Wer würde diese kunstvollen Masken nicht gerne zum Karneval oder Halloween tragen?

Kunstvolle Maske mit Messing-Verzierungen und Perlen


Wer zufällig über die Arbeit der norwegischen Künstlerin Damselfrau gestolpert ist, könnte vielleicht denken, sie wären ein Teil alter Gewänder. In ihrem Design gibt es etwas Mystisches, vielleicht sogar Okkultes. Die kunstvollen Masken wirken optisch aufregend und beunruhigend zugleich. Komplett in Handarbeit entstanden und voller Charakter, sie verbergen wunderschön das Gesicht des Trägers und lassen nicht nur individuelle Persönlichkeiten, sondern ganze Geschichten und andere Welten vermuten. Damselfraus Masken beeindrucken durch filigrane Perlenstickerei, zarte Spitze und kräftige, bunte Farben.

Die kunstvollen Masken sind voller Charakter

die kunstvollen Masken zum Karneval Yule mit blauen Pailletten Perlenstickerei

„Yule“ – wenn sie fertig ist, gibt Kennedy jeder Maske einen Namen, was das Projekt komplett macht

Der Name „Damselfrau“ ist von Natur aus widersprüchlich. Während „frau“ ein Begriff für verheiratete Frauen ist, bezeichnet „damsel“ eine Unverheiratete. Zusammen bilden sie das paradoxe und provokante Pseudonym, das die Künstlerin Magnhild Kennedy angenommen hat. Sie erklärt den Namen als „verheiratet mit sich selbst“. Besonders geeignet für eine Künstlerin, die für ihre Masken berühmt geworden ist, nicht wahr? Eine Handwerkskunst, bei dem man ein anderes „Selbst“ über sein eigenes stellt, um eine Kombination aus beiden zu schaffen und etwas völlig Neues vermuten zu lassen.

Die kunstvollen Masken erschienen in der Dezember-Ausgabe von „Vogue Portugal“

Die kunstvollen Masken Damselfrau Karneval Weihnachten

Ursprünglich aus Trondheim in Norwegen, zog Damselfrau im Jahr 2007 nach London. Während ihre beiden Eltern Künstler sind, hat sie selbst keine Kunstausbildung. Alles begann vielmehr an einem etwas weniger konventionellen Ort: die Tanzflächen der Londoner Nachtclubs. Zu dieser Zeit arbeitete sie in einem Vintage Designer-Shop in Islington. Dort inspirierte sich Kennedy von der Kleidungskollektionen um sie und konnte ihre eigenen Stücke hinter der Theke nähen, die sie dann beim Clubbing trug. Auffallend, exzentrisch und seltsam verführerisch, ist es kein Wunder, dass ihre kunstvollen Masken schnell an Popularität gewannen.

Mustang-Z

Kustvolle Maske aus Stoffstreifen mit Sichtfenster mustang-z

Seitdem hat Damselfrau Masken für Sänger wie Mø und Beyoncé geschaffen und mit Alister Mackie und Louis Vuitton zusammengearbeitet. Perlen, Glas, Spitze, Textilien, Fäden, Haare, Papier: eine der Kreationen von Damselfrau können alles enthalten. Anstelle von Chaos handelt es sich jedoch um organische Kunst. Belebt von den Materialien, aus denen sie bestehen, stehen Damselfraus Masken irgendwo im Bereich zwischen zarten Kunstwerken und geisterhaften Rüstungen.

Damselfraus goldene Maske ist zu Beginn dieses Musikvideos von Møs „Kamikaze“ zu sehen.

Im Folgenden können Sie ein kurzes Interview mit der Künstlerin lesen. Sie erzählt über ihre Reise in der Welt der Maskenherstellung, die besten Spots in London, um neues Material zu finden, und über ihre Pläne für das neue Jahr.

Interviewer: Sie kommen aus einer besonders künstlerischen Familie. Wie begann Ihre persönliche Reise als Künstlerin? Erinnern Sie sich noch an das erste Mal, als Sie sich hinsetzten und zu Ihnen sagten: „Ich werde nun eine Maske machen“?

Magnhild Kennedy: Das ist ziemlich spät geschehen. Ich habe immer verschiedene Sachen entworfen, aber nichts Gutes. Ich wusste, seit ich ein Teenager war, dass ich irgendwann nach London umziehen musste, aber es passierte nicht, bis ich 20 Jahre alt war. Ich habe keine Ahnung, wie Masken mein Mittelpunkt geworden sind, ich interessiere mich nicht besonders für Masken im Allgemeinen. Ich habe in einem Vintage-Design-Shop gearbeitet, als ich hierher gezogen bin. Der Blick auf die alten Kleider, ihre Details und ihre Verzierungen verschaffte mir einen Einblick in die Herstellung. Ich ging jedes Wochenende zum Flohmarkt und fing an, alle möglichen lustigen Materialien, Textilien und Kleinigkeiten mit nach Hause zu schleppen.

Ich musste mit all diesen Materialien etwas anfangen. Es begann mit dem Erstellen von Masken für eine Party und wuchs seitdem langsam und kontinuierlich weiter. Vor fünf Jahren gründete mein Mann Robert das Dalston Pier Studio. Ich gestaltete mir dort eine richtige Werkstatt und dachte, es sei an der Zeit, es ernst zu nehmen.

Viir

grüne Maske mit goldenen Elementen Perlen bunten Fäden


F: Welcher ist der seltsamste Ort, an dem Sie jemals Material für eine Maske gefunden haben, und wenn Sie an einem neuen Stück arbeiten, haben Sie einen Ort, an dem Sie nach Inspiration suchen können?

MK: Ich finde überall Dinge, die ich verwenden kann. Ich habe sogar ein Obstnetz aus dem Müll gefischt. An Weihnachten in Paris schmückten sie die Bäume des Champs-Élysées mit Plastikkristallen. Einige davon waren heruntergefallen und zwischen den Pflastersteinen gestampft worden, und ich kratzte sie aus dem Schmutz aus. Ich habe goldene Konfetti vom Boden gesammelt. Freunde bringen mir auch Dinge von ihren Reisen. Ein Freund schenkte mir einen norwegischen Haarkranz, der aus dem Jahr 1700 stammte. Ein japanischer Freund gab mir eine antike Geisha-Perücke, die ich zu einer Maske gehäkelt hatte. Alte Geschirrtücher. Ich werde alles verwenden, was eine Persönlichkeit hat.

Utaan

Maske aus weißen Nylonfäden von Damselfrau


F: Wie lange dauert es normalerweise, eine Maske fertigzustellen, und was war die längste Zeit, die Sie jemals an einem einzelnen Stück gearbeitet haben?

MK: Das kann von einem Tag bis in die Ewigkeit dauern! Ich habe unfertige Masken in meinen Regalen, die seit Monaten auf „etwas“ gewartet haben – sogar Jahre. Ich muss nur auf den perfekten Moment warten.

Percifor

Kunstvolle Maske mit Perlen und Quasten Vintage-Flair

F: Ich weiß, dass Sie ursprünglich Masken für Clubbing in London hergestellt haben. Wie hat das Erstellen von Masken speziell für ein Clubumfeld und die Clubkultur im Allgemeinen Ihre Arbeit beeinflusst?

MK: Es ist schon lange her, seit ich das letzte Mal in einem Club war! Ich könnte mir eine neue Maske schaffen, wenn ich zu einer Halloween-Party gehe. Bei der Clubkultur war das Element „Etwas aus dem Nichts basteln“ inspirierend. Manche Leute könnten aus Eierkarton, Klebeband und Farbe echte Kunstwerke machen. Es gab keine Hierarchie unter den Materialien. Das ist die Hauptsache, die ich gelernt habe, die ich mit in die Arbeit gebracht habe.

Uro

Maske aus Stoff mit Nieten und Perlen

F: Wie fühlen Sie sich persönlich, wenn Sie eine Ihrer Masken tragen, und was erhoffen Sie sich von der Erfahrung für einen Zuschauer?

MK: Ich trage die Masken nicht mehr, sobald sie fertig sind. Ich versuche mein Bestes, um nicht viele Entscheidungen für die Masken zu treffen. Die Leute sehen, was sie sehen. Das geht mich nichts an!

Tanssi

Die kunstvollen Masken von Damselfrau Knöpfe und Fäden

F: Sie sprechen oft davon, dass Ihre Masken einen eigenen Charakter und ein eigenes Leben haben. Wie viel von Ihnen können Sie in jedem Stück sehen oder sehen Sie es immer von Anfang an als separate Einheit? In welchem ​​Schritt des Prozess zeigt sich der Charakter einer Maske, und wie fühlt sich dieser Moment an?

MK: Separate Einheit, denke ich… es ist eine Art meditativer Zustand. Ich bin immer wieder überrascht, was herauskommt und dass ich etwas gemacht habe. In der Regel ändert sich der Charakter auf dem Weg mehrmals. Es gibt nur wenige bewusste Entscheidungen, die ich bei der Herstellung nehme, oder zumindest fühlt es sich so an. Ich versuche wirklich so wenig wie möglich zu denken und gehe instinktiv. Kein Nachdenken.

Sabir

bunte Maske zum Karneval aus Fäden

F: Arbeiten Sie gerade an irgendetwas, das Sie mit uns teilen möchten?

MK: ja! Ich bin sehr aufgeregt. Ich wurde eingeladen, eine Ausstellung im September im Nationalmuseum für dekorative Kunst in Trondheim in Norwegen zu machen. Es ist das erste Mal, dass ich die Masken in Norwegen zeige, also ist es eine ziemlich große Sache für mich. Ich habe dieses Museum als Kind besucht und ein starkes Gefühl für dieses Gebäude. Ich arbeite auch an einem interessanten Projekt mit der Queen Mary University und der Designerin Rachel Freire, das vorsieht, technische Textilien und Bewegungssensoren in meine Masken integriert zu werden. Das ist ein neues Universum für mich – sehr cool.

F: Gib es persönliche Sprüche oder Worte der Weisheit, nach denen Sie leben wollen?

MK: „Geh, lauf nicht“, wie mein Vater immer sagt.

Kustvolle Maske mit Schleier aus Spitze Damselfrau

Maske mit silbernen Pailletten und schwarzer Spitze Crypsis

kunstvolle Maske aus rotem Stoff halbtransparent mit Blumenstickerei

kunstvolle Maske in Weiß Blau und Rot Mann

kunstvolle Maske kaufen mit Messing-Verzierungen

kunstvolle Maske mit Messing-Verzierungen und Stoffblumen

Maske Halloween in Schwarz mit goldfarbenen Pailletten

mit Perlen bestickte Maske echtes Kunstwerk Coord

weiße Maske mit Vintage Flair halbtransparent Meshstoff Hiode

Maske aus schwarzer Spitze mit Perlen Halloween Venedig

Damselfraus maske aus Jeansstoff breite Borte

Kunstvolle Maske in Silber mit Perlen und Quasten

Mehr über die kunstvollen Masken von Damselfrau können Sie auf ihrer offiziellen Webseite erfahren



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!