Outgrown Bob: Warum ist diese Länge so bezaubernd und wie können Sie sie stylen (Tipps + Ideen)

von Yoana Benz
Werbung

Abschneiden oder nicht abschneiden, das ist hier die Frage. Jedes Jahr kommt für diejenigen, die regelmäßig zum Friseur gehen, der Zeitpunkt, an dem sie sich entscheiden sollten, ob sie bereit sind für einen neuen Schnitt. Diejenigen, die längere Haare haben, überlegen, ob sie sich einen Bob schneiden lassen sollen, während die Kurzhaarigen überlegen, ob sie sich nicht ein paar Zentimeter mehr gönnen sollten, um den Wind in ihrem Haar zu spüren. Aber jetzt müssen Sie sich nicht mehr entscheiden. Der Outgrown Bob ist die neueste Frisur, die Ihnen das Beste aus beiden Welten bietet.

Outgrown Bob – Warum ist diese Frisur so faszinierend?

Outgrown Bob – Warum ist diese Frisur so faszinierend

Anders als der Long Bob (Lob) folgt der Outgrown Bob ganz anderen Regeln. Er verabschiedet sich von dem strukturierten und glatten Schnitt, der für Bob-Frisuren reserviert ist. Und wenn Sie keine Lust mehr haben, alle 4 bis 6 Wochen zu Ihrem Friseur zu gehen, dann muss der Outgrown Bob für Sie sehr verlockend sein. Die gute Nachricht ist, dass er auch sehr schick sein kann!

Dank der vielseitigen Länge und der Tatsache, dass Ihre Strähnen lang genug sind, um mühelos einen Pferdeschwanz oder einen niedrigen Dutt zu tragen, ist dieser Look definitiv etwas zum Verlieben. Das Beste daran? Die Frisur kann auf verschiedene Weise getragen werden. Entscheiden Sie sich für sanfte Wellen oder volle Locken – mit diesem Schnitt sind Ihnen keine Grenzen gesetzt und ehrlich gesagt, Ihr Haar wird es Ihnen danken.

Outgrown Bob - Tipps und Ideen, wie Sie ihn stylen können

Werbung
Gray Lob als Trendfrisur 2023 für Damen jeden Alters
Haare und Frisuren

Gray Lob: Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen der Damen jeden Alters erobert

In Kombination mit Grau wirkt der Long Bob sogar noch edler, egal in welchen Alter. Wir stellen Ihnen den Gray Lob als Trendfrisur für 2023 einmal vor.

Brauchen Sie ein paar Inspirationen für einen Outgrown Bob? Lesen Sie weiter, um den Haarschnitt in seiner ganzen Pracht zu sehen, und natürlich auch einige Styling-Optionen zu lernen.

Wie können Sie mittellange Haare stylen – Mit einem tiefen Dutt

Low Bun ist eine einfache und klassische Frisur, vor allem, wenn Sie die Länge dafür haben

Werbung

Low Bun ist eine klassische und einfache Frisur, vor allem, wenn Sie bereits die Länge dafür haben. Mit einem Haargummi oder sogar einem Haartuch, ein paar Haarnadeln und Haarspray ist dieser Look leicht zu erreichen. Dieses Styling sieht bei allen Haarlängen und allen Haarpartien toll aus, egal ob in der Mitte oder an der Seite. Außerdem ist es der perfekte Look für jede Art von Veranstaltung. Sieht toll aus, wenn Sie sich schick machen, aber auch, wenn Sie zu Hause in Ihrer Jogginghose faulenzen! Dieser niedrige Dutt lässt sich auch mit einer Vielzahl von Accessoires leicht verändern. Machen Sie ihn an einem Tag unordentlich und am nächsten Tag glatt, und schon haben Sie zwei verschiedene Looks kreiert.

Outgrown Bob auf lockigem Haar – Die Spitzen aufhellen

Outgrown Bob auf lockigem Haar - Die Spitzen aufhellen

Wenn Sie lockiges Haar haben und Ihre Bob-Frisur ausgewachsen ist, bietet sich Ihnen die Gelegenheit, Ihrer Mähne etwas mehr Dimension zu verleihen, indem Sie die Spitzen aufhellen. Es ist wichtig, dass der Kontrast zwischen den beiden Farben nicht zu groß ist. Wir raten Ihnen daher, sich für eine Farbe zu entscheiden, die nur ein oder zwei Töne heller ist als der Rest Ihres Haares. Das erfrischt Ihren Look, verleiht Ihnen die Illusion von noch mehr Volumen und zaubert bei sonnigem Wetter einen leuchtenden Heiligenschein um Sie herum.

Half Bun – So machen Sie die coolste Dutt-Frisur

Half Bun - So machen Sie die coolste Dutt-Frisur für mittellange Haare

Langer Bob Cut liegt im Trend 2024
Haare und Frisuren

Graue Haare mit Locken: Diese Trendfrisuren tragen jüngere und ältere Damen im Sommer 2024!

Einige der schönsten Frisuren sind Locken - sie können romantisch und anmutig sein. Graue Haare mit Locken schmeicheln Damen jeden Alters!

Diese Frisur ist wahrscheinlich die einfachste und am häufigsten verwendete Frisur auf dieser Liste. Nehmen Sie den klassischen Halb-oben-halb-unten-Look und verwandeln Sie den Teil, der halb oben ist, in einen unordentlichen Dutt.

Diese Frisur eignet sich perfekt, um die wenigen unangenehm langen Strähnen an der Vorderseite Ihres Bob zu fassen und sie nach hinten und aus dem Gesicht zu ziehen. Wenn Ihr Outgrown Bob einen Pony hat, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, ihn fallen zu lassen. Ein Pony wird diesen klassischen Look auf jeden Fall aufpeppen.

Diese Frisur steht jedem und alles, was Sie brauchen, ist ein einziges Haargummi! Je unordentlicher der Dutt, desto besser.

Outgrown Bob zu einem falschen französischen Zopf stylen

Outgrown Bob zu einem falschen französischen Zopf stylen

Ihr Haar ist vielleicht noch nicht lang genug, um einen Zopf zu flechten, aber diese Frisur eignet sich für jede Haarlänge! Anstatt Ihr Haar tatsächlich zu flechten, teilen Sie es lediglich in 3-4 Abschnitte. Die erste Sektion wird dann in ein durchsichtiges Plastikgummi gesteckt und in sich selbst gedreht.

Dies wiederholen Sie für die nachfolgenden Abschnitte, während Sie die Haare um die vorherigen Abschnitte herum sammeln – und schon haben Sie einen falschen französischen Zopf.

Tipp: Sie können auch zwei falsche französische Zöpfe machen und sie zu einem kleinen Dutt zusammennehmen. Diese Frisur lässt sich ganz einfach mit ein paar durchsichtigen Haargummis und eventuell Bobby Pins (je nach Haarlänge) machen.

Pagenschnitt für Damen – diese Frisur sorgt für einen selbstbewussten Look! Lassen Sie sich hier inspirieren!

Elegante Frisur für offenes Haar mit mittlerer Länge

Elegante Frisur für mittellange Haare

Wenn Sie zu einer schicken Veranstaltung eingeladen sind und Ihr ausgewachsenes Haar stylen möchten, wird diese Frisur einen großartigen Eindruck machen. Nachdem Sie aus dem Bad gekommen sind, geben Sie ein volumengebendes Produkt in Ihr Haar. Beugen Sie Ihren Kopf nach unten und föhnen Sie so, um Ihren Strähnen noch mehr Volumen zu verleihen.

Nehmen Sie dann Ihr Glätteisen oder Ihre Lockenwickler und kräuseln Sie nur kurz den unteren Teil Ihres Haares. Die Idee ist, nur weiche Wellen zu bekommen. Dann nehmen Sie einen Kamm und streichen Sie die Strähnen um Ihr Gesicht herum und fixieren Sie sie mit Haarspray. Befestigen Sie sie mit Haarklemmen auf beiden Seiten hinter den Ohren. Fügen Sie große, elegante Ohrringe und ein klassisches Make-up hinzu und Sie sind fertig.

Chopped Bob ist der trendigste Haarschnitt für 2023 – Lassen Sie sich hier von der Frisur inspirieren!

Yoana Benz hat schon immer Worte, Schreiben und Lesen geliebt. Deshalb studierte sie zunächst Werbung in Stuttgart und spezialisierte sich dann auf Journalismus. Sie hat bereits 15 Jahre Erfahrung in der Medienbranche hinter sich, und ihre Arbeit hat sie mit vielen Experten in verschiedenen Bereichen in Kontakt gebracht. Aus diesen Begegnungen hat sie viel nützliches Wissen gewonnen, das sie mit großer Freude mit den Leserinnen und Lesern von Deavita teilt.