Stilvoller Sonnenschutz: Sonnenschirme für jeden Balkon oder Garten

Sonnenschutz sonnenschirm-rot-balkon-blumenkasten-stahl-geländer

An warmen und sonnigen Tagen zieht es jedermann und jederfrau nach draußen, denn so kann man so richtig viel Vitamin D tanken und die warmen Sonnenstrahlen genießen. Doch ab und an darf es auch mal ein schattiges Plätzchen sein – dafür sollte auf keinem Balkon und keiner Terrasse mit viel Sonnenlicht ein entsprechender Sonnenschutz fehlen, denn nur so kann man bei warmen Temperaturen und schönem Wetter unbeschwert entspannen. Eine praktische und elegante Lösung hierfür ist der Sonnenschirm: Schirme gibt es in den verschiedensten Designs, Farben, Formen und Arten, sodass für den persönlichen Balkon- und Gartenstyle für jeden etwas zu finden ist.

Der richtige Sonnenschirm für die Freiluft-Tafel

esstisch-garten-mittelmast-sonnenschirm-fakeln Sonnenschutz

Wer gerne an einem Sommernachmittag eine Grillparty veranstaltet und leckeres Essen im Freiluft-Esszimmer serviert, der greift am besten zum Ampelschirm. Im Gegensatz zum klassischen Sonnenschirm – dem Mittelmastschirm – haben Ampelschirme den Vorteil, dass der Mast sich seitlich befindet und der Schirm so hängend Schatten spendet. Die hängende Anbringung ermöglicht, dass man etwa einen reich gedeckten Esstisch oder Gartentisch samt Stühlen darunter stellen kann und dieser vollständig vor Sonneneinstrahlung geschützt ist ohne zu viel Raum auf der Terrasse oder dem Balkon einzunehmen. So können also mehr Menschen mit am Tisch sitzen und im Schatten entspannen.

mittelmast-sonnenschirm-weiss-tisch-integriert-pool

Doch nicht nur in puncto Funktionalität und Komfort sind Ampelschirme vorteilhaft, auch gibt es vielfältige Designs und Formen, die je nach Gartenstil gewählt werden können. So bietet sich zum Beispiel für einen klassischen Look ein Ampelschirm in einem dunklen Grün an, etwas edler ist ein eleganter Sonnenschirm aus schmutz- und wasserabweisendem weißen Stoff. Für den farbenfrohen Balkon oder Garten runden Schirme in satten Farben und Mustern in Rot oder Gelb die Optik ab.

Im Schatten entspannen auf der Wellness-Liege

ampelschirm-weiss-gelenkarm-sonnenliegen-pool-terrasse

Ein warmer Frühlings- oder Sommertag bringt Urlaubsstimmung? Auch im eigenen Zuhause kann man der Urlaubsreife nachhelfen, denn ein schöner Ort im Garten oder eine gut platzierte Liege auf dem Balkon kann schon wahre Wunder bewirken. Perfekt für den nötigen Sonnenschutz eignen sich hier Schirme mit Mittelmast, denn so kann man links und rechts eine Liege platzieren. Je nach Sonnenstand liegt man dabei entweder komplett im Schatten oder im Halbschatten. Auf dem Balkon kann man solche Schirme auch am Balkongeländer installieren, um den meist geringen Platz besser auszunutzen. Neben dem Mittelmastschirm kommen für Balkone außerdem spezielle Balkonschirme mit Wandbefestigung in Frage. Diese lassen sich mit Hilfe ihres Teleskoparms entsprechend neigen und ausfahren, sodass eine flexible Einstellung des Schirms nach Bedarf möglich ist.

Passende Schirme für jeden Gartenlook

sonnenschirme-rot-farbe-pool-mediterran-mosaik

Sicher ist es wichtig, den richtigen Schirm angepasst an die persönlichen Sonnenschutz-Bedürfnisse zu wählen, daneben ist jedoch auch die Optik für den Wohlfühlfaktor im heimischen Außenbereich nicht unerheblich. Ein Modell – egal ob ein Schirm mit Mittelständer, Ampelschirm oder ein Balkonschirm – sollte stets an die persönlichen Stilvorlieben angepasst sein. Dies beginnt bei der Auswahl der richtigen Farbe des gespannten Schirms: Während ein weißer Schirm für Urlaubsfeeling sorgt, kann dieser auch anfällig für sichtbare Verschmutzungen sein, hingegen kann ein dunkel gefärbter Schirmstoff (zum Beispiel in Schwarz) bedrückend wirken oder sich auch hervorragend in den Gartenstil einpassen. Am besten holt man sich einen Eindruck im eigenen Außenbereich, welches die passende Farbe ist.

sonnenschirm-balkon-mittelmast-farbe-form-gelb-weiss

Von der Farbe ausgehend spielt ebenfalls die Form des Schirms eine Rolle. Hier gibt es verschiedene Varianten über rund, oval, rechteckig bis hin zu quadratisch. Die Wahl der Schirmform ist vor allem vom vorhandenen Raum für den Schirm sowie von der geplanten Nutzung abhängig. Ein eckiger Schirm ist sicherlich insbesondere dann sinnvoll, wenn dieser zusammen mit einem (eckigen) Tisch genutzt werden soll. Ein großer runder Sonnenschirm sorgt zum Beispiel für Schatten in der Gartenlounge.

Von Ramona Berger