Die 10 mächtigsten Frauen der Welt 2018: Angela Merkel führt die Forbes-Liste an

Die 10 mächtigsten Frauen der Welt 2018

Das Forbes-Ranking der 100 mächtigsten Frauen der Welt für 2018 wurde im Dezember bekannt gegeben. Bundeskanzlerin Angela Merkel steht zum achten Mal in Folge auf der Spitze. Die Liste des US-Wirtschaftsmagazins wird seit 15 Jahren herausgegeben und umfasst Frauen, die heute als die einflussreichsten Persönlichkeiten auf der ganzen Welt gelten. Das Forbes-Magazin hebt hervor, dass Merkels Zukunft ungewiss ist, wenn man bedenkt, dass sie 2021 nicht mehr zur Wiederwahl kandidieren wird. Doch der Einfluss, den sie seit dem Jahr 2000 als Vorsitzende der Christdemokratischen Union und seit 2005 als Kanzlerin Deutschlands hatte, ist unbestreitbar.

An zweiter Stelle steht die Premierministerin Theresa May, die die letzten zwei Jahre in den Schlagzeilen war für ihre Versuche, die Verhandlungen mit der EU über den Brexit zu retten.

Platz 3 belegt Christine Lagarde, Geschäftsführerin des Internationalen Währungsfonds (IWF). Lagarde ist in der Forbes-Liste aufgestiegen. Sie stand letztes Jahr noch auf Platz 8.

Zu den Top 10 der mächtigsten Frauen der Welt gehören auch Melinda Gates, Co-Vorsitzende der Bill und Melinda Gates Foundation, Susan Wojcicki, CEO von YouTube, und Ginni Rometty, CEO von IBM.

Hier ist die Liste der 10 mächtigsten Frauen von Forbes für 2018:

1. Angela Merkel, Bundeskanzlerin Deutschlands

Mächtigste Frau der Welt 2018 Angela Merkel Bundeskanzlerin

Angela Merkel ist seit 2000 Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands.

Sie ist seit 2005 Bundeskanzlerin Deutschlands und hat in dieser Zeit die größte Volkswirtschaft Europas geleitet.

Merkel wurde aufgrund ihrer erhöhten Position als „Führer der freien Welt“ bezeichnet.

Im Oktober gab sie in einer Schockankündigung bekannt, dass sie 2021 als deutsche Kanzlerin zurücktreten würde.

2. Theresa May, britische Premierministerin

Theresa May, britische Premierministerin Die mächtigsten Frauen der Welt 2018

Nach dem Rücktritt von David Cameron im Jahr 2016 ist Theresa May britische Premierministerin und Vorsitzende der Konservativen Partei. Seitdem war ihr Hauptaugenmerk darauf gerichtet, die Brexit-Verhandlungen mit der EU zu führen. Die europäischen Staats- und Regierungschefs billigten ihren Plan im November 2018. Der EU-Austritt könnte aber die jahrelange Arbeit zur Schaffung von Frieden auf der Insel zunichte machen. May steht unter großem Druck und kämpft weiter für ein vereinigtes Großbritannien.

3. Christine Lagarde, Geschäftsführerin des IWF

Die mächtigsten Frauen der Welt 2018 Christine Lagarde

Christine Lagarde war 2011 die erste weibliche Geschäftsführerin des IWF.

In der Vergangenheit hatte sie verschiedene Ministerposten in der Regierung in Frankreich inne, darunter Minister für Wirtschaft, Finanzen und Beschäftigung, Handelsminister und Minister für Landwirtschaft und Fischerei.

Während ihrer Amtszeit hat der IWF die Schuldenkrise in der Eurozone, die Emerging Markets-Krise und die Gefahr eines US-amerikanischen Handelskrieges mit China gemeistert.

Im November warnte sie davor, dass Streitigkeiten und Zölle das globale Wachstum gefährden, und forderte die Länder auf, den Welthandel zu stabilisieren. Lagarde hat massiv auch dafür geworben, dass die Zentralbanken weltweit zügig mit der Einführung eigener Kryptowährungen anfangen sollten.

4. Mary Barra, CEO und Vorsitzender von General Motors

Mary Barra, CEO und Vorsitzender von General Motors Forbes-Liste der mächtigsten Frauen


Mary Barra wurde 2014 zum CEO von General Motors ernannt. Bevor sie die Position des CEO übernahm, war Barra Executive Vice President für globale Produktentwicklung, Einkauf und Lieferkette bei General Motors.

Von 2014 bis zum ersten Quartal 2018 hat das Unternehmen einen Gewinn in Höhe von 21,5 Mrd. USD erzielt. Barra hat Milliarden in Elektrofahrzeuge, selbstfahrende Autos und einen Fahrdienst namens Maven investiert, um die Zukunft des Autoherstellers sicherzustellen.

GM steht auf Platz 1 des globalen Berichts zur Gleichstellung der Geschlechter 2018.

5. Abigail Johnson, Vorsitzender und CEO von Fidelity Investments

Die mächtigsten Frauen der Welt 2018 Abigail Johnson


Abigail Johnson ist seit 2014 CEO und Präsident von Fidelity Investments sowie Vorsitzende des Schwesterunternehmens Fidelity International.

Zwei Jahre später wurde sie auch zum Vorsitzenden der US-amerikanischen Investmentfirma ernannt.

Johnson kam 1988 als Analyst zu Fidelity. Das Unternehmen wurde von ihrem Großvater gegründet. Sie hatte jedoch keine Angst, die Dinge in der Firma aufzurütteln und sich auf neue Lösungen zu konzentrieren.

6. Melinda Gates, Co-Vorsitzende der Bill und Melinda Gates Foundation

Melinda Gates, Co-Vorsitzende der Bill und Melinda Gates Foundation

Die Bill and Melinda Gates Foundation wurde gegründet, um Gesundheitsinitiativen auf globaler Ebene zu unterstützen. Sie ist die weltweit größte private gemeinnützige Stiftung mit einem Stiftungsvermögen von 40 Milliarden US-Dollar.

Melinda Gates hat einen großen Teil ihrer Arbeit den Frauen- und Mädchenrechten gewidmet. Das Medical Research Institute von Bill und Melinda Gates entwickelt neue Medikamente und Impfstoffe für Gesundheitsprobleme, von denen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind, einschließlich Malaria und Tuberkulose.

7. Susan Wojcicki, CEO von YouTube

Susan Wojcicki, CEO von YouTube

1999 wurde Wojcicki Mitarbeiter von Google. Im Jahr 2006 setzte sie sich für die Übernahme von YouTube in Höhe von 1,65 Milliarden US-Dollar ein.

Wojcicki wurde 2015 von Time als „mächtigste Frau der Welt“ beschrieben. Sie hat dafür gesorgt, dass YouTube mehr Kontrolle über alle Inhalte der Website erhält, die Hassreden oder extremistische Ansichten enthalten.

8. Ana Botin, Vorstandsvorsitzender der Santander Group

Die mächtigsten Frauen der Welt 2018 Ana Botin

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters Emilio übernahm Ana Botin den Vorsitz der Santander Group. Zuvor war sie CEO der Santander UK. Sie ist das vierte Mitglied der Botin-Familie, das nach ihrem Vater, Großvater und Urgroßvater zum Vorstandsvorsitzenden Spaniens größter Bank ernannt wurde. Sie konzentrierte sich darauf, Kleinunternehmer und Frauenunternehmen zu unterstützen. Ana Botin gründete Santander X, um das Unternehmertum an Universitäten und Hochschulen zu stärken.

9. Marillyn Hewson, CEO von Lockheed Martin

Marillyn Hewson, CEO von Lockheed Martin Forbes-Liste der mächtigsten Frauen

Marillyn Hewson ist seit 2013 Vorsitzende, Präsident und CEO von Lockheed Martin, einem US-amerikanischen Rüstungs- und Technologiekonzern, das in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Sicherheit und Technologie aktiv ist.

2015 wurde sie von Forbes zur 20. mächtigsten Frau der Welt gekürt.

Sie kam 1983 zu Lockheed Martin und übernahm verschiedene Positionen, darunter den Executive Vice President des Geschäftsbereichs Elektroniksysteme von Lockheed Martin und die Präsidentin von Lockheed Martin Logistics Services.

Hewson hat sich auf eine internationale Expansion konzentriert und den Gesamtteil des Umsatzes in Übersee von 17% auf 30% erhöht. Im Jahr 2017 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 51 Milliarden US-Dollar. Um an der Spitze der Innovation zu bleiben, entwickelt Lockheed Martin ein Überschallflugzeug für NASA, das keinen Schallknall erzeugen soll.

10. Ginni Rometty, CEO von IBM

Ginni Rometty, CEO von IBM Forbes-Liste der mächtigsten Frauen

1981 trat Ginni Rometty als Systemingenieur bei IBM ein. Mehr als drei Jahrzehnte nach ihrem Eintritt in die Firma wurde sie Präsidentin und CEO. Sie hat Cognitive Computing in den Mittelpunkt ihrer Zukunftsstrategie gestellt und massive Einsätze in Blockchain und Quantencomputing gemacht.

Während ihrer Zeit als IBM-Chef wurde Rometty bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als eine der 50 einflussreichsten Personen von Bloomberg auf der Welt und in Time bei den 20 wichtigsten technischen Mitarbeitern.

Anfang des Jahres wurde bekannt, dass von allen CEOs, die die Unternehmen der Fortune-500-Liste 2018 anführen, nur 24 Personen Frauen sind.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!