Wohnmobil einrichten und gestalten – Ideen mit Deko und Accessoires für ein gemütliches Zuhause auf Rädern

Von Charlie Meier

Da das Camping immer beliebter wird, versuchen immer mehr Menschen, dieses Erlebnis lebensnah zu machen, indem sie ihr Wohnmobil einrichten. Obwohl Wohnwagen und Camper der Inbegriff kompakten Wohnens sind, könnten die der alten Schule nicht der Inbegriff stilvoller Einrichtung sein. Wenn Sie nach Inspiration für das eintönige Interieur Ihres mobilen Zuhauses suchen, finden Sie hier einige passende und platzsparende Dekorationsideen.

Warum Sie Ihr Wohnmobil einrichten und dekorieren sollten

gestaltungsideen wohnmobil einrichten und als lebensnahes zuhause auf räder genießen

Wenn Sie unterwegs sind, kann es ein tolles Gefühl sein, wenn sich Ihr Camper wie ein Zuhause anfühlt. Praktische Verbesserungen des Innenraums ermöglichen eine leichtere Nutzung und machen die Reise viel angenehmer. Egal für welches Modell Sie sich entscheiden, haben Camper jedoch meistens eine ziemlich standardmäßige und insgesamt langweilige Innenausstattung. Verleihen Sie Ihrem Wohnwagen eine persönliche Note, um Ihr Wohlbefinden darin zu steigern.

camping mit stil und komfort durch passende möbel und dekoration

Darüber hinaus können Sie unvergessliche Momente in einem personalisierten Wohnmobil erleben, wann Sie damit überall parken und die Aussicht genießen können. Denken Sie jedoch auch daran, dass die Dekoration Ihres Campers leicht sein muss, um Übergewicht zu vermeiden. In einigen Fällen können Sie das Gewicht Ihres Wohnmobils reduzieren, indem Sie einen Teil des bestehenden Innendesigns durch einen leichten, modernen Stil ersetzen. Wenn Sie denken, dass etwas zu schwer sein könnte, lassen Sie es am besten zurück.

Die Innenwände des Campers dekorieren

rustikaler klapptisch und hocker neben couch im wohnmobil einrichten

Die Hersteller von Reisemobilen und Wohnwagen halten sich eher an Beige, Braun und Grau. Sie tun dies, um niemanden zu beleidigen, wie es bei mutigeren Dekorationsentscheidungen der Fall ist. Das Problem ist natürlich, dass das Endergebnis bestenfalls langweilig und in vielen Fällen geradezu hässlich ist. Daher ist das Streichen der Wände Ihres Wohnwagens eine großartige Möglichkeit, dem Innenraum eine persönliche Note zu verleihen, ohne sich Gedanken über Last machen zu müssen.

eckschrank im camper installieren und platz sparen


Die Wahl des Farbschemas hängt selbstverständlich von Ihrem eigenen Geschmack ab, wenn Sie Ihr Wohnmobil einrichten und es mehr wie ein zweites Zuhause gestalten. Weichere und hellere Farben können einen kleinen Raum wie der in einem Camper größer erscheinen lassen, als er wirklich ist. Das Hinzufügen einer Akzentwand mit einer dunkleren Farbe kann einen kleinen Raum zudem noch größer erscheinen lassen.

Sich für ein beliebtes Thema entscheiden

wohnmobil einrichten mit thematischen möbeln und accessoires

Viele Wohnmobilbesitzer wählen gerne ein Thema für ihr winziges Zuhause auf Rädern. Da der Platz so klein ist, kann dieser Look mit einer themenbezogenen Tagesdecke, einem Duschvorhang oder lustigen Aufklebern im gesamten Wohnmobil getragen werden. Sie könnten sich für ein inspirierendes Design oder etwas Traditionelleres wie ein Strand- oder Campingthema entscheiden. Dazu lassen sich noch thematische Kissen, Tagesdecken, Duschvorhänge und ein paar Kleinigkeiten hinzufügen, um das Ganze zusammenzubinden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie mit Ihrer Umarbeitung beginnen sollen, ist die Auswahl eines Themas möglicherweise ein ausgezeichneter Ausgangspunkt.

Wohnmobil einrichten und Accessoires hinzufügen

aussicht zum see aus einem gemütlich eingerichteten wohnwagen


Etwas so Einfaches wie eine Überwurfdecke über der Couch oder neue Bezüge auf den Kissen der Essecke können dem Innenraum Ihres Campers mehr Charakter verleihen. Ein bunter Teppich über dem Boden kann Wunder für die Gemütlichkeit wirken, während neue Kissen, die dem Sofa oder dem Bett hinzugefügt werden, einem ansonsten langweilig aussehenden Raum einen Hauch von Farbe verleihen.

passende pflanze im wohnwagen auswählen und als luftreiniger verwenden

Pflanzen sind ebenfalls eine hervorragende Gestaltungsidee, um dadurch ein wenig Farbe in Ihren Raum zu bringen. Sie sorgen nicht nur für ein ruhiges und ästhetisch ansprechendes Aussehen, sondern auch für eine natürliche Luftreinigung. Einige Pflanzensorten, die besonders gut auf Reisen sind, sind Bromeliengewächse, Gummibaum, Aloe, Bambus und essbare Kräuter wie Basilikum usw.

Die passende Dekoration für Ihren Wohnwagen auswählen

tischdeko wohnmobil einrichten mit passenden farbentönen

Bei der überwiegenden Mehrheit der Camper haben die Wände eine schlichte, beige, braune oder graue Farbe. Diese Farben sind neutral, was eigentlich in Ordnung ist, aber sie wirken ziemlich eintönig. Warum also nicht die Dinge ein wenig auflockern, indem Sie den Wänden etwas Deko hinzufügen? Darüber hinaus gibt es unzählige Möglichkeiten, wenn es um Wanddekoration geht. Viele davon sind einfache und kostengünstige DIY-Projekte, sodass Sie selbst eines davon realisieren können, um die passende Dekoration für Ihren Innenraum zu finden. Hier sind einige Ideen für derartige Wanddekorationen:

thematische tapete als wanddekoration im wohnwagen

  • Stecktafeln oder Drahtgitter – Somit können Sie mit Gegenständen aus Ihrem Inventar Akzente im Raum setzen. Niedliche Sachen, die Sie bereits haben, wie Hüte, Sonnenbrillen oder Geldbörsen, lassen sich auf diese Weise als Dekorationselemente präsentieren. Lochplatten und Drahtgitter sind ebenfalls ganz anpassbar, sodass Sie damit zusätzliche Haken, Regale und Aufbewahrungsbehälter aufhängen können.
  • Landkarten – Die meisten Menschen, die ein Wohnmobil einrichten, reisen auch gerne damit. Warum also nicht die eigene Liebe zur Geographie zeigen, indem Sie ein paar Karten aufhängen. Karten lassen sich wie Bilder in leichte Rahmen steckten und mit dem passenden Werkzeug aufhängen oder können sogar als Tapete, die eine ganze Wand bedeckt, fungieren.
  • Wimpel oder Dreieckflaggen – Es gibt eine Reihe von möglichen Dekorationen, die bei der Renovierung von Wohnmobilen verwendet werden, und Wimpel sind eine geeignete Option. Ziehen Sie diese über eine große leere Wand, um sie zum Rest des Innenraums kontrastieren zu lassen.
  • Aufkleber – Manchmal kann ein Wandaufkleber den perfekten letzten Schliff verleihen. Diese sind großartig, weil sie einfach anzubringen sind, ohne Löcher zu machen. Ein anderer Vorteil von Aufklebern ist, dass sie den Wohnwagen nicht mit zusätzlichem Gewicht belasten.
  • Fotowand – Um schöne Erinnerungen aus Ihren Campingabenteuern zu präsentieren, können Sie auch eigene Fotos als Wanddekoration verwenden.

Das Badezimmer im Wohnmobil einrichten und verschönern

schwarz und weiß im badezimmer eines campers stilvoll gestaltet

Wenn Sie Ihren Wohnbereich im Camper erneuern möchten, können Sie genauso gut ins Badezimmer gehen und dem Raum auch eine kleine Umgestaltung verpassen. In der Tat könnte die Auffrischung des Bads eine der einfachsten Dinge sein, die Sie tun können, um Ihrem Wohnmobil ein neues Aussehen zu verleihen. Selbstverständlich stehen Ihnen günstige Möglichkeiten zur Verfügung, um solche kleine Badezimmer aufzufrischen. Ersetzen Sie beispielsweise einfach den Duschvorhang, legen Sie einen passenden Teppich hin und fügen Sie einen niedlichen Seifenspender und/oder Zahnbürstenhalter hinzu.

frische grüne farbe für küche im wohnmobil einrichten und mit teppich gestalten

Diese Accessoires werden definitiv einen großen Unterschied machen und erfordern keine große Investition in Bezug auf Zeit oder Geld. Sie können sogar Fliesenspiegel hinter dem Waschbecken mit Abzieh- und Klebetapeten anbringen. Dies lässt sich auch in der Küche des Campers machen. Besorgen Sie sich die Muster nach Ihrem Belieben, um sie über Ihren vorhandenen Badezimmerboden zu legen.

Änderungen im Schlafraum vornehmen

schlafraum im camper mit passendem farbschema und spiegel ausstatten

Natürlich sollten Sie das Schlafzimmer nicht vergessen, wenn Ihr Wohnmobil einrichten. Dabei stehen Ihnen einige einfache Möglichkeiten zur Verfügung, um das Aussehen Ihres kompakten Schlafraums zu optimieren, einschließlich des einfachen und kostengünstigen Wechsels der Tagesdecke. In Anbetracht der Tatsache, dass viele Wohnmobilbetten keine Kopfteile haben, ist eine weitere großartige Idee zur Renovierung des Schlafzimmers, dem Bett ein falsches Kopfteil hinzuzufügen. Im Folgenden finden Sie unsere bevorzugten Methoden, um dies zu tun:

camper gemütlich gestalten mit decken und kissen neben haustier

  • Kopfteil mit Tapeten – Diese entzückende Variante lässt sich schnell installieren und muss überhaupt nicht viel kosten.
  • Platzdeckchen als Kopfteil – Noch einfacher und viel leichter, ist so eine Verbesserung des mobilen Schlafzimmers überraschend hübsch anzusehen.
  • Kopfteil mit Gobelinteppich – Wenn Sie zufällig einen Wandteppich, eine Steppdecke oder sogar eine hübsche Decke besitzen, die Ihnen wirklich gefällt, können Sie diese an das Kopfende Ihres Bettes hängen.

Die Beleuchtung im Wohnwagen gestalten

kissen und beleuchtung im retro stil für wohnwagen

Alle Wohnmobile sind mit Beleuchtung ausgestattet. Obwohl diese funktional sind, sehen die meisten Wohnmobillampen nicht ganz hübsch aus. Dies ermöglicht den Einsatz von dekorativem Licht für jede Situation. Dabei gibt es verschiedene Optionen:

  • Lichterketten – Diese zarten Lichter sind perfekt, um einem Ort ein magisches Funkeln zu verleihen. Hängen Sie die Lichterkette über das Kopfende des Bettes oder über die Rutsche für eine hübsche Beleuchtung, die Sie am Ende eines anstrengenden Tages beruhigen wird.
  • Batteriekerzen – Eine weitere wunderbare, beruhigende Lichtquelle wäre die Sammlung von batteriebetriebenen Kerzen. Somit können Sie Ihrem mobilen Zuhause den warmen Schein einer Kerze verleihen, ohne die Gefahr eines tatsächlichen Feuers zu riskieren.
  • Lichtschläuche – Um das Innere von Schränken zu beleuchten, können Sie auch Lichtschläuche verwenden. Bringen Sie die Lichter einfach an der Rückwand des Schranks an und schalten Sie diese dann ein, wann immer Sie die hinteren Ecken Ihres Stauraums sehen müssen.

Platzsparende und schöne Möbel im Wohnmobil einrichten

stilvolle deko und accessoires in wohnmobil einrichten

Wenn Ihr Camper eher älter ist, wäre es möglicherweise an der Zeit, die Möbel auszutauschen. Dies mag wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen, muss es aber tatsächlich nicht sein. Die meisten Wohnmobilmöbel lassen sich relativ leicht entfernen und erfordern nur ein paar grundlegende Werkzeuge.

moderne weiße küche im wohnmobil einrichten und dekorieren

Von dort aus können Sie so ziemlich alle Arten von Möbelstücken hinzufügen, solange Sie messen, um sicherzustellen, dass diese darin passen. Allerdings müssen Sie einen Weg finden, Ihre neuen Möbel festzuschrauben, insbesondere wenn es sich bei Ihrem Wohnwagen um ein fahrbares Gefährt handelt.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig