Ein effektvoller DIY Armreif aus Perlen zum Umwickeln

 

arm-band-idee-frauem-schmuck-diy


Dieser DIY Armreif aus Perlen ist eine tolle Möglichkeit die Perlen von alten Ketten, sowie übrige Perlen, die Sie so herumzuliegen haben, wiederzuverwenden. Für den Armreif werden mindestens drei alte Ketten gebraucht.

DIY Armreif aus Perlen zum Umwickeln

fertigung-arm-band-idee-schmuck-selber-machen

Der DIY Armreif ist besonders interessant, weil er um den Arm gewickelt wird und sich wie eine Armstulpe anfühlt. Sie können den Draht sowohl enger gestalten, sodass er direkt am Arm anliegt, als auch so, dass der Armreif locker sitzt und herunterhängt. Das hängt ganz von Ihrem Geschmack ab.

Wеrkzeuge und Produkte, die Sie für den DIY Armreif brauchen:

selbst-gemacht-idee-perlen-arm-reif

  • Draht (Sie entscheiden selber welche Stärke es haben soll. Ist er etwas dicker, wird das Armband steifer sitzen, was die bessere Variante ist, aber auch ein etwas dünneres eignet sich. Probieren Sie es einfach aus.)
  • viele Perlen
  • eine Kneifzange (eine Spitzzange für Schmuck)
  • eine Drahtzange, wenn Sie möchten

Die Anleitung für den DIY Armreif:

ausfertigung-armband-idee-schmuck-mode-perlen

  1. Lassen Sie den Draht in seiner ursprünglichen Spiralform und zählen Sie 10 bis 12 Windungen ab. Schneiden Sie dieses Stück ab. Falls Sie keine Drahtzange besitzen, nehmen Sie einfach zwei Kneifzangen und biegen Sie den Draht hin und her bis er abbricht.
  2. Mithilfe einer der Kneifzangen biegen Sie eines der Enden zu einer kleinen Schlaufe. Diese verhindert, dass die Perlen nachher vom Draht fallen.
  3. Beginnen Sie die Perlen auf den Draht zu fädeln. Für den Armreif im Beispiel wurde kein spezielles Muster gewählt, damit es etwas willkürlicher aussieht. Aber auch das hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Gestalten Sie es so, wie Sie möchten.
    Während Sie die Perlen einfädeln kann es passieren, dass der Draht sich etwas gerader biegt. Machen Sie sich darüber aber keine Sorgen, denn Sie werden ihn wieder eindrehen können, sobald Sie fertig sind. Oder aber Sie verwenden gleich fertig gebogenen Draht.
  4. Nachdem Sie alle Perlen aufgefädelt haben, biegen Sie auch das anderen Ende mit der Kneifzange zu einer kleinen Schlaufe. Danach können Sie den Draht wieder zu einer Spirale biegen, falls es nötig ist.
    Sobald Sie den DIY Armreif um den Arm legen, können Sie ihn nach Belieben fester ziehen oder lockern, bis Sie die gewünschte Enge erreicht haben.

Armreifen und -bänder sind schon ein tolles Accessoire. Dabei sind die Möglichkeiten unendlich viele. Sie können verrückte, bunte machen oder sie einfach und elegant gestalten. Für mehr Textur können Sie beim DIY Armreif, beispielsweise, größere und kleinere Perlen miteinander kombinieren.

Viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren!

sicherheits-nadel-idee-schmuck-kette-armband


 Eine Idee aus Reisverschluß 

reis-verschluß-idee-arm-band-selber-machen


 Denim Stil

arm-band-idee-reis-verschluß-selber-machen

Eine Sommer Improvisation 

diy-arm-band-metall-kette-selber-machen

 Stilvolle Vorschläge für den Sommer 

selbst-gemacht-arm-bänder-idee-kollage

Fantasie – Schmuck

selbst-gemacht-arm-band-ideen-frauen

 



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!