Schöne Frisuren für Mädchen, die schnell gemacht sind – Stylen Sie Ihre Tochter im Sommer für jeden Anlass!

Von Anne Seidel

Jede kleine Prinzessin liebt es, mit einer schicken Frisur hübsch gemacht zu werden. Doch gerade bei kleineren Kindern sollten die Frisuren nicht allzu viel Zeit in Anspruch nehmen, denn ihnen fehlt es noch an Geduld. Aber sind elegante und schöne Frisuren für Mädchen nicht meistens kompliziert und aufwändig? Ganz und gar nicht. Auch einfache Anleitungen führen zu wunderschönen Looks, die sowohl alltagstauglich als auch für besondere Anlässe geeignet sind. Wir haben ein paar Ideen für Sie zusammengestellt.

Niedrige Duttfrisur für mittellange bis lange Haare

Schöne Frisuren für Mädchen mit Dutt selber machen

Suchen Sie schöne Frisuren für lange Haare, können Sie sich solche für lässige Dutte zu Nutze machen. Gerade wenn die Haare etwas länger sind, ermöglichen Sie es, mit den Strähnen zu spielen und sie lockerer fallen zu lassen oder hochzustecken. Die folgende Duttfrisur sieht kompliziert aus, ist aber in wenigen Minuten fertig gestellt und Sie benötigen auch keine Unmengen an Haarnadeln oder Spangen.

Einfache Anleitung für eine lässige Sommerfrisur mit Dutt

Teilen Sie die Haare in drei Partien und binden Sie am Hinterkopf drei einfache Pferdeschwänze auf gleicher Höhe. Falls das Kind eher dünnere Haare hat, sollten Sie einen kleineren Abstand zwischen den Zöpfen wählen. Ziehen Sie dann jeden Pferdeschwanz halb durch die Haargummis, damit Schlaufen entstehen. Ziehen Sie die äußeren Seiten von jeder Schlaufe mit den Fingern nach oben und fixieren Sie mit Haarnadeln. Je lässiger die Strähnen schlussendlich fallen, desto voluminöser und interessanter wirkt der Look. Zum Schluss tragen Sie bei Bedarf noch Haarspray auf, damit die Frisur lange hält.

Space Buns

Messy Space Buns für Mädels in jedem Alter

Auf dieselbe Weise können Sie auch die bei Mädchen beliebten Space Buns frisieren. Statt der drei Zöpfe binden Sie einfach zwei auf beiden Seiten des Hinterkopfs, wobei Sie den Zopf zum Schluss wieder nur bis zur Hälfte durchziehen und wie oben beschrieben die erhaltene Schlaufe feststecken. Alternativ können Sie auch einfach den Pferdeschwanz nehmen und lässig um den Haargummi wickeln und mit Haarklammern feststecken. Duttfrisuren sind schöne Sommer-Frisuren für Mädchen, die den Nacken luftig halten.

Schnelle Frisuren für kleine Mädchen – Eleganter Dutt für einen besonderen Anlass

Eleganter Dutt mit Blüte als Accessoire aus einem Pferdeschwanz kreieren


Brauchen Sie ein paar Ideen für schöne Frisuren für Mädchen zu einem besonderen Anlass? Wie wäre es mit diesem eleganten Dutt? Binden Sie als Erstes einen normalen, tiefen Pferdeschwanz im Nacken. Teilen Sie das Haar vorsichtig oberhalb des Haargummis und stecken Sie den Pferdeschwanz durch das erhaltene Loch. Nehmen Sie dann den Zopf in die Finger und wickeln Sie ihn nach oben, sodass der Haagummi von den Haaren bedeckt wird.

Schöne Frisuren für Mädchen - Eleganter Dutt für einen besonderen Anlass

Mit Haarklemmen fixieren Sie nun die Haare oberhalb des Haargummis, damit sie sich nicht wieder aufwickeln. Mit etwas Haarspray können schöne Frisuren für Mädchen wie diese länger halten. Ein hübsches Haaraccessoire gibt dem Look den letzten Schliff. Wählen Sie etwas, das zum Anlass und restlichen Outfit passt.

Lässige, halboffene Frisur für den Alltag

Schöne Frisuren für Mädchen - Halboffen mit Strähnchen, Wellen und Scrunchie


Sowohl bei langen Haaren, als auch bei kurzen sind halboffene schöne Frisuren für Mädchen der Renner. Halten Sie es lässig mit ein paar Wellen, binden Sie einen hohen Zopf mit den Deckhaaren und lassen Sie sie locker nach hinten fallen. Für noch mehr Pep können vorne zwei Strähnen heraushängen lassen, die das Gesicht einrahmen, gerne auch geflochten (Baby Braids liegen derzeit im Trend). Ein Scrunchie statt des normalen Haargummis gibt der Lässigkeit übrigens noch den letzten Schliff.

Schöne Frisuren für Mädchen – Halboffen mit Dutt aus einem Flechtzopf

Anleitung für eine Frisur mit Zopf für den Alltag oder ein Fest

Bei dieser schicken Haarfrisur ist von allem etwas dabei – halb offen, mit Dutt und geflochten zugleich, aber dabei sehr einfach in der Frisur. Binden Sie die obere Haarpartie am Hinterkopf zu einer halboffenen Frisur zusammen. Den erhaltenen Pferdeschwanz stecken Sie dann, wie bereits bei der obigen Frisur-Idee oberhalb des Gummis durch die Haare. Den Zopf flechten Sie dann und binden ihn mit einem dünnen Haargummi zusammen.

Schöne Frisuren für Mädchen - Halboffen mit niedlichem Dutt aus einem Flechtzopf

Aus diesem Flechtzopf formen Sie nun einen Dutt, indem Sie ihn einfach um den Gummi wickeln und dabei in regelmäßigen Abständen mit Haarklammern feststecken. Obwohl der Dutt auch so schon sehr dekorativ ist, können Sie ihn mit einer kleinen Spange zusätzlich verschönern.

Zwei Flechtzöpfe als Akzente im glatten Haar

Einfache Flechtzöpfe als Akzent im offenen Haar

Hübsche Frisuren für kleine Mädchen erhält man mit Flechtzöpfen auf jeden Fall. Sie sind niedlich und können so vielen Zwecken dienen – die Haare komplett aus dem Gesicht halten, um einen Dutt zu formen oder einfach nur als Akzent. Die Frisur im Bild oben nutzt Letzteres und vereint zwei Flechtzöpfe auf offenem, glatten Haar. Zu diesem Zweck können Sie nach Belieben einen Seiten- oder Mittelscheitel ziehen und dann auf einer Seite einen gewöhnlichen, dünnen Zopf flechten. Nehmen Sie dann die oberen Haarpartien auf der anderen Seite des Scheitels und flechten Sie einen Zopf nach hinten, den Sie mit einem Haargummi und einem schönen Accessoires abschließen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig