Fliesen auf Fliesen kleben – Ein umfassender Leitfaden zur Vorgehensweise beim Kacheln

handwerker mit fliese in der hand im badezimmer lächeln


Bevor Sie mit der Verlegung von Fliesen auf Fliesen anfangen, sollten Sie einige wichtige Dinge berücksichtigen. Wenn Sie planen, einen Raum neu zu gestalten, müssen Sie sich für die beste Methode entscheiden. Viele Menschen glauben, dass Fliesen auf Fliesen zu kleben dafür der richtige Weg ist. Es sind jedoch einige Faktoren dabei zu beachten, bevor Sie diese Technik anwenden. Damit Sie sich besser orientieren können, haben wir zuerst die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengestellt. Außerdem zeigen wir Ihnen in unserer Anleitung, wie Sie mit ein paar einfach zu befolgenden Schritten, Fliesen auf Fliesen richtig installieren können.

Verlegen von Fliesen auf Fliesen – Nützliche Tipps

küche renovieren fliesen schneiden wand verfliesen laminatboden fenster

Das Verfliesen über alten Kacheln ist in der Regel eine viel einfachere und günstigere Lösung, als die vorhandenen Fliesen abzureißen und den Boden oder die Wand neu zu verlegen. Ein ebenso wichtiger Vorteil dabei ist die Tatsache, dass diese Methode Ihnen auch viel Zeit sparen kann. Sie müssen keine Arbeitszeit darin investieren, die vorhandenen Kacheln hochzuziehen, sodass die Fliesenarbeiten dadurch viel schneller erledigt werden können. Diese Vorgehensweise ist kostengünstig und kann Ihnen viel Geld einsparen.

gefliestes badezimmer mit retro installation dusche wasserhahn

Wenn Sie Fliesen auf Fliesen kleben, müssen Sie sich nicht um die Kosten für die Einstellung von Mitarbeitern für das Entfernen von alten Wand- oder Bedenoberflächen kümmern. Wenn Sie dies selbst tun, müssen Sie auch nicht an das Mieten schwerer Abisoliermaschinen denken, die meistens zum Entfernen der Fliesen erforderlich sind.

Fliesen auf Fliesen Nachteile

installation fliesen außen wasser drainage

Derartiges Verlegen von Kacheln hat jedoch auch einige Nachteile. Dazu gehört die Bodenhöhe, die zum Problem werden kann, da der Bodenbelag zu hoch werden kann. Möglicherweise blockiert dieser dann Türen oder Schränke, die vor dem erneuten Verfliesen mit dem alten Bodenbelag übereinstimmen. Bei der Verlegung von Fußböden kann es zu einem großen Aufstieg vom Außenraum in Ihr Badezimmer kommen, was zu einer Unfallgefahr führen kann.

wasserwaage benutzen für unebenheiten auf fliesenboden fehler beseitigen


Vor der Anwendung der Methode für diesen Fliesenbelag müssen Sie auch genaue Messungen durchführen. Das Entfernen von Türen und das Anpassen der Türen auf die korrekte Höhe des neu gefliesten Bodens kann dieses Problem beseitigen. Alternativ können Sie die Fliese an der Badezimmertür anheben, so dass beide Oberflächen bündig mit der aufgerollten Fliese abschließen.

installation fliesen auf dem boden legen mit handschuhen


Die Überprüfung der vorhandenen Fliesen ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass sie gut auf dem Untergrund haften. Fliesen, die gut haften, klingen beim Klopfen nicht hohl. Um diese zu überprüfen, klopfen Sie am besten mit der Rückseite eines Schraubenziehers, um ein leises Geräusch zu machen. Bei einem bis zu 95% von Hohlgeräuschen freien gefliesten Bereich, können Sie dort gut Fliesen auf Fliesen verlegen.

gummihammer zum einpressen von fliesen verwenden nach dem mörteln

Wenn  sich die Stelle jedoch hohl anhört, müssen Sie das Material dort herausziehen und ersetzen, bevor Sie mit den neuen Kacheln beginnen. Wenn Ihr bestehender Boden außerdem auch uneben ist, wird auch Ihr neuer gefliester Boden so sein. Stellen Sie aus diesem Grund sicher, dass die vorhandene Oberfläche ausgeglichen ist, bevor Sie mit dem Fliesenlegen fortfahren.

Anleitung zur Installation von Fliesen auf Fliesen

fliesen legen mit sorgfältigkeit auf dem boden

Wenn Ihre Fliesen veraltet sind und ein wenig glanzlos aussehen, kann dies die Atmosphäre Ihres Hauses wirklich beeinträchtigen. Die meisten Menschen fürchten das erneute Kacheln, da dies häufig bedeutet, dass Sie zuerst alle alten Fliesen entfernen müssen. Dies muss jedoch nicht immer der Fall sein. Anstatt die alten Platten zu entfernen, können Sie diese also oft auch durch Fliesen auf Fliesen aktualisieren.

kleines badezimmer kompakt mit spiegel und akzenten aus fliesen

Dies bedeutet im Wesentlichen, dass eine neue Fliesenschicht über die alte gelegt wird. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie alte Kacheln überfliesen. In diesem Artikel werden wir Schritt für Schritt vorgehen. Wenn Sie sich jedoch nicht ganz sicher sind, ob Sie das Projekt selbst in Angriff nehmen möchten, können Sie stattdessen einen professionellen Fliesenleger engagieren.

Neue Beschichtung über alten Fliesen

mörtel auftragen und mit reibebrett mörtelschutt an wand schmieren wieße fliesen quadratisch

Um festzustellen, ob Ihr Boden oder Ihre Wand ein guter Kandidat für das Nachverkleiden ist, müssen Sie auch den Zustand der alten Fliesen berücksichtigen. Sind diese in relativ gutem Zustand oder sind sie im Laufe der Zeit vollständig abgebaut worden? Wenn die Fliesen strukturell in einem guten Zustand und meistens noch intakt sind, ist Ihr Boden eine hervorragende Option. Auf der anderen Seite, wenn Ihre Fliesen meistens abgeplatzt, gebrochen, rissig oder locker sind, sollten Sie diese am besten vollständig entfernen. Wenn es Ihnen den Anschein erwecken könnte, sich um die alten Fliesen zu sorgen, ist die alte Ebene der Schlüssel zur strukturellen Integrität des Projekts.

alte fliesen mit rissen und abnutzungen abgerissen

Egal, ob Sie Fliesen auf Fliesen oder eine Wand neu überfliesen möchten, benötigt Ihre Verkleidung vor allem eine stabile Basis. Wenn die alten Kacheln in schlechtem Zustand sind, haftet die neue Beschichtung nicht richtig. Im Falle eines Fußbodens könnten sich beide Fliesenlagen anheben. Wenn ausgedehnte Späne und Risse vorhanden sind, kann sich die oberste Fliesenschicht im Laufe der Zeit aufgrund des Drucks beim täglichen Gebrauch sogar abschwächen.

Warum sollten Sie erneut verfliesen?

modernes badezimmer design mit fliesen in verschiedenen farben

Wenn der Prozess als entmutigend erscheint, sollten Sie das erneute Zusammenfügen nicht vermeiden. Aus ästhetischen und praktischen Gründen ist es wichtig, Ihre Fliesen in Topform zu halten. Wenn Ihre keramische oder andere Materialien im Haus zu zerbrechen, abplatzen oder sich zu lockern neigen, können diese nicht nur unansehnlich werden, sondern auch zu weiteren Schäden führen. Wenn Sie zum Beispiel einen Badezimmerboden oder Badezimmerwände schlecht verfliesen, kann dies zu Schäden durch Wasser führen.

zeitgenössisch gestalten mit fliesen im bad beige braun duschkabine

Beschädigte Fliesen, die buchstäblich Ihre Fußböden oder Wände heben, bieten der Feuchtigkeit einen perfekten Zugang. Wasser und Dampf aus Ihrer Dusche können sich ebenfalls leicht hinter diesen Fliesen verkriechen. Wenn dies auftritt, wird sich weiterhin Feuchtigkeit ansammeln, was den hinter der Fliese liegenden Putz und die Trockenlegung gefährdet. Es kann sogar zu Schimmelbildung führen. Wenn Sie also feststellen, dass Ihre Fliesen repariert werden müssen, sollten Sie dies als oberste Priorität betrachten.

Welche Räume eignen sich für Belegung von Fliesen auf Fliesen

blaue dünne fliesen für wand im badezimmer verwenden stilvoll gestalten

Die Küche und das Badezimmer sind bei weitem die beliebtesten Räume für Fliesen in Ihrem Zuhause. In diesen Räumen passen Ästhetik und Zweckmäßigkeit der Fliesen perfekt zusammen. Sowohl die Küche als auch das Bad sind beim Kochen oder Duschen in der Regel erheblichen Mengen Feuchtigkeit ausgesetzt. Während andere Materialien wie Farbe oder Holz aufgrund von Feuchtigkeitsabsorption Blasen bilden oder sich verformen können, sind Fliesen weniger wahrscheinlich davon betroffen. Obwohl Ihre Fliesen noch aufrechterhalten werden müssen und je nach Typ auch gelegentlich wiederverschlossen werden, sind sie dennoch die feuchtigkeitsabweisendste Option.

Schritt 1: Das richtige Werkzeug auswählen

werkzeug und zubehör für verfliesen spachtel gummihammer mörtelschutt

Der erste Schritt eines jeden derartigen Projekts ist das Sammeln von Werkzeugen und Verbrauchsmaterial. Um diesen Teil des Prozesses zu vereinfachen, haben wir eine praktische Liste der am häufigsten verwendeten Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien zusammengestellt, die Sie für Ihre Renovierung benötigen. Wenn Sie all diese Verbrauchsmaterialien und alle anderen als Ihre projektspezifischen Hilfsmittel oder Verbrauchsmaterialien zusammengestellt haben, können Sie loslegen.

laser werkzeug und zubehör zum verlegen von fliesen in der küche benutzen

  • Gummihammer oder Holzhammer
  • Neue Fliesen
  • Fliesenkleber
  • Schleifpapier oder eine elektrische Schleifmaschine
  • Staubsauger und Reinigungsmittel
  • Reibebrett oder Spachtel
  • Abstandhalter
  • Mörtel
  • Wasserwaage

Schritt 2: Die alten Fliesen reparieren

meißel und hammer zum abreißen von beton benutzen

Bevor Sie Ihre neuen Fliesen ablegen können, müssen Sie zunächst alle beschädigten alten Fliesen reparieren. Wenn also eines der Plättchen abgeplatzt ist oder sich gelöst hat, müssen Sie es in Ordnung bringen. Auf den ersten Blick mag dies nicht intuitiv erscheinen, da Sie mit einem brandneuen Fliesenboden, der den alten bedeckt, enden werden. Wenn Sie jedoch die alten Fliesen reparieren und sicherstellen, dass sie richtig eingestellt sind, erhalten Sie eine solide Basis für Ihre neue Fliesenschicht.

meißel und hammer zum abreißen von beton benutzen alte schicht entsorgen

Haben Ihre alten Fliesen Risse? Dann müssen Sie diese ebenfalls reparieren oder sogar vollständig ersetzen. Andernfalls wird der Druck von Personen, die auf die neue Fliesenschicht gehen, nicht gleichmäßig verteilt. Dies kann letztendlich dazu führen, dass Ihre neue Fliesenschicht ebenfalls abplatzt. Abgesehen von Abplatzungen sollten Sie auch lose Fliesen fest anbringen. Sie können lose Fliesen leicht finden, indem Sie auf die Oberfläche mit einem Holzhammer anklopfen. Wenn Sie ein hohles Geräusch hören, ist es wahrscheinlich, dass diese Fliese mehr Klebstoff benötigt.

Schritt 3: Die alten Fliesen verteilen

fliesen auf mörtel legen gerade linien erstellen und ausmessen

Nun, da Sie jede Fliese gesichert haben und es keine Abplatzungen mehr gibt, können Sie diese sogar herausnehmen. Verwenden Sie für diesen Teil des Prozesses einen elektrischen Schleifer, um Unebenheiten auszugleichen. Durch das Ausgleichen dieser Fliesen wird sichergestellt, dass beim Verlegen der neuen Fliesen die Fehler nicht mitgeführt werden.

flisenboden abreißen mit bohrmaschine meißel satz

Schließlich möchten Sie nicht, dass Ihr neuer Boden genauso uneben ist wie der alte. Selbst wenn die alten Kacheln alle eben sind, sollten Sie diese mit einem Stück Sandpapier abreiben. Wenn Sie Ihre Fliesen mit Sandpapier abreiben, können Sie diese aufrauen. Beim Verteilen des Klebstoffs, bleibt er dann besser haften. Im Endeffekt ergibt sich daraus eine Schicht von Kacheln, die fest und sicher ist.

Schritt 4: Schmutz und Staub beseitigen

fliesen mit lappen oder schwamm nach dem ausfugen putzen

Nachdem Sie Ihre Fliesen abgeschliffen haben, fliegt viel Staub durch die Gegend. Wenn Sie den Kleber auftragen, kann dieser Staub für viele Jahre leicht eingeschlossen werden. Sie sollten ihn also entfernen, bevor Sie mit dem Verlegen beginnen. Dieser Staub lässt sich am einfachsten mit einem Staubsauger entfernen.

fugenmörtel auftragen reibebrett mörtelschutt auf fliesen verwenden fugen ausgleichen

Während es möglich ist, etwas Staub mit einem Besen zu entfernen, ist ein Staubsauger weitaus effektiver. Wenn der Mörtel in Ihren alten Fliesen besonders schmutzig ist, können Sie diesen mit einem starken Reinigungsmittel gut entfernen. Nachdem Sie den alten Schmutz abgerieben haben, wischen Sie Ihre alten Fliesen mit Wasser ab. Dadurch wird das zurückgebliebene Reinigungsmittel entfernt und das Kleben erleichtert.

Schritt 5: Die Fliesen auf Fliesen zuerst trocken verlegen

kleine blaue kacheln abgerissener bereich

Dies ist ein einfacher Schritt, den Sie nicht überspringen sollten. Durch trockenes Verlegen können Sie die beste Stelle für Ihre Fliesen finden, bevor Sie diese dauerhaft festkleben. Alles, was Sie tun müssen, ist die von Ihnen bevorzugter Anordnung auf den alten Fliesen auszulegen. Auf diese Weise wissen Sie genau, wie Sie die Fliesen gut verteilen möchten, bevor Sie den Klebstoff auftragen und ihn trocknen lassen.

Schritt 6: Den Fliesenkleber und Mörtel verwenden

fliesenkleber und abstandhalter für das befestigen von fliesen verwenden

Jetzt, wo Ihre Fliesen ausgebessert, abgerieben und gereinigt sind und Sie genau wissen, wo Sie diese ablegen müssen, ist es an der Zeit, Ihren Klebstoff aufzutragen. In diesem Schritt sollten Sie die Rückseite der Fliese, die Sie verlegen möchten, mit dem Klebstoff bedecken. Das Reibebrett oder eine Spachtel hilft Ihnen dabei, die Rückseite der Fliese effektiv abzudecken. Tragen Sie auch eine Schicht Klebstoff auf die alten Fliesen auf. Dann schmieren Sie den Klebstoff in eine Richtung. Ihre Fliesen haften besser, wenn der Kleber in parallelen Linien ohne Wirbel in eine Richtung geschmiert wird.

Schritt 7: Die Kacheln nach unten drücken

brauen fliesen verlegen mit abstandhalte aus holz

Sobald Sie den Kleber gleichmäßig auftragen, ist es Zeit, Ihre Fliesen auf Fliesen zu verlegen. Vergewissern Sie sich, dass jede Kachel richtig ausgerichtet ist, bevor Sie diese ablegen und in ihre Position schieben. Wenn Sie dann neue Fliesen hinzufügen, werden Abstandhalter aus Holz verwendet, um sicherzustellen, dass der Abstand zwischen den einzelnen Fliesen gleich ist. Wenn Sie sicher sind, dass sich die Kachel an der richtigen Stelle befindet, drücken Sie fest darauf, um sie zu positionieren.

fliesenboden montieren mit gummihammer und holzstück arbeiten

Nun beginnt das Wartespiel. Nachdem Sie alle Ihre Fliesen ausgelegt haben, müssen Sie geduldig warten, bis sie fest sind. Das Abbinden des Klebstoffs kann zwischen 24 Stunden und mehr dauern. Um herauszufinden, wie lange es dauert, bis sich Ihr Klebstoff festgesetzt hat, lesen Sie bitte die Anweisungen auf der Verpackung. Überstürzen Sie diesen Prozess lieber nicht. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Fliesen während des Abbindens in Ruhe lassen. Andernfalls könnte es zu einer unebenen Lage kommen.

Schritt 8: Fugen zwischen den Fliesen erstellen

graue und bunte kleine quadratische fliesen mit weissen fugen

Sobald der Kleber fest unter Ihren Fliesen liegt, können Sie mit dem Verfugen beginnen. Verwenden Sie zum Einpressen die Spitze des Mörtelbrettes, um eine gerade Linie zwischen den Spalten der Fliesen aufzubringen. Wenn Sie die Fugen auf Ihre Fliesen bekommen, reinigen Sie diese sofort. Das Ausfugen könnte sonst eine dauerhafte und unansehnliche Schicht hinter sich lassen. Um es aufzuräumen, reicht ein feuchter Lappen völlig aus. Sobald der Mörtel fest ist, können Sie Ihr Projekt als abgeschlossen betrachten. Jetzt können Sie sich einfach zurücklehnen und entspannt Ihre neue Fliesen genießen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!