Graue Haare und Stress: Verbindung zwischen Nerven und Stammzellen

Wissenschaftler haben Beweise gefunden, die auf langjährige Anekdoten hinweisen, dass Stress graue Haare verursacht. Die Forscher fanden heraus, dass Typen von Nerven bei Mäusen, die an der Kampf- oder Fluchtreaktion beteiligt sind, die pigmentierenden Stammzellen im Haarfollikel dauerhaft schädigen. Die Ergebnisse erweitern das Wissen darüber, wie sich Stress auf den Körper auswirkt. Außerdem ist das auch ein erster Schritt, die negativen Auswirkungen von stressigen Zuständen zu blockieren.

Wie entstehen graue Haare?

graue haare durch stress studie nervensystem stammzellen

Anekdoten verbinden seit langem stressige Erlebnisse mit dem Phänomen des Ergrauens der Haare. Jetzt haben die Wissenschaftler der Harvard University erstmals genau herausgefunden, wie sich dieser Prozess abspielt. Da Stress den ganzen Körper betrifft, mussten die Forscher zunächst eingrenzen, welches Körpersystem für den Zusammenhang von Stress und Haarfarbe verantwortlich war. Das Team stellte zunächst die Hypothese auf, dass Stress einen Immunangriff auf pigmentproduzierende Zellen auslöst. Als Mäuse, denen Immunzellen fehlten, immer noch graue Haare zeigten, wandten sich die Forscher dem Hormon Cortisol zu. Doch auch das stellte sich wieder als Sackgasse heraus.

"Stress erhöht immer den Spiegel des Hormons Cortisol im Körper, daher dachten wir, dass es eine Rolle spielen könnte", sagte der leitende Autor Ya-Chieh Hsu, Professorin für Stängel bei Alvin und Esta Star Zell- und Regenerationsbiologie in Harvard. "Als die Mäuse keine Cortisol-ähnlichen Hormone produzieren konnten, färbten sich ihre Haare überraschenderweise unter Stress immer noch grau."

haarfolikel unter der lupe entstehung von grauen haaren

Nachdem das Team verschiedene Möglichkeiten systematisch beseitigt hatte, konzentrierten sich die Forscher auf das sympathische Nervensystem. Dieses ist für die Kampf- oder Fluchtreaktion des Körpers verantwortlich. Sympathische Nerven verzweigen sich in jeden Haarfollikel auf der Haut. Die Wissenschaftler fanden also heraus, dass Stress die Nerven veranlasst, das chemische Noradrenalin freizusetzen. Dieses wird von den sich in der Nähe befindlichen pigmentierenden Stammzellen aufgenommen. Der Befund unterstreicht die negativen Nebenwirkungen einer ansonsten protektiven evolutionären Reaktion, sagten die Forscher.

"Akuter Stress, insbesondere die Reaktion auf Kampf oder Flucht, wurde traditionell als vorteilhaft für das Überleben eines Tieres angesehen. In diesem Fall führt akuter Stress jedoch zu einer dauerhaften Erschöpfung der Stammzellen", sagte Postdoktorand Bing Zhang, der Hauptautor der Studie.

Den Grund für graues Haar finden

frau sieht sich im spiegel ihr graues haar an

Um den Stress mit dem Ergrauen der Haare in Verbindung zu bringen, begannen die Forscher zuerst mit einer Ganzkörperreaktion. Sie untersuchten schrittweise einzelne Organsysteme, die Wechselwirkung von Zelle zu Zelle und schließlich bis hinunter zur Molekulardynamik. Der Prozess erforderte eine Vielzahl von Forschungsinstrumenten, darunter Methoden zur Manipulation von Organen, Nerven und Zellrezeptoren.

Die Ergebnisse können dazu beitragen, die breiteren Auswirkungen von Stress auf verschiedene Organe und Gewebe zu beleuchten. Dieses Verständnis wird den Weg für neue Studien ebnen, die versuchen, die schädlichen Auswirkungen von derartiger Überlastung zu modifizieren oder zu blockieren.

mann sucht graues haar und sieht sich im spiegel an

"Durch das genaue Verständnis, wie sich Stress auf Stammzellen auswirkt und die Pigmente regenerieren, haben wir die Grundlage für das Verständnis gelegt, wie sich Stress auf andere Gewebe und Organe im Körper auswirkt. Zu verstehen, wie sich unser Gewebe unter Stress verändert, ist der erste entscheidende Schritt in Richtung einer möglichen Behandlung, die schädliche Auswirkungen von Stress stoppen oder aufheben kann. Wir müssen nach unserer Studie noch viel lernen."



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!