Adventskalender im Glas basteln: Anleitungen und Ideen für den Inhalt

Autor: Olga Schneider

Kleine Tüten, Stofftaschen, Pappbecher und sogar Toilettenpapierrollen: Ein selbstgemachter Adventskalender versüßt Kindern und Eltern die Weihnachtszeit. Aber es müssen nicht unbedingt Süßigkeiten sein: Ein Adventskalender kann auch ohne Schnickschnack gestaltet werden. Immer öfter wird er mit netten Botschaften, mit Bastelideen oder mit Gedichten und Weihnachtssprüchen gefüllt. Wir zeigen Ihnen 20 Ideen für einen kreativen Adventskalender im Glas und erklären, womit Sie ihn befüllen können.

Adventskalender im Glas basteln: Marmeladengläser befüllen

Adventskalender aus Marmeladengläsern basteln Holzhaus Tipps

Überraschende Zweitverwertung: Nach dem Motto “Zero Waste basteln” bekommen nun alte Marmeladengläser eine zweite Chance. Mit weihnachtlichem Bastelpapier dekoriert und in einem Regal in Hausform (zum Beispiel aus dem Kinderzimmer) bilden die Marmeladengläser eine kreative Weihnachtsdeko. Das Häuschen lässt sich prima mit Lichterketten, Tannenzapfen, Weihnachtssternen und Kunstschnee in Szene setzen und macht auf dem Kaminsims oder auf dem Beistelltisch eine gute Figur.

Moderner Weihnachtskalender aus Marmeladengläsern basteln

Adventskkalender in Marmeladengläsern befüllen Ideen und Anleitungen

Modern präsentiert sich die nächste Bastelidee. Diese wunderschöne Weihnachtsdeko lässt sich effektvoll in puristischen und skandinavischen Interieurs inszenieren. Die Deckel der Marmeladengläser sind mit goldenem Srpay besprüht, die Zahlen sind aus schwarzem, weißen und goldenem Tonkarton ausgeschnitten und die restliche Dekoration ist aus Verpackungspapier gebastelt. Mix und Match heißt es: Karomuster, Spitzendeckchen aus Papier und in kreativen Formen ausgeschnittene Weihnachtsmotive (Kerzen, Noten u.s.w.) kombinieren. Die Papierdetails mit Kleber für Glas oder mit doppelseitigem Klebeband an den Weihnachtsgläser anbringen. Stumpenkerzen mit Dekorband zusammenbinden und eine Tierfigur dazu stellen. Der Adventskalender eignet sich perfekt für Wandregale im Wohnzimmer und in der Küche.

Adventskalender auf Leiter mit Marmeladengläsern basteln

Marmeladengläser mit Bindfaden an eine Leiter aufhängen, mit einem Motivstanzer Kreise ausschneiden und mit einem silbernen Kugelschreiber die Zahlen darauf schreiben.  Mit einem Locher ein Loch mittig in jeden Kreis machen und ihn mit dem Bindfaden am Marmeladenglas befestigen. Auf Wunsch zusätzlich den Adventskalender mit Girlanden verschönern. Die Marmeladengläser mit Kleinigkeiten befüllen. Gut eignen sich:

  • Christbaumschmuck
  • Hagebutte-Zweige
  • Tannenzapfen
  • Zettel mit Zitaten oder Gedichten
  • Kekse

Adventskalender im Glas umsetzen Tipps für kreativen und günstigen Weihnachtskalender


Wenn Sie den Adventskalender für ein Kind basteln, können Sie in jedes Glas eine Geschenktüte stecken. So bleiben die Geschenke im Glas versteckt. Wenn Sie einen individuellen Adventskalender für einen Erwachsenen basteln (den Partner, die Mitbewohner  u.s.w.), dann brauchen Sie keine Tüten in die Gläser zu stecken. Arrangieren Sie drinnen einfach Gutscheine, kleine Zettel mit einer inspirierenden Botschaft und Weihnachtsschmuck. Sie können in die Gläser auch Zimtstangen oder trockene Blumen legen.

Ein solcher Adventskalender ist für Familien mit Kleinkindern und Haustieren wie Katze oder Hund  nicht geeginet. Zu groß ist die Verletzungsgefahr.

Adventskalender im Glas: Idee mit Kerzen und Naturmaterialien

Adventskalender im Glas mit Kerzen arrangieren Ideen für Erwachsene

Der nächste Adventskalender ist aus Marmeladengläsern und Naturmaterialien gemacht. Sammeln Sie Tannenzapfen, Zypressen-, Tannenbaum- und Hagebuttenzweige und arrangieren Sie sie in einer Vintage Holzkiste. Gut eignen sich alte Weinkisten. Füllen Sie Flusssteine oder Sand in die Marmeladengläser und stellen Sie Stumpenkerzen hinein. Jeden Abend können Sie eine Kerze anzünden, bis am Weihnachten alle 24 Kerzen angezündet sind.

Adventskalender im Glas Kerzen und Frosting Ideen


Alternativ können Sie selbstklebende Zahlen kaufen und auf den Gläsern festkleben. Besprühen Sie dann die Marmeladengläser mit einem Frostspray. Lassen Sie sie kurz trocknen, entfernen Sie dann vorsichtig die Zahlen. Stanzen Sie mit einem Motivstanzer die Silhouette einer Schneeflocke aus und schneiden Sie Dekobänder zurecht. Dekorieren Sie den Hals jedes Glases mit einer Schneeflocke und Dekorband.

Adventskalender aus Babygläschen

Adventskalender im Glas basteln und befüllen Ideen und Anleitungen

Babygläschen sind kompakt, nehmen wenig Platz ein und lassen sich schnell befüllen. Wenn Sie also alte Babygläschen Zuhause haben, dann können Sie sie mit Süßigkeiten befüllen, in eine Holzkiste stellen und schon ist der Adventskalender fertig. Goldene Schokomünzen, Kekse, Kaugummis, selbstgemachte Marmelade: Essbares, das in die Gläschen kommt, soll lange haltbar sein und bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden können.

Deko Idee mit Washi Tape

Sie haben einen Bastel-Enthusiasten Zuhause? Dann ist die nächste Überraschung genau das Richtige für ihn. Sie brauchen:

  • Mehrere kleine Marmeladengläser
  • Knöpfe
  • Washi Tape (verschiedene Motive)
  • selbstklebendes Bastelpapier
  • kleine Lutschbonbons
  • andere Süßigkeiten und Bastelzubehör Ihrer Wahl (Streusterne, Motivlocher, Geschenkbänder, Schmuck-Sets, Paracord, Paracord Nadel u.s.w.)

Zuerst den Deckel jedes Glases mit Bastelpapier bekleben, dann die Aufkleber mit den Zahlen anbringen. Das Glas zusätzlich mit Washi Tape dekorieren und befüllen. Unser Tipp: Entscheiden Sie sich für drei Hauptfarben. Rot, Himmelblau und Weiß passen gut zusammen und sorgen garantiert für Weihnachtsstimmung. Der Beschenkte kann die Marmeladengläser dann zur Aufbewahrung von Bastelzubehör verwenden.

Adventskalender im Glas basteln und mit Zetteln mit Zitaten und Sprüchen füllen

Adventskalender im Glas basteln auf Buntpapier Sprüche und Gedichte schreiben

Ein personalisierter Adventskalender im Glas ist etwas Besonderes und bereitet dem Beschenkten doppelt so viel Freude. Das sind die notwendigen Bastelmaterialien:

  • Selbstklebendes Papier (weiß, gelb, rot und blau)
  • 20 kleine Holzscheiben mit 4 cm Durchmesser
  • Stempel mit Schneeflockenmotiv
  • Stempel- und Papierfarbe, silber
  • Glanzlackmarker in Weiß mit Strichstärke 1-2 mm
  • Drucker

Drucken SIe als erstes auf dem weißen selbstklebenden Papier den Namen des Beschenkten aus. Schneiden Sie dann das Etikett aus und kleben Sie es auf das Einmachglas. Verwenden Sie eine Holzscheibe als Vorlage und schneiden Sie aus dem gelben, roten und blauen Papier 20-30 kleine Kreise aus. Stempeln Sie sie mit dem Schneeflocken-Stempel und kleben Sie sie auf die Holzscheiben.

Adventskalender im Glas basteln: Der Inhalt

Adventskalender im Marmeladenglas basteln Ideen für Füllung ohne Süßigkeiten nicht essbar

Statt Tee, Süßigkeiten und Nüsse wird nun der Adventskalender mit selbstgemachten Gutscheinen, coolen Sprüchen und Zitaten gefüllt. Verwöhnen Sie den Beschenkten jeden Tag mit einer kleinen Überraschung. Hier kommen einige Ideen, was Sie auf die Baumscheiben bzw. Zettelchen schreiben können:

1. Adventskalender für den Partner: Basteln Sie Gutscheine für den Alltag. Zum Beispiel: “Heute lade ich Dich auf Kaffee und Kuchen ein”,  “Heute wasche ich die Teller und das Besteck”, “Gönne Dir heute eine Wellness-Auszeit, ich habe duftende Badebomben für Dich gemacht”

2. Adventskalender für Freunde, Großeltern und Geschwister: Schreiben Sie liebevolle Sprüche und kurze Gedichte auf die Baumscheiben, drucken Sie gemeinsame Bilder im Kleinformat aus. Füllen Sie das Marmeladenglas mit einzeln verpackten Süßigkeiten wie Keksen und Pralinen oder mit Teebeuteln und Kaffeekapseln.

Zettel Adventskalender für Kinder selber machen

Adventskalender im Glas Sprüche und Gedichte auf Zettelchen schreiben

3. Für Jugendliche: Basteln Sie kleine Bommeln aus Filzwolle in Gelb, Grün, Rot und Himmelblau. Drucken Sie auf selbstklebendem Papier ein Etikett aus. Schneiden Sie 6 cm lange und 2,5 cm breite Striefen aus Tonkarton in Gelb, Grün, Rot und Blau aus. Stempeln Sie mit weißer Stempelfarbe die Zahlen von 1 bis 24 darauf. Schreiben Sie dann mit einem schwarzen Fineliner Wissenswertes zu Tieren oder zu interessanten Bräuchen und Traditionen in anderen Ländern. Sie können auch eine Kurzgeschichte in 24 Sätze oder Absätze aufteilen. Alternativ können Sie die Kinder auch mit Süßigkeiten überraschen. Wenn zum Beispiel auf dem Zettel “Weihnachtskekse” steht, dann bekommt das Kind frisch gebackene Weihnachtskekse. Sie können auch Ideen für Freizeitbeschäftigungen saufschreiben, zum Beispiel “Heute rodeln wir” oder “Zoobesuch” oder “Heute basteln wir etwas zusammen”.

Sprüche, Zitate oder doch selbst geschriebene Gedichte?

Adventskalender im Glas basteln und befüllen Ideen und Dekorationen

Wenn Sie einen Freund oder das Patenkind zu Weihnachten mit Selbstgemachtem überraschen möchten, er allerdings nicht in der gleichen Stadt wohnt, dann ist vor allem Kreativität gefragt. Natürlich können Sie den Beschenkten in diesem Fall nicht täglich mit kleinen Gesten der Aufmerksamkeit verwöhnen. Dafür können Sie ihm aber mit motivierenden Sprüchen und Zitaten Freude bereiten. Hobby-Köche können Sie auch mit Rezeptideen überraschen. Wenn Sie zwischen den Zettelchen mit Zitaten auch ein paar Gutscheine verstecken, dann ist die Überraschung natürlich doppelt so groß.

Adventskalender im Glas Zero Waste basteln ohne Essbares und Süßigkeiten mit Sprüche und Gedichte

Weiterhin können Sie dem Beschenkten täglich eine Aufgabe stellen. An einem Tag soll er zum Beispiel eine Dankeskarte oder eine liebe SMS an jemanden schreiben, dann soll er jemanden umarmen. Oder er soll, wenn er in einer Schlange steht, jemanden vorlassen. Er soll alte Kleidung und Spielzeug an ein SOS-Kinderdorf spenden. Die Möglichkeiten sind einfach endlos.

Adventskalender im Glas: Marmeladengläser färben

Adventskalender in Marmeladengläsern basteln Ideen für Inhalt

Es gibt zahlreiche Anleitungen, wie Sie Vasen und Flaschen aus Glas bemalen können. Auch Marmeladengläser lassen sich mit Farbe aufpeppen. Wir erklären Ihnen, wie das geht. Reinigen Sie als erstes das Marmeladenglas gründlich, entfernen Sie Schmutz und Fettflecken. Bringen Sie selbstklebende Zahlen an jedes Glas an. Verwenden Sie eine Glasmal- oder eine Leuchtfarbe, die Sie mit einem flachen Pinsel auftragen. Lassen Sie die Gläser trocknen, bevor Sie die selbstklebenden Zahlen entfernen.

Adventskalender im Glas: Geschenke aus der Küche

Adventskalender mit Marmeladengläsern basteln Anleitung

Überraschen Sie die Kinder mit liebevoll verpackten Geschenken aus der Küche. Zum Verschenken eignen sich zum Beispiel selbstgemachte Marmelade, Kompott, Sirup oder eingelegte Käsebällchen. Sie können natürlich auch Desserts, Muffins oder Plätzchen im Glas verpacken, solange diese bei Zimmertemperatur über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden können. Stellen Sie dann die Marmeladengläser in spezielle Verpackungskartons mit Fächern und schrauben Sie die Deckel auf. Schreiben Sie mit einem Marker die Zahlen von 1 bis 24 auf die Deckel. Dekorieren Sie den Verpackungskarton passend. Unser Tipp:  30 ml Gläser sind ideal zum Verpacken und Transportieren geeignet. 30 ml Marmelade sind genau für ein Frühstück ausreichend.

Marmeladengläser weihnachtlich dekorieren

Sie möchten einen Adventskalender im Glas für die Kinder basteln? Dann können Sie in ein Marmeladenglas verschiedene Süßigkeiten und andere einzeln verpackte Überraschungen füllen.  Sie brauchen folgende Materialien:

  • Eine kleine Figur (Plätzchen, Weihnachtsbaum u.s.w.) mit weihnachtlichem Motiv
  • 1 Tropfen Spülmittel
  • teilbare transparenge Kunststoffkugel mit Durchmesser 8 cm
  • 1 Einmachglas mit Durchmesser 8 cm
  • Klebstoff, wasserfest für Glas und Metall
  • etwa 60 ml destilliertes Wasser
  • Kunstschnee

Kleben Sie die Deko-Figur auf die Außenseite des Deckels. Füllen Sie dann die Hälfte einer Kunststoffkugel mit destilliertem Wasser. Geben Sie den Kunstschnee in die Kugelhälfte und einen Tropfen Spülmittel. Kleben Sie die Kugelhälfte an den Deckel, drehen Sie das Glas um und schütteln Sie es kräftig. Füllen Sie das Glas mit Süßigkeiten Ihrer Wahl.

Adventskalender im Glas: Glas färben und mit Schneeflocken-Mustern bestempeln

Adventskalender im Glas basteln und bemalen Anleitung für Weihnachtskalender

Adventskalender im Glas mit Süßigkeiten befüllen

Adventskalender aus Marmeladengläsern für Kinder basteln Tipps um den Inhalt

Adventskalender im Glas: Plätzchen backen und Zahlen darauf prägen

Adventskalender im Glas Kuchen und Plätzchen mit Ziffern

Adventskalender im Glas basteln Ideen

Adventskalender im Glas basteln Anleitung

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig