Eine tolle Markise für den Garten selber machen

markise für den garten weiss-automatisch-ferngesteuert-modell


Falls Sie sich einen gemütlichen Bereich zum Entspannen im Garten gestaltet haben, aber keinen Sonnenschutz oder eine andere Überdachung haben, sollten Sie das so schnell wie möglich ändern. Das tolle ist, dass Sie nicht viel Mittel investieren müssen, um einen angenehmen Schatten für die heißen Sommertage zu erhalten. Sie können sich nämlich selbst eine Markise für den Garten machen und das in nur ein paar Stunden.

Eine Anleitung wie Sie eine Markise für den Garten selber machen können

markise für den garten mediterran-terrasse-stil-rattan-moebel-lounge

Dazu sollten Sie sich zuerst überlegen, was genau für einen Sie möchten, also ob die Markise für den Garten zusammen- und auseinanderklappbar oder unbeweglich sein soll und ob Sie ihn an der Wand des Hauses befestigen möchten oder er frei stehen soll. Nachdem Sie sich entschieden haben, sollten Sie den Bereich, der die Markise für den Garten überdachen soll, ausmessen.

Die Sonnen Markise für den Garten – eine gute Lösung für die heißen Tage

markise-fuer-den-garten-braun-veranda-sitzbereich

Wenn Sie den Stoff für die Markise für den Garten suchen, achten Sie darauf, dass dieser UV-beständig ist. Kaufen Sie außerdem am besten ein größeres Stück, als Sie eigentlich brauchen, denn so haben Sie die Möglichkeit, einen guten Saum zu nähen, mit dem Sie das Auseinanderfallen des Stoffes verhindern. Verwenden Sie zum Nähen am besten eine Nähmaschine und einen Nylonfaden. Fügen Sie dem Stoff danach mit einer Lochschere in jede Ecke jeweils ein Loch hinzu. Falls Sie eine zusammenklappbare Markise möchten, messen Sie die Längen zwischen allen Löchern aus und bohren Sie zwei weitere Hilfslöcher dort in das Holz, wo der Stoff sich zusammenfalten wird. Befestigen Sie dort zwei Haken. Auf jener Seite des Sonnenschutzes, die sich gegenüber vom Haus befindet, fügen Sie den Löchern Ringe hinzu. Hängen Sie sie danach in die Haken. Damit sind Sie zur Hälfte mit der Markise für den Garten fertig.

Breiten Sie nun die Markise auseinander, um festzustellen, an welchen Stellen sich die Rohre oder Balken, die sie später stützen, befinden sollen. Messen Sie den Abstand von der Hauswand und den Stützen ab und fügen Sie ein doppeltes Seil auf jeder Seite hinzu.

Die richtige Stelle finden

markise-fuer-den-garten-klassisch-design-streifen-muster-terrasse

Sollte sich Ihr Sitzbereich weiter weg vom Haus befinden, können Sie auch eine selbstständig stehende Markise für den Garten bauen.

Dazu müssen Sie ebenso zuerst den Bereich, den Sie bedecken möchten, ausmessen und einen UV-beständigen Stoff besorgen.Während Sie messen und abschätzen, vergessen Sie nicht, dass Sie in diesem Fall eine Schlaufe hinzufügen müssen, in die das Rohr kommt. Wie groß diese Schlaufe sein muss, hängt von der Dicke des Rohres ab.

Vorbereitung des Stoffs

markise-fuer-den-garten-sichtschutz-streifen-blau-weiss


Sobald Sie mit dem Ausmessen fertig sind und alles gut bedacht haben, können Sie damit beginnen, den Stoff zurechtzunähen. Verwenden Sie dazu am besten eine Nähmaschine. Dabei muss eine der Seiten der Schlaufe offen gelassen werden, damit das Rohr hineingeschoben werden kann. Natürlich muss es nicht unbedingt ein Rohr sein. Das Material für das Gerüst von der Markise für den Garten können Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen. Sie können die Konstruktion aus Holz, PVC oder Leichtstahl bauen. Nachdem Sie die Rohre oder Holzleisten in die Schlaufen geschoben haben, verschließen Sie den Rahmen mit Eckverbinder. Im unteren Teil des Sonnenschutzes fügen Sie die Beine hinzu. Auch ihre Höhe hängt ganz von Ihren Vorstellungen ab.

Ein Vergnügen für die ganze Familie

sommer-küche-gril-familie-fern-bild


Damit sind Sie mit der Markise für den Garten fertig. Nun können Sie sich in den Schatten setzen, ohne dabei von vier Wänden eingeschlossen zu sein und Ihre freie Zeit genießen. Mit einem Sonnenschutz halten auch die Gartenmöbel länger. Ein weiterer Vorteil eines selbstgemachten Sonnenschutzes ist, dass Sie für den Stoff Farbe und Muster wählen können, die ganz und gar Ihren Vorstellungen entsprechen.

Wundern Sie sich nicht weiter, sondern probieren Sie gleich aus, sich selbst eine Markise für den Garten zu bauen. Und wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei!

Freistehende Markise

sonnen-schirm-viereckig-idee-familien-garten

Sonnensegel

mittel-meer-stil-sonnen-segel-hof

Die Segel wird an vier Holzpfählen befestigt

exotische-umgebung-sonne-markise-ideen-sommer

Eine Essecke im Garten

schöner-garten-mit-sinnen-schutz-markise
sonnen-markise-idee-segel-artig-garten

schwarze-sonne-markise-haus-wand-fern
nacht-lichter-sonnen-markise-garten-gestalten
markise-haus-selber-machen-seite-wand

sonnen-zelt-garten-selber-machen-idee

seiten-sonnen-segel-garten-machen-ideen

zelt-artiger-sonnen-schutz-schöner-garten

terrasse-sonnen-schutz-markise-selber-machen

sonnen-markise-seiten-schutz-idee-garten

15 tolle handgemachte Veranda Schaukel Designs  



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!