10 Einrichtungstipps für ein stilvolles Wohnzimmer

Glückliche Familie in einem stilvollen Wohnzimmer


Eines der wichtigsten Zimmer in der Wohnung ist das Wohnzimmer. Wir richten es uns so ein, dass wir uns wohlfühlen, wenn wir von der Arbeit nach Hause kommen. Hier wird TV geschaut, gelesen oder Musik gehört. Wir geben Tipps und Rat, damit Sie Ihr Wohnzimmer stilvoll und modern einrichten können. Hoch im Kurs stehen Individualität und pfiffige Ideen. Wer sein Wohnzimmer modern einrichten möchte, sollte darauf achten, dass der Raum Persönlichkeit ausstrahlt. Am besten lässt man sich von den Gegebenheiten inspirieren. Aber lesen Sie selbst!

Tipp 1: Mit den Möbeln einen Mittelpunkt schaffen

Einrichtungstipps -wohnzimmer-farbe-akzente-stauraum-kleinwohnung-bilder

Im Wohnzimmer spielt sich ein großer Hauptteil des Lebens in der Wohnung ab. Aus diesem Grund sollte in diesem Raum ein Mittelpunkt geschaffen werden. Ein einladendes Zentrum im Wohnzimmer ist wichtig und kann z. B. durch frei stehende Möbel erreicht werden. Am besten richten Sie einen Mittelpunkt aus Sofa, Teppich, Sessel und Couchtisch ein und schaffen so eine Oase zum Entspannen und Wohlfühlen. Sogar ein Ecksofa kann in der Mitte des Wohnzimmers platziert werden. „Wenn Sie diesem Mittelpunkt eine individuelle und persönliche Note verleihen, indem Sie sich von den räumlichen Gegebenheiten inspirieren lassen, haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Wohnzimmer Ruhe und Entspannung zu finden.“, so ein Einrichtungsexperte von lifestyle4living.de.

Tipp 2: Kombination von verschiedenen Mustern und Farben

Einrichtungstipps -wohnzimmer-modern-hell-holz-beige-creme

Mit kräftigen Farben haben Sie die Möglichkeit das Ambiente im Wohnzimmer lebendig zu gestalten. Mit den folgenden Tipps können Sie Ihrem Wohnzimmer einen individuellen Charakter verleihen.

• Kombination von auffälligen Mustern, die aus dem Rahmen fallen
• Verwendung knalliger Farben bei der Auswahl von Kissenbezügen
• Polsterung eines alten Sofas mit neuem Stoff in gewünschter Farbe bzw. mit einem stilvollen Muster
• Verwendung von Farbtönen mit einem starken Kontrast
• Wiederkehr von Mustern in verschiedenen Einrichtungsgegenständen

Tipp 3: Originell und bequem – Kissen auf dem Boden platzieren

einrichtungstipps-wohnzimmer-teppich-couchgrau-kissen-modern-einrichten

Kissen müssen nicht immer nur auf dem Sofa oder auf Stühlen platziert werden. Mit Kissen, die Sie bewusst auf dem Boden platzieren, geben Sie dem Ambiente in Ihrem Wohnzimmer einen modernen und lässigen Look. Bodenkissen oder Poufs laden zum Kuscheln in entspannter Atmosphäre ein und sehen darüber hinaus noch sehr gemütlich aus.

Tipp 4, 5, und 6: Weitere Einrichtungstipps für ein modernes Wohnzimmer

einrichtungstipps-wohnzimmer-modern-hell-weiss-niedrige-möbel


EINRICHTUNGSIDEEWEITERE INFORMATIONEN
Raumteiler• auch Möbel können gekonnt als Raumteiler verwendet werden
• durch ein bewusstes Aufstellen von Möbeln mitten im Raum gibt man ihnen den nötigen Platz, um zu wirken
• so lassen sich z. B. auch Sideboards stilvoll als Raumteiler einsetzen
Beleuchtung indirekt installieren• z. B. eine Leselampe mit gemütlichem Licht direkt neben dem Sofa
• Lassen Sie sich von unterschiedlichen Lichtformen inspirieren!
• interessante Beleuchtungsarten: z. B. indirektes Hintergrundlicht, Detailbeleuchtung, großflächige Deckenbeleuchtung
die Wände kreativ gestalten• z. B.: ein kleines Wandregal mit kleinen persönlichen Kostbarkeiten anbringen
• z. B.: individuell gestaltete Wandtattoos nutzen
• z. B.: verschiedene Kontrastfarben verwenden

Tipp 7: Akzente im Raum setzen – Die richtige Auswahl des Teppichs

Glückliches Kind mit Hund auf einem weichen Teppich


Mit einem passenden Teppich zieht Gemütlichkeit in das Wohnzimmer ein. Bereits ein kleiner Teppich verleiht dem Wohnzimmer einen warmen und einladenden Charakter. Dieser kann z. B. unter einem stilvollen Sessel positioniert werden. Mit der Wahl von Teppichfarbe, -form, und -material haben Sie die Möglichkeit im Wohnzimmer Akzente zu setzen. Dabei müssen es nicht immer nur große Teppiche sein. Auch kleine Varianten haben oft eine große Wirkung im Raum. Auf diese Weise kann ein sorgfältig ausgewählter hochwertiger Teppich zu einem echten Blickfang im Wohnzimmer werden.

Tipp 8: Neue Wege gehen – Mit Feng-Shui zur perfekten Harmonie

Meditierende Frau auf einem Sofa

Wer sich bei der Gestaltung des eigenen Wohnzimmers nicht all zu sehr vom persönlichen Geschmack, sondern vielmehr von einer fernöstlichen Einrichtungsvariante leiten lassen möchte, kann die Regeln des Feng-Shui nutzen, um den Raum in perfekter Harmonie einzurichten.

Mit folgenden Stichpunkten lässt sich diese Einrichtungsmöglichkeit treffend beschreiben: (Auszug)

• offene Gestaltung von Türen und Durchgängen
• keine toten Dinge verwenden (z. B. verwelkte Blumen, ausgestopfte Tiere oder gerahmte Schmetterlinge)
• möglichst viele gesunde Pflanzen verwenden
• strikte Trennung von verschiedenen Lebensbereichen
• Licht wird in das Haus/die Wohnung geholt
• Verwendung von runden und geschwungenen Formen
• keine Spiegel gegenüber von Eingangstüren platzieren

Tipp 9: Professionelle Dekoration – In Gruppen denken

einrichtungstipps-wohnzimmer-licht-beleuchtung-hell-tischlampe

Beim Platzieren von geliebten Accessoires und Deko-Artikeln sollten Sie an Gruppen denken! Vasen oder Kerzen sehen in Gruppen von drei, fünf oder mehreren Exemplaren einfach schöner aus. Dasselbe gilt auch für Teelichter und andere Deko-Artikel.

Tipp 10: Die liebsten Stücke bewusst inszenieren

einrichtungstipps-wohnzimmer-wandakzent-tapete-wandgestaltung-schwarz-weiss

Wenn Sie bestimmte Möbelstücke, Accessoires oder Bilder besonders gerne haben, sollten Sie diesen besonderen Stücken im eigenen Wohnzimmer auch bewusst einen speziellen Rahmen geben. Diese Lieblingsstücke können z. B. wertvolle geerbte Möbel, Schnäppchen vom Flohmarkt oder auch spezielle Designerstücke sein. Sie sollten bewusst inszeniert werden, damit das Wohnzimmer eine besondere persönliche Note erhält. Sie haben einen Ehrenplatz verdient und unterstützen ein stilvolles Ambiente im Wohnzimmer.

Unser Rat: Stellen Sie das Lieblingsmöbelstück bewusst als Solitär mit ausreichendem Abstand zur Umgebung im Wohnzimmer auf. Die Wand im Hintergrund gestalten Sie am besten in einem anderen Farbton. Dann noch die passende Beleuchtung – Schon haben Sie das liebste Stück gekonnt in Szene gesetzt und einem Bereich im Raum wieder einen persönlichen Charme eingehaucht. Je nach Möbelstück können Sie individuell entscheiden, ob Sie darauf noch spezielle Accessoires platzieren. Bei hochwertigen Möbeln ist es ratsam, auf die zusätzliche Ausschmückung mit Deko-Artikeln zu verzichten.

*Bildernachweis:

1. Nikodash – 262414736 /Shutterstock.com 2. 2907231449_939464b902_o /Visualhunt.com 3. 6619417131_480d6a416f_b /Visualhunt.com 4. couch-791908_1280 /Pixabay.com 5. 6678709857_8a34523f85_o /Visualhunt.com 6. wavebreakmedia – 183585506 /Shutterstock.com 7. Franck Boston – 93011395 /Shutterstock.com 8. photo-1459801786602-b19123ae25a8 /Unsplash.com 9. Batman Poster in Yelllow Frame /Kaboompics.com



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!