Nailart Zubehör für das perfekte Nageldesign Zuhause! Tools im Überblick & Erklärung

Nailart Zubehör und Tools für das Nageldesign zu Hause im Überblick


Wer sich selbst zu Hause die Nägel gestalten und mit entsprechender Pflege verwöhnen möchte, kommt um das nötige Zubehör nicht drum rum. Diese sind nicht nur wichtig, um die Fingernägel angemessen zu pflegen. Auch für Ihre kreative Arbeit danach sind sie mehr als nur nützlich, sodass sie die Anschaffung garantiert lohnt. Enthusiastische Anfänger sind sich dabei aber nicht ganz so sicher: Was genau benötige ich? Wir hoffen, Ihnen mit diesem Artikel eine praktische Liste mit Nailart Zubehör und Erklärung zu jedem Utensil anbieten zu können, um Ihnen die Besorgung zu erleichtern.

Pinsel als Nailart Zubehör

Nailart Zubehör aus Pinseln in verschiedenen Formen

Beginnen wir mit den Pinseln, die ein wichtiges Nailart Zubehör sind. Ja genau, der Pinsel im Nagellackfläschchen reicht längst nicht aus, um schöne Motive, Muster und Designs auf den relativ kleinen Fingernägeln zu gestalten. Je nachdem was für Linien Sie zeichnen möchten, erweisen sich unterschiedliche Pinselgrößen und Borstenformen als praktischer. Hier die vier wichtigsten Pinsel:

Schräger Pinsel

Ein schräger Pinsel gehört zum Nailart Zubehör dazu

Dieser Pinsel ist am besten geeignet, wenn Sie gerade und breite Linien wie etwa die French Manicure gestalten möchten. Diese Technik nennt sich One Stroke. Der Pinsel als Nailart Zubehör macht auch das Auftragen von Gel sehr einfach. Es gibt eine weitere Variante für diesen French Pinsel, bei der die Borsten in U-Form gestaltet sind. Diese sind für sogenannte Smile-Line sehr praktisch. Es wird eine gebogene Linie gestaltet, die ein wenig unter des freien Nagelrandes beginnt. Es empfiehlt sich die Pinselgröße 2 oder 4.

Ein Super-Fineliner

Ein Super-Fineliner wird für feine und dünne Linien gebraucht

Wer super präzise Linien gestalten möchte, bei dem darf dieser Pinsel nicht im Nailart Zubehör fehlen. Er besitzt relativ wenig Borsten, die sehr spitz zulaufen und auf diese Weise feine Linien ermöglichen. Es gibt sie in verschiedenen Längen. Es gilt jedoch je länger, desto besser. Denn je kürzer der Fineliner ist, desto wahrscheinlicher sind wellige Linien, statt der geplanten geraden.

Fineliner für Details

Der Fineliner für Details und zum Ausmalen ist ein praktischer Pinsel


Nicht ganz so fein und dünn, aber spitz zulaufend ist der einfache Fineliner. Er wird für kleine Details verwendet und somit ebenso praktisch, wenn es um das Nailart Zubehör geht. Die Größen 4 oder 6 sollten hier ausreichend sein. Mit diesem Pinsel lassen sich Motive und Muster besonders einfach gestalten.

Fächerpinsel

Mit dem Fächerpinsel als Nailart Zubehör können Sie schöne Effekte gestalten


Für interessante Effekte können Sie einen Fächerpinsel nutzen. Er ist also mehr nach Belieben für Ihr Nailart Zubehör notwendig, als dass er unbedingt vorhanden sein sollte. Über einen getrockneten Basislack können Sie beispielsweise mit dem Fächerpinsel und einem anderen Lack streichen, wobei ein interessantes Muster entsteht, das an Federn erinnert.

Der Fullcover

Fullcover Pinsel sind praktisch zum großflächigen Auftragen von Gel und Nagellack

Ein Fullcover ist das ideale Nailart Zubehör, wenn Sie Gel großflächig auf dem Nagel auftragen möchten. Er ist buschiger als die anderen Pinsel und leicht abgerundet. Aber auch Nagellack lässt sich mit ihm schneller auftragen als mit dem im Lack vorhandenen Pinsel.

Schwämme als Nailart Zubehör

Schwämme sind perfekt zum Gestalten von Ombre-Effekten auf den Nägeln

Schwämmchen sind perfekt zum Gestalten verschiedener Effekte geeignet. Und hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Naturschwamm, Make-up-Schwämmchen, die es in verschiedenen Formen gibt, oder einen herkömmlichen Küchenschwamm verwenden. Der einzige Unterschied zwischen ihnen ist die Textur und somit auch der Effekt, der entsteht. Vor allem Ombré-Effekte, also der gleichmäßige Übergang zwischen zwei Farben, ist mit einem Schwamm ein wahres Kinderspiel. Ziehen Sie ihn also für Ihr Nailart Zubehör in Erwägung

Nageldesign mit Dotting Tool

Mit dem Dotting Tool gestaltet man symmetrische Punkte

Sicher haben Sie schon einmal vom Dotting Tool gehört. Es handelt sich dabei um ein Nailart Zubehör, mit dem sich gut geformte Pünktchen gestalten lassen. Daher auch der Name (Dot aus dem Englischen bedeutet „Punkt“). Kreieren Sie mit seiner Hilfe ein niedliches Punktmuster oder Blumen und natürlich auch symmetrische Augen. Dies gelingt dank der Kugel an der Spitze des Tools.

Eine Pinzette

Pinzetten als Nailart Zubehör zum Platzieren von kleinen Details wie Steinen

Was im ersten Moment ein wenig merkwürdig erscheinen mag, ist tatsächlich sehr hilfreich und ein nützliches Nailart Zubehör: Mit einer Pinzette können Sie nämlich problemlos selbst die kleinsten Schmuckstücke und Elemente genau dort platzieren, wo Sie möchten. Mit den großen Fingern ist dies hingegen sehr viel schwieriger. So können Sie viel besser mit kleinen Glitzersteinen, Perlen und sogar Aufklebern umgehen.

Nagelhautschieber

Nagelhautshieber als Nailart Zubehör für die richtige Nagelpflege

Der Nagelhautschieber dient dazu, die Nagelhaut, die sich auf dem Nagel gebildet hat, zurückzuschieben und ist nicht nur als Nailart Zubehör, sondern auch für die Nagelpflege essentiell. Andernfalls würde Ihr Nageldesign vorzeitig beginnen, sich von dort aus zu lösen. Zu diesem Zweck sollte vorher ein Handbad durchgeführt werden, das nicht nur Haut und Nägel pflegt, sondern die Nagelhaut auch weicher macht. Am besten eignen sich Nagelhautschieber aus Metall. Es gibt auch Varianten mit zwei Enden: Eine zum Schieben und eine zum Entfernen von auf dem Nagel verbliebender Restnagelhaut. Entfernt wird nur abgestorbene Haut!

Die Nagelhautzange

Mit der Nagelhautzange wird abgestorbene Nagelhaut und Hornhaut entfernt

Es ist wichtig die dieses Pflege- und Nailart Zubehör richtig anzuwenden. Viele glauben, dass die Nagelzange dazu dient, die Nagelhaut schlichtweg abzuschneiden. Doch das ist ein großer Fehler! Die Nagelhaut ist nämlich zum Schutz des Nagelbetts da. Wird sie entfernt tut das ist vielen Fällen nicht nur weh, sondern man riskiert Entzündungen und Infektionen. Die Zange ist lediglich dazu da, abstehende Nagelhaut abzuschneiden, also diese, die sowieso schon lose ist. Auch Hornhaut kann mit ihr entfernt werden. Diese bildet sich meist an den beiden Seiten oberhalb des Nagels.

Stripe Painter oder Nagellack Pen für Nailart

Der Nagellack Pen und Stripe Pens machen das Malen auf Nägeln einfacher

Je nachdem womit Sie besser umgehen können, empfehlen wir die Anschaffung einer dieser beiden Varianten zum Bemalen der Nägel in beliebigen Farben. Der Stripe Painter wird wie auch der klassische Nagellack im Fläschchen und mit Pinsel angeboten, nur dass der Pinsel hier äußerst lang und dünn ist. Der Nagellack Pen hingegen ist ein Stift, mit dem man genauso arbeitet wie mit einem herkömmlichen Filzstift oder Marker. Probieren Sie einfach aus, was Ihnen besser gefällt. Bevor Sie dieses Nailart Zubehör verwenden, sollte der Basislack gut getrocknet sein. Zum Schluss wird einfach mit Versiegelungsgel versiegelt.

Stempel Set für Nägel

Ein einfaches Nageldesign erhalten Sie mit Hilfe von Stempeln und Schablonen

Wer sich mit dem Malen und Zeichnen nicht so gut macht, kann auch einen Stempel verwenden und sein Nailart Zubehör damit erweitern. Dieser wird meist als Set mit einer Schablone und einem sogenannten Scraper angeboten. Der gewünschte Nagellack wird auf die texturierte Schablone gegeben. Mit dem Scraper entfernt man danach den überschüssigen Lack. Nun drücken Sie den Stempel auf die Schablone, um das Muster oder Motiv aufzunehmen und auf den Nagel zu übertragen. Schablonen gibt es in zahlreichen Varianten, sodass Sie sich auch mit ihnen ausstatten können. Auf diese Weise bekommen selbst Anfänger ein atemberaubendes Design auf die Nägel.

Es gibt auch einfachere Schablonen, die man auf den trockenen Basislack klebt. Darüber wird dann ein andersfarbiger Lack aufgetragen. Die Schablone sollte nun sofort wieder abgezogen werden. Lässt man den Lack antrocknen, zieht er beim Entfernen der Schablone nämlich Fäden, die dann auf den Nagel gelangen. Aus diesem Grund sollten Sie auch einen Nagel nach dem anderen gestalten. Schon haben Sie ein schönes Muster oder Motiv in Sekundenschnelle!

Nagelfeile und Buffer

Nagelpflege für formschöne Fingernägel mit einer Feile als Nailart Zubehör

Dieses Nailart Zubehör gehört zu den Grundlagen, ohne die perfekten Nägel wohl kaum möglich sind. Mit der Feile kürzen und formen Sie, wie Sie wissen, die Nägel. Hierbei sollte immer nur in eine Richtung gefeilt werden und nicht etwa hin und her, denn das würde die Nägel eher brüchiger machen.

Der Buffer dient zum Polieren der Nägel und entfernt Unebenheiten

Der Buffer wiederum ist für das Nagelbett gedacht. Besonders praktisch sind Modelle, bei denen jede Seite unterschiedlich grob ist. Damit mattieren Sie erst die Nägel, um sie zum Schluss zu polieren. Auf diese Weise werden Unebenheiten ausgeglichen und eine gleichmäßige Oberfläche für die Nailart geschaffen.

Orangenholzstäbchen

Orangenholzstäbchen sind Allzweck-Helfer, wenn es um das Nageldesign geht

Dieses Allzweck-Tool kann für verschiedene Dinge genutzt werden. Da es ein abgeschrägtes Ende besitzt, kann das Stäbchen zum Einen als Nagelhautschieber nützlich sein. Aber auch zum Gestalten der Nägel eignet sich das Orangenholzstäbchen und macht ihn als Nailart Zubehör sehr nützlich. Mit der spitzen Seite können beispielsweise winzige Elemente wie Glitzersteine aufgenommen werden, indem Sie sie vorher in Topcoat oder Gel tauchen. Das ist sehr praktisch, wenn Sie gerade keine Zange zur Hand haben.

Ist Ihnen beim Zeichnen einer geraden Linie ein Missgeschick geschehen und der Rand wellig oder schief geworden, können Sie beide Seiten des Stäbchens nutzen, um dies zu korrigieren. Auch können Sie Gel oder Lack, der nicht ganz bis zu den Seiten weiterziehen, ohne dabei die Haut mitzulackieren.

Zierstreifen und Stripes als Nagel Tools

Zierstreifen und Stripes mit Metallic-Look zum Gestalten oder Abkleben der Nägel

Ein weiterer toller Helfer und praktisches Zubehör sind die Zierstreifen, die es in den verschiedensten Farben gibt. Sie werden einfach nach Belieben auf den Nagel geklebt und der Überschuss abgeschnitten. Das geht diagonal, horizontal, vertikal oder kreuz und quer für ein geometrisches Design. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Alternativ lassen sich Stripes und Zierstreifen auch zum Einteilen und Abkleben des Nagels verwenden, um klare Grenzen zu schaffen und ein mehrfarbiges Design zu kreieren. Danach werden die Streifen einfach wieder abgezogen.

Perlen und Strass- und Glitzersteine

Glitzersteine und Perlen für die Gestaltung der Nägel sind praktisch und schön

Wenn es mal schneller gehen soll, können Sie die Fingernägel auch statt mit einem selbstgemalten Motiv mit einfachen Steinchen oder Perlen verschönern. Diese werden einfach mit Hilfe der bereits erwähnten Pinzette auf den noch feuchten Nagellack geklebt und dann mit einem Topcoat fixiert. Ein fixes Nageldesign, das ebenso bewundernswert ist!

Ein Korrekturstift für Nagellack

Korrekturstift für Nagellack zum Entfernen von kleinen Fehlern und Lack auf der Haut

Was wie ein Tintenlöscher klingt, funktioniert tatsächlich auf dieselbe Weise, nur dass diesmal nicht die Tinte entfernt wird, sondern kleine Fehler beim Lackieren. Das gilt nicht nur für Ihr Design auf dem Nagel selbst, sondern auch für Nagellack, der versehentlich auf die Haut gekommen ist. Und wenn Sie oft Ihre Nägel gestalten, wissen Sie, dass das nicht selten passiert, egal wie sehr man aufpasst. Das ist so praktisch, dass der Korrekturstift unbedingt einen Platz in Ihrem Sortiment aus Nailart Zubehör verdient.

Fullcover Sticker

Fullcover Sticker sind einfach zu gebrauchen und verpassen den Nägeln ein schönes Design

Für ein schnelles und unkompliziertes, doch schönes Nageldesign können auch sogenannte Fullcover Sticker verwendet werden, die es inzwischen in den verschiedensten Varianten gibt. Sie werden einfach der jeweiligen Nagelgröße angepasst und zugeschnitten, auf den Nagel geklebt und dann mit einem Klarlack fixiert. Für ein Last-Minute-Design sind solche Sticker als Nailart Zubehör doch ziemlich praktisch, finden Sie nicht auch?

Schnelltrocknender Topcoat als Finish

Schnelltrocknende Top Coats garantieren ein schnelles Nageldesign

Ein schnelles Nageldesign wird sogar noch schneller fertig, wenn Sie stets einen schnelltrocknenden Topcoat zur Hand haben. Auch für unterwegs ist er sehr nützlich. Und wie oft passiert es auch Ihnen, dass es Sie ausgerechnet während der Wartezeit juckt oder Sie plötzlich zur Toilette müssen? Mit dem schnelltrocknenden Finish ist das kein Problem mehr! Ein Must-Have in Ihrem Nailart Zubehör!

Nagellackentferner und Wattestäbchen

Wattestäbchen und Nagellackentferner sind das perfekte Team zum Entfernen von Lack auf der Haut

Dass man Nagellackentferner besitzen sollte, wenn man sich regelmäßig die Nägel lackiert, ist logisch. Haben Sie aber außerdem auch immer Wattestäbchen zur Hand! Warum? Ihre kompakten Watteköpfe sind ideal, um Lack von der Haut zu entfernen, ohne dabei das Design auf dem Nagel zu gefährden. Sie sind auch besser geeignet als normale Watte, da durch letztere Fasern auf den Nagel gelangen können, die dann natürlich Ihr Design ruinieren.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!