Cupcake Toppers selber machen – So stellen Sie ganz individuelle Dekorationen her!

Cupcake Toppers zum KIndergeburtstag aus bunten Strohhalmen selber machen


Cupcakes sind Muffins, die an Wunder glauben! Mit einer leckeren Glasur gekrönt sind diese Mini-Törtchen heute aus der süßen Welt nicht mehr weg zu denken. Sie lassen sich passend zu jedem Anlass, jeder Jahreszeit und Feierlichkeit gestalten und dekorieren! Das Tüpfelchen auf dem i setzen die Cupcake Toppers. Das sind Dekorationen, die man an Zahnstocher oder ähnliche Holzstäbchen klebt und dann auf Cupcakes steckt. Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie solche kleinen Einstecker selber basteln können, um Ihre leckeren Muffins noch schöner zu machen.

Cupcake Toppers für einen Kindergeburtstag selber machen

Cupcake Toppers Anleitung Seidenpapier und Strohhalme

Mit Papierstrohhalmen kann man so viele kreative Dinge machen! Und diese Geburtstagskerzen sind die perfekte Dekoration für ein farbenfrohes Fest! Sie lassen sich so einfach und schnell herstellen, dass Sie sogar 100 davon für den Geburtstag Ihrer Großmutter basteln könnten.

Was Sie brauchen:
Papierstrohhalme (die Wahl der Farbe und Muster bleibt Ihnen überlassen)
Seidenpapier (hier in Gelb)
Kleber
Zuckerkonfetti

Quadrate aus gelbem Seidenpapier ausschneiden und Strohhalme kürzen

Damit Sie sich die Größe der Geburtstagskerzen vorstellen können, schneiden Sie einfach Ihre Strohhalme in zwei Hälften. Dann schneiden Sie aus dem Seidenpapier Quadrate mit 8 cm Seitenlänge. Nach Wunsch können Sie die Ränder des Papiers mit Glitzer verzieren, um Ihrer Kerze ein wenig Glanz zu verleihen!

Cupcake Toppers zum Kindergeburtstag selber machen Strohhalme Seidenpapier

Nehmen Sie das erste Papierquadrat und zerknüllen Sie es einfach um die Mitte, um eine Flamme zu bilden. Dann geben Sie einen Klecks Kleber auf der Spitze und stecke sie in den Strohhalm. So entsteht die erste Geburtstagskerze!

Cupcake Toppers Geburtstagskerzen aus Strohhalmen basteln


Geburtstagskerzen aus Papierstrohhalmen und Seidenpapier basteln


Cupcake Toppers zum KIndergeburtstag selber basteln Vanillemuffins

Luftballon Cupcake-Piekser

Luftballon Cupcake Topper selber basteln Anleitung

Neben Torten, Kuchen und Cupcakes dürfen auch Luftballons auf keiner Party fehlen. Wie wäre es also mit Papierballons als Cupcake Toppers? Diese Idee eignet sich ebenfalls perfekt für eine Babyparty! Passen Sie die Farben der Luftballons einfach an den Anlass an!

Statt Zahnstocher werden für die Einstecker bunte Büroklammern verwendet. Diese lassen sich leicht biegen und formen, damit die Ballons am Ende einen wirklich effektvollen Anblick bekommen. Als ob sie vom Wind getragen werden!

Cupcake Topper selber machen Anleitung bunte Büroklammern

Sie brauchen:

Tonkarton (z.B. in Pink, Weiß und Blau)
bunte Büroklammern
Schere
Doppelklebeband

Es ist empfehlenswert, die Büroklammern in heißem Wasser zu waschen, bevor Sie sie für dieses Projekt verwenden. Für zusätzliche Sicherheit können Sie auch das untere Ende der Büroklammer mit Klebeband umwickeln. Was auch immer, denken Sie daran, dass dies nur Dekorationszwecken dient und vor dem Verzehr aus dem Cupcake entfernt werden sollte.

Bunte Büroklammern zum Basteln verwenden

Zuerst müssen Sie Ihre Büroklammern gerade biegen und sie wie Draht verwenden. Dann wickeln Sie ihn etwas um den Finger, um eine Kurve zu formen. Der Draht sollte wie die Schnur eines Luftballons aussehen.

Luftballon Vorlage aus rosa Papier ausschneiden

Aus einem Blatt Papier schneiden Sie eine kleine Luftballon Vorlage aus und verwenden Sie diese als Schablone, um so viele bunte Ballone auszuschneiden, die Sie benötigen. Beachten Sie, dass Sie zwei für jeden Topper benötigen.

Bunte Büroklammer an der Ballonform kleben

Tragen Sie kleine Stücke Doppelklebeband auf der Innenseite der einen Luftballon-Form auf und fixieren Sie das obere Ende der Büroklammer wie gezeigt. Lassen Sie etwa 1 cm Abstand vom Rand.

Luftballon aus rosafarbenem Papier basteln an einer Büroklammer befestigen

Dann legen Sie den zweiten Papierballon auf den ersten und drücken Sie beide vorsichtig zusammen. Dabei versuchen Sie, die Ränder und nicht direkt über die Büroklammer zu drücken, ansonsten kann eine unschöne Falte entstehen.

Cupcake Topper selber basteln Taufe Kindergeburtstag Mädchen Junge blau rosa

Cupcake Toppers zum Kindergeburtstag oder Taufe für Mädchen oder Junge

Pompon Cupcake Toppers aus Seidenpapier

Cupcake Toppers aus gelbem Seidenpapier basteln

Diese Pompon Cupcake-Toppers sind nicht nur lustig und festlich, sondern auch super einfach zu basteln!

Sie brauchen:

Seidenpapier (in einer Farbe Ihrer Wahl)
Kreisstanzer (5 cm im Durchmesser)
Nähnadel
Faden (vorzugsweise in einer zum Seidenpapier passende Farbe)
Schere
Lutscher-Sticks (10 – 12 cm lang) oder Holzsstäbchen (auf Maß zurechtgeschnitten)
Doppelseitiges Klebeband

Pompoms aus Seidenpapier basteln Anleitung

Falten oder schichten Sie das Seidenpapier so ein, dass es zwischen 8 und 16 Lagen entstehen. Dann stanzen Sie Kreise mit dem Bastelstempel aus. Pro Pom-Pom Topper brauchen Sie ungefähr 30 Kreise.

Fädeln Sie die Nadel doppelt ein, verknoten Sie das Ende und ziehen Sie die Nadel durch die Mitte eines Stapels von 30 Seidenpapierkreisen. Nähen Sie die Papierkreise so fest wie möglich und schneiden Sie den Rest des Fadens ab.

Mit einer Schere schneiden Sie den Kreis in 8 gleiche Teile und lassen Sie dabei einen Abstand von 0,5 cm von der Mitte.

Seidenpapier Pompoms an einem Zahnstocher kleben

Befestigen Sie die Kreise mit doppelseitigem Klebeband auf einem bis zu 12 cm langen Holzstäbchen. Wickeln Sie zuerst doppelseitiges Klebeband um das Ende des Stäbchens und dann stecken Sie es vorsichtig zwischen den Papierschichten. Kleben Sie das Stäbchen nicht zu nah am Zentrum, sonst wird es schwierig sein, den Pompon später aufzuplustern. Ziehen Sie mit den Fingern die einzelnen Lagen auseinander und falten Sie den Pompon auf. Mit diesem Topper können Sie Ihre Cupcakes im Nu festlicher machen!

Einfache Wimpelkette basteln

selbstgemachtes Cupcake-Topper Wimpelkette Taufe silber einfach

Verleihen Sie Ihren Cupcakes ein wenig Glanz, indem Sie diese süße Kuchengirlande im Kleinformat basteln! Alles, was Sie brauchen, ist ein Blatt Glitzerpapier, Zahnstocher, einen Klebestift, ein Klebeband und eine Schnur. Abgesehen von dem Glitzerpapier werden Sie wahrscheinlich alle anderen Dinge schon zu Hause haben. Und wenn Sie eine Tochter im Alter von 4 bis 16 haben, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass auch eine Menge Glitzerpapier parat steht.

Cupcake Wimpelkette aus Glitzerpapier und Schnur basteln

Kleine rechtecke aus Glitzerpapier ausschneiden

Zeichnen Sie auf der Rückseite Ihres Glitzerpapiers vier oder fünf Rechtecke, die 1 cm breit und 3 cm lang sind, und schneiden Sie sie aus.

Legen Sie die Rechtecke mit der weißen Seite nach oben und tragen Sie etwas Klebstoff auf.

Legen Sie ein Stück Schnur über die Mitte und falten Sie dann die Rechtecke in der Hälfte über die Schnur.

Kuchengirlande selber machen silber Anleitung Schnur

Mit der Schere schneiden Sie die Enden der Wimpel, um eine Dreiecksform zu erhalten. Schneiden Sie die Schnur ab und binden Sie jedes Ende an einen Zahnstocher. Stecken Sie die Zahnstocher in Ihren Cupcake und prüfen Sie, ob die Länge passt. Wenn Sie zu viele Flaggen haben, können Sie immer eine ausschneiden und die Schnur neu binden.

Wimpelkette aus Glitzerpapier in silber basteln

Elegante Cupcake Toppers für eine Hochzeit selber machen

Cupcake Toppers aus Schokolade selber machen Glasur mit Zuckerperlen verzieren

Natürlich lieben wir Cupcake-Piekser, aber manchmal könnte der Anlass etwas Eleganteres erfordern. Wir lieben es, diese superleichten Schokoladendekos auf Cupcakes und Kuchen zu verwenden! Sie sind so einfach zu machen!

Alles, was Sie tun müssen, ist:

  • diese Vorlage auszudrucken,
  • dann sie unter ein Stück Wachspapier zu legen
  • und die Konturen mit geschmolzener Schokolade nachzufahren!

Sie können auch rosa Schokolade verwenden, wenn die Farbe gut zum Anlass passt. Sobald die Schokolade fest geworden ist, können Sie die Dekorationen in die Buttercremé stecken.

Cupcake Toppers aus Schokolade selber machen Vorlage zum Ausdrucken

Cupcake Toppers Hochzeit aus Schokolade rosa gefärbt

Cupcake Toppers Taufe Hochzeit pink Schokomuffins Vanille-Glasur

Cupcake Toppers für eine Prinzessinnen-Party selber machen

Cupcake Toppers aus weißer Schokolade Babyparty Kindergeburtstag Prinzessin

Wenn Sie eine Party zum Motto „Prinzessinnen“ oder „Märchenhochzeit“ veranstalten, dann sind diese Krone Cupcake Toppers das Richtige für Sie. Zum Märchengefühl passen noch Red Velvet Cupcakes, Frischkäse-Frosting in Rosé, weiße Zuckerperlen unterschiedlicher Größe perfekt!

kleine Prinzessin Krone aus weißer Schokolade selber machen und mit Zuckerperlen verzieren

Um die kleinen Diademen zu machen, wickeln Sie zuerst ein paar kleine Flaschen mit Wachspapier ein. Dann verwenden Sie einen Zuckerstift mit Vanille-Geschmack, um Diademe auf die Flaschen zu malen. Um die Krönchen noch schöner zu machen, fügen Sie noch ein paar Zuckerperlen hinzu. Sobald die Zucker-Dekor-Cremé getrocknet ist, entfernen Sie die Dekorationen vorsichtig von den Flaschen.

Mini-Krone aus weißer Schokolade als Cupcake-Topper

Redvelvet Cupcakes und rosa Glasur Krone aus weißer Schokolade

Prinzessin Kindergeburtstag Cupcakes rosa Glasur Zuckerperlen und Krone als Topper

Federn Cupcake Toppers aus Fondant

Federn aus weißer Zuckerpaste selber machen

Federn sind so unwiderstehlich schön und gerade jetzt als Deko total angesagt. Weitere Pluspunkte: sie sind nicht schwer zu machen und müssen nicht perfekt sein! Außerdem lassen sie viel Freiraum für künstlerische Interpretationen. Probieren Sie also diese Idee einfach mal aus.

Das benötigen Sie:

Fondant (weiß)
Optional: Feder Ausstecher
Modellierstab für Fondant (Veining-Tool)
Lebensmittelfarbe in Pulverform (Gold und Koralle)
Reiner Alkohol (70 % aus der Apotheke) oder Wodka
Pinsel
Backblech
Luftpolsterfolie oder Frischhaltefolie

Auf einer leicht mit Puderzucker bedeckten Fläche den weißen Fondant ausrollen. Es sollte etwa 3 mm dick sein. Federformen mit Ausstechformen oder von Hand ausschneiden.

Verwenden Sie das Modelierstab, um eine Einkerbung in der Mitte der Feder zu machen. Machen Sie dies sanft, damit Sie die Feder nicht halbieren. Als nächstes streichen Sie beide Seiten der Feder in einer Aufwärtsbewegung. In diesem Video können Sie sehen, wie das genau gemacht werden soll:

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Linien nicht perfekt sind. Die Feder werden realistischer aussehen, wenn sie unregelmäßig sind.

Legen Sie die Federn auf ein mit Luftpolsterfolie oder Plastikfolie bedecktes Backblech. Sie können auch etwas anderes als Unterlage verwenden. Hauptsache ist: die Fondantfedern sollen in einer natürlichen, gebogenen Form zum Trocknen gestellt werden. Bedecken Sie die Oberfläche, auf der Sie den Fondant trocknen lassen, mit einer Puderzuckerschicht ab, um ein Anhaften zu vermeiden.

Lassen Sie die Fondantfedern über Nacht oder länger trocknen, bis sie fest geworden sind. Dann entfernen Sie die Luftpolsterfolie und drehen Sie die Federn vorsichtig um und lassen Sie sie auf dem Backblech für weitere ein oder zwei Tage trocknen, bis sie vollkommen trocken und überhaupt nicht weich sind.

Federn aus weißem Fondant mit goldener Lebensmittelfarbe aufpeppen

In eine kleine Rührschüssel geben Sie die Hälfte von einer 2 g Dose Goldglanzstaub und fügen 1/2 Teelöffel Alkohol hinzu. Mischen Sie zusammen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Die Konsistenz sollte wie Sahne und nicht wässrig sein.

Tauchen Sie einen Pinsel in die Glanzstaubmischung ein und verzieren Sie die Federn, während Sie sie sanft in der Hand halten. Lassen Sie die Federn anschließend auf ein Tablett trocknen. Wenn die goldene Farbe verdickt, fügen Sie nach Bedarf etwas mehr Flüssigkeit hinzu.

Kurz vor dem Servieren legen Sie die Federn auf die Cupcakes. Bewahren Sie die Fondantfedern nicht im Kühlschrank auf, da sie von der Feuchtigkeit ein wenig weich werden können.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!