Flache Schuhe zum Kleid: Die stilvollsten Outfit-Ideen für jeden Anlass

von Marie Werth
Werbung

Wenn Sie einen eleganten Schuh suchen, aber Absätze nicht in Frage kommen, sind flache Schuhe eine Alternative. Es gibt eine große Auswahl an Modellen, die Akzente setzen. Und flache Schuhe zum Kleid zu tragen, ist der Styling-Trend des Jahres 2023. Wir haben die besten Kombinationen herausgefunden, die Ihnen das ganze Jahr über nützlich sein werden.

Flache Schuhe zum Kleid: Die angesagten Outfit-Ideen

Kann man flache Schuhe zum Kleid tragen?

Man kann auch in flachen Schuhen schmeichelhaft aussehen, wenn man ein paar Stylingregeln beachtet. Wir zeigen Ihnen die stilvollsten Outfit-Kombinationen aus Kleidern und flachen Schuhen, die beweisen, dass bequeme Schuhe ein Dauerbrenner sind.

Flache Mary-Jane-Schuhe im Frühling tragen

Die bequemen Mary Janes sind ein Muss in diesem Jahr

Werbung

Mary-Jane-Schuhe liegen wieder im Trend und es gibt nichts Besseres in diesem Jahr, als sie mit einem schlichten Maxikleid zu kombinieren. Sie sind vielleicht die beliebteste Variante der flachen Schuhe. Setzen Sie ein Statement mit einem Paar in einer kräftigen Farbe, das Sie zu einem einfarbigen Maxikleid tragen.

Eine andere Möglichkeit, Ihre Mary-Jane-Schuhe zu tragen, ist, sie mit einem Hemdkleid im Frühling und Sommer zu kombinieren, um einen Sonntagsbrunch oder ein Picknick zu genießen.

Knielanges Kleid in A-Linie und Ballerinas

A-Linien-Kleid mit Ballerinas kombinieren

Werbung
Maxi-Rock fürs Büro - Styling-Tipps für ältere Damen
Mode

Business Outfits für Frauen ab 50: Welche Kleidung Sie auf der Arbeit tragen können

Wir stellen Ihnen coole Ideen für Business Outfits für Frauen ab 50 vor und geben Styling-Tipps für Dresscode im Büro. Sie können jeden Tag elegant wirken!

Ballerinas sind in der Regel die bevorzugte Wahl für flache Schuhe. Sie sind bescheiden, aber dennoch schön und können zu fast jeder Veranstaltung getragen werden, auch zu formellen Anlässen.

Kombinieren Sie sie mit einem A-Linien-Kleid, das sich hervorragend in die Alltagsgarderobe einfügt.

Peppen Sie Ihr Outfit mit Schmuck und einer kleinen Handtasche auf und Sie haben den perfekten Look für einen Arbeitstag.

Spitze Flats zum Minikleid für einen eleganten Look

Schickes Outfit mit Mini -Kleid und spitzen Flats

Spitze Flats sind die perfekte Wahl für einen eleganten Look und man kann sie auch zu formellen Veranstaltungen tragen. Die spitzen Zehen sehen nicht nur schick aus, sie verlängern auch Ihre Beine auf die gleiche Weise wie das Tragen von Absätzen, vor allem wenn Sie Schuhe in der gleichen Farbe wie Ihre Haut tragen. Achten Sie nun darauf, dass sie gut zu Ihrem Kleid passen, also wählen Sie ein hochwertiges Paar, das gut sitzt und gleichzeitig bequem ist. Entscheiden Sie sich für Ihren perfekten Nude-Ton oder klassisches Schwarz, das man mit jedem Outfit kombinieren kann.

Um diesen super minimalistischen und gemütlichen Look zu kreieren, können Sie ein hellfarbiges, ärmelloses Minikleid wählen. Fügen Sie ein Paar schwarze, spitze Flats und eine schwarze Lederhandtasche hinzu, um etwas eleganter auszusehen. Ein schwarzer Schlapphut sorgt für den künstlerischen und verspielten Touch.

Maxikleid mit flachen Espadrilles stylen

Flache Schuhe zum Kleid - Maxikleider mit Espadrilles stylen

Espadrilles sind eine der besten flachen Schuhen, die man zu Kleidern tragen kann. Und wenn Sie einen Schuh mit geschlossener Spitze bevorzugen, sind sie die beste Alternative zu Sandalen.

Egal, ob Sie in den Urlaub fahren oder einfach nur etwas Neues für den Frühling oder Sommer tragen wollen, die flachen Espadrilles sind immer eine gute Wahl. Kombinieren Sie sie mit einem Maxikleid, um dem Knöchel genau die richtige Definition zu geben. Sie können ein Maxikleid in Slipform wählen oder sich für ein locker sitzendes Kleid für ein entspanntes Outfit entscheiden.

Metallic-Flats mit Spitzenkleid

Elegantes Outfit für Hochzeitsgast mit Spitzenkleid und Metallic Flats

Festliche Kleider für Damen ab 50 Jahren nach Körperform
Mode

Festliche Kleider für Damen ab 50 Jahren: Wie wählen Sie das richtige Modell für Ihre Körperform

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen festliche Kleider für Damen ab 50, die alle Style-Kriterien für jede Körperform erfüllen! Wählen Sie das Richtige für Sie!

Metallic-Töne sind ein garantierter Weg, um Ihrem Outfit etwas Glamour zu verleihen. Kombinieren Sie sie mit Midi-Kleidern, um noch schicker auszusehen und ein unwiderstehliches Ergebnis zu erhalten. Dieses Outfit ist eine perfekte Option, wenn man sich als Hochzeitsgast bequem fühlen will und den ganzen Abend lang tanzen möchte.

Flache Schuhe zum Kleid: Flats mit Nieten

Flache Ballerinas mit Nieten mit Minikleid kombinieren

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass man unbedingt Absätze zum Kleid tragen soll, um schick und stilvoll auszusehen. Der obige Look beweist genau das Gegenteil.

Kombinieren Sie ein Mini-Slipkleid mit flachen Schuhen mit Nieten und einem Statement-Schmuckstück für einen Abendlook.

Schwarze Pantoletten zum Kleid tragen

Schwarze Pantoletten zu Kleidern tragen

Pantoletten sind immer im Trend und sie passen zu jedem Kleid. Sie sind spitz und gepolstert, um eine bequeme Dämpfung für Ihre Füße zu bieten. Entscheiden Sie sich für Modelle, die zusätzliche Elemente wie eine stilvolle Schleife haben und aus Ledermaterial bestehen.

Wenn Sie das nächste Mal ausgehen, stylen Sie Ihr Lieblingskleid mit Ihren schwarzen Pantoletten. Wählen Sie ein Kleid, das fließend ist und locker sitzt. Dadurch wird die Schlichtheit der Pantoletten ausgeglichen. Sie können auch ein Sommerkleid mit Blumen oder anderen Mustern tragen.

Loafer – die perfekten flachen Schuhe für den Frühling

Frühlingsoutfit mit weißen Loafern und Kleid

Loafer sind perfekt, denn sie haben einen niedrigen Absatz und sie sind äußerst bequem zu tragen. Die meisten Loafer haben einen legeren Stil, ein schwarzes Paar passt jedoch gut zu einem schlichten, schwarzen Kleid, um es auch tagsüber zu tragen. Oder wählen Sie die angesagten weißen Loafer, die den Look mit Frühlings- und Sommerkleidern sehr schön vervollständigen.

Kombinieren Sie sie mit verschiedenen Arten von Kleidern, um erstaunlich auszusehen. Achten Sie dabei nur auf die Länge des Kleides, da Maxikleider nicht am besten geeignet für Loafer sind, während kurze Kleider großartig aussehen können.

 

Marie Werth ist in München geboren und hat eine fast erwachsene Tochter. Sie hat vor ein paar Jahren eine Weiterbildung zur Ordnungsexpertin absolviert und hat viel Erfahrung als Hobbygärtnerin.