Mit diesen Tipps holen Sie sich Urlaubsfeeling auf der eigenen Terrasse

Terrasse feiern Urlaubsfeeling Freunde


Der Supersommer 2018 wird vielen Gartenbesitzern noch lange in Erinnerung bleiben. Nicht nur, weil die Bewässerungssysteme extrem gefordert wurden, sondern auch, weil das Urlaubsfeeling auf der eigenen Terrasse nahezu perfekt war. Ein paar einfache Tipps sorgen dafür, das Freiluftwohnzimmer in ein Dauerurlaubsparadies zu verwandeln.

Fast jeder Angestellte kennt das: Der Jahresurlaub ist nach wenigen Wochen vorbei und der Alltag schnell wieder eingekehrt. Da tut es gut, sich nach Feierabend und an den Wochenenden auch zu Hause entspannen zu können. Was bietet sich mehr an, als den eigenen Garten als Urlaubsparadies zu gestalten.

Schutz vor Sonne und Regen

Terrasse einrichten Sonnenschutz Sonnenschirm

Das passende Mobiliar und ein paar wetterrobuste Pflanzen schaffen auf Anhieb eine gemütliche Atmosphäre zum Füße hochlegen. Gartenmöbel aus Rattan mit wetterfesten Textilien eignen sich besonders gut. Eine Markise sorgt für ausreichend Schatten und schützt auch vor Regen.

Eine Terrassenüberdachung, beispielsweise aus Polyester-Wellplatten, eignet sich, um auch im Frühjahr oder Herbst noch den ein oder anderen schönen Abend draußen verbringen zu können, da sich unter dem Dach warme Luft staut und auch hier Niederschläge abgehalten werden.

Atmosphärisches Licht

Weinabend zuhause Terrasse atmosphärisches Licht

Spezielle Leuchtmittel unterstreichen den Wohnzimmer-Touch, ein Outdoor-Teppich rundet das Bild ab. Bei Lampen ist darauf zu achten, dass sie ausreichend Licht spenden und gleichzeitig stimmungsvoll sind. Hier sind beispielsweise Solar-Lampen oder -Lampions zu empfehlen. Mit Windlichtern und Kerzen kreieren Sie eine romantische Atmosphäre.

Terrasse gestalten Urlaubsfeeling Pflanzen Lichterkette

Auch Pflanzen gehören auf jede gemütliche Terrasse. Ein Oleander versetzt Sie in mediterrane Gefilde. Rosen betören mit ihrem Duft und setzen farbliche Akzente. Staudenbeete am Rand der Terrassenfläche schirmen vor Blicken ab. Ist hier zu wenig Beetfläche vorhanden, können die Pflanzen auch im Kübel bestens gedeihen.

Obst auf der Terrasse ernten

Terrasse gestalten Pflanzen Töpfe


Achten Sie darauf, die Pflanztöpfe in ausreichender Größe zu besorgen, damit die Blumen und Stauden ausreichend Platz haben für ihr Wurzelwerk. Für Gartenfreunde, die gern im Spätsommer und Herbst eine eigene Ernte einfahren möchten, eignen sich auch Obstgehölze für die Terrassengestaltung.

Bild 1: © istock.com/skynesher, Bild 2: © Unsplash/ Nidia Dias, Bild 3: © istock.com/AleksandarNakic, Bild 4: © Pexels/ Daria Shevtsova, Bild 5: © Unsplash/ Brina Blum



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!