Fassadenverkleidung aus Metall – Metallschindeln sehen Efeu ähnlich

von Ramona Berger
Werbung

Fassadenverkleidung aus Metall aluminium-schindeln-fassade-efeublätter

Metallfassaden sind vor allem bei zeitgenössischer Architektur weit verbreitet und sowohl für private Wohnhäuser als auch für Geschäftsgebäuden geeignet. Ob aus Blech, Aluminium oder Stahl, die Fassadenverkleidung aus Metall zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit, enorme Widerstandskraft gegen Witterungsverhältnisse und zeitgemäße Optik aus. Dank der Entwicklung in der Industrie lassen sich jede Fläche und Formgebung problemlos herstellen. Heute präsentieren wir Ihnen einen neuen Entwurf, der uns fasziniert hat.

Die zündende Idee hinter der Fassadenverkleidung aus Metall

Fassadenverkleidung aus Metall aluminium-designer

Das Team von Square and Partners suchte nach Inspiration in der Nachbarschaft, als es beauftragt wurde, eine einzigartige und kreative Fassade für ein Haus in London zu entwerfen. Efeublätter und Schindeln waren die zwei Dinge, die ihre Aufmerksamkeit zogen.

Metallverkleidung nach 3 Jahren fertig

fassadenverkleidung-metall-inspiration-holzschindeln-entwurf

Das Konzept für die Fassadenverkleidung aus Metall wurde über einen Zeitraum von 3 Jahren entwickelt. Die Designer haben auch eng  zusammen mit dem Schweizer Spezialisten in Stahl- und Metallbau Tuchschmid  gearbeitet. Die Efeublätter-Elemente wurden aus Metallschindeln gefertigt und in Handarbeit in der gewünschten Form gefaltet. Insgesamt 4080 Aluminiumblätter decken diese Hausfassade und ahmen die unterschiedlichen Bronze-Töne und natürliches Wachstumsmuster der Efeupflanzen nach.

Aufeinander gestapelte Aluminium Schindeln

Fassadenverkleidung aus Metall efeu-blätter-dachterrasse

Die Befestigung der Aluminium Schindeln

Fassadenverkleidung aus Metall aluminium-befestigung-brauntoene

die Efeu ähnlichen Aluminium-Schindeln umrahmen das Fenster

fassadenverkleidung-metall-aluminium-fenster

Holzschindeln in Handarbeit gefaltet

metallschindeln-falten-form-efeublatt-nachahmen

Kontrast zwischen Naturstein und Metall

metall-fassade-aluminium-schindeln-kontrast

Design und Entwurf von Squire and Partners

Ramona aus Frankfurt ist Mutter der zweijährigen Kaia. Ihre Leidenschaften sind Zumba, Natur und Gärtnern, was sie in ihrem Hinterhofparadies auslebt. Sie sucht ständig nach Mama-Hacks und Kochtipps, um den Alltag effizienter zu gestalten. Kreative Ideen für Kinderentwicklung und aktuelle Trends in Mode und Ernährung begeistern sie ebenfalls. Seit 2013 schreibt Ramona für Deavita, stets gründlich recherchiert und oft durch Experteninterviews gestützt. Sie hat Psychologie in Freiburg studiert.