Musikzimmer einrichten – Inspirierende Ideen für Gestaltung eines eigenen Musikraums

Wenn es Ihr Hobby ist, Musikinstrumente zu spielen oder Ihre Karriere mit Musik zu tun hat, können Sie Ihr eigenes Musikzimmer einrichten. Sie haben die Möglichkeit noch künstlerischer zu werden und Ihre Kreativität auf Hochtouren zu bringen. Wählen Sie zum Beispiel ein Standardzimmer in Ihrem Zuhause, sei es ein Wohnzimmer, Schlafzimmer oder sogar Ihre gesamte Wohnung. Verwandeln Sie es dann in einen atemberaubenden Musikraum, der zum Musizieren einlädt. Bringen Sie all die Instrumente und das Zubehör in die Umgestaltung ein und schon können Sie loslegen. In Wahrheit geht es jedoch nicht nur darum. Sie müssen dabei auch an die Ästhetik denken. Aus diesem Grund haben wir für Sie einige Beispiele in diesem Beitrag als Inspiration zusammengestellt.

Musikzimmer einrichten und genießen

wandverkleidung aus holz im wohnraum mit audio ausrüstung in rustikalem stil

Die Musikräume variieren im Stil. Es gibt traditionelle, vielseitige, zeitgenössische und moderne Varianten, mit denen Sie ein Musikzimmer einrichten können. Eins haben all diese Raumstile jedoch gemeinsam: Sie spiegeln Spaß, Talent und sogar Professionalität wider. Ein Musikraum im eigenen Zuhause kann es zum Leben erwecken, weil dieser von allen, ob alt oder jung, genossen wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie selbst ein Musiker sind oder mit einem zusammenleben. Die Schaffung eines Raums zum Spielen von Musikinstrumenten kann ein wirklich großartiges Projekt sein. In Bezug auf das Design hängt vieles von der Art der Instrumente ab, die Sie darin haben möchten.

kinderzimmer mit musikalischer thematik an der wand verschiedene stilrichtungen in teenager stil

Vielleicht möchten Sie auch ein Musikzimmer dämmen, um einen schallisolierten Raum für einen Teenager zu erstellen, in dem er sich austoben kann. Oder Sie haben eventuell vor, das gesamte Haus mit dem Klang eines klassischen Klaviers zu füllen. Welchen Musikstil Sie auch bevorzugen, es gibt einige Dekorationstipps, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie einen speziellen Raum für Musik schaffen oder Ihr eigenes Musikstudio einrichten. Ein Musikzimmer passt gut zum restlichen Ambiente Ihres Hauses und ist ein einladender Ort, um mit Freunden und der Familie zu jammen.

Den passenden Farbton wählen

stilvoll eingerichteter wohnraum mit gitarrehalter an der wand und retro möbeln auf weißem dielenboden

Geben Sie dem Musikzimmer in Ihrem Zuhause eine stärker ausgeprägte Identität als anderen Arten von Raum, indem Sie das entsprechende Farbschema wählen. Wenn Sie zum Beispiel eine helle Farbe wünschen, verwenden Sie diese wiederholt im gesamten Raum: an den Wänden, am Boden und sogar an der Decke. Wählen Sie außerdem auch die passenden Einrichtungsgegenstände.

klassische musikinstrumente in geräumigem wohnzimmer mit pflanzen und runder designertisch


Wenn Musiker den Raum zum Spielen nutzen, nehmen sie die von Ihnen geschaffene Atmosphäre auf. In dem Fall, dass Sie einen ruhigeren Raum wünschen, verwenden Sie dieselbe Methode mit Weiß- oder sogar Grautönen, um den gleichen Effekt zu erzielen. Brechen Sie den monotonen Look auf, indem Sie die Instrumente selbst verwenden. Eine Sammlung von an der Wand montierten Musikinstrumenten kann wie eine Galerie von Kunstwerken aussehen.

polstermöbel sessel mit gittarre in musikraum mit gemütlichem ambiente

Jeder bemerkt die atmosphärischen Unterschiede zwischen einem einfachen weißen, langweiligen Raum und einem Raum mit lebhaften Farben. Denken Sie dabei vor allem an kreative Möglichkeiten und Muster. Sie können für das Musikzimmer in Ihrer Wohnung sogar Kontraste setzen, indem Sie beispielsweise Orange und Gelb verwenden. Wenn Sie also wärmere Farben bevorzugen, kann alles funktionieren, solange Sie die Atmosphäre genießen, die es ausstrahlt. Nehmen Sie sich am besten einen Tag Zeit, kaufen Sie Farben, schauen Sie sich einige Anleitungen an und gehen Sie mit den Wänden wild um. Das Ganze ist nicht so schwer zu realisieren und kann eine Menge Spaß machen.

Ein Heimstudio einrichten und Musik aufnehmen

schräges dach musikraum heimstudio einrichten musik spielen und aufnehmen


Dank zugänglicher Softwares nehmen viele Amateurmusiker ihre Stücke heutzutage selbst auf, ohne die Kosten eines professionellen Tonstudios bezahlen zu müssen. Wenn Sie in Ihrem Heimstudio Musik aufnehmen sowie ein Musikzimmer einrichten und zum Spielen erstellen möchten, versuchen Sie, zwei unterschiedliche Zonen abzugrenzen. Eine davon sollten Sie für einen Kontrollraum vorsehen, in dem sich Ihre Aufnahme- und Wiedergabegeräte befinden. Die andere kann dann ein Live-Raum zum Spielen sein.

junger mann spielt gitarre bei aufnahmen in musikstudio mit gedämmter wannd

Wenn Sie jedoch nicht genügend Platz für zwei Räume haben, verwenden Sie eine Schallwand oder sogar ein schweres Tuch, um die beiden Bereiche zu erstellen. Haben Sie ausreichend Platz zum Aufteilen des Raums, können Sie sogar eine ganze Glaswand installieren. Verwenden Sie außerdem auch einen Teppich, um den Ton in Ihrem Live-Aufnahmeraum zu dämpfen. Stellen Sie jedoch sicher, dass dieser zum oben erwähnten Farbschema passt.

altes marschall radio und plattenspieler mit verstärker in thematisch eingerichtetem musikzimmer mit bildern und gitarrenwandhalter plattenspieler

Die passende Dekoration für ein derartiges Projekt kann von einem Marshall Radio und Schallplatten bis hin zu thematischen Sammlerstücken reichen. Vinylschallplatten, besonders alte und edle, sind eine Leidenschaft, die viele Menschen gerne teilen. Es gibt etwas an dieser Kunst in voller Größe, das einfach unglaublich und auch sehr nostalgisch ist. In letzter Zeit erleben Platten in einigen Genres eine Renaissance, und Sie können immer noch mit den verwendeten klassischen Stücken arbeiten. Sie finden neue und gebrauchte Vinylschallplatten bei Amazon und auch in verschiedenen Online-Shops. Wenn Sie fleißig genug recherchieren, können Sie außerdem auch viele Schnäppchen finden, dank denen Sie Ihre Wände dekorieren können, nachdem Sie das Musikzimmer einrichten.

Musikzimmer einrichten und Schallreflexion ermöglichen

minimalistisches musikzimmer einrichten mit weißem klavier und rotem drehstuhl kontrastierende einrichtungsgegenstände

Nicht jeder benötigt jedoch ein Musikzimmer mit Akustik, die ihm hilft, gut aufzunehmen. Wenn Sie in diese Kategorie fallen und beispielsweise gerne alleine Klavier spielen und einen Teil des reflektierten Klangs hören möchten, verwenden Sie harte Oberflächen auf den Böden und Wänden. Hartholz und Keramik sind ideale Materialien, da Sie damit einen Musikraum, dessen Klang nachhallt, schaffen können. Laminatböden sind hierfür ebenfalls eine gute Wahl.

klavier und andere musikinstrumente jazz spielen in großem musikzimmer einrichten

Wenn Sie auch gerne mit anderen Musikern spielen, kann ein zu stark nachhallender Musikraum ein Problem sein, insbesondere wenn Sie laut spielen. Eine gute Möglichkeit, den Klang eines Musikraums zu dämpfen, damit das Ohr etwas geschont wird, ist die Verwendung von Polstermöbeln. Sofas, Stühle, Kissen und Vorhänge wirken ebenso gut und sind hervorragende Schalldämpfer. Das Tolle an allen ist, dass sich diese in den Rest des Dekors perfekt einfügen und leicht bewegt werden können, um die Akustik des Raums nach Belieben zu verändern.

Mehrzweckraum erstellen

mehrzweckraum zum live auftritt mit mikrofonen vor der bühne

Wenn Sie nicht über viel Platz verfügen, können Sie ein Gästezimmer als Musikzimmer einrichten und dafür nutzen. Ideal dafür wäre ein Klappbett oder ein Schlafsofa, das Sie beim Spielen verstauen können. Dies bedeutet vor allem, dass Sie beim Musizieren nicht eingeengt sind und dass Sie bei einem Besuch der Gäste die Hauptnutzung des Raums nicht verloren haben. Heimstudios und Musikräume, die gleichzeitig zu Aufführung dienen, werden auch immer trendiger.

in gelb gestrichenes musikzimmer dämmen mit teppich im untergeschoss

Wenn Sie also gerne auftreten, können Sie einen Bühnenbereich errichten und eine Beleuchtungsanlage hinzufügen. Das sieht nicht nur gut aus, sondern kann einer Band auch wirklich helfen, gut zu proben. Also, warum machen Sie Ihr Zuhause nicht zu einem freundlichen Veranstaltungsort, wo Ihre Familienmitglieder, Freunde oder sogar Nachbarn Live-Musik hören können?

Musikzimmer mit hochwertigem Sound ausstatten

modernes wohnzimmer zum musikhören mit liege in minimalistischem design

Es gibt nichts Schöneres, als nach einer langen Woche mit seiner Lieblingsmusik aus hochwertigen Lautsprechern zu entspannen. Dabei sollten Sie auch jede kleine Nuance im Song hören können. Lautsprecher aus zweiter Hand wären in diesem Fall ebenfalls eine Option, die Sie günstig bekommen können, um Geld zu sparen und eine viel bessere Klangqualität für Ihr Budget zu erzielen.

rote wand und ledersessel neben lautsprecher und bücherregal

Selbst wenn diese nur still da stehen, passen sie gut zum Thema “Musikzimmer einrichten”. Denken Sie außerdem auch daran, dass gute Lautsprecher nie wirklich abnutzen. Betrachten Sie diese also als eine mehrjährige Investition, die bei Ihnen noch lange bleibt. Suchen Sie nach jeder Art und Preisklasse von Lautsprechern.

Plakate und Bilder im Musikraum aufhängen

plakate und bilder an der wand im musikzimmer einrichten mit lautsprechern und compiter in rustikalem stil

Gute alte Poster können auch sehr erschwinglich und besonders leicht zu finden sein. Solche können Sie auch auf manchen Websites treffen, die eine unglaublich große Auswahl an Musikplakaten haben. Dies kann entweder Ihr Lieblingsplakat von einem Musikkünstler sein oder ein Gemälde von Leuten, die jammen. Dabei können Sie nichts falsch machen, auch wenn Sie gute Bilder haben, die Sie selbst in Konzerten oder dergleichen aufgenommen haben. Wenn diese auch von guter Qualität sind, können Sie alles an die Wand hängen. Wählen Sie einfach ein passendes Bild aus, das Sie später eventuell auch auf Leinwand ausgedruckt bekommen können. Suchen Sie sich am besten einen Fotoladen in der Nähe, der aus einem Ihrer Lieblingsbilder eine wunderschöne Wandleinwand machen kann.

elektrische gitarren auf gitarrenständer in großem wohnzimmer mit minimalistischem design

Wenn Sie einen Gitarrenhalter verwenden, kann dies eine effektive Methode sein, Ihre Musikinstrumente zu präsentieren. Für die meisten dieser Gitarrenwandhalter müssen jedoch Löcher in die Wand gebohrt werden. Wenn Sie aber nicht bohren möchten, stehen Ihnen auch andere Möglichkeiten zur Verfügung, wie zum Beispiel Gitarrenständer. Beachten Sie jedoch dabei, dass es normalerweise verschiedene Arten für eine akustische und eine elektrische Gitarre gibt und achten Sie auf Ihre Bestellung. Vergewissern Sie sich außerdem auch vor dem Kauf, dass Sie über die benötigte Ausrüstung und Erfahrung verfügen oder dass Sie jemanden kennen, der dies für Sie erledigen kann.

Musikalische Literatur im Musikzimmer einrichten

regal mit retro dekorationselemente altes radio und ledercouch neben gitarre

Sie können Ihrem Musikraum ein Bücherregal mit verschiedenen musikalischen Ausgaben und Büchern hinzufügen. Diese können Sie selbst kaufen und entsprechend thematisch anordnen. Es können Enzyklopädien, Autobiografien und viele andere Themen über die Musikgeschichte sein.

sessel im retro stil im raum mit grüner wand und vinylschallplatten im rahmen

Holen Sie sich dazu coole Sachen und gestalten Sie Ihren Musikraum mit kleinen Dekorationselementen. Sie haben sicherlich einige kleine Dinge, die Sie im Laufe der Zeit gesammelt haben, oder einige musikalische Geschenke, die Sie von Freunden und Familie erhalten haben. Stellen Sie diese ebenso zur Schau, anstatt sie in der Schublade zu behalten. Verwandeln Sie Ihr Musikzimmer in etwas, das Sie und Ihre Musik jedes Mal inspirieren wird, wenn Sie es betreten. Sie müssen überhaupt kein Experte auf diesem Gebiet sein.

schwarz lackierter klavier im musikzimmer einruchten mit gitarren und anderen musikinstrumenten laminatboden als schallreflexion

Die Raumakustik ist jedoch auch definitiv etwas, das Sie sicherstellen sollten. Dies gilt besonders dann, wenn Sie sich professionell damit beschäftigen, wie zum Beispiel bei einer Band mit Schlagzeug. Die meisten Instrumente lassen sich besser in einem Koffer aufbewahren, insbesondere aufgrund von Langzeitverschleiß. Achten Sie daher besonders bei Massivholzgitarren darauf.

schlagzeug und schalplatten an der wand im musikzimmer einrichten stilvolle gestaltung in weiß mit dezenter beleuchtung

Große Feuchtigkeits- und Temperaturänderungen können über einen langen Zeitraum hinweg ebenfalls Schaden anrichten. Wenn Sie das Haus länger als ein paar Tage verlassen, sollten Sie die Instrumente in ihren Koffern aufbewahren. Dadurch können Sie eventuelle Probleme vermeiden, und Ihre Instrumente werden sich stets in gutem Zustand befinden.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 76067 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN