Adventskranz in Gold modern gestalten: Diese 3 Ideen für die Adventsdeko sind einfach und gelingen jedem

von Ada Hermann
Werbung

Weihnachten nähert sich langsam, aber sicher und die Vorfreude auf das beliebte Fest steigt mit jedem vergangenen Tag. Haben Sie noch nicht mit der Vorbereitung begonnen, dann ist jetzt ein günstiger Zeitpunkt dafür. Fangen Sie zuerst mit der Adventsdeko an, denn bis zum ersten Advent verbleiben weniger als 3 Wochen. Bei uns erfahren Sie, wie man selber einen Adventskranz in Gold modern gestalten kann, um der Dekoration eine persönliche Note zu verleihen.

Der Adventskranz ist eine klassische Dekoration für die Vorweihnachtszeit, die in keinem Heim fehlen dürfte. Wer allerdings einen Schritt weg vom klassischen Kranz aus Tanne machen will, kann sich für einen alternativen Adventskranz entscheiden. Schauen Sie sich unsere Beispiele und DIY-Ideen für einen modernen Adventskranz in Gold an und lassen Sie sich inspirieren!

Was braucht man alles für einen modernen Adventskranz?

Klassische Adventskränze bestehen aus Tannengrün, Kerzen und farbigen Akzenten

Adventskränze sind seit dem 19. Jahrhundert ein Teil der deutschen Tradition zur Weihnachtszeit. Sie dienen nicht nur dazu, um die Wohnung zum Fest zu schmücken, sondern zählen auch die Wochen bis zum Weihnachten ab. Diese Rolle übernehmen die vier Kerzen, die jeweils am Sonntag angezündet werden.

Der klassische Adventskranz besteht noch aus Tannenzweigen und weiteren (meistens roten) Deko-Elementen wie Schleifen und Kugeln. Da aber diese klassische Dekoration in unseren modern eingerichteten Wohnungen nicht immer gut passt, findet man schon eine Vielzahl an modernen Adventskränzen, die sich an die letzten Wohntrends richten und trotzdem auf die Tradition zurückgreifen.

Ein moderner Adventskranz ist außerdem viel einfacher zu machen als der klassische. Man braucht keine echten Kränze zu binden und dabei Zweige zu flechten. Es reichen einfach die vier Kerzen aus, die auf einem schönen Tablett angeordnet und mit Deko nach Wahl verziert werden.

Modern dekorieren: Adventskränze in Gold, die jeder machen kann

Einfache Idee für die Adventskerzen

Werbung
Skandinavische Deko Weihnachten weihnachtliche Tischdeko minimalistisch
Weihnachtsdeko Ideen

Skandinavische Deko zu Weihnachten: Die schönsten Ideen für eine minimalistische Weihnachtsdeko für ein stimmungsvolles Fest!

Keine Lust auf kitschige Weihnachtsdeko dieses Jahr? Dann werden Sie unsere Ideen für skandinavische Deko zu Weihnachten lieben! Ob Kerzen,

Neben Rot und Grün gehört Gold zu den klassischen Weihnachtsfarben. Wenn Sie einen modernen Adventskranz selber machen wollen, ohne komplett mit der Tradition zu brechen, können Sie goldene Elemente in Ihrer Dekoration hinzufügen. Hier bieten wir ein paar schnelle und sehr einfachen Idee, wie dies zu erreichen ist.

So kann man einen super einfachen Adventskranz in Gold selber machen

Adventskranz gold modern selber machen - schnell und super einfach

Werbung

Zugegeben, sind die meisten von uns gar nicht handwerklich begabt. Heißt das aber, dass man seine eigene Deko nicht basteln kann? Natürlich nicht! Für alle, die zwei linke Hände haben, ist die folgende Idee bestens geeignet. Denn Basteln ohne Schneiden, Kleben, Binden usw. kann jeder, oder? So geht’s!

Sammeln Sie zuerst folgende Materialien:

  • einen goldenen Teller oder ein goldenes Tablett
  • weiße Adventskerzen (Stumpenkerzen) in gleichen oder verschiedenen Größen
  • goldene Perlenkette
  • kleine goldene Weihnachtskugeln (matt, glänzend und mit Glitzer)
  • weiße Sterne

Anleitung:

  1. Machen Sie den Teller sauber und polieren Sie ihn mit einem weichen Tuch. Gold muss ja glänzen!
  2. Stellen Sie dann die Kerzen auf den Teller. Ob im Quadrat, im Halbkreis oder in der Mitte, entscheiden Sie selber aus. Für einen interessanten Effekt können Sie Kerzen in verschiedenen Größen auswählen, um dem Kranz mehr Dimension zu verleihen.
  3. Fügen Sie eine Perlenkette hinzu, indem Sie sie um die Kerzen auf den Teller wickeln. Füllen Sie schließlich die leeren Stellen mit goldenem Weihnachtsschmuck und weißen Sternen.
  4. Finden Sie einen passenden Platz für den modernen Adventskranz in Gold und warten Sie bis zum ersten Adventssonntag, um die erste Kerze anzuzünden.

Hinweis: Da die Kerzen und die Deko nicht fixiert sind, sollten Sie bei einer Verschiebung vorsichtig sein, damit der Schmuck und die Kerzen nicht herunterfallen. Dafür aber können Sie die einzelnen Elemente nach dem Fest anderswo anwenden oder einfach sorgfältig bis zum nächsten Weihnachten einpacken.

Gold-Akzente leicht gemacht: schnellen DIY Adventskranz basteln

Adventskanz in Gold selber machen mit Sprühlack

Ikea zu Weihnachten 2022 - Skandinavische Tischgestaltung mit Rot und Weiß
Weihnachtsdeko Ideen

Ikea zu Weihnachten 2022: Die neuen Kollektionen mit Bauernhof-Charme werden Ihnen das Fest versüßen!

Im beliebten Möbelhaus wird es weihnachtlich und wir erhalten die ersten Einblicke in die neuen Kollektionen von Ikea zu Weihnachten 2022.

Wenn Sie trotzdem die klassische runde Form des Adventskranzes vorziehen, aber leider keinen Kranz selber binden können, dann können Sie einen einfachen Trick anwenden. Kaufen Sie einen günstigen, basischen Kranz, zum Beispiel aus Weide. Besorgen Sie noch ein paar kleine goldene Deko-Elemente aus dem Deko-Shop, goldene oder weiße Stumpenkerzen und Kerzenhalter mit Pick, sowie eine Flasche goldenen Sprühlack. Vergessen Sie auch den Kleber nicht! Die Heißklebepistole kann bei solchen kleinen Bastelprojekten einfach Wunder wirken!

Von hier aus geht es ganz einfach: Besprühen Sie zuerst alle Teile, die Sie Gold haben wollen und lassen Sie die Farbe trocknen. Für diesen Schritt empfehlen wir, dass Sie nach draußen gehen. Dann stecken Sie einfach die vier Kerzenhalter in den Kranz in gleichem Abstand voneinander ein, kleben Sie die Deko dazwischen und fügen Sie zum Schluss die Kerzen. Das war’s!

Ausgefallene, kinderleichte Idee für den Adventskranz in Gold

Schnellen DIY Adventskranz in Gold selber machen

Für diesen ungewöhnlichen Kranz sind keine teuren Materialien nötig. Ganz ohne Basteln und Kleben, alles, was dieses DIY-Projekt erfordert, sind 5 Minuten Zeit und ein paar Deko-Elemente, die Sie vielleicht schon in Ihrer Weihnachtskiste haben.

Dieser moderne Adventskranz in Gold ist länglich und wird in einem Korb arrangiert. Sie können aber auch eine kleine Kiste oder was Ähnliches anwenden. Des Weiteren benötigen Sie goldenen Stoff. Dies kann eine Stoffserviette, ein Tischläufer oder ein Schal sein. In den Korb werden zuerst die Stumpenkerzen gestellt – eine für jeden Advent. Falls Sie keine Kerzen mit Zahlen finden, können Sie einfach goldene Zahlen-Sticker aufkleben und die Zahlen aufmalen. Der goldene Stoff wird dann in den Korb gelegt und zwischen den Kerzen gesteckt, sodass der Boden der Korbes nicht mehr zu sehen ist. Die Stellen zwischen den Kerzen lassen sich dann mit kleinen Deko-Figuren in Gold und Silber schmücken, wie etwa Kugeln, Tannenbäumen, Engeln, Sternen usw. Um den Adventskranz zum Leuchten zu bringen, auch wenn die Kerzen nicht brennen, können Sie anschließend eine dünne Lichterkette um den Korb wickeln. War es kompliziert? Überhaupt nicht.

Ada ist eine leidenschaftliche Hobby-Gärtnerin, mit einer besonderen Vorliebe für Zimmerpflanzen und Orchideen. Sie hat ein geschultes Auge für Mode und Frisuren und steht immer auf dem Laufenden mit den neuesten Trends. In ihrer Freizeit kocht und bäckt sie gerne und probiert häufig neue Rezepte aus. Trotz ihrer beiden Kinder versucht sie es, ihr Haus immer sauber und ordentlich zu halten und teilt ihre kleinen Haushalts-Tricks und Mom-Hacks mit ihren Lesern.