Basteln mit Kiefernzapfen: Anleitungen für Kinder und Erwachsene

basteln-kiefernzapfen-weihnachten-engel-christbaumanhänger


Besonders zum Herbst- und zur Weihnachtszeit lassen sich duftende Kiefernzapfen hervorragend für ganz unterschiedliche Bastelideen einsetzen. Man kann dieses Naturmaterial entweder bei einem Waldspaziergang sammeln oder einfach im Handel kaufen. Die schönsten Exemplare lassen sich anmalen, verzieren oder mit anderen Accessoires arrangieren. Sobald Sie alle Bastelmaterialien besorgt haben, kann es gleich losgehen. Wir haben einige Anleitungen über Kranz, Mini-Tannenbaum, Wichtel und andere Weihnachtsbasteleien mit Zapfen zusammengestellt, die Sie nachmachen oder als Anregung nutzen können. Ob Groß oder Klein, alle haben Freude am Basteln mit Kiefernzapfen!

Mit kleinen und großen Zapfen basteln

zapfen-arten-kiefezapfen-tannenzapfen

Tannenzapfen gibt es in unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen. Es kommt darauf an, von welchem Baum sie stammen. Die länglichen Zapfen sind meistens Fichtenzapfen. Zu den anderen Nadelbäumen, die Zapfen bilden, gehören noch der Kiefer, die Zeder, die Pinie, die Douglasie, die Lärche und die Tanne. Wer frische Zapfen im Wald sammelt, wird bestimmt von der Vielfalt beeindruckt sein. Alle anderen können Tannenzapfen auch online bestellen. Das macht nicht so viel Spaß, ist aber eine gute Lösung.

basteln-kiefernzapfen-eule-naturmaterialien-kinder

Tannenzapfen lassen sich auch hervorragend mit anderen Naturmaterialien wie Eicheln, Kastanien, Baumrinde, Ahornsamen etc. kombinieren. Diese gibt es im Wald in Hülle und Fülle. Sie sehen bereits ganz pur in einer Schale sehr schön aus und bringen einen rustikalen Charme in die eigenen vier Wände. Doch eine besondere und leicht künstlerische Note bekommen sie, wenn man sie anmalt oder verziert. So können Sie die Zapfen mit Acrylfarbe verzieren oder zur Klebepistole greifen und die Zwischenräume mit Pom Poms schmücken. Mit diesen schönen Bastelprojekten können Sie den Kindern zeigen, wie man mit wenig Geld und etwas Fantasie schöne Dekorationen herstellen kann.

Vogel Silhouette am Fenster macht Glasscheiben vogelsicher

30 kreative Ideen für Kinderzimmer – Themendekoration mit Vögeln

Badetonne aus Holz für den ultimativen Badespaß im Freien

Türkranz mit rustikalem Flair

basteln-kiefernzapfen-herbst-eicheln-jute-perlen

Noch im November können Sie die richtige Stimmung in den eigenen vier Wänden erzeugen und sich auf die bevorstehende Vorweihnachtszeit vorbereiten. Egal ob an der Haustür oder auf dem Couchtisch, ist ein Kranz ein schönes und klassisches Dekorationselement, das auch dieses Jahr nicht fehlen darf. So ein Türkranz ist leicht und schnell zu binden und lässt sich ganz unterschiedlich dekorieren. Es können noch jegliche Zapfen, Zweige, Beeren, Zimtstangen, Eicheln und Nüsse eingebunden werden. Hier beispielsweise bilden die goldfarbenen Perlen einen schönen Kontrast zu den anderen rustikal anmutenden Dekorationen.

basteln-kiefernzapfen-kranz-herbst-juteband


So geht es:

Den Styropor-Rohling mit Juteband umwickeln und das Ende mit Heißkleber fixieren. Die Tannenzapfen auf dem Kranz kleben und die Zwischenräume mit Eicheln füllen. Dann werden die Perlen angeordnet und geklebt. Zum Schluss wird eine Juteschnur um den Kranz gewickelt.

basteln-kiefernzapfen-kranz-herbst-winter-perlen


Eine Kugel aus Kiefernzapfen und Tannenzweigen basteln

basteln-kiefernzapfen-kugel-aufhängen

Wer dieses Jahr etwas Neues ausprobieren möchte, liegt mit dieser Idee genau richtig. Diese Kugel, noch Kissing Ball genannt, ist eine schöne Alternative zum klassischen Kranz und sieht sehr elegant aus. Außerdem wird sie den ganzen Winter über frisch und wunderschön bleiben, wenn man künstliche Tannenzweige verwendet. Wer es jedoch natürlich mag, sollte lieber frisches Tannengrün besorgen.

Benötigte Materialien:

eine Styroporkugel, 15 cm
Satinband, 2 cm breit
Zapfen, 1 kg
(künstliche) Tannenzweige
(künstliche) Beerenzweige
Heißklebepistole und Klebestifte
Drahtzangen (zum Schneiden der Zweige)

basteln-kiefernzapfen-styroporkugel-anleitung

Die Kugel kann man entweder aufhängen oder in eine Glasschale legen. Zum Aufhängen wird zunächst eine reißfeste Kordel oder ein Satinband um die Styroporkugel umgewickelt und oben und unten festgeknotet. Das Band wird zusätzlich mit etwas Heißkleber fixiert.

Nun wird die Styroporkugel ganz dicht mit Zapfen beklebt. Die Styroporkugeln gibt es übrigens in unterschiedlichen Größen. Je kleiner die Kugel, desto weniger Zapfen werden benötigt.

Sobald die Kugel mit Tannenzapfen bedeckt ist, werden die Zweige in die Zwischenräume gesteckt. Zum Schluss werden die Beerenzweige passend zur Kugelgröße mit der Drahtzange gekürzt und in die Styroporkugel gesteckt.

Mini-Tannenbäume aus Zapfen

basteln-kiefernzapfen-kinder-mini-tannenbaum-pompoms

Das nächste Bastelprojekt ist für Kinder ab einem Alter von fünf Jahren geeignet. Das Bemalen der Zapfen mit einem Pinsel erfordert etwas Fingerspitzengefühl und Geduld. Damit lässt sich auch die Konzentrationsfähigkeit der Kinder fördern.

basteln-kiefernzapfen-mini-tannenbäume-kinder

Die Zapfen können Sie auch mit grüner Sprühfarbe lackieren. Beachten Sie, dass das Lackieren mit Sprühlack in gut belüfteten Räumen oder im Freien erfolgen sollte. Sprühlack sollte aus einer Entfernung von etwa 30 cm aufgetragen werden. Danach lassen Sie die Kinder, die bemalten Tannenzapfen mit Pom Poms selbst verzieren.

Warum nicht die Mini-Tannenbäume auf ein Holztablett kleben und als eine märchenhafte Winterlandschaft arrangieren? Zwischen den Bäumchen könnten noch kleine Waldtierfiguren Platz finden.

Tannenbäume für Tisch und Fensterbank

basteln-kiefernzapfen-tisch-tannenbäume-weiss

Der Weihnachtsbaum muss nicht immer groß sein. Auch ein kleiner Tisch-Weihnachtsbaum schafft eine festliche Stimmung. Schlicht und ungewöhnlich, diese Weihnachtsbäume werden komplett aus weißen Zapfen zusammengestellt. Ein paar rote Beerenzweige und Deko-Vögel frischen sie farblich auf.

Benötigte Materialien:

unterschiedlich große Tannenzapfen
Sprühlack in Weiß oder Gold
Heißklebepistole und Klebestifte
Pappe
Deko-Vögel am Draht
Deko Beeren mit Draht

Optional: eine Vase oder ein Blumentopf

basteln-kiefernzapfen-anleitung-kleiner-tannenbaum-tisch

So geht es:

Einen Kreis aus Pappe schneiden. Der Durchschnitt des Kreises bestimmt die Größe Ihres Tannenbaumes. Dann 10 Tannenzapfen seitlich auf dem Karton ringsum kleben. So entsteht die Basis des Baumes.

Danach sollen sich die Zapfen wie Puzzleteile aneinander fügen. Es geht Schicht für Schicht weiter nach oben, bis das Loch in der Mitte geschlossen ist. Wie schnell Sie den Kreis schließen, bestimmt die Höhe Ihres Baumes. So können zum Beispiel alle drei Schichten unten aus jeweils 10 Tannenzapfen bestehen. Erst dann kann nach und nach die Menge reduziert werden.

Zum Schluss den Weihnachtsbaum mit Sprühlack einsprühen und trocknen lassen. Dann die Dekorationen in die Zwischenräume befestigen und fertig!

Zapfenwichtel basteln

basteln-kiefernzapfen-zapfenwichtel-kinder

Die weihnachtlichen Zapfenwichtel sehen mit ihren spitzen Filzmützen sehr niedlich aus und machen sich hervorragend als Hängedeko am Weihnachtsbaum. Diese lassen sich auch in wenigen Schritten basteln!

Benötigte Materialien und Werkzeuge:

kleine Kiefernzapfen
Holzkugeln
Filzstoff
Mini-Glöckchen
dünnes Garn
Schere
Heißklebepistole
schwarzer Marker

basteln-kiefernzapfen-wichtel-anleitung-holzperlen

So geht es:

Auf die Zapfen eine Holzkugel kleben. Aus einem dreieckigen Stück Filz eine Mütze ausschneiden und auf die Holzkugel kleben. Die Mütze soll an den Kugeldurchmesser angepasst werden. Einen Schal aus Filz herumwickeln und festkleben. Als Alternative zum Schal bietet sich auch ein langer Rauschebart aus Bastelwatte.

basteln-kiefernzapfen-wichtel-anleitung

Eine ca. 20 Zentimeter lange Schnur schneiden und das Mini-Glöckchen auffädeln. Die Enden der Schnur zusammenknoten. Das Glöckchen an die Hutspitze festkleben. Mit einem schwarzen Marker zwei kleine Punkte als Augen anzeichnen und fertig.

Engel-Anhänger für einen natürlich geschmückten Weihnachtsbaum basteln

basteln-kiefernzapfen-engel-christbaumschmuck-kinder

Klassisch schlicht und elegant, die Engel-Anhänger entfalten am Weihnachtsbaum ihren einzigartigen Charme. Die Zapfenengel kann man aber auch mit einem Faden als Fensterdeko aufhängen. Sie eignen sich natürlich auch ideal als selbstgemachte Geschenke für Freunde und Familie.

Benötigte Materialien:

1 Holzperle
1 Tannenzapfen
1 Stück Spitzenstoff (10 x 17 cm reicht)
Glitzer
Bastelkleber
Heißklebepistole
Band / Schnur
Filzdekorationen

So geht es:

Das Stück Spitzenstoff wie einen Halbmond schneiden. Einen geraden Naht in der Mitte des Halbmondes mit der Hand nähen. Den Faden leicht ziehen, um den Stoff zu raffen und dann festknoten.

Tipp: Um die Spitze formstabil zu machen, können Sie sie mit Haarspray einsprühen und dann für 30 Sekunden mit dem Föhn trocknen.

Auf der Holzperle ein Engelgesicht zeichnen. Mit einem dünnen Streifen Bastelkleber und Glitzerpulver wird der Heiligenschein gemacht. Zum Schluss werden alle Körperteile mit der Heißklebepistole aneinander geklebt.

basteln-kiefernzapfen-engel-anhänger-anleitung

Zum Basteln der Körperteile bieten sich viele Materialien an:

  • für den Kopf sind neben Holzperlen auch Styropor- und Wattekugeln gut geeignet
  • für die Flügel kann man noch Pfeifenputzerdraht oder Tortendeckchen verwenden
  • als Engelshaar entweder Goldschnur oder Juteschnur nehmen

So können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und mit verschiedenen Materialien experimentieren.

Vogelfiguren aus Zapfen und Holzperlen

basteln-kiefernzapfen-vögelchen-deko-glitzer

Aus Holzperlen und Kiefernzapfen lassen sich noch diese wunderschönen Vogelfiguren herstellen! Dabei können Sie zwischen einem festlichen Glitzer-Look und einem naturnahen, nordischen Flair auswählen.

Benötigte Materialien:

Holzperlen
Zapfen
Sprühlack in Weiß
Filzstoff in Weiß
Braunpapier
Schere, Heißklebepistole und schwarzer Marker

basteln-kiefernzapfen-vögel-christbaum-anhänger

So geht es:

Aus weißem Filz zwei Flügel und die Schwanzfeder ausschneiden. Für den Schnabel wird eine Pyramide aus Braunpapier gefaltet. Den Zapfen und die Holzkugel mit dem Sprühlack lackieren, trocknen lassen und anschließend aneinander kleben. Die Flügel und den Schwanz fest am Zapfen kleben. Den Schnabel auf die Holzperle aufkleben. Mit dem schwarzen Marker zwei Augen zeichnen und fertig!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52276 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21490 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!