Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: 25 Ideen für kreative Tortendeko

Von der perfekten Geburtstagstorte hat jedes Kind eine eigene Vorstellung: Die einen mögen leckere Torten mit Fondant-Überguss, die anderen freuen sich über Muffin-Torten, die dritten lieben einfache Schokokuchen mit Smarties. Und da keine Geburtstagstorte ohne die richtige Deko komplett ist, wird der Kuchen natürlich reichlich mit Zuckerstreuseln, Fondant-Figuren oder Blümchen aus Sprühsahne verziert. Wir zeigen Ihnen 20 Ideen für ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag und erklären, wie Sie sie selber machen können und worauf es bei der Tortendeko ankommt. Je bunter und auffallender, desto besser! Lassen Sie sich von den Vorschlägen inspirieren und überraschen Sie die Kinder mit einer effektvoll dekorierten Torte zum Geburtstag!

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: Motivtorte „Schmelzendes Eis“

Kindergeburtstagskuchen mit Zuckerguss und Zuckerstreusel und Eis

Ihre Kinder lieben eine bunte und ausgefallene Tortendeko? Die Geburtstagstorte „Schmelzendes Eis“ mit Fondant in zwei Farben, Zuckerstreuseln und einer Eistüte als Deko bringt sie garantiert ins Schwärmen. Für diese schmackhafte Torte brauchen Sie zwei Tortenböden und Creme. Sie können die Zutaten für die Böden und die Creme nach den Vorlieben des Geburtstagskindes zusammenstellen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Motivtorte dann mit Fondant überzogen wird, und Fondant ist bekanntlich sehr süß. Gut schmecken deswegen leichte Torten mit Biskuitböden und einer fruchtigen Creme. Für die Tortendeko brauchen Sie noch folgende Zutaten:

  • rosa Rollfondant
  • Flüssigen Fondant
  • blaue Lebensmittelfarbe
  • Schokostreusel, bunt
  • Eistüte

So machen Sie die Tortdendeko: Kneten Sie einfach den rosa Fondant weich, rollen Sie ihn aus und überziehen Sie damit den Geburtstagskuchen. Fixieren Sie den unteren Tortenrand mit bunten Schokostreuseln und lassen Sie die Torte für eine Stunde bei Raumtemperatur stehen, damit der Fondant aushärten kann. Wenn der Fondant nicht mehr feucht und weich ist, gilt der Guss als stabil.

Jetzt können Sie den flüssigen Fondant mit der Lebensmittelfarbe blau färben. Setzen Sie die Eistüte mit dem Fondant auf die Torte und geben Sie den restlichen blauen Zuckerguss auf den Kuchen. Lassen Sie dabei mehrere Fondant-Nasen über den Rand herunterlaufen. Bestreuen Sie den Guss mit den bunten Schokostreuseln. Wenn der Zuckerguss fest wird, können Sie die Torte servieren.

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: Deko mit Smarties

ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstage mit Smarties dekorieren Ideen

Sie planen einen Kindergeburtstag und möchten zum festlichen Anlass eine Geburtstagstorte backen, sind aber Anfänger und trauen sich nicht zu, eine komplizierte Tortendeko selber zu machen? In der Tat, Fondant-Tortenfiguren zu formen, ist keine leichte Aufgabe. Damit aber der Schokokuchen nicht langweilig wirkt, hilft ein einfacher Trick. Smarties geben der Torte einen festlichen Touch und lassen selbst den schlichtesten Kuchen fröhlich wirken. Smarties haften nicht gut auf Fondant. Deswegen empfehlen wir Ihnen, eine Creme aus Maskarpone, Zucker und Kakao zu machen und damit den Geburtstagskuchen zu bestreichen. Stellen Sie den Kuchen für 4 Stunden kühl. Nehmen Sie ihn dann aus dem Kühlschrank und verteilen Sie die Smarties darauf.

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: Einhorn Motivtorte

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag Einhorn

Was ist gerade in?
Torten verzieren mit Spritzbeutel - Wunderschöne Muster und Motive für Anfänger

Wie Sie Torten verzieren mit Spritzbeutel und Tüllen – Übersicht und Anleitungen für Anfänger

Gelatine Kugeln selber machen als Tortendeko für Kuchen und Cupcakes

DIY Gelatine Kugeln zum Dekorieren von Gebäcken – Anleitung und Tortendeko Ideen

fondant kindergeburtstag einhorn torte rezept

Pummeleinhorn & Einhorn Torte selber machen – Rezepte, einfache Anleitungen und bezaubernde Dekoideen

Alle Kinder freuen sich über Motivtorten. Bei Mädchen kommen zum Beispiel Geburtstagskuchen mit einem Einhorn-Thema besonders gut an. Wir erklären Ihnen, wie Sie eine solche Torte selber machen können. Die erste Idee ist für eine Torte ohne Backen. Den Boden können Sie aus Biskuits und Butter und die Füllung aus Frischkäse, Sahne und Puderzucker machen. Teilen Sie die Füllung in drei auf und färben Sie den ersten Teil mit rosa, den zweiten mit gelber und den dritten mit türkiser Lebensmittelfarbe ein. Geben Sie dann zu der türkisen Füllung Gelatine und verteilen Sie sie über den Biskuitboden. Stellen Sie die Torte für eine halbe Stunde kühl. Dann nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank, geben zur gelben Füllung Gelatine und verteilen auch diese über die türkisfarbene Füllung. Stellen Sie die Torte für weitere 30 Minuten in den Kühlschrank. Am Ende verteilen Sie die rosa Füllung (auch mit Gelatine verrührt) darauf und stellen die Torte für eine weitere halbe Stunde kühl. In der Zwischenzeit können Sie die Tortendeko selber machen.

Stellen Sie mehrere Baiser wie gewöhnlich her. Einfach Eiweiß vom Eigelb trennen, mit ein bisschen Salz glatt rühren und dann Puderzucker nach und nach dazugeben. Alles steif zu einer cremigen Masse schlagen und in drei aufteilen. Färben Sie den zweiten und den dritten Teil mit Lebensmittelfarben in Flieder und rosa. Lassen Sie den ersten Teil weiß. Jetzt die weiße Baisermasse in zwei teilen. Den ersten Teil in einen Spritzbeutel füllen und die Baisers auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Verfahren Sie so auch mit der restlichen Baiser-Masse.

Für die Baiser-Lollies Rosetten mit einem Durchmesser von 5 cm auf das Backblech spritzen und einen runden Eisstiel oder einen Schaschlick-Spieß aus Holz in die Mitte legen.

Plätzchen in Sternenform backen, mit goldenem Zuckerguss bestreichen und zusammen mit den Baisers auf der Torte arrangieren. Eine essbare Einhorn-Tortenfigur in die Tortenmitte stecken.

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag Einhorn aus Fondant


Erfahrene Hobby-Tortenbäcker können die zweite Variante für Einhorn-Torte mit Fondant probieren. Dabei wird die Torte auf zwei Etagen gemacht, die untere Etage wird mit Sahne-Creme in Ombre-Farben bestrichen, die obere Etage wird mit weißem Fondant überzogen. Dann werden aus goldenem Fondant ein Horn und aus Blütenpaste – blaue Blüten geformt. Anschließend wird die Geburtstagstorte mit Sahnetupfer dekoriert. Aus Fondant werden die Ohren geformt und mit Glasur werden die Augen gemacht. Mit einem Pinsel und rosa Lebensmittelfarbe werden die rosa Wangen gemalt.

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: Motivtorte „Paris“ mit frischen Blumen und Beeren dekoriert

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag selber machen

Was ist gerade in?
fondant torte kleine-törtchen-blume-gold-muster-deko

Fondant Torte selber machen – Grundschritte für ein erfolgreiches Ergebnis

motivtorten-jungs-rennautos-bunt-kinder

Motivtorten für Kinder mit Fondant – originelle Ideen für Mädchen & Jungs

Wassermelone dekorieren: 14 Ideen und Anleitungen zum Kindergeburtstag

Bei Kindern unter 3 Jahren sollten Sie sicherheitshalber nur essbare Tortendeko verwenden. Ab 4 Jahren dürfen aber auch Blumen und nicht essbare Tortenfiguren den Geburtstagskuchen zieren. So machen Zuckerperlen, Beeren und essbares Blattgold bzw. essbare Goldflocken selbst die schlichteste Torte zu einem echten Eyecatcher. In die Mitte, Ton-in-Ton mit den frischen Blüten und den Beeren, kommt dann die Geburtstagskerze. Zusätzlich können Sie die Torte mit einer passenden Tortenfigur schmücken.

Ausgefallene Tortendeko mit zweifarbigem Baiser

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstage Dekoideen mit Baiser


Kreativ, farbenfroh und ausgefallen: So lässt sich die nächste Tortendeko beschreiben. Und obwohl sie kompliziert und aufwendig aussehen mag, ist die Idee in der Tat sehr leicht umsetzbar und selbst für komplette Anfänger gut geeignet. Sie brauchen Lebensmittelfarben, Basier-Masse und eventuell Glitzer. Stellen Sie als Erstes die Baisermasse her und teilen Sie sie auf zwei Schüsseln auf. Geben Sie Lebensmittelfarbe oder Glitzer dazu und verrühren Sie sie mit einem Eisstiel. Füllen Sie die beiden Teile der Baisermasse in zwei Spritzbeutel ohne Tülle. Schieben Sie die beiden Beutel in einen dritten, größeren Spritzbeutel und spritzen Sie kreisförmige Rosetten auf ein Backblech.

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag: Torte aus Muffins

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstage Muffins mit Zuckerguss

Was ist gerade in?
kindergeburtstag feiern ideen themen spass dekoration ballons

Kindergeburtstag feiern – 73 tolle Themenparty Deko Ideen

Basteln am Kindergeburtstag -Einladung, Deko und Spiele mit Osterhasen

Sie haben ein Geburtstagskind und planen eine Geburtstagsfeier? Wenn viele Kinder eingeladen sind, fällt es manchmal schwer einzuschätzen, wie viele Stücke Kuchen Sie eigentlich brauchen. Dazu kommt noch, dass ein Kuchen geschnitten und serviert werden soll. Eine Cupcake oder eine Muffintorte bietet dagegen entscheidende Vorteile: Sie lässt sich schnell zusammenstellen, sieht super aus und jedes Kind kann sich am Buffet bedienen. Einfach die Muffins nach dem Lieblingsrezept des Kindes zubereiten und dann beliebig mit Zuckerguss oder weißer Schokolade verzieren.

ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstage mit Muffins selber machen

Wer ausreichend Zeit hat, kann sogar eine Kombination aus Muffins und Geburtstagskuchen machen. Einfach eine kleine Torte zusammenstellen und auf einem Tortenständer zusammen mit Cupcakes mit Frosting arrangieren. Nach Lust und Laune können Sie die Cupcakes auch mit Tortendeko aus Fondant verzieren. Super süß sehen zum Beispiel Cupcakes mit Sahne-Frosting und Fondant-Schleifen aus. Färben Sie die Creme mit Lebensmittelfarben.

Geburtstagstorte mit Schokoeiern

ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag Tortendeko mit Hasen und Schokoeiern

Gerade im Frühling ist die Torte mit Schokoeiern super angesagt. Wenn Ihr Kind im März, April oder Mai Geburtstag hat, dann ist die nächste Idee genau für Sie: Überraschen Sie das Geburtstagskind mit einem selbstgemachten Schokokuchen mit Schoko- und Marzipaneiern. Damit Sie die Torte besonders attraktiv anrichten, können Sie Tortendeko in unterschiedlichen Farben kombinieren. Wie bei den Smarties gilt auch in diesem Fall die Faustregel: Am besten die Torte mit einer Schokocreme mit Sahne bestreichen, damit die Deko dann gut klebt. Für Torten mit Fondant-Überguss können Sie essbaren Lebensmittelkleber verwenden.

Motivtorte mit Tortenfiguren aus Fondant

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstage selber machen mit Autos dekorieren

Eine Motivtorte mit Fondant-Tortenfiguren kommt bei den kleinen immer gut an, vor allem deswegen, weil so der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind und alle Kinderwünsche in Erfüllung gehen können. Bei der Herstellung der Figuren sollte aber einiges beachtet werden. An erster Stelle ist es wichtig, die Fondant-Masse gut durchzukneten. Dann benötigen Sie ein Set aus Dekorationspinseln und ein Werkzeug-Set, mit dem selbst die kleinsten Elemente präzise ausgeschnitten werden können. Weiterhin können sich auch Ausstecher als besonders behilflich erweisen.

Fisch Geburtstagskuchen mit Smarties und Farbzucker dekorieren

ausgefallene Geburtstagskuchen Fisch mit Zuckerstreuseln dekorieren

Die nächste Geburtstagstorte gelingt ohne viel Mühe. Backen Sie einfach einen  runden Schokokuchen und überziehen Sie ihn mit Schokolade. Schneiden Sie dann ein Stück aus und formen Sie daraus die Schwanzflosse. Kaufen Sie Farbzucker in Grün, Gelb, Blau und Pink und dekorieren Sie damit den „Fisch“. Arrangieren Sie blaue Smarties als Luftbläschen auf der Tortenplatte. Fertig ist der kreative Geburtstagskuchen mit Unterwasser-Thema.

Zahlentorte selber machen und beschriften

Geburtstagstorte für Kinder mit Ziffern und Schokoguss

Wenn Ihnen kein Motto für den Kindergeburtstag einfällt, dann können Sie sich für eine Zahlentorte entscheiden. Dafür brauchen Sie keine spezielle Form, denn ein solcher Kuchen gelingt Ihnen mit einem einfachen Trick: Backen Sie Ihren Lieblingsrührkuchen, erstellen Sie dann eine Zahlenvorlage aus Papier. Lassen Sie den Kuchen bei Raumtemperatur abkühlen und legen Sie dann die Vorlage darauf. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer die Zahl aus und übergießen Sie den Kuchen dann mit Schokolade oder bestreichen Sie ihn mit Ganache. Dekorieren Sie den Geburtstagskuchen beliebig mit Zuckerstreuseln und beschriften Sie ihn mit einer Zuckerschrift.

Geburtstagskuchen für Kinder backen: Regenbogentorte

ausgefallene Regenbogenkuchen für Kindergeburtstag ohne Zucker backen

Eine Regenbogentorte kommt vor allem bei Kleinkindern und Babys gut an. Sie können den Teig für die Böden nach Ihrem Lieblingsrezept zubereiten und dann auf 4 Schüsseln aufteilen. In die erste Schüssel geben Sie rosa, in die zweite gelbe, in die dritte türkise und in die vierte lila Lebensmittelfarbe. Verrühren Sie die Farben gut und backen Sie dann jeden der vier verschiedenen Böden im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für 10 Minuten. In der Zwischenzeit können Sie eine Sahnecreme steif rühren und wieder auf fünf Schüsseln aufteilen. Färben Sie dann die Creme auch rosa, gelb und türkis. Legen Sie dann den rosa Tortenboden auf den Tortenständer und bestreichen Sie ihn mit der rosa Creme. Geben Sie dann den gelben Tortenboden darauf und bestreichen ihn mit der gelben Creme. Verfahren Sie auf dieselbe Weise mit den anderen zwei Tortenböden, wobei Sie die Torte oben nicht bestreichen.

In der Fotostrecke unten finden Sie weitere ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag. Lassen Sie sich inspirieren!

Torte mit Sahnetupfer in Ombre Farben dekorieren

Geburtstagstorte für Baby ohne Zucker backen und dekorieren Tipps

Regenbogen aus Fondant selber machen und die Kindergeburtstagskuchen damit dekorieren

Regenbogen Kindergeburtstagskuchen dekorieren Ideen zum Selbermachen

Geburtstagskuchen für Jungen: „Pirateninsel“ mit goldenen Schokotalern

Piraten Geburtstagstorte selber machen Ideen

Superhelden zieren traditionell die Geburtstagskuchen der Jungen

Ausgefallene Kindergeburtstagskuchen Superman Torte backen

Schlichte Geburtstagstorte mit selbstgemachten Fondant-Blüten

Ausgefallene Kindergeburtstagskuchen ohne Zucker und Fondant selber machen

Schmetterlinge und Blumen aus Fondant zieren zusammen mit Zuckerperlen die Geburtstagstorte

ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag mit Schmetterlingen aus Zuckerguss

Geburtstagstorte mit echten Blumen und Sahnecreme in drei Farben

Geburtstagstorte mit echten essbaren Blumen für Baby Geburtstag

Geburtstagstorte mit Beeren, Baiser, frischen Blüten und Krone aus Fondant

Kinder Geburtstagskuchen dekorieren mit Blumen und Beeren und Baiser

Geburtstagskuchen für Mädchen mit Sahnetupfer verzieren

Kinder Geburtstagskuchen dekorieren mit Steifsahne Blümchen in Ombre Farben

Fondant Geburtstagskuchen mit Zuckerstreusel und Cupcakes

Aussgefallene Kuchenn für Kindergeburtstag Ballerina mit Muffins und Zuckerstreusel und essbarem Glitzer

Geburtstagstorte mit Fondant-Figur für Baby-Geburtstag

Ausgefallene Kuchen für Kindergeburtstag aus Fondant selber machen Idee

Regenbogenkuchen mit Fondant-Guss und Sahnecreme

Regenbogen Geburtstagskuchen backen Idee für Kindergeburtstag




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN