Welche Kurzhaarfrisuren für Frauen ab 60 mit rundem Gesicht? Diese Haarschnitte sind besonders vorteilhaft

Von Ada Hermann

Für Frauen ab 60 ist ein rundes Gesicht nicht immer vorteilhaft. Trotzdem kann die passende Frisur das Gesicht schmaler und somit schlanker aussehen lassen. Wir zeigen Ihnen die besten Kurzhaarfrisuren für Frauen ab 60, die eine runde Gesichtsform schmeicheln und für einen frischen, jüngeren Look sorgen.

Welche Haarschnitte schmeicheln ältere Damen mit rundem Gesicht?

Gestufter Bob mit Pony ab 60 schmeichelt eine runde Gesichtsform

Es gibt für jede Gesichtsform die richtige Damenfrisur. Runde Gesichter werden oft als mollig bezeichnet, eins ist doch sicher – sie wirken warm und charmant. Die passende Frisur kann dies durch ausreichend Volumen betonen und gleichzeitig etwas von der Rundheit entnehmen. Das Volumen hilft weiterhin, um füllige Wangen oder ein Doppelkinn zu kaschieren.

Kurzhaarfrisuren ab 60 mit schrägem Pony für rundes Gesicht

Wenn Sie den passenden Haarschnitt für Ihre Gesichtsform auswählen, sollten Sie auch Ihren Haartyp in Betracht ziehen. Ein und derselbe Haarschnitt sieht an verschiedenen Haartypen anders aus. Achten Sie also darauf, dass Sie eine Frisur wählen, die für Ihre Haarbeschaffenheit gut geeignet ist und gleichzeitig Ihre Gesichtsform schmeichelt.

Was die Haarlänge angeht, sind mittellange Schnitte mit Seitenscheitel der ideale Haarschnitt für runde Gesichter. Wenn Sie allerdings Ihre Haare lieber kürzer tragen, gibt es auch passende Kurzhaarfrisuren, die Frauen ab 60 mit rundem Gesicht gut stehen.

Was zeichnet Kurzhaarfrisuren für rundes Gesicht ab 60 aus?

Bei einer Kurzhaarfrisur gibt es keine feste Länge – von raspelkurz bis schulterlang ist alles möglich. Für ein rundes Gesicht sind etwas längere Strähnen bestens geeignet. Im Vergleich zu sehr kurzen Schnitten ermöglichen die längeren Varianten etwas mehr an Styling wie etwa Wellen und Locken, die zusätzliches Volumen zaubern und das Gesicht strecken. Dadurch fallen fülligere Wangen nicht so sehr auf und das Gesicht sieht ovaler aus.

Achten Sie jedoch auf kinnlange Frisuren, denn sie können das runde Gesicht eher verstärken und ein Doppelkinn betonen.

Choppy Bob mit Pony für Frauen über 60 Jahren

Asymmetrisch lässt das runde Gesicht schmaler wirken

Für ein rundes Gesicht sind asymmetrische Schnitte super geeignet! Sie lockern diese Gesichtsform auf und wirken zudem noch verjüngend. Als asymmetrisch lassen sich selbst ein Seitenscheitel sowie ein schräger Pony bezeichnen, d.h. Sie sollten nicht unbedingt einen schrägen Bob tragen, um gut auszusehen.

Der Pony schmeichelt runde Gesichter

Kurzhaarfrisuren mit Pony sind eine hervorragende Wahl für alle Damen ab 60, die ein rundes Gesicht haben. Es kommt jedoch auf den richtigen Pony an. Denn klassische Pony-Varianten, die stumpf geschnitten und nach vorne gestylt sind, die dicken Wangen betonen statt kaschieren können. Der passende Pony-Style für diese Gesichtsform sollte eher schräg geschnitten und zur Seite gestylt sein. Aber auch moderne Varianten wie Curtain oder lange Wispy Bangs können ein rundes Gesicht gut ergänzen und schlanker aussehen lassen.

Letztendlich sollte man aber nicht vergessen: Frauen über 60, die eine neue Frisur in Betracht ziehen, sollten sich für eine entscheiden, mit der sie sich wohlfühlen.

Schmeichelhafte Kurzhaarfrisuren für runde Gesichter ab 60

Asymmetrischer Bob

Asymmetrischer Schnitt für 60-jährige Frauen mit rundem Gesicht


Ein asymmetrischer Bob für ältere Frauen mit rundem Gesicht hat einen schlankmachenden Effekt, der das Gesicht verlängert und seine Weite überspielt. Wenn Sie einen schrägen Bob tragen, streben Sie eine Länge an, die etwas über oder unter dem Kinn und nicht direkt am Kinn endet, um einen modernen und schlankeren Look zu erzielen.

Shaggy Bob mit kurzem, fransigem Pony

Shaggy Bob mit kurzem Pony für ältere Damen

Für die Damen, die ihre wilde Seite zeigen wollen, ist ein Shaggy Bob die richtige Wahl. In Kombination mit einem kurzen, leichten Pony eignet sich der Schnitt perfekt, um ein rundes oder molliges Gesicht zu schmeicheln und ihm Dimension zu verleihen. Um einen jüngeren Look zu zaubern, sollte man auch auf die passende Haarfarbe setzen. Diese kann mehrere Jahre vom Gesicht weg schummeln und für mehr Selbstbewusstsein im Alltag sorgen. Und wenn Sie den modernen Schnitt mit einer passenden Brille kombinieren, wirkt der Look noch schmeichelhafter.

Feathered Cut für kurze Haare

Feathered Cut für kurze Haare ab 60


Fedrig geschnittene Haare für ältere Frauen über 60 sind perfekt, um glattes, lebloses Haar voller aussehen zu lassen. Zum Styling eines kurzen Feathered Cut verwenden Sie ein volumengebendes Styling-Produkt, das Sie einfach in die Finger geben und damit durch die Haare streichen. Ein Haarwachs eignet sich auch hervorragend, wenn das Haar trocken ist, um es in Schwung zu bringen und zu stylen.

Gestufter Pixie Cut

Stufiger Blond Pixie für ältere Damen rundes Gesicht

Wenn Sie sich einen modischen, doch pflegeleichten Schnitt wünschen, versuchen Sie es mit einem blonden, gestuften Pixie. Das Styling ist mit etwas Styling-Wachs und den Fingern ganz einfach. Die kurzen Lagen sorgen für Textur und Fülle und der asymmetrische Schnitt schmeichelt die runde Gesichtsform. Denken Sie aber daran, dass kurze Schnitte häufig in Form gebracht werden müssen.

Schulterlange Haare mit Seitenscheitel für mollige Damen ab 60

Schulterlanges Haar mit Seitenscheitel für rundes Gesicht

Ein klassischer schulterlanger Haarschnitt für glattes Haar kann Ihnen das Aussehen von vollerem Haar verleihen. Wenn Sie das Haar direkt auf Schulterhöhe abschneiden, erhält Ihre Frisur einen natürlichen Schwung. Für mehr Fülle an den Spitzen können Sie Ihren Stylisten bitten, einige abgesetzte Strähnen hinzuzufügen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Form und Gewicht von der Mitte bis zu den Spitzen wegnehmen.

Kurzer Bob mit Wellen und Seitenscheitel

Kurzer Bob stufig mit Karamell-Strähnchen

Keine andere Frisur sieht besser als dieser seitlich gescheitelte, schräge Bob aus, wenn man ihn mit Wellen kombiniert. Die Form dieses kinnlangen Schnitts passt gut zu einer runden Gesichtsform. Mit der passenden Farbe gepaart, kann dieser Haarschnitt bis zu 10 Jahren vom Gesicht wegzaubern.

Lockige Kurzhaarfrisuren ab 60 für Frauen mit rundem Gesicht

Kurze Locken und freche Haarfarbe für Frauen ab 60 mit rundem Gesicht

Lockenköpfe sollten auch nicht unbedingt auf einen Kurzhaarschnitt verzichten. Wenn richtig geschnitten, können kurze Naturlocken Ihr rundes Gesicht perfekt schmeicheln, da der Akzent auf das Haar gelegt wird. Durch eine moderne Haarfarbe können Sie Ihre Locken noch besser zur Geltung bringen und auch jünger aussehen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig