Ist Schokolade gesund? – Neue Studie zeigt Vorteile für das Herz

Autor: Charlie Meier

Da die meisten Menschen diese süße Verführung täglich verzehren, stellt sich oft die Frage: Ist Schokolade gesund? Neue Untersuchungen deuten darauf hin, dass einmal pro Woche Schokolade zu essen das Risiko für Herzerkrankungen verringern kann. Die Studie belegt, dass Schokolade dazu beiträgt, die Blutgefäße des Herzens gesund zu halten.

Ist Schokolade gesund fürs Herz?

ist schokolade gesund für das herz erkrankungen vorbeugen durch gesunde blutgefäße

In der Vergangenheit haben klinische Studien ebenfalls gezeigt, dass sich Schokolade sowohl auf den Blutdruck, als auch für die Auskleidung von Blutgefäßen positiv auswirkt. Die Forscher führten eine kombinierte Analyse von Studien aus den letzten fünf Jahrzehnten durch, die als Schwerpunkt den Zusammenhang zwischen Schokoladenkonsum und die Prüfung Koronararterie-Krankheit (die Blockade der Koronararterien) hatten. Die Analyse umfasste sechs Studien mit insgesamt 336 289 Teilnehmern, die über ihren Schokoladenkonsum berichteten. Während einer medianen Nachbeobachtungszeit von fast neun Jahren entwickelten 14 043 Teilnehmer eine Erkrankung der Herzkranzgefäße. 4 667 davon hatten dagegen einen Herzinfarkt erlitten. Dies geschieht, wenn die Erkrankung der Herzkranzgefäße fortschreitet und der Blutfluss zum Herzen plötzlich blockiert wird. Verglichen mit dem Verzehr von Schokolade weniger als einmal pro Woche war dieser mehr als einmal wöchentlich mit einem um 8 % verringerten Risiko für Erkrankungen der Herzkranzgefäße verbunden.

ärztin untersucht herzrhythmus bei patientin mit stethoskop

Schokolade enthält Nährstoffe wie Flavonoide, Methylxanthine, Polyphenole und Stearinsäure, die Entzündungen verringern und das gute Cholesterin erhöhen können. Die Wissenschaftler betonten jedoch, dass ihre Studie nicht untersucht, ob eine bestimmte Schokoladensorte vorteilhafter ist und ob es eine ideale Portionsgröße gibt. Darüber hinaus scheint Schokolade vielversprechend für die Vorbeugung von Erkrankungen der Herzkranzgefäße zu sein. Es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich, um herauszufinden, wie viel und welche Art von Schokolade zu empfehlen wäre.

schokoladenstücken nahaufnahme dunkle schokolade gesund

Obwohl nicht klar ist, wie viel Schokolade optimal ist, warnten die Autoren der Studie vor übermäßigem Konsum. Mäßige Mengen Schokolade scheinen die Herzkranzgefäße zu schützen, aber es ist wahrscheinlich, dass große Portionen dies nicht tun. Menschen sollten daher die Kalorien, Zucker, Milch und Fett in handelsüblichen Produkten berücksichtigen, insbesondere bei Diabetikern und übergewichtigen Menschen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig