Gutschein zu Weihnachten verpacken: Kreative und coole Ideen für eine Verpackung der Geschenkgutscheine!

von Katharina Müller
Werbung

Eine der Gewissheiten an Weihnachten ist, dass Sie mindestens einen Gutschein verschenken oder erhalten werden. Versuchen Sie in diesem Jahr, Ihren Lieben statt eines Standardumschlags oder einer Karte eine unserer kreativen Möglichkeiten zum Verpacken und Überreichen eines Geschenkgutscheins anzubieten. Diese einfachen Ideen können das ganze Jahr über verwendet werden und machen den Erhalt eines praktischen Vouchers noch ein bisschen magischer. Entdecken Sie hier, wie Sie einen Gutschein zu Weihnachten verpacken können!

Gutschein-Geschenke originell verpacken: einen schönen Schal verwenden

Gutschein-Geschenke originell verpacken - einen schönen Schal verwenden

Schenken Sie der Fashionista in Ihrem Leben einen Geschenkgutschein, der in einen schönen Schal eingewickelt ist, denn Schals liegen derzeit voll im Trend und sind in den Geschäften in wunderschönen Ausführungen erhältlich. Suchen Sie eine kleine Schachtel und legen Sie den Gutschein hinein.

Voucher in schöner Verpackung verschenken zu Weihnachten

Werbung

Falten Sie den Schal zu einem Dreieck und legen Sie die Schachtel in die Mitte. Falten Sie das untere, spitze Ende über die Schachtel, legen Sie die obere Seite nach unten, falten Sie die beiden äußeren Enden zusammen und machen Sie einen Knoten, um sie zu sichern.

Gutschein zu Weihnachten verpacken: schön verstecken im Inneren eines Smoothie-Bechers

Gutschein zu Weihnachten verpacken - schön verstecken im Inneren eines Smoothie-Bechers

Wenn Ihre beste Freundin im Leben Smoothies liebt, schenken Sie ihr einen tollen neuen Smoothie-Becher und legen Sie einen Gutschein hinein.

Voucher in weihnachtlicher Verpackung: Basteln Sie einen süßen Beutel

Voucher in weihnachtlicher Verpackung - Basteln Sie eine süße Tüte

Wenn Sie Grundkenntnisse im Nähen haben, können Sie ein paar Beutel in Gutscheingröße basteln. Sie sind in wenigen Minuten genäht und mit einer kleinen Glocke, einem Anhänger oder einer Quaste verziert. Verwenden Sie Stoffreste oder kaufen Sie ein vorgeschnittenes Stoffquadrat in einem Stoffgeschäft. So können Sie einige Taschen nähen, was eine sehr kostengünstige Option ist.

Gutschein zu Weihnachten verpacken: coole Becher

Gutschein zu Weihnachten verpacken - coole Becher

Werbung

Ein stilvoller Becher, gefüllt mit Lieblingsleckereien und einem Voucher, ist ein unschlagbares Weihnachtsgeschenk. Becher sind relativ günstig zu bekommen und sind eine preiswerte Möglichkeit, einen Gutschein zu verschönern. Füllen Sie sie einfach mit Schokolade, Nüssen oder Süßigkeiten, legen Sie den Geschenkgutschein in die Mitte, schließen Sie sie mit dem Deckel und befestigen Sie sie mit einem Band und einem Geschenkanhänger.

Kreative Geschenkideen – Voucher, befestigt an einem Spielzeug

Kreative Geschenkideen - Voucher, befestigt an einem Spielzeug

Kinder werden diese niedliche Idee lieben. Nehmen Sie ein paar Plastiktiere und bemalen Sie sie. Legen Sie einen Geschenkgutschein in eine kleine Schachtel und befestigen Sie sie mit einem Band oder einer Schnur auf der Rückseite des Tieres. Auf diese Weise haben sie ein Spielzeug, mit dem die Kinder jetzt spielen können, und einen Gutschein, den sie einlösen können, wenn die Aufregung vorbei ist.

Originelle Verpackung für Gutschein-Geschenke – ein toller Umschlag

Schöne Umschläge für Gutscheine zum Weihnachten

Wenn Sie einen Gutschein verschicken und das Gewicht und die Größe gering halten müssen, sollten Sie nach Umschlägen Ausschau halten, die sich aufpeppen lassen und leicht in eine Versandtasche gesteckt werden können.

Originelle Verpackung für Gutschein-Geschenke - ein toller Umschlag

Hier hat man den Gutschein einfach in einen goldenen Kartonumschlag gesteckt und die Klappe mit einer hübschen Bommel und einem Geschenkanhänger verschlossen.

Gutschein zu Weihnachten verpacken: Tasse und Bonbons

Gutschein zu Weihnachten verpacken - Tasse und Bonbons

Gutscheine zu verschenken ist einfach und praktisch, kann aber auch ein wenig unsicher sein. Mit ein wenig Kreativität können Sie Ihren Gutscheinen eine ganz besondere Note verleihen. Hier hat man einen Geschenkgutschein in eine schöne Tasse gepackt, ein paar Pralinen dazugelegt und ein Glöckchen an den Henkel gebunden.

Weihnachtliche DIY-Verpackung für Vouchers basteln

Weihnachtliche DIY-Verpackung für Vouchers basteln

Jeder liebt Bastelarbeiten in Einmachgläsern und diese Schneeflocken sind eine einzigartige und festliche Präsentation. Mit dieser Idee wird das Verschenken von gewöhnlichen Gutscheinen zu etwas Besonderem und Nachdenklichem. Sie eignen sich hervorragend als Geschenk für Freunde und Familie. Der Empfänger kann die Vouchers herausnehmen und verwenden und das Glas als Weihnachtsdekoration aufstellen. Sie können auch ein paar davon für sich selbst herstellen und verwenden, um Ihre Weihnachtsdekoration zu Hause zu ergänzen!

Der Trick, um den Geschenkgutschein in der richtigen Position zu halten, besteht darin, ihn an einer Vielzweckklammer zu befestigen und sie mit etwas Heißkleber an der Innenseite des Glases zu fixieren. Dann können Sie das Glas mit Wattebällchen, künstlichen Schneeflocken und anderem kleinen, weihnachtlichen Baumschmuck oder Miniaturen füllen!

Einmachglas als Verpackung für Vouchers zu Weihnachten - DIY-Ideen

Anleitung:

  • Kleben Sie zunächst eine Vielzweckklammer mit einem Voucher auf den Boden eines Glases (achten Sie darauf, dass die Gläser breit genug sind, damit der Voucher hineinpasst).
  • Legen Sie eine kleine Menge Watte und Kunstschnee auf den Boden des Einmachglases.

Gutschein zu Weihnachten verpacken - Bastelideen

  • Fügen Sie beliebigen Baumschmuck oder kleine Weihnachtsdekorationen hinzu, um eine Winterszene zu schaffen.
  • Verschließen Sie das Glas und binden Sie es mit Geschenkband zusammen, um es zu verschönern.

Hübschen Gutschein-Blumentopf selber machen

Hübschen Gutschein-Blumentopf selber machen

Was Sie brauchen:

  • Blumentopf
  • Pflanzpfähle
  • Blumen aus Papier
  • Styroporkugel
  • Kleber
  • Künstliche Blumen
  • Geschenkgutschein

Anleitung:

  • Legen Sie die Styroporkugel in den Blumentopf.
  • Bedecken Sie die Styroporkugel mit den künstlichen Blumen. Dies dient nur dazu, das Styropor zu verdecken und es ein wenig hübscher aussehen zu lassen.
  • Stecken Sie einen Pflanzpfahl in die Styroporkugel.
  • Befestigen Sie dann eine Papierblume mit Kleber an einer Seite des Pfahls. Nehmen Sie eine andere, passende Papierblume und drücken Sie sie auf die andere Seite. Dank des Klebers befindet sich der Pflanzpfahl zwischen den beiden Papierblumen.
  • Kleben Sie die Rückseite einer Geschenkkarte mit Kleber und drücken Sie sie dann fest auf die Papierblume.
Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig