Badezimmer Trend aus Pinterest: Waschbecken in Szene setzen

minimalistisches bad badewanne doppelwaschbecken schwarz weiss

Die Auswahl an Waschbecken ist bei der Badezimmergestaltung von entscheidender Bedeutung für den Gesamtlook. Die Vielfalt an Ausführungen ist großartig und man kann zwischen unterschiedlichen Formen und Materialien wählen. Die Entscheidung, ob der Waschbecken mit der restlichen Ausstattung harmonieren sollte oder eher ein effektvoller Akzent wird, ist allerdings Geschmacksache. In Ideensammlungen im Netz finden viele zeitgenössische Menschen Inspirationen und frische Ideen. Ein aktueller Badezimmer Trend aus Pinterest setzt sich durch und das Waschbecken wird zum Herzstück des Badezimmers.

Badezimmer Trend aus Pinterest: Waschbecken in Industrie-Look

industrial stil waschbecken beton marmor gestall stahl

Zu den angesagtesten Trends im Interior Design zählt der Industrie-Look. Auch im Badezimmer sind die coole Ästhetik und robuste Materialien wie Beton, Stahl und Putz zu sehen. Modern interpretiert und besonders im Badezimmer wirkt der Industrial Charme wenig primitiv. Die Oberflächen erfreuen mit perfektem Finish und gehen daher mehr in Richtung Industrial Chic. Ein kantiger Waschbecken mit Zementoptik wird das moderne Badezimmer aufwerten.

Badezimmer Trend: Waschbecken in Kontrastfarbe

waschbecken weiss wand schwarz kontrast

Gestaltet man die Wand  hinter dem Waschbecken in einer Kontrastfarbe, wird der Waschbecken sofort in Vordergrund gerückt. Da ist nämlich eine gute Idee, wenn man nicht viel in die Renovierung des Badezimmers investieren kann. Mit einer wasserabweisenden Latexfarbe und einem schönen Spiegel bekommt der Bereich schnell einen optischen Push.

Badezimmer Trend: Waschbecken aus einem unterschiedlichen Material

waschbecken marmor waschschrank blau kantig

Sehr wichtig für die Langlebigkeit und natürlich für das Erscheinungsbild des Waschbeckens ist das Material, aus dem es hergestellt ist. Die meisten Produkte auf dem Markt bestehen aus Snaitärkeramik oder Acryl und nur selten aus anderen Materialien wie Naturstein, Holz, Metall, Beton und etc. Ihre Produktion ist bestimmt aufwendiger, sie sehen aber einzigartig und ausgesprochen edel aus. Hier haben wir die besten Beispiele aus Pinterest ausgesucht.

Waschbecken aus Holz

badezimmer trend waschbecken holz beton spiegelwand

Holz ist ein beleibtes Material bei der Gestaltung von Innenräumen, kommt im Nassraum jedoch selten vor. Neue Verarbeitungsmethoden und Imprägnierungen machen das Holz resistent gegen Wasser. Zudem gibt es Holzsorten, die besser als andere für einen Einsatz im Bad geeignet sind: Zeder, Teak, japanische Zypresse, Kastanie und Schwarzkiefer.

Waschbecken aus Beton

bad trends beton messing schick

Selbst ein rauer Baustoff wie Beton sieht im Badezimmer perfekt aus, wenn er durch edle Materialien und Oberflächen wie Messing und Glas ergänzt wird. Mit Weiß kombiniert strahlt dieses Waschbecken einen ganz eignen Charme aus.

Waschbecken aus Marmor

badezimer edel ausstattung messing marmor schwarz weiss

Ein Waschbecken aus Stein erinnert an römische Bäder, den Orient und vor allem an die antike Zeit. Natursteine wie Marmor, Granit, Quarz und Kalkstein sehen nicht nur edel aus, sie sind ausgesprochen kratz- und stoßfest. Die feinen Maserungen und das Farbspiel, die für jeden Stein einzigartig sind, machen ein Waschbecken aus Naturstein ein richtiges Schmuckstück.

Badezimmer Trend: Formensprache 

badezimmer waschbecken marmor naturstein



Nicht nur das Material ist für die visuelle Wirkung des Waschbeckens und dadurch des ganzen Badezimmers von großer Bedeutung. Auch die Formensprache beeinflusst das Gesamtbild. Dabei geht der Badezimmer Trend in zwei Richtungen: geometrisch perfekt und handwerklich einzigartig. Die meisten Modelle sind zum Aufsetzen auf einen Waschtisch oder Waschschrank, die sogenannten Aufsatzwaschbecken. Diese Montage bietet mehr Spielraum im Design und man muss das Wachbecken und den Unterschrank gleichzeitig kaufen.

Aufsatzwaschbecken mit rechteckiger Form

badezimmer trend farbiger waschbecken blau

Ein Aufsatzwaschbecken mit abgerundeten Kanten liegt im Trend. Ist er in einer anderen Farbe gestaltet, die unterschiedlich von dem Rest der Badezimmergestaltung ist, wird dieser zum Hingucker im Bad. Die matte Oberfläche ist ein weiteres Highlight des modernen Badezimmermöbel Designs. Eben die matte Optik lässt sich mit strukturierten Materialien wie Holz, Stein und Beton besser kombinieren. Darüber hinaus sind die Wasser- und bzw. Kalkflecken auf Glanz besser sichtbar.

Waschbecken mit runder oder ovaler Form

badezimmer trend metall cupfer rund

Der Badezimmer Trend für Kupfer Waschbecken kommt mit der Nostalgie nach den vergangenen Epochen. Vor Jahrhunderten war das wertvolle Metall nur für Gutsherren und Adeligen vorbehalten. In dieser Variante verschmelzen Moderne und Antike ineinander. Die Kupfer-Optik ist nur von außen und dient somit als ein warmer Akzent im grauen Hintergrund.

Badezimmer Trend: Materialien und Stile mixen

waschbecken rund exotische motive marokkanisch

In der Raumgestaltung ist der Stilmix ein andauernder Trend und sogar eine exotische Ästhetik, die nicht jedem gefällt. Dabei werden Elemente, die zu unterschiedlichen Stilen gehören, nach ihren Gemeinsamkeiten wie Farbe, Form oder Material geschmackvoll zusammengestellt. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Ensemble, das individuell und schick erscheint. Nach diesem Prinzip lässt sich auch das Badezimmer gestalten. Die Auswahl der Farben und die Kombination von Materialien kommt dabei im Vordergrund.

Handgefertigter Waschbecken aus Keramik mit kunstvollen Dekorationen

aufsatzwaschbecken rund handgemacht kunstvoll farbig

Im Stilmix wohnen ist alles andere als langweilig. Da treffen sich Wohnstile, die man vielleicht nie kombinieren würde. Zum Beispiel ein minimalistischer Waschtisch mit Industrial Charakter und ein handbemaltes Waschbecken im mexikanischen Stil zusammenzustellen, kann man sich vielleicht schwer vorstellen. Hier stellen wir dieses hervorragende Beispiel vor, das modern und rustikal zugleich wirkt. Verspielte Ornamente lassen sich mit etwas schlichter gehaltenen Badezimmermöbeln und Fliesen wunderbar kombinieren. Einen ähnlichen Effekt erzielt man, indem man handbemalte Keramikfliesen im Bereich des Waschbeckens verlegt. Neben Zementoptik, Hellgrau oder Weiß kommen die verspielten Akzente sehr gut zur Geltung und werden zum Hingucker.

Badezimmer Trend: Waschbecken durch die Auswahl an Waschschrank in Szene setzen

waschschrank blau weiss chrome schrankgriffe details

Um das Waschbecken in Szene zu setzen, muss es sich nicht mit einem einzigartigen Design auszeichnen. Das Ensemble aus Waschbecken und Waschschrank oder Waschtisch ist für den gesamten Look des Badezimmers aus wesentlicher Bedeutung. Um diesen Bereich in Vordergrund zu rücken, setzt man da gezielte Kontraste. So sieht ein weißes Waschbecken auf einem Waschschrank in Petrolblau alles andere als langweilig aus.

Ein heißer Trend aus Pinterest: Holz im Bad

vintage badewzimmer holz waschbecken wandverkleidung

Holz im Bad liegt im Trend und macht den Bereich wohnlich. Es sorgt für optische Wärme und altert schön. Beschichtet oder imprägniert ist das Material vor Wasser und Dämpfe geschützt, wird antibakteriell und ist daher für Einsatz im Nassraum vollkommen geeignet. Trotzdem sollte man bei Holzverkleidungen und Holzmöbeln im Bad einige Regeln beachten. Die Wasserspritzen können auf Dauer unansehnliche Flecken auf der Oberfläche hinterlassen, deshalb muss man sie möglichst schnell abwischen. Für die Langlebigkeit des Material ist vor allem die Holzart entscheidend.

Badezimmer Trend aus Pinterest: Messing und Marmor

badezimmer messing akzente waschbecken waschtisch

Ein richtiges Highlight im Badezimmer ist eben das Waschbecken. Kombiniert mit einem schönen Waschschrank und einem Spiegel ergibt sich ein Ensemble, das täglich Freude bringt. Kleine Details  in Edelmetall-Optik setzen schicke Akzente, die schön edel wirken und die stilvolle Badausstattung aufwerten.

Von Laura Klang