Kreative Wohnzimmergestaltung auf Budget – 16 Einrichtungstipps

Kreative Wohnzimmergestaltung -möbel-bilder-wand

Eine kreative Wohnzimmergestaltung ist selbst mit einem kleinen Budget möglich. Mit einfachen Mitteln und Einrichtungsideen, die meistens nicht viel kosten, lässt sich ein Wohnzimmer im Handumdrehen individuell und verspielt gestalten, so dass es die Menschen, die dort wohnen, perfekt widerspiegelt. Egal wie groß der eigentliche Raum ist, kann er funktional und gemütlich gestaltet werden. Durch die nächsten 16 Beispiele beweisen wir diese Tatsache und verraten wir ein paar Einrichtungstipps, die Ihnen bei der Gestaltung der Wohnung sicher helfen würden.

Kreative Wohnzimmergestaltung skandinavischer Art: Wohnen in Weiß

Kreative Wohnzimmergestaltung -weiss-skandinavisch-sofa

Der skandinavische Wohnstil gehört aktuell zu den beliebtesten Einrichtungsstilen. Er ist minimalistisch, funktional, setzt auf ausdrucksstarke Kontraste und natürliche Materialien. Dabei steht die helle, freundliche Atmosphäre im Vordergrund und daher wird, wenn möglich, alles in Weiß gestaltet. Obwohl der skandinavische Stil reduziert wirkt, fehlt da kein individueller und gemütlicher Touch. So verkörpert der schlichte Einrichtungsstil alles, was sich der moderne Mensch wünschen kann. Darüber hinaus sind die skandinavischen Möbel sehr nachhaltig und robust gebaut, dadurch eine langlebige Investition.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit einfachen Mitteln: Klinker

Kreative Wohnzimmergestaltung -klinker-industrial-vintage

Die Wandgestaltung im Wohnzimmer ist etwas, was eine verspielte Note und mehr Charakter dem Bereich verleihen kann. Im Trend 2017 liegen Klinker- und Schiefermotive, die entweder naturbelassen oder in Weiß gehalten werden. Die Wirkung für eine Strukturwand lässt sich nicht nur durch richtige Strukturen wie Steinpaneele oder Wandverkleidungen erzielen, sondern auch durch eine Vliestapete in Stein- bzw. Klinkeroptik. Hochwertige Tapeten zeichnen sich durch sehr gute Qualität der Abbildung und können leicht mit dem eigentlichen Material verwechselt werden.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit Vintage Möbeln

Kreative Wohnzimmergestaltung -vintage-möbel

Vintage bedeutet alt, ist jedoch zurzeit sehr angesagt und hat sich als ein aktueller Trend durchgesetzt. Es kostet auch nicht viel, wenn man ein Auge dafür hat. Den Effekt kann man auch mit einem  knappen Budget erzielen. Tolle Möbel, Lampen und sämtliche Wohnaccessoires finden sich auf Flohmärkten oder verstauben auf einem Dachboden und warten nur darauf, zu neuem Leben erweckt zu werden. Selbstverständlich müssen die alten Utensilien erneut, erfrischt und eventuell restauriert werden – jede Menge Arbeit, die bestimmt jeder Hobbyhandwerker in der Lage zu schaffen ist. Dafür sind vor allem Kreativität, Fantasie und Geduld gefragt.

Kreative Wohnzimmergestaltung: minimalistisch mit Charakter

Kreative Wohnzimmergestaltung -minimalistisch-weiss-skandinavisch

Beim minimalistischen Wohnstil wird viel Wert auf das klare Wohnkonzept gelegt. Dies fällt aber überhaupt nicht leicht, den Effekt zu erreichen, denn man muss sich auf das Wesentliche konzentrieren und auf Wohnaccessoires vollkommen verzichten. Minimalistisch sollte man auf gar keinen Fall mit kahl oder unpersönlich verwechseln. Die wenigen, aber dafür hochwertigen Möbel in neutralen Farben setzen gezielte Akzente und erzeugen ein Gefühl für Freizügigkeit. Als geschmackvolle Details sorgen meistens schwarz-weiße Kunstfotografien und qualitative Wohntextilien.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit ausgefallenen Leuchten

kreative-wonhzimmergestaltung-lampen-leuchten-loft

Ein unzertrennliches Teil der modernen Raumgestaltung ist die Beleuchtung. Funktional geplant kann sie die Wohnfläche in Bereiche gestalterisch unterteilen, Akzente setzen, unvorteilhafte Ecken kaschieren und auch als Dekoration wirken. In Räumen mit hohen Decken kann man von der zusätzlichen Raumhöhe profitieren und auf kunstvolle, hängende Leuchten setzen. Kabellampen sind aktuell ein heißer Trend und lassen sich einfach individuell gestalten.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit Farbe: Die Polster

kreative-wonhzimmergestaltung-polster-farben-cobalt-samt

Polster sind eine Weise, etwas mehr Farbe in die Wohnung einzubringen, ohne die Gestaltung großartig ändern zu müssen. So kann das alte Sofa oder den abgenutzten Sessel ein neues Gesicht bekommen und zu Blickfang werden. Zurzeit ist das Grün eine Modefarbe und Samt bzw. Plüsch ein trendiger Stoff, der auch auf dem Laufsteg zu sehen ist. Diese Trends ziehen in die Wohnung ein und das Ergebnis sind Räume voller Still und Eleganz, die 50er Charme verströmen und für noble Ästhetik sorgen.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit schicken Möbeln

kreative-wonhzimmergestaltung-polster-samt-farbe-rosa-auffällig



Kreative Wohnzimmergestaltung bedeutet viel, aber vor allem, wie man die verfügbare Fläche umsetzt, so dass man Platz für alles hat und zugleich der Raum nicht überladen wirkt. Eben die balancierte Einrichtung leistet einen hohen Wohnkomfort. Ein Hingucker reicht schon aus, um eine gemütliche und individuelle Wohnatmosphäre zu erzeugen. Das kann ein wertvolles Möbelstück, eine Ecke mit persönlichen Gegenständen oder ein wunderschöner handgewebter Teppich sein.

Kreative Wohnzimmergestaltung mit kleinem Budget 

kreative-wonhzimmergestaltung-teppich-textilien-pouf

Wenn man sich eine kreative Wohnzimmergestaltung wünscht, aber über ein begrenztes Budget verfügt, sollte man auf die Details Wert legen. Eine schlicht gehaltene Einrichtung in hellen, neutralen Farben ist die perfekte Basis für weitere verspielte Gestaltungen. Individuellen Touch verleihen kleine, aber wohl überdachte Akzente, die an bestimmte Stellen gesetzt werden. So schafft ein schöner Webteppich einen gemütlichen Unterhaltungsbereich auch ohne einen Tisch in der Mitte.

Eine gemütliche Leseecke im Wohnzimmer gestalten

kreative-wonhzimmergestaltung-leseecke-gestalten-lesesessel

Manchmal gibt es nicht Schöneres, als sich tief in einen gemütlichen Sessel mit einem guten Buch entspannen zu lassen. Auch wenn man kein Vielleser ist, muss man auf einen ruhigen Ort für sich alleine nicht verzichten. Das, was eine Leseecke zu einem Lieblingsplatz im Wohnzimmer macht, ist eben der Lesesessel. Dieser kann ein Hingucker und das Herzstück des Raumes sein. Die Leuchte, die das Licht, an den richtigen Punkt bringt, wenn es gewünscht wird, trägt zur behaglichen Atmosphäre bei.

Kreative Wohnzimmergestaltung: Bücher

kreative-wonhzimmergestaltung-bücher-regale

Bücherregale und die größere Variante – die Bibliothekenschränke sind Klassiker, die ein gemütliches Ambiente schaffen. Die Leseraten und die Sammler guter Literatur möchten sicherlich ihre Schätze perfekt in Szene setzen und das Wohnzimmer ist der richtige Ort. Modular oder klassisch, bunt oder unifarben sorgt ein Bücherregal wie kaum ein anderes Möbelstück für angenehme Atmosphäre. Es bringt Ordnung und die unterschiedlichen Buchdeckel setzen verspielte, farbliche Akzente.

Kreative Wandgestaltung im Wohnzimmer

kreative-wonhzimmergestaltung-wandgestaltung-blumen-floral

Dekorative Wandgestaltung ist auch ohne effektvolle Putze, Spachtelmassen oder Tapeten möglich. Wandsticker erzielen wundervolle Effekte und jedermann ist in der Lage, sie an der Wand anzubringen. Sie gibt es in kunstvollen Ausführungen, die fotorealistisch wirken und Fragmente einer Fototapete anmuten. Zum Beispiel diese Frühlingsblumen, die wie eine Art Decoupage an der Wand aussehen.

Kreative Wohnzimmergestaltung für wenig Geld: Zimmerpflanzen

kreative-wonhzimmergestaltung-zimmerpflanzen-pflanzenkübel

Florale Motive kann man direkt in die Wohnung einbringen, indem man einfach das Wohnzimmer mit Zimmerpflanzen schmückt. Dabei ist es besonders wichtig, die Pflanzen so auszusuchen, dass ihre Ansprüche an Licht berücksichtit werden. Die Unerfahrenen sollten vielleicht zuerst mit pflegeleichten Sorten beginnen, die zum Beispiel keine spezielle Pflege während oder nach der Blütezeit brauchen.

Frische Blumen in Vase: kreativ und kostengünstig

kreative-wonhzimmergestaltung-frische-blumen-vase

Die vielleicht einfachste und günstigste Weise das Wohnzimmer kreativ aufzupeppen, ist frische Blumen in eine schöne Vase auf den Tisch oder wo anders zu stellen. In einem unkomplizierten Strauß zusammengebundene saisonale Blumen wirken romantisch und sorgen für Blickfang.

Von Laura Klang