Shaggy Bob mit Pony ist einer der frischesten Trends für das Jahr 2022 unter den Haarschnitten

Von Yoana Benz

Ein Shaggy Bob mit Pony ist eine kurze bis mittlere Frisur mit abgehackten Schichten und strukturierten Enden. Um sie mehr Dramatik zu verleihen und sie für jede Gesichtsform geeignet zu machen, wird ein Pony hinzugefügt. Im Gegensatz zum gestapelten, abgewinkelten, a-linienförmigen oder umgekehrten Bob-Haarschnitte sind Shaggy-Bob-Frisuren sehr pflegeleicht. Die Verwendung eines Texturierungsprodukts ist die grundlegende und einzige Regel. Sehen Sie die verschiedenen Variationen dieser Frisur in kurzer und längerer Form.

Kurzer Shaggy Bob mit Pony – Variationen

Versuchen Sie es mit einer zotteligen Bob-Frisur mit seitlich geschwungenem Pony

Shaggy Bob mit seitlich geschwungenem Pony: Versuchen Sie es mit einer zotteligen Bob-Frisur mit seitlich geschwungenem Pony und holen Sie sich diesen stilvollen, vielseitigen Haartrend. Scheiteln Sie das Haar auf einer Seite und stylen Sie es dann mit größeren Wellen. Die Idee ist, dem Haar ein voluminöses Ergebnis zu verleihen. Bei Frauen mit runderen Gesichtern wird er sicher perfekt aussehen.

Shaggy Bob mit Pony für lockiges Haar

Shaggy Bob mit Pony für lockiges Haar: Die zottelige Bob-Frisur mit Bangs ist ein sehr trendiger Haarschnitt für lockige Mähne. Shaggy Bobs werden oft mit der Rasiermessertechnik geschnitten, um abgehackte und strukturierte Schichten hinzuzufügen. Lockiges Haar wird am besten mit einer der vielen „Curly Cut“-Techniken geschnitten. Dies wird an trockenem, gestyltem Haar durchgeführt, um eine gleichmäßige Schichtung zu ermöglichen.

Blonder Shaggy Bob mit Pony und Stufen

Blonder Shaggy Bob mit Pony und Stufen: Eine zottelige Long Bob-Frisur mit Bangs sieht frech aus! Ein solcher Haarschnitt hat gezackte Enden, die für mehr Struktur und Bewegung sorgen. Deshalb eignet sich ein zotteliger Bob auch für feines oder dünnes Haar. In Kombination mit einem hellen Blondton kommt eine zusätzliche Dimension zum Vorschein. Das Finish von Zottelhaar sieht weich und kantig aus.

Welche Shaggy Frisur passt am besten zu Ihrer Gesichtsform? Das finden Sie hier heraus!

Weitere Ideen, wie Sie diese Frisur tragen können

Hier ist ein atemberaubender Shaggy Bob mit Pony für feines Haar


Shaggy Bob mit Pony für feines Haar: Hier ist ein atemberaubender zotteliger Bob mit Pony für feines Haar! Es ist ein halsnaher Schnitt, der die Fülle sichtbar macht. Dank der Beachy Waves kommt der Schnitt hervorragend zur Geltung und sorgt für Bewegung und Textur. Die Ponyfrisur ist eine frische und stilvolle Ergänzung zu diesem Stil. Entscheiden Sie sich für eine Ombre- oder Balayage-Färbung, um den Stil noch mehr zu betonen.

Unordentlicher Kurzhaarschnitt mit Mittelscheitel

Unordentlicher Kurzhaarschnitt mit Mittelscheitel: Kombinieren Sie einen Kurzhaarschnitt mit einem Mittelscheitel, um einen flotten, frechen Stil zu erhalten. Ein toller Zottel hängt von der Fülle und Textur des Haares ab. Wenn Ihnen diese Faktoren fehlen, können Sie die Spitzen locken. Bürsten Sie die Strähnen aus, damit sie sich mühelos bewegen.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Niedlichem sind, sollten Sie sich eine Bob-Frisur mit Bangs zulegen


Unordentliche kurze Bob-Frisur mit Bangs: Wenn Sie auf der Suche nach etwas Niedlichem und Stilvollem sind, sollten Sie sich einen unordentlichen Bob mit Pony zulegen. Die zotteligen Strähnen sehen in einer geraden Frisur toll aus, aber noch besser ist es, wenn sie gewellt sind.

Tipp! Ein zotteliger Bob mit Pony ist ein sehr langer Pixie-ähnlicher Schnitt. Er eignet sich gut für herzförmige Gesichter, um die kleineren Gesichtszüge zu akzentuieren.

Shaggy long Bob mit Pony – Wie kann man diesen Schnitt stylen

Ein zotteliger Kurzhaarschnitt mit Bangs passt gut zu einer blonden Balayage-Färbung

Der lange Shaggy-Bob ist ein schulterlanger Haarschnitt, der durch eine Kombination aus gezackten Enden und Schichten entsteht. Die Idee ist, den Locken eine mühelose Kante und viel Textur, Bewegung und Volumen zu verleihen.

Blonder Balayage-Bob mit Pony: Ein zotteliger Kurzhaarschnitt mit Bangs passt gut zu einer blonden Balayage-Färbung. Das ist ein Trend, der so schnell nicht verschwinden wird. Der Zottelhaarschnitt hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, und das Hinzufügen von Ponyfransen ist ein cooler Verweis auf die 70er-Jahre und verleiht dem Gesicht einen schönen Rahmen.

Tipp! Verwenden Sie zum Stylen einen Lockenstab, der die Haare vom Gesicht weg lockt. Verwenden Sie immer ein Strukturspray oder Pomade, um die Textur des Schnitts zur Geltung zu bringen.

Ein brünetter Shaggy-Lob ist eine sehr sexy Frisur

Brünetter Shaggy Lob: Brünetter Shaggy-Lob ist eine sehr sexy Frisur. Diese Form passt zu allen Gesichtsformen und ist perfekt für leicht gewelltes Haar. Föhnen Sie das Haar einfach mit den Händen und bearbeiten Sie es mit einem Wachs für einen Beachy-Effekt.

Ein braunes zotteliges Lob mit Bangs ist eine ideale Option für Damen mit flachem Haar

Brauner Shaggy-Lob mit Pony: Ein braunes zotteliges Lob mit Pony ist eine ideale Option für Damen mit glattem, flachem Haar. Der Haarschnitt bietet eine Kante, die mit viel Struktur versehen ist. Mit einem Spritzer Meersalzspray sieht er mühelos aus.

Gewellte Bobfrisur mit langem Pony

Gewellte Bobfrisur mit langem Pony: Diese gewellte Bob-Frisur mit langem Pony ist im Stil des Rock’n’Roll gehalten. Dеr trendige Look ist voller Textur und die Wellen umrahmen das Gesicht perfekt.

Versuchen Sie es mit einem Long-Bob mit Pony für einen Retro-Hippie-Look

Long-Bob mit vollem Pony: Versuchen Sie es mit einem Long-Bob mit ausgeklapptem Pony für einen Retro-Hippie-Look. Dieser Schnitt ist ein Flashback zu Stevie Nicks! Volle, das Gesicht umrahmende Lagen und große Wellen passen gut zu dickem Haar. Blasen Sie das Haar vom Scheitel aus nach vorne und verwenden Sie eine kleine Rundbürste oder einen Lockenstab, um den Pony aus dem Gesicht zu drehen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig