipster-mode-herren-grossstadt-sweatshirt-banae-warhol

Coolen Kapuzenpullis und Sweatshirts gehören zur Hipster Männergarderobe mit dabei. Diese unterscheiden sich aber wesentlich von der Massenmode durch Slogans und Sprüche, die die individuellen Vorlieben und Geschmack in den Vordergrund rücken.