Air Cut: Die trendige Frisur verspricht das gewünschte Volumen sowohl für dickes als auch für dünnes Haar

Von Yoana Benz

Wenn Sie sich vor der neuen Saison für einen Haarschnitt inspirieren lassen möchten, ist TikTok der richtige Ort dafür. Friseure aus der ganzen Welt haben sich als die einflussreichsten Beauty-Trendsetter auf der App etabliert. Sie präsentieren Looks wie den „U-Shape“-Haarschnitt (ein geschwungener Schnitt, der dem Haar viel Volumen verleiht), den „Midi-Flick“ (eine mittellange Frisur, die auf den Schultern sitzt und hübsch hochgesteckt wird) und den „C-Shape“-Haarschnitt (eine stark gestufte Frisur, die feines Haar doppelt so voll aussehen lässt). Doch mit dem Übergang in den Winter wird ein Haarschnitt immer beliebter, der auch bei Ihnen im Salon landen wird – der Air Cut.

Was ist der Air Cut?

Air Cut - die trendige Frisur verspricht das gewünschte Volumen sowohl für dickes als auch für dünnes Haar

Wie die meisten viralen Haartrends wurde auch der Air Cut in Korea entwickelt. Bei dieser Technik werden die Strähnen sehr eng geschnitten und um das Gesicht herum konzentriert, um einen Rahmen zu schaffen, und an der Stirn, um einen wuscheligen Pony zu erzeugen. Wenn Sie das Haar mit den Fingern zerzausen oder mit einer Bürste durch die Längen streichen, wirken die Schichten fluffig und luftig – daher der Name.

Der Air Cut wird schnell zum neuen Trend auf TikTok. Diese luftige Frisur ist leicht und fließend, und es geht darum, Bewegung zu erzeugen. Die federleichte Textur entsteht durch eine nahtlose Schichtung im Haar, die für Volumen und Vielseitigkeit sorgt. Diese Technik schafft eine wunderschöne Form, die sich auf fast jede Haarstruktur abstimmen lässt. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung der etwas strengeren Frisuren, wie dem Wolf Cut und dem „Shullet“ (eine Mischung aus Shag und Mullet), aber der Air Cut verleiht mehr Schwung und Glamour als Kante.

Was sind die Vorteile der Trendfrisur?

Der Air Cut ist ziemlich vielseitig und ermöglicht es Ihnen, auf verschiedene Arten zu stylen

TikTokers sind in letzter Zeit alle viral gegangen, weil sie ihre Air Cuts geteilt haben. Die Ergebnisse sind nicht nur wunderschön, sondern die Schichten verleihen feinem Haar auch viel Volumen. Je nach Schnitt kann die Frisur auch das Gegenteil bewirken, wenn Ihr Haar sehr dick ist.

Vorteile vom Air Cut für dünnes Haar: Die Stufen liegen dicht beieinander und gehen nahtlos ineinander über, was ein sehr luftiges Erscheinungsbild ergibt. Mit diesem Schnitt ist es einfacher, beim Föhnen Volumen zu erzielen. Dadurch wirkt schlaffes Haar dicker.

Vorteile vom Air Cut für dickes Haar: Wenn Sie dickes Haar haben, kann diese Frisur durch den Einsatz von Stufen das ganze Gewicht reduzieren. Dadurch wird Ihr Haar leichter und erhält mehr Bewegung. Das liegt daran, dass die Stufen das Gewicht an einigen Stellen reduzieren.

 

@jujujucloe Hopping on the #airbangs trend ✨❤️ #Fyp #tiktoksg #hairtransformation #koreanhairstyle #salonsg #hair ♬ more than a woman x hot in herre – DJ LILLI

Dieser Schnitt ist für alle Haarlängen geeignet: Ein weiterer Vorteil von Air Cut ist, dass er für viele Haarlängen funktioniert. Der Schnitt ist besonders faszinierend bei lockigem Haar. Achten Sie aber darauf, dass Ihr Stylist darauf achtet, wie viel Länge er bei der Schichtung entfernt, denn lockiges Haar springt nach dem Schnitt ziemlich hoch.

Wie stylen und pflegen Sie den Air Cut?

Bei der Air-Cut-Technik werden die Strähnen sehr eng geschnitten und um das Gesicht herum konzentriert

Der Air Cut ist ziemlich vielseitig und ermöglicht es Ihnen, auf verschiedene Arten zu stylen und zu föhnen. Aber er erfordert schon einen Aufwand, vor allem, wenn Sie Fülle und Sprungkraft wünschen.

Für den vollen, luftigen Effekt sollten Sie ein volumengebendes Spray leicht in den Ansatz sprühen. Wenn Sie einige Lockenwickler zur Hand haben, sind diese eine großartige Möglichkeit, um Volumen am Ansatz zu erzielen. Trocknen Sie das Haar zu 99 %, rollen Sie es auf und besprühen Sie es mit Salzspray. Trocknen Sie die Haare zum Schluss mit einem Diffusor bei niedriger Hitze und bürsten Sie sie sanft aus, sobald Sie die Lockenwickler entfernen. Das sorgt für müheloses Volumen.

@cynthiadhimdis Airy Bang Blowdry #curtainbangs #blowdrybangs #blowout #onlyinmycalvins ♬ I SHOULD BE OVER ALL THE BUTTERFLIES !!! – Disco Lines

Tipp: Lockenwickler sind wahrscheinlich die einfachste Lösung. Aber wenn Sie eine sichere Hand haben, können Sie auch eine Rundbürste und einen Haartrockner verwenden.

Für stark gestuftes Haar reicht es auch aus, es kurz mit dem Handtuch zu trocknen und mit Lockencreme zu kräuseln. Dann lassen Sie das Haar natürlich austrocknen oder föhnen Sie es mit einem Diffusor. Dies ist eine entspanntere Version, aber genauso schön und einfach.

Der luftige Haarschnitt ist für alle Haarlängen geeignet


Wie pflegen Sie den Haarschnitt? Bei jeder stark gestuften Frisur wird es nach sechs Wochen schwieriger, den luftigen, voluminösen Look zu erzielen, wenn Ihre Haare anfangen zu wachsen. Auch Stufen wachsen und werden schlaff. Deswegen empfehlen wir Ihnen, alle sechs bis acht Wochen einen Termin für einen Nachschnitt zu vereinbaren.

Wie sollten Sie Ihren Stylisten nach einem Air Cut bitten? Das hängt davon ab, ob Sie Ihr Haar groß und luftig haben möchten (in diesem Fall bitten Sie um viel Volumen in Form von Stufen und einer Umrahmung des Gesichts) oder einfach nur um einen luftigen Pony (bitten Sie um einen wuscheligen Pony und Schichten, die das Gesicht einrahmen).

U Shape Cut ist noch einen sehr beliebten Haarschnitt diese Saison. Wem steht die Trendfrisur, können Sie hier herausfinden!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig