Rocher Torte – Leckere Rezepte mit und ohne backen für jeden Anlass

von Anne Seidel
Werbung

rocher torte ideen-rezepte-rezeptsammlung-hobby-bäcker

Werbung

Die Rocher Kugeln von Ferrero sind ohne Zweifel eine sehr köstliche und deshalb auch beliebte Nascherei. Doch warum sie pur genießen, wenn man mit ihnen einzigartige Torten zubereiten kann, die jede Naschkatze verwöhnen werden? Möchten Sie als Hobbybäcker mal etwas neues ausprobieren, können wir die Torte mit Rocher Kugeln nur wärmstens empfehlen. Und da es die verschiedensten Varianten gibt, haben wir eine Auswahl an Rezepten für die Rocher Torte zusammengestellt, die Sie ausprobieren können. Dabei sind Rezepte zum Backen, sowie solche ohne backen, um die Zubereitung sogar noch einfacher zu gestalten. Bleibt nur noch zu sagen: An die Öfen, fertig, los!

Rocher Torte mit Nutella

rocher torte nutella-lecker-dessert-idee-rezept

– 5 große Eier
– 6 EL Zucker
– 1 3/4 Tassen gemahlene Haselnüsse
– 2 EL Mehl
– 2 EL Kakaopulver
– 2 TL Backpulver
– 200 g Butter
– 1 1/2 Tassen Schokostücken (zerkleinerte Schokolade)
– 7 EL Nutella
– 1 Tasse zerbröselte Waffeln
– 10 Rocher Kugeln
– zerhackte Haselnüsse zum Dekorieren

rocher torte nussboden-eier-mixer-anleitung

Werbung

Für dieses Rezept wird ein leckerer Nussboden zubereitet. Deshalb wird auch nur so wenig Mehl benötigt. Zu diesem Zweck zerschlagen Sie erst die Eier mit dem Zucker, bis eine schaumige Creme entsteht. In eine andere Schüssel sieben Sie das Backpulver, Mehl und den Kakao und vermengen das Gemisch mit den zermahlenen Haselnüssen.

rocher torte schrtt-creme-machen-nachtisch-backen

Die trocknen Zutaten, die Sie eben vermengt haben, werden nun vorsichtig unter das Ei-Zucker-Gemisch gerührt. Verwenden Sie keinen Mixer, damit der Teig nicht seine schaumige Konsistenz verliert. Geben Sie den Teig in eine Backform (ca. 22 cm Durchmesser) und backen Sie bei 175 Grad für ca. 40 Minuten. Es wird auch eine Creme benötigt und hier kommt das Nutella ins Spiel.

rocher torte tortenboden-scheiben-schichten-backen-nuss-geschmack

Rocher Torte
Rezepte

Ausgefallene Rezepte zum Backen in der Muffinform - 14 Rezeptideen

Wir haben einige ausgefallene Rezepte zum Backen in der Muffinform für Sie zusammengestellt, die für jeden Geschmack und Anlass geeignet sind.

Schmelzen Sie die Schokolade im Wasserbad und lassen Sie sie dann auf Zimmertemperatur abkühlen. Vermengen Sie mit der weichen Butter und dem Nutella. Den abgekühlten Nussboden schneiden Sie in zwei oder drei Scheiben. Verteilen Sie auf jedem der Schichten gleichmäßig die Creme, sowie den Rand, den Sie dann mit den zerhackten Haselnüssen verzieren. Halbieren Sie die Rocher Kugeln und verteilen Sie sie entlang des Kuchenrandes.

Haselnuss-Meringue

rocher torte selber-machen-einfach-backidee-geburtstag

– 3/4 Tasse Mehl
– 3/4 Tasse Haselnussmehl
– 1 1/2 Tassen Zucker
– 3/4 Tasse gesiebtes Kakaopulver
– 1 1/2 TL Natron
– 1 TL Backpulver
– 1 TL Salz
– 1/4 Tasse Pflanzenöl
– 3/4 Tasse Buttermilch
– 3/4 Tasse heißes Wasser
– 2 Eier
– 2 TL Vanille
– Rocher Kugeln und gehackte Haselnüsse zum Verzieren

Für die Nutella-Buttercreme:
– 1 1/2 Tassen ungesalzene, weiche Butter
– 3/4 Tasse Nutella
– 3 Tassen gesiebter Puderzucker
– 3/4 Tasse gesiebtes Kakaopulver

Für die Haselnuss-Meringue:
– 2 Eiweiße
– 5 EL Zucker
– 1 Prise Salz
– 1 Prise Weinstein
– 1/2 Tasse geschälte, zerkleinerte und geröstete Haselnüsse
– 1 1/2 EL gesiebtes Kakaopulver

rocher-torte-backrezept-süß-schokolade-zutaten-anleitung

Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad vor, bevor Sie mit der Zubereitung der Rocher Torte beginnen. Fetten Sie drei Springformen (je 15 cm) ein und bestreuen Sie die mit Kakaopulver. Den Boden bedecken Sie mit Backpapier. Vermengen Sie in einer Schüssel alle trockenen Zutaten. In einer extra Schüssel vermengen Sie alle feuchten Produkte. Das heiße Wasser wird jedoch zuletzt und nach und nach unter ständigem Rühren dazugegeben, damit die Eier nicht zu kochen. Vermengen Sie dann die feuchten mit den trockenen Produkte für ca. 2 bis 3 Minuten. Es entsteht ein sehr dünner Teig. Verteilen Sie ihn zu gleichen Teilen in den vorbereiteten Backformen und backen Sie den Boden ca. 30 bis 35 Minuten.

rocher-torte-backen-idee-rezept-nüsse-ferrero

Für die Creme schlagen Sie mit einem Mixer erst die weiche Butter cremig. Das dauert ca. 2 Minuten. In einer extra Schale vermengen Sie Kakao und Puderzucker. Dieses Gemisch geben Sie dann unter Rühren auf niedriger Stufe nach und nach zur Butter dazu. Zum Schluss noch das Nutella dazugeben und für 5 Minuten gut vermengen.

rocher-torte-kaffee-kuchen-stück-servieren-teller-gabel-gold

Die Meringue (auch Baiser genannt) ist optional. Heizen Sie den Ofen auf 120 Grad vor. Ein Backblech legen Sie mit Backpapier, auf das Sie vorher zwei Kreise mit einem Durchmesser von 12 cm zeichnen. Drehen Sie das Backpapier um. Vermengen Sie Eiweiß, Salz und Weinstein mit einem Mixer. Geben Sie dann nach und nach esslöffelweise den Zucker dazu. Dann Haselnüsse und Kakao unterrühren und mit einem Spritzbeutel oder frei Hand Kreise auf dem Backpapier formen. Nutzen Sie dabei die Kreise, die Sie vorgezeichnet haben. Backen Sie 90 Minuten und lassen Sie alles abkühlen.

rocher-torte-kugeln-deko-tortenrezept-nüsse-haselnüsse

Legen Sie einen der Böden auf eine Kuchenplatte und bestreichen Sie ihn mit 2/3 der Buttercreme. Darauf legen Sie dann eine der Baiser-Scheiben, die Sie auf Wunsch ebenso mit Creme bestreichen können. Wiederholen Sie das ganze mit den anderen Böden, wobei der letzte kein Meringue erhält. Bestreichen Sie den gesamten Kuchen mit Creme, lassen Sie ihn 20 Minuten ruhen und bestreichen Sie ihn erneut mit der restlichen Creme. Nach einer weiteren Ruhephase von 20 Minuten können Sie es auf Wunsch mit Rosetten dekorieren.

 mit Frischkäse ohne backen

rocher-torte-süßigkeiten-backen-geburtstag-backen-überraschung-rezeptidee

Rocher Torte
Rezepte

Rezepte und Serviervorschläge für schmackhafte Pfannkuchen ohne Mehl

Köstliche Pfannkuchen ohne Mehl herzhaft gefüllt oder mit Früchten, leckeren Soßen oder Nüssen garniert, sind ein wahrer Blickfang und schnell zubereitet

– 200 g Schoko-Cookies
– 70 g weiche Butter
– 8 bis 10 grob zerkleinerte Rocher Kugeln
– 400 g Frischkäse
– 1/2 Tasse feiner Zucker
– 1 TL Vanille-Essenz
– 500 ml Vanille-Eis, leicht aufgetaut
– 8 bis 10 Rocher Kugeln zum Verzieren

Für die Schoko-Sauce:
– 100 g dunkle Schokolade
– 1/2 Tasse Sahne
– 2 EL brauner Zucker

rocher-torte-weiß-creme-ferrero-kugeln-verzierung

Legen Sie eine Springform (19 cm) mit Backpapier aus. Zerkleinern Sie die Cookies bis ein feines Pulver entsteht. Vermengen Sie sie mit der geschmolzenen Butter. Geben Sie das Gemisch in die Form und drücken Sie mit den Fingern fest. Die Form für 30 Minuten ins Gefrierfach stellen. Vermengen Sie in der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem Zucker und der Vanille. Geben Sie das Eis dazu, mixen Sie und rühren Sie dann die zerkleinerten Kugeln unter. Verteilen Sie diese Creme auf dem Tortenboden stellen Sie es für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank.

rocher-torte-kristall-teller-servieren-backform-mehl-eier

Ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank holen. Und erst dann wird er mit der Sauce dekoriert. Diese bereiten Sie bei schwacher Hitze auf dem Hed zu, indem Sie die Schokolade, Sahne und den Zucker vermengen. Der Zucker sollte sich vollkommen auflösen. Lassen Sie die Sauce dann abkühlen. Sie kann bis vor dem Servieren im Kühlschrank aufbewahrt werden und sollte vor dem Dekorieren wieder erwärmt werden.

rocher-torte-tortenboden-füllung-kein-backen-weihnachten-dessert-inspiration

Für den Boden:
– 174 g Oreo-Kekse
– 20 g Haselnüsse
– 3 EL geschmolzene Butter

Für die mittlere Schicht:
– 350 ml Schlagsahne
– 150 g Nutella
– 205 g süße, kleingehackte Schokolade zum Backen
– 75 ml Schlagsahne zum Schmelzen der Schokolade
– 1 TL Maismehl oder Maisstärke

Für die obere Schicht:
– 113 g süße Schokolade
– 75 ml Schlagsahne
– Rocher Kugeln und Blumen zum Dekorieren

rocher-torte-ohne-backen-mousse-idee-einfach-schnell

Sie können auch diese Variante ohne backen zubereiten. Fetten Sie eine Springform (15 cm) ein und bestreuen Sie sie mit Mehl. Zerkleinern Sie die Oreo-Kekse und Haselnüsse in einem Mixer. Geben Sie alles zusammen mit der geschmolzenen Butter in die Backform und drücken Sie das Gemisch mit einem Löffel fest. Stellen Sie die Form für 20 Minuten ins Gefrierfach. 75 ml Sahne werden in der Zwischenzeit zusammen mit der Schokolade in der Mikrowelle bei mittlerer Stäre erhitzt, damit die Schokolade schmilzt (ca. 1 Minute). Rühren Sie alle 15 Sekunden. Alternativ eignet sich auch ein Wasserbad. Lassen Sie die Schokolade abkühlen und schmelzen Sie in der Zwischenzeit auch das Nutella. Zerschlagen Sie die größere Menge Sahne in einer Schüssel und geben Sie das gesiebte Maismehl dazu. Mixen Sie nicht zu lange, da die Sahne sich sonst in Butter verwandelt. Geben Sie diese Sahne zum Schoko-Sahne-Mix und vermengen Sie, woraufhin Sie das Nutella dazugeben, nachdem Sie es für 10 Sekunden verrührt haben. Diese Creme verteilen Sie auf dem kalten Keksboden der Rocher Torte. Bedecken Sie die Form mit Folie und stellen Sie sie erneut ins Gefrierfach.

rocher-torte-dekorieren-blueten-pink-ohne-backen

Geben Sie die Schokolade in eine Schüssel, erhitzen Sie die restlichen 75 ml Sahne (ohne dass sie aufkocht) und vermengen Sie beides miteinander, bis die Schokolade vollkommen geschmolzen ist. Wärmen Sie das Gemisch gegebenfalls ein weiteres Mal auf. Lassen Sie die Schokoglasur abkühlen und verteilen Sie sie dann auf dem Mousse. Stellen Sie die Rocher Torte ein weiteres Mal ins Gefrierfach, damit die Glasur fest wird. Danach können Sie mit Rocher Kugeln und Blumen dekorieren.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.