Fernseher zum Aufklappen – Visuelle Präsenz vom TV durch wegklappen reduzieren

fernseher zum aufklappen von bang & olufsen tv modell beovision harmony design


Bang & Olufsen hat einen Fernseher zum Aufklappen mit dem Namen „Beovision Harmony“ auf der Mailänder Designwoche präsentiert. Dieser verfügt vorne über ein flexibles und plastisches Element, das sich beim Nichtgebrauch schließt. Das Modell kann sich tief am Boden befinden, während die zwei Abdeckungen aus Eichenholz und Aluminium den schwarzen Bildschirm teilweise verdecken. Wenn der Fernseher zum Aufklappen eingeschaltet ist, werden diese Paneele wie ein Schmetterling, der seine Flügel öffnet, aufgeklappt. Somit erhebt sich der dünne OLED-Bildschirm über diesen, was als perfekte Betrachtungshöhe bezeichnet wird.

Moderne Wohnräume mit Fernseher zum Aufklappen

designer flachbildfernseher von bang & olufsen mit boxen in modernem wohnraum mit minimalistischem design

Wie das 2017 Frame-Modell von Samsung und das rollbare Fernsehgerät von LG fügt sich Beovision Harmony in das Dekor eines Wohnraums ein. Auf diese Weise können Sie die schwarze Leere des Bildschirms beseitigen und das innovative Design an Ihren Stil anpassen. Die Präsenz einer großen Leinwand ist selten eine willkommene Bereicherung für Wohnräume. Mit Beovision Harmony wollte die Marke ein sinnvolles Objekt für den Innenbereich schaffen, das die visuelle Präsenz des Gerätes reduziert. Dadurch verwandelt sich der Fernseher zum Aufklappen in etwas, mit dem die Menschen eine emotionale Bindung eingehen. Im ausgeschalteten Zustand ist der Bildschirm also durch zwei Bedienfelder teilweise verborgen.

designer elemente aus aluminium und holz vor dem bildschirm zum verdecken

Die Beovision Harmony-Panels enthalten außerdem auch das Soundsystem, während die Vorderseite eigentlich der Optimierung der akustischen Leistung dient. Das einschalten des Fernsehers setzt einen Trend zu unsichtbarer Technologie fort, die sich in den Hintergrund einfügt. Auf der Mailänder Designwoche zeigt Panasonic ebenfalls einen ähnlichen Prototyp. Sein Vitrine TV sieht bei Nichtgebrauch dementsprechend wie ein Schaufenster aus. Bisher haben Designer verschiedene Wege eingeschlagen, um den Fernseher als Teil der Inneneinrichtung verschwinden zu lassen. Während Sie das rollbare Fernsehgerät von LG auf Knopfdruck in seiner Basisstation außer Sichtweite aufbewahren können, haben die anderen zwei Hersteller unterschiedliche Ansätze gewählt.

Innovative Methoden für optimale Ergebnisse

designer paneele vor dem bildschirm schließen sich um die visuelle präsenz des gerätes zu maskieren

Der erste Ansatz der Marke besteht darin, das Objekt in der Art eines malereiähnlichen Frame TV zu verkleiden, das von Yves Behar für Samsung entworfen wurde. Der andere konzentriert sich darauf, das Fernsehgerät zu einem Blickfang zu machen, wie das Serif-TV, das von den Brüdern Bouroullec entworfen wurde. Mit seiner verborgenen Leinwand und seiner skulpturalen Form verbindet die Beovision Harmony also diese beiden Ansätze etwas näher.

zwei aufklappbare paneel öffnen sich wie die flügel eines schmetterlings und sorgen für stilvolle ambiente im raum


Samsung ist zwar ein Pionier in diesem Genre des Fernsehers, doch sieht Beovision Harmony von Bang & Olufsen als eine Fortsetzung der seit langem praktizierten Konstruktionsprinzipien und nicht als Antwort auf einen Trend. Das Unternehmen weist auf seinen Capri TV von 1959 als besondere Inspiration hin. Das Produkt aus Teakholz wurde so konzipiert, dass es sich vollständig in die Wohnräume der damaligen Zeit integriert. Ein zukünftiger Nachfolger, der Capri 611 FM Television, enthält auch ein Radio, das bei Nichtgebrauch vollständig als Holzschrank verkleidet ist.

braune sessel vor fernseher zum aufklappen positioniert und ambiente mit holzelementen im raum


Bang & Olufsen hat diese und andere Entwürfe in einer Ausstellung auf der Mailänder Designwoche mit dem Titel 93 Years of Magic präsentiert. Es ist ein Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Das Unternehmen teilt seit fast 100 Jahren eine obsessive Leidenschaft. Es war eine Mission für die Designer, die Techniken zu perfektionieren. Somit reproduzieren Geräte Ton und Vision und verkörpern diese in einem Design, auf das die Menschen stolz sind. Holz war außerdem schon immer ein wichtiger Aspekt der nordischen Architektur und des Möbeldesigns aufgrund seines individuellen Charakters, seiner Robustheit und Vielseitigkeit.

Für diejenigen, die Holz weniger mögen, ist der Fernseher zum Aufklappen auch mit zweifarbigem, grauem Stoff und Aluminiumabdeckungen erhältlich. Das Gerät können Verbraucher außerdem auch auf einem Bodenständer oder an einer Wandhalterung befestigen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!