Weder zu lang, noch zu kurz: Der Bixie Cut ab 60 verspricht ein jugendlicheres Aussehen

von Anne Seidel
Werbung

Schick, aber auch pflegeleicht soll es sein, nicht zu lang und nicht zu kurz, modern, aber auch dem Alter entsprechend: Die Anforderungen an die Haarfrisur scheinen im Alter zu steigen und das ist auch kein Wunder, denn schließlich verändert sich auch die Haarstruktur und -farbe und was früher noch an Experimentierfreudigkeit üblich war, steht jetzt eher im Hintergrund. Dennoch gibt es so einige Möglichkeiten für reife Damen und dazu gehört die Bixiefrisur. Wie sieht die Trendfrisur 2023 aus und wie lässt sich der Bixie Cut ab 60 stylen?

Es gibt so einige beliebte Kurzhaarfrisuren für Damen ab 60, doch derzeit ist es besonders dieser Schnitt, der es reifen Frauen angetan hat. Kein Wunder, denn trotz der Pflegeleichtigkeit wirkt er wirklich sehr trendy und macht gleichzeitig jünger. Wir stellen ihn vor!

Der Unterschied zum Pixie Cut

Graue Haare trendy stylen mit Long Pixie oder Bixiefrisur

Werbung

Der Namen lässt schon vermuten, dass der Bixie irgendetwas mit dem Pixie am Hut hat. Im Prinzip handelt es sich bei dieser Variante um einen längeren Pixie, jedoch auch kein Long Pixie, wie man jetzt vermuten könnte. Das “B” im Namen des maximal bis zum Kinn reichenden Schnitts kommt nämlich vom zeitlosen Bob, der also Teil des trendigen Haarschnitts ist. Der schicke Style des Bobs erhält ein paar freche Akzente des Pixies und es entsteht ein Look, der gleichzeitig elegant und peppig ist: der perfekte Mix im Alter, wenn man einen optisch verjüngenden Effekt sucht, der aber nicht zu viel des Guten ist.

Bixie Cut ab 60 für mehr Volumen mit Pep

Bixie Cut ab 60 mit leichtem Undercut - Ein Mix zwischen Pixie und Bob

Der Bixie Haircut ist auch dann eine wunderbare Alternative, wenn Sie dem Haar zwar etwas an Länge nehmen möchten, sich aber nicht an den sehr kurzen Pixie wagen. Auch als Übergangsfrisur, wenn Sie Ihr Haar von kurz auf lang wachsen lassen, ist dieser Haarschnitt bestens geeignet.

Dicker, langer Pony und Undercut für Frauen im Alter

Werbung

Durch den fransigen Stufen-Look, den die Frisur aufgrund der Pixie-Eigenschaften erhält, wirkt das Haar auch gleich viel voluminöser. Das ist ein wichtiger Vorteil, denn wie Sie wissen, wird das Haar natürlicherweise im Alter meist dünner. Der Bixie Cut ab 60 kann dies wiederum kaschieren, was ebenfalls zu einem jugendlicheren Aussehen verhilft.

Der Haarschnitt ist variabel und für jeden geeignet

Glatter Bixie Cut ab 60 mit Seitenscheitel und Undercut für mehr jugendlichen Pep

Da die Frisur weder zu kurz, noch zu lang ist, lässt sich auch mit dem Styling spielen, sodass Sie an jeden Geschmack und jede Gesichtsform angepasst werden kann. Seitenscheitel und seitlicher Pony oder doch lieber mit Mittelscheitel und angedeutetem Micro Pony? Mit Undercut und in A-Linie oder doch lieber gleichlang oder asymmetrisch? Je nachdem wie auffallend Sie Ihr Styling wünschen, lässt sich nicht nur mit dem Schnitt, sondern auch mit der Farbe spielen. Ein paar Highlights sind auch im grauen Haar sehr effektvoll, besonders, wenn es sich um den Salt and Pepper Look handelt.

So sieht der Salt and Pepper Look aus.

Bixie Cut ab 60: Ideen und Varianten für Frisuren 2023/2024

Coole Frisuren ab 50 - Glattes Styling mit Pony mit Bowl-Cut-Effekt

welche frisuren für ovales gesicht mittellange bob frisuren lockig
Haare und Frisuren

Welche Frisuren für ovales Gesicht? Diese Haarschnitte sind im Herbst 2023 angesagt!

Welche Frisuren für ovales Gesicht sind im Herbst 2023 angesagt? Woran erkennt man ein ovales Gesicht und welche Haarlänge passt zu ovalem Gesicht?

Ein paar tolle Varianten für Bixie Frisuren 2023 für Damen ab 60 haben wir um Folgenden einmal zusammengetragen. Sie können sich strikt an den Haarschnitt halten oder ihn nach Belieben variieren, indem Sie beispielsweise einen längeren Pony schneiden lassen oder das Haar, je nach Haardicke, mehr oder weniger fransig stylen. Es ist wichtig, sich im Voraus von Ihrem Haarstylisten gut beraten zu lassen, um den richtigen Schnitt für Ihren Typen und Ihren Geschmack zu finden.

Bixie Cut ab 60 mit welligen Haaren und dezenten Fransen

Der Haarschnitt kann durch Stufen mal mehr, mal weniger voluminös aussehen

Asymmetrischer Bixie Cut ab 60 mit Wellen, A-Linie und Undercut

Beliebige Variante: Fedriger Bixie Cut ab 60 mit Stufen kreieren oder mit noch mehr Pep in Richtung Shag

Bixie Cut ab 60 - Fedrige Fransen oder in Richtung frechen Shag stylen

Mittellanger Bixiecut mit fransigem Pony

Pflegeleichte Kurzhaarfrisur mit ältere Damen mit Bob und Pixie in einem

Fransige Stufen schaffen Volumen im dünnen Haar im Alter

Moderner Haarschnitt für reife Damen mit dünnen Haaren für mehr Volumen

Eine etwas kürzere Variante der Trendfrisur mit Undercut

Kurzer Bixiecut mit Pony und dezenten Highlights in rötlich-braunem Haar

schnelle Dirndl Frisuren mittellanges Haar halboffene Flechtfrisuren selber machen
Haare und Frisuren

Halboffene Flechtfrisuren: Die schönsten Frisuren, die zu Dirndl passen!

Lassen Sie sich von unseren Ideen für halboffene Flechtfrisuren, die zu Dirndl passen! Wie können Sie einen Wasserfall-Zopf oder Fischgrätenzopf flechten?

Der Bixie 2023 kann auch glatter ausfallen, ein paar Fransen sind aber dennoch willkommen

Glatter Bixie Cut ab 60 - Die Pixie-Fransen können auch sehr dezent ausfallen

Bixie Haircut mit Strähnen und Undercut

Frisuren, die jünger machen - Asymmetrische Stylings mit effektvollen Strähnen und Balayage

Peppig und mehr in Richtung Pixie Cut

Bixie-Haarschnitt, der in Richtung Long Pixie geht und kürzer ist

Asymmetrisch mit seitlichem Pony, glatterem Look und dezenten Stufen

Bixie mit langem, seitlichen Pony für glattes Haar mit wenigen Stufen

Perfekt für wellige Haare ist nicht Kurzhaarfrisur, die weder zu lang, noch zu kurz ist

Nicht zu lang und nicht zu kurz - Der Pixie-Bob passt zu jedem Haar- und Gesichtstyp

Alle erwähnten Bixie Frisuren sind ab 50 ebenfalls bestens geeignet.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.