Blonde Haare ab 50: Welche Blondtöne können Sie jünger machen und Ihr Gesicht zum Strahlen bringen

von Yoana Benz
Werbung

Die richtige Haarfarbe kann Ihr Gesicht formen und Sie jünger wirken lassen. Wenn Sie eine Dame in den 50ern sind und nicht wissen, welche Haarfarbe Sie wählen sollen, entscheiden Sie sich immer für die helleren Töne. Sie passen besser zu Ihren natürlichen grauen Haaren, die mit dem Alter unweigerlich auftreten. In diesem Artikel befassen wir uns mit dem Thema blonde Haare ab 50 und welche Blondtöne Sie jünger machen!

Blonde Haare ab 50 – Welche Blondtöne können Sie jünger machen

Blonde Haare ab 50 - Welche Blondtöne können Sie jünger machen

Wenn Sie Ihr Haar nach 50 färben, sollten Sie nach Ansicht von Coloristen am besten zu dimensionalen und natürlichen Farben greifen, da diese die Gesichtszüge weicher machen und graue Strähnen überdecken können. Mit anderen Worten, eine blonde Haarfarbe, die Ihrer Mähne Wärme verleiht, wird Ihnen helfen, Ihr jugendliches Aussehen dauerhaft zu erhalten.

Hellblond mit dunklen Wurzeln für ein jugendlicheres Aussehen

Hellblond mit dunklen Wurzeln für ein jugendlicheres Aussehen

Werbung

Eine der besten Haarfarben für Frauen über 50 ist ein helles Blond mit dunklem Haaransatz. Mit dieser Farbe können Sie Ihr Aussehen um Jahre verjüngen. Das blonde Balayage bringt mithilfe des langen, gestuften Haars eine Dimension für zusätzliche Textur hervor.

Obwohl eine helle Haarfarbe mit Schattenwurzeln pflegeleicht ist, sollten Sie nie vergessen, ein violettes Shampoo zu verwenden, um einen unerwünschten Messingfarbton zu vermeiden.

Beige-blonde Farbtöne harmonieren perfekt mit einem dunkleren Ansatz

Beige-blonde Farbtöne harmonieren perfekt mit einem dunkleren Ansatz

Werbung
Schulterlanges Haar mit Vorhang-Pony
Haare und Frisuren

Frisuren mit Curtain Bangs: Angesagte Haarschnitte, die Sie im Frühling 2023 ausprobieren sollten!

Frisuren mit Curtain Bangs sehen an Frauen jeden Alters schön aus und können entweder federleicht oder im Vintage-Look getragen werden.

Eine beige-blonde Haarfarbe mit Brille eignet sich hervorragend für Frauen über 50, da das Beige-Blond gut mit dem natürlichen, dunkleren Haaransatz harmoniert. Um eine blonde Farbe zu erhalten, fragen Sie Ihren Coloristen nach sanften beige-blonden Strähnchen.

Aschblonde Haarfarbe kann perfekt die grauen Strähnen kaschieren

Aschblonde Haarfarbe kann perfekt die grauen Strähnen kaschieren

Aschblondes Haar bei 50-jährigen Frauen ist ideal für diejenigen, die ihre natürliche Ausstrahlung allmählich annehmen möchten. Kühle Strähnchen helfen, graue Haare zu überdecken und verleihen Ihre Frisur Dimension. Ein schräg geschnittener Bob akzentuiert die eisigen, dunkelblonden Töne in Kombination mit wärmeren Strähnchen darunter, die zu einem hellen Hautton passen.

Weiche blonde Haare ab 50 – Sie fördert ein jugendliches Aussehen

Weiche blonde Haare ab 50 - Sie fördert ein jugendliches Aussehen

Ein sanftes Blond kann dünneren Locken Textur verleihen und sie nach dem Styling voller aussehen lassen. Außerdem ist sanftes Blond der perfekte Blondton für Frauen über 50, da er dem Gesicht ein jugendliches Aussehen verleiht und es zum Strahlen bringt. Die Farbe ist zudem sehr trendy und verleiht Ihrem Look eine zusätzliche Prise Aktualität.

Honigblonde Haarfarbe kann Sie jünger wirken lassen

Honigblonde Haarfarbe kann Frauen ab 50 verjüngen

rundhaarschnitt für damen mit lockigem haar
Haare und Frisuren

Rundschnitt: Das ist der perfekte Haarschnitt für lockiges Haar!

Entdecken Sie den perfekten Rundschnitt für Damen mit lockigem Haar. Tipps und Tricks für Volumen und Pflege für jede Haarlänge. Finden Sie Ihre ideale Frisur!

Blonde Haare ab 50  – Jetzt, wo Sie in den 50ern sind, ist es nie zu spät, neue Ideen für Ihre Haarfarbe zu entdecken! Versuchen Sie es mit Honigblond, das mit sanften Wellen wunderbar zur Geltung kommt.

Hinweis: Einer der größten Vorteile von grauem Haar ist das einfache und harmlose Färben. Während Sie in Ihrer Jugend Ihr dunkles Haar erst bleichen mussten, um es blond zu färben, lässt sich dieser Prozess jetzt einfach, schnell und haarfreundlich durchführen. Wenn Sie trotzdem den Glanz Ihrer Locken verstärken möchten (und als Pflegebehandlung), können Sie immer ein wenig Öl auf die Haarlängen auftragen.

Blonde Haare ab 50 – Highlights und Lowlights verleihen Dimension

Blonde Haare ab 50 - Highlights und Lowlights verleihen Dimension

Es ist nie zu spät, mit wunderschönen Haarfarben, mit Highlights und Lowlights herumzuspielen. Eine kurze Bobfrisur mit einer auffälligen und dimensionalen bronzenen Balayage passt zu einer Frau über 50. Der dunkle Haaransatz verleiht der Farbe Tiefe und macht sie pflegeleicht. Kombinieren Sie Ihren trendigen Blondton mit einem nackenlangen Bob und Wellen für ein absolut atemberaubendes Ergebnis.

Klassisch blondes Haar – Dieser Farbton wertet den Look immer auf

Klassisch blondes Haar - Dieser Farbton wertet den Look immer auf

Warum spielen Sie nicht mit einer neuen Haarfarbe und probieren ein wunderschönes klassisches Blond aus? Es wird Ihren Look mit Sicherheit aufwerten. Der Farbton wird Ihr Gesicht zum Strahlen bringen.

Tipp: Um diese Haarfarbe zu erhalten, müssen Sie etwa alle 7 Wochen zum Friseur gehen.

Kurzhaarfrisuren 2023 für Frauen ab 50 – Welche fransigen Schnitte gehören zu den größten Frisuren-Trends des Jahres? Finden Sie es hier heraus!

Blonde Haare ab 50 – Fehler, die Sie beim Färben vermeiden sollten

Blonde Haare ab 50 - Fehler, die Sie beim Färben vermeiden sollten

Haar färben, die zu stark geschädigt sind: Alterndes Haar ist schwächer und weniger widerstandsfähig, sodass es sich nicht mehr so leicht von Schäden erholt. Wenn Sie bereits mit geschädigtem Haar arbeiten, wird ein übermäßiges Färben zu Haarbruch führen. Nehmen Sie für ein paar Wochen einen veganen Conditioner in Ihre Haarpflegeroutine auf, bis Ihr Haar etwas kräftiger ist.

Sich zu weit von Ihrer natürlichen Haarfarbe entfernen: Wenn Sie alterndes Haar haben, sollten Sie versuchen, Ihre natürliche Farbe zu verstärken und Grautöne dezent zu kaschieren. Wenn Sie eine völlig neue Farbe einführen, wird Ihr natürlicher Farbton dagegen ankämpfen, bis er oxidiert und zu einem messingfarbenen Orange wird. Eine weitere Sache, die die Haarfarbe unnatürlich aussehen lassen kann, ist ein dunkler Haaransatz.

Ihr Haar zu oft waschen: Jedes Mal, wenn Sie Ihr Haar waschen, entziehen Sie ihm Farbe und Feuchtigkeit. Mit zunehmendem Alter verliert Ihr Haar an Glanz, und zu häufiges Waschen macht es nur noch schlimmer. Lassen Sie einen oder zwei Tage mehr als sonst zwischen den Haarwäschen aus und verwenden Sie Trockenshampoo an Ihren freien Tagen.

Haarfehler bei Frauen ab 50 – Welche schlechten Angewohnheiten sollten Sie vermeiden? Das erfahren Sie hier!

Read in English: Blonde hair over 50: Which shades will make you look younger?

Yoana Benz hat schon immer Worte, Schreiben und Lesen geliebt. Deshalb studierte sie zunächst Werbung in Stuttgart und spezialisierte sich dann auf Journalismus. Sie hat bereits 15 Jahre Erfahrung in der Medienbranche hinter sich, und ihre Arbeit hat sie mit vielen Experten in verschiedenen Bereichen in Kontakt gebracht. Aus diesen Begegnungen hat sie viel nützliches Wissen gewonnen, das sie mit großer Freude mit den Leserinnen und Lesern von Deavita teilt.