Was sind Press on Nails? Erfahren Sie alles, was Sie über die Alternative von Gelnägeln wissen sollten!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Keine Lust mehr auf Acryl- oder Gelnägel? Dann sind Press on Nails genau das, was Sie brauchen! Wie lassen sich die Kunstnägel befestigen oder entfernen und sind sie schädlich für unsere Naturnägel? 

Sie würden uns zustimmen – es gibt wohl kaum etwas Besseres als eine schöne Maniküre, die uns einen zusätzlichen Vertrauensschub gibt. Doch auf die Trocknungszeit, die regelmäßigen Salonbesuche und den ganzen Aufwand, der damit einhergeht, könnten wir ehrlich gesagt verzichten. Glücklicherweise ist das auch möglich, denn Press On Nails sind zurück und werden als einer der größten Nageltrends für den Sommer 2023 gefeiert. Sind sie aber schädlich für unsere Fingernägel? Wie werden die Klebenägel befestigt bzw. entfernt? Gibt es irgendwelche Tricks, damit Press On Nails länger halten? Im heutigen Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Alternative zu Gelnägeln wissen sollten!

Was sind Press On Nails?

wie press on nails befestigen welche alternativen zu gelnägel gibt es

Werbung

Die Chancen stehen gut, dass Sie schon mal von Press On Nails gehört haben oder sie sogar als Kind getragen haben. Es ist eigentlich der Name Programm – bei Press On Nails handelt es sich um künstliche Nägel, die auf die vorbereiteten Naturnägel aufgeklebt und dann angedrückt werden. Im Set finden Sie alles, was Sie dafür brauchen und die Nägel werden ganz einfach mit Klebepads oder einem speziellen Kleber auf den Fingernägeln befestigt. Allerdings denken dabei die meisten Frauen an die billigen Klebenägel aus der Drogerie, die wir in der Schule getragen haben. Glücklicherweise haben die Klebenägel im Jahr 2023 nichts mehr mit denen aus unserer Kindheit zu tun. Press on Nails sind mittlerweile in allen möglichen Größen, Formen und Designs erhältlich, sodass es definitiv für jeden Geschmack etwas dabei ist. Mal kurz, lang, Stiletto oder als Square Nails – es ist alle da! Hochwertige Sets kosten zwischen 20 und 30 Euro und genau das macht Press on Nails zu einer hervorragenden und wesentlich günstigeren Alternative zu Gelnägeln.

Wie Press on nails befestigen?

press on nails befestigen anleitung gelnägel alternativen 2023

urlaub nägel sommer 2023 welches nageldesign für den sommerurlaub.jpg
Nageldesign

Urlaub-Nägel: Diese Nageldesigns sind im Trend und runden Ihr Urlaubsoutfit perfekt ab!

Auf der Suche nach Ideen für verspielte Urlaub-Nägel? Welche Nageldesigns sind diesen Sommer angesagt? Ob farbige French Nails, Rainbow Nails oder in Neonfarben

Die Klebenägel sind eine tolle Möglichkeit, um ganz schnell und ohne viel Aufwand eine schöne Maniküre zu bekommen. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, erklären wir Ihnen in Folgenden, wie Sie Press on Nails richtig befestigen. Wie bereits erwähnt, können Sie dafür entweder Klebepads oder einen speziellen Kleber verwenden. Egal wofür Sie sich entscheiden, diese Schritte sind bei den zwei Methoden unerlässlich.

  • Um eine gute Basis zu schaffen, müssen Sie Ihre Nägel zuerst gut vorbereiten. Entfernen Sie dafür komplett alle Nagellackreste und schieben Sie die Nagelhaut zurück.
  • Schneiden Sie die Nägel auf die gewünschte Länge und rauen Sie die Oberfläche ganz leicht an – die kleinen Rillen sorgen dafür, dass die Press on Nails länger halten.
  • Ist Ihr Nagelbett fettig, reinige Sie Ihre Fingernägel mit Nagellackentferner.
  • Wählen Sie als Nächstes die richtige Nagelgröße für jeden Ihrer Finger, indem Sie die verschiedenen Press on Nails im Set vergleichen.

Press on Nails befestigen mit Klebepad

press on nails entfernen anleitung günstige alternativen zu gelnägeln

Werbung

Besonders schnell und einfach lassen sich Klebenägel mit Klebepads befestigen.

  • Zuerst die Fingernägel wie oben beschrieben pflegen.
  • Das Klebepad vorsichtig an die Innenseite des Kunstnagels kleben.
  • Anschließend den Kunstnagel vorsichtig auf den Naturnagel setzen und in die richtige Position bringen.
  • Für circa 5 Sekunden fest auf den Nagel drücken und voilà – so einfach können Sie Press on Nails befestigen!

Mit speziellem Kleber

sind press on nails schädlich welche alternativen zu gelnägel gibt es

Um Press on Nails mit Kleber zu befestigen, braucht es zwar eine ruhige Hand, aber mit etwas Geduld und unserer Anleitung wird es Ihnen perfekt gelingen, versprochen!

  • Die Nägel feilen und pflegen.
  • Die passenden Kunstnägel aus dem Set auswählen und etwas Kleber auf die Unterseite des Kunstnagels auftragen.
  • Den Tip vorsichtig schräg an der Nagelpfalz ansetzen und zur Nagelspitze drücken.
  • Für mindestens 10-15 Sekunden gedrückt halten.
  • Beachten Sie, dass bei einigen Sets der Kleber nicht auf den Kunstnagel, sondern auf den Naturnagel aufgetragen werden muss – halten Sie sich daher immer an die Anleitung.

Wie Klebenägel entfernen?

was sind press on nails günstige alternativen zu gelnägeln

Damit Sie Ihre Naturnägel nicht beschädigen, ist es auch sehr wichtig, Press on Nails richtig zu entfernen. Seien Sie niemals zu aggressiv oder grob und gehen Sie sehr vorsichtig vor. Um die Klebenägel zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, diese erstmal leicht zu feilen, damit sie dünner werden.

Mit Nagellackentferner

welche gelnägel alternativen gibt es press on nails entfernen anleitung

sommernägel 2023 square nails nagelform trend nagellackfarben sommer.jpg
Nageldesign

Square Nails: So edel sieht die Trend-Nagelform im Sommer 2023 aus!

Square Nails sind DIE Trend-Nagelform, von der wir gerade besessen sind! Wem stehen eckige Nägel? Wie erreichen Sie den Look? All das und die schönsten Designs

Besonders schnell können Sie Press on Nails mit Nagellackentferner lösen. Nachdem Sie die Klebenägel gefeilt haben, weichen Sie ihre Finger für 5-6 Minuten im Nagellackentferner ein. Danach sollten sich die Nägel ganz leicht vom Kleber lösen. Alternativ können Sie Wattepads in den Nagellackentferner tauchen und diese um Ihre Nägel wickeln. Um Ihre Naturnägel zu schützen, könnten Sie nach Belieben auch einen acetonfreien Nagellackentferner nehmen.

Mit Wasser und Seife

gelnägel alternativen wie press on nails entfernen anleitung

Auch mit einer Mischung aus Wasser und Seife lassen sich Press on Nails entfernen. Füllen Sie dafür eine kleine Schüssel mit lauwarmem Wasser und etwas Spülmittel ober Seife und weichen Sie Ihre Fingernägel für circa 15 Minuten ein. Danach ein Nagelstäbchen vorsichtig unter die Kunstnägel schieben und sehr vorsichtig anheben. Falls es nicht klappt, versuchen Sie nicht, die Nägel mit Gewalt zu entfernen, sondern tauchen Sie sie erneut für weitere 5-10 Minuten ein. Alle Klebereste entfernen Sie danach mit einem Nagel-Buffer. Hier ein kleiner Tipp – da die Hände durch das Einweichen trockener werden, versorgen Sie sie mit einer Feuchtigkeitscreme oder einem Nagelöl mit einer Extraportion Feuchtigkeit.

Sind Press on Nails schädlich?

sind press on nails schädlich für die nägel gelnägel alternativen

Keine Frau möchte abgesplitterte und brüchige Nägel haben und deswegen fragen wir uns – sind Press on Nails schädlich? Solange Sie die Klebenägel nach Anleitung richtig befestigen und nicht gewaltsam entfernen, werden Sie garantiert keine bösen Überraschungen erleben. Im Gegensatz zu klassischen Gel- oder Acrylnägeln sind sie einfacher in der Handhabung und Ihre Naturnägel müssen vorher nicht so dünn ausgefeilt werden, was wiederum die Nagelstruktur wesentlich schont.

Tipps, damit Press on Nails länger halten

Bei der richtigen Anwendung halten Press on Nails bis zu 2 Wochen und damit Sie auch lange Freude an Ihrer neuen Maniküre haben, haben wir für Sie ein paar Tipps, wie Ihre Klebenägel länger halten.

  • Bei frisch aufgetragenen Press on Nails osllten Sie für mindestens 1 Stunde jeglichen Kontakt mit Wasser vermeiden.
  • Damit Ihre Press on Nails lange halten, ist es wichtig, Ihre Naturnägel vorher entsprechend vorzubereiten – wie Sie das machen, haben wir bereits am Anfang erklärt.
  • Um ein möglichst schmeichelhaftes Ergebnis zu erzielen, achten Sie immer auf die richtige Größe. Kunstnägel in der falschen Größe sehen nicht nur komisch aus, sondern fallen auch viel schneller ab.
  • Tragen Sie den Kleber immer gleichmäßig auf und widerstehen Sie dem Grand, Ihre Fingernägel damit zu baden. Zu viel Kleber beginnt, sich an den Seiten herauszuquillen und es bilden sich kleine Klumpen.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.