Urlaub im Badezimmer: Tipps für ein mediterranes Ambiente

mediterranes bad modern-weiss-grau-türkis-accessoires

Ein mediterranes Flair im Badezimmer weckt Urlaubsgefühle und lädt zu erholsamen Stunden ein. Denn was könnte es Schöneres geben, als nach einem anstrengenden Tag einen Hauch Luxus im eigenen Wellnessbereich zu genießen? Dieser Traum kann wahr werden, denn mit der passenden Einrichtung lässt sich jedes Badezimmer in eine Oase der Ruhe verwandeln.

Schlichte Formen und hochwertige Materialien

mediterranes bad modern-einrichtungsideen-türkis-accessoires

Dieser Einrichtungsstil erinnert wie kaum ein anderer an das Lebensgefühl rund ums Mittelmeer: Der mediterrane Look sorgt auch im Badezimmer für sommerliche Stimmung. Schlichte Formen und klare Linien stehen bei der mediterranen Einrichtung im Vordergrund. Ob Waschtisch, Spiegelschrank oder Badschrank – als perfekte Grundlage eignen sich daher hochwertige und funktionale Design-Möbel, die man zum Beispiel bei diesem Anbieter bestellen kann. Hier gibt es ein breites Sortiment an individuellen und modernen Badmöbeln, hergestellt aus exklusiven Materialien.

Eine elegante Optik bekommen Badmöbel außerdem durch hochglänzende Oberflächen, die in einem tagelangen Prozess aus Lackieren, Schleifen und Polieren angefertigt werden. Im Trend liegt zurzeit die Kombination aus weißen Hochglanzlacken mit einer Holzoptik; dazu Accessoires wie Seifenspender oder Handtuchhalter aus Edelstahl und das harmonische Gesamtbild ist perfekt. Sicher kosten Designer-Möbel auch ihren Preis – sehen aber dank ihrer hohen Qualität auch nach Jahren noch wie neu aus und verlieren ihren Glanz nicht.

Farbliche Gestaltung nach römischem Vorbild

mediterranes-bad-fliesen-orange-mosaik-wandgestaltung

Im alten Rom waren Thermalbäder nicht nur ein Ort zur Körperpflege, sondern vor allem eine Oase der Ruhe und Entspannung. Dabei spielte schon damals die farbliche Gestaltung eine wichtige Rolle. Beim mediterranen Stil sind das kräftige Blau des Mittelmeers und warme Terrakotta-Töne die beliebtesten Farben für die Einrichtung. Terrakotta ist die Bezeichnung für unglasierten Ton, welcher bereits in der Antike zur Herstellung von Kacheln und Gefäßen verwendet wurde.

mediterranes-bad-fliesen-glasmosaik-schimmert-sonne

Kacheln aus Naturstein oder Mosaikfliesen eignen sich hervorragend für die Boden- und Wandgestaltung und schaffen ein authentisches mediterranes Ambiente. Auch die Spachtel-Technik ist eine beliebte Möglichkeit, um den Wänden ein mediterranes Flair zu verleihen. Farbliche Akzente setzen Handtücher, Zahnputzbecher und Pflanzen. Was man bei der Auswahl der Pflanzen beachten sollte, steht in diesem Beitrag.

mediterranes-bad-accessoires-deko-schneckenhäuser

Ebenfalls ein Einrichtungsmerkmal des Mittelmeerraums: Möbel und Zubehör aus Rattan, Marmor und kunstvoll geschmiedetem Eisen. Offene Regale aus Flechtwerk verbreiten eine leichte Atmosphäre. Zusammen mit liebevoll ausgewählten Dekogegenständen, die vielleicht Schätze aus dem letzten Urlaub sind, sorgen sie für römisches Lebensgefühl im eigenen Badezimmer.

Lassen Sie sich für Ihr mediterranes Bad von diesem Bild inspirieren!

mediterran-farben-türkis-weiss-grün-beige-grau

Bilder:
1,2 © pixabay.com/jarmoluk
3. © istock.com/fotosuper
4. © pixabay.com/stux
5. © pixabay.com/lovepix
6. © pixabay.com/AnnieSpratt
7. © pixabay.com/Mariamichelle

Von Ramona Berger