Anti Aging Tipps: Crash-Diäten, ungesunde Ernährung und zu wenig Wasser können die Faltenbildung beschleunigen

Olga Schneider / November 13 2019

Crash-Diäten und eine ungesunde Ernährung können sich negativ auf das Hautbild auswirken. Wer also seinen Ernährungsplan umstellt, sollte extra darauf achten, dass er täglich seinem Körper alle wichtigen Stoffe liefert. Doch das ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Diätpläne, die schnelle Ergebnisse versprechen, setzen oft auf eine einseitige kalorienarme Ernährung. Infolgedessen werden dem Körper wichtige Vitamine und Mineralien nicht zugeführt, die Haut verliert an Spannkraft, trocknet schnell aus und wird empfindlich. Die kleinen Fältchen werden schnell sichtbar und es bilden sich  neue Falten. Wir haben die häufigsten Diät-Fehler, die die Faltenbildung beschleunigen, für Sie zusammengefasst und geben Ihnen nützliche Anti Aging Tipps.

Anti Aging Tipps: Eine fettarme Ernährung kann das Hautbild verschlechtern

Damit sie halten, was sie versprechen, nämlich einen Gewichtsverlust von 1-2 Kilo pro Woche, setzen Crash-Diäten vor allem auf eine fettarme Ernährung. Ein Fehler, denn eigentlich sollten Sie nicht auf Öl beim Kochen verzichten. Gesunde Varianten wie Olivenöl und Rapsöl enthalten Omega-3-Fettsäuren, die für eine glatte Haut sorgen. Noch ein wichtiger Nachteil der Crash-Diäten: Der Körper verliert schnell Flüssigkeiten und deswegen kann sich das Hautbild bereits nach zwei Wochen wesentlich verschlechtern.

Anti Aging Tipps: Der tägliche Konsum von Tierprodukten kann die Faltenbildung beschleunigen

Wer täglich Tierprodukte und vor allem Schweinefleisch konsumiert, der tut sich keinen Gefallen. Denn Fleischprodukte enthalten Arachidsäuren, die der Haut langfristig schaden. Sie können das Fleisch komplett durch Fisch und Meeresfrüchte ersetzen. Auf Eier sollten Sie aber lieber nicht verzichten, denn sie enthalten Antioxidantien, die die freien Radikale neutralisieren und das Hautbild langfristig verbessern können. Aber auch dunkle Beeren und rotes Gemüse haben eine ähnliche Wirkung. Wer sich also vegan ernähren möchte, hat eine Alternative zu Tierprodukten.

Anti Aging Tipps: Lieber Zucker als Süßstoffe

Jeder kennt die Faustregel: Möchte man schnell abnehmen, dann sind Süßigkeiten, die viel Zucker enthalten, strengstens verboten. Da aber eine so radikale Ernährungsumstellung nicht so schnell möglich ist, greifen die meisten nach Süßstoffen und schmecken damit Desserts und Getränke ab. Ein Fehler, denn künstliche Süßstoffe können die Poren verstopfen und zu unreiner Haut führen. Hier bietet sich Honig als eine gesunde Alternative.

Anti Aging Tipps Gesichtspflege Faltenbildung vorbeugen
Verwandte Artikel
neue Artikel