Vintage Couchtisch für eine romantische Einrichtung wählen

von Anne Seidel
Werbung

vintage couchtisch gold verschnoerkelt ornamente stein platte desserts

Ein Couchtisch wertet jede Sitzecke auf. Sie wirkt nicht mehr so kahl, sondern gemütlicher und lädt zum Kaffee mit Kuchen ein. Er ist ein Akzent im Wohnzimmer und zudem ein praktischer solcher. Wir möchten Ihnen einige attraktive Modelle für einen Vintage Couchtisch vorstellen, mit dem Sie eine romantische Einrichtung schaffen können. Mit den passenden Dekorationen und den übrigen Möbeln können Sie den Stil sogar noch zusätzlich betonen. Lassen Sie sich inspirieren und gestalten Sie ein einzigartiges Interieur ganz nach Ihrem Geschmack.

vintage couchtisch shabby-kombination-grau-sofa-wand-bilder

Werbung

Eine tolle Möglichkeit für die Einrichtung ist, den Vintage– mit dem Shabby-Chic-Stil zu kombinieren. Auf diese Weise erhalten Sie interessante Akzente in Ihrem Interieur. Nutzen Sie diese Idee auch für den Vintage Couchtisch und wählen Sie ein altes, unbearbeitetes Modell oder fügen Sie dem Tisch absichtlich effektvolle Abnutzungen hinzu.

couchtisch-vintage-truhe-idee-uhr-antik-pflanze-couch

Werbung

Gern wird für den Kaffeetisch eine Truhe verwendet. Hierbei können Sie die alte Truhe in ihrem ursprünglichen Look belassen und wieder den Vintage- und Shabby-Stil miteinander kombinieren. Sie können Sie aber auch neugestalten oder sogar ein neues Modell wählen. Achten Sie dann aber darauf, dass die Truhe noch ausreichend antik wirkt.

couchtisch-vintage-interieur-idee-hell-pflanzen-deko-parkett-koffer-lampe

Vintage Couchtisch
Wohnzimmer

Wohnzimmer Trends 2016 - Mit Stil wohnt man heute

Ein paar aktuelle Wohnzimmer Trends 2016 werden im Folgenden vorgestellt. Auch bei der Wohnzimmer-Einrichtung orientiert man sich immer wieder gerne an 

Sehr elegant wirkt die Farbe Weiß. Das gilt auch für den Vintage Couchtisch. Überhaupt ist diese Farbe sehr beliebt beim Vintage-Stil, denn sie unterstützt die gemütliche Atmosphäre.

couchtisch-vintage-dunkel-design-truhe-kamin-rot-sofa-vorhaenge

Ebenso stilvoll wirkt aber auch eine natürliche Holzfarbe. Mit ihrer Hilfe kreieren Sie ein warmes Ambiente, wie es nur von Holz geschaffen werden kann. Wenn Sie das Design für Ihren Kaffeetisch wählen, können Sie jede beliebige Höhe in Erwägung ziehen. Hier sehen Sie, beispielsweise, einen sehr niedrigen Tisch.

couchtisch-vintage-holz-verschnoerkelt-design-kamin-edel-innendesign

Verschnörkelte Akzente und hübsche Schnitzereien sind ebenso eine typische Eigenschaft bei Möbeln im Vintage-Stil. Auf diese Weise betonen Sie noch einmal die Romantik in der Einrichtung. Solche Akzente kommen meistens in den Tischbeinen und dem Tischrand vor. Mit einem verschnörkelten Vintage Couchtisch können Sie also garantiert nichts falsch machen.

couchtisch-vintage-rot-idee-farbe-akzent-tischbein-verschnoerkelt

Nicht nur neutrale Farben sind beim Vintage Couchtisch erlaubt. Gern können Sie mit seiner Hilfe interessante Farbakzente setzen. Wählen Sie aber keinesfalls grelle oder zu kräftige Farbtöne. Am besten eignen sich Pastelltöne. Makel in der Lackierung sind im Übrigen erlaubt.

couchtisch-vintage-braun-holz-leder-regal-wandverkleidung-weiss-teppich

Besonders elegant wirkt auch die Kombination aus braunem Leder und dunklem Holz. Wird ein solcher Vintage Couchtisch mit passenden Möbeln kombiniert, wird das Interieur perfekt. Dieses Modell besitzt eine breite Tischplatte, sodass viele Dekorationen Platz finden.

vintage couchtisch elegant-stil-blume-pink-sessel-beige

Verschnörkelte Designs sind für den Vintage Couchtisch nicht Pflicht. Wie Sie hier sehen können, wirkt auch ein Tisch aus geraden Linien sehr authentisch. Grund dafür ist vor allem die weiße Farbe, aber auch die restliche Einrichtung, die im Vintage-Stil gestaltet wurde.

couchtisch-vintage-weiss-pastelltoene-moebel-orange-blau-zickzack-teppich

wohnzimmer trends 2024 diese stilrichtungen sind auf dem vormarsch
Wohnzimmer

Wohnzimmer Trends 2024: Diese Stilrichtungen sind auf dem Vormarsch!

Wenn Sie bereit sind, sich vom Gewöhnlichen zu trennen und das Außergewöhnliche zu begrüßen, finden Sie hier die faszinierendsten Wohnzimmer Trends 2024!

Ein weißer Retro-Tisch kommt besonders gut zur Geltung, wenn er mit farbigen Möbeln kombiniert wird. Verwenden Sie wieder Pastelltöne, um die Regeln des Vintage-Stils einzuhalten. Sie erhalten gleichzeitig ein romantisches und peppiges Interieur.

couchtisch-vintage-hellblau-pastell-metall-tischbeine-moskitonetz-terrasse-gestaltung

Nicht nur der Innenbereich kann mit einem Vintage Couchtisch eingerichtet werden. Auch die Terrasse benötigt einen solchen Abstellbereich. Wählen Sie einen beliebigen Farbton und schaffen Sie einen tollen Sitzbereich. Wie wäre es mit einem Vintage-Tisch, kombiniert mit orientalischen Akzenten, wie bei dieser Terrasse.

couchtisch-vintage-metall-schmiedeeisen-weiss-tischplatte-sofa-fliesen

Was wirkt bei Möbeln romantischer als verschnörkeltes Schmiedeeisen? Das ist auch der Grund, weshalb sich dieses Material so perfekt für den Vintage-Einrichtungsstil eignet. Besteht es aus teilweise abgeblättertem Lack, erhalten Sie wieder eine interessante Kombination aus Vintage und Shabby.

vintage-couchtisch-weiss-moebel-wohnzimmer-hell-interieur-kronleuchter

Ein relativ schlichter Vintage Couchtisch wird hier mit passenden Dekorationen und Möbeln kombiniert. Das Interieur wirkt sehr freundlich und elegant zugleich. Romantik wird druch Textilien mit floralen Motiven und Blumenarrangements erreicht.

couchtisch-vintage-rustikal-raeder-metall-holz-teppich-leder-sofa

Mit rustikalen Elementen kann ebenso ein Vintage-Stil kreiert werden. In diesem Fall wurde dies mit einem alten Karren getan. Dieser Vintage Couchtisch sieht nicht nur toll aus, sondern kann auch leicht umgestellt werden. Das macht vor allem das Saugen einfacher.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.