Weibliche Kurven in Szene setzen: Tipps für das passende Styling

Weibliche Kurven Oberteil weiche fließende Stoffe Senfgelb

Stilvoll und stylisch aussehen – das geht nicht nur bei Modelmaßen, sondern ist mit den richtigen Tricks auch bei großen Kleidergrößen möglich! Weibliche Kurven sind heutzutage nämlich kein Grund mehr, um diese zu verstecken. Im Gegenteil: Die feminine Silhouette lässt sich mit dem passenden Styling richtig gut in Szene setzen!

Perfekte Kleidung für tolle Kurven

Weibliche Kurven Rock A-Linie Weiß buntes Oberteil

Auch wenn die Laufstege und die Modemagazine meistens Bilder von superschlanken Frauen zeigen – in der Realität zeigt sich ein ganz anderes Bild: Die Mehrzahl der Frauen benötigt Kleidergröße 40 oder mehr. Und die Bekleidungsindustrie hat sich mit ihrem Angebot längst an die modischen Bedürfnisse ihrer Kundinnen angepasst. Im Internet gibt es daher zahlreiche Anbieter wie zum Beispiel dieser Online-Händler, welche sich auf das Angebot für kräftige Frauen spezialisiert haben. Vorbei sind also die Zeiten, als weibliche Rundungen noch unter sackartigen, unförmigen Kleidern in dunklen Farben versteckt wurden!

Doch mit welchen Kleidungsstücken können Frauen ihre Kurven am besten zur Geltung bringen? Bei Röcken ist die A-Linien-Form ideal, um kleine Pölsterchen an Hüften und Beinen zu kaschieren. Die perfekte Länge endet entweder knapp über den Knien oder reicht etwas über die Knie hinaus. Dazu eine möglichst dunkle, schlichte Strumpfhose ohne Muster, um die Beine optisch schlanker zu machen.

Weibliche Kurven Jeans High Heels senfgelbe Bluse

Bei Jeans kommt es auf die perfekte Passform an. Modisch wieder im Trend sind Jeans mit taillenhohem Bund. Zusammen mit einem hohen Stretch-Anteil rücken sie die Figur in die richtige Form und sorgen für tolle Kurven!

Bei der Wahl des Oberteils darf es ruhig etwas offenherziger zugehen: Ein weiter Ausschnitt, eventuell mit einem raffinierten Kragen oder in Wickel-Optik, zaubert ein schönes Dekolleté. Ebenfalls eine gute Wahl für einen großen Busen: Weiche, fließende Stoffe, welche die Silhouette betonen, ohne dabei zu sehr einzuengen.

Modische Accessoires setzen stilvolle Akzente

Weibliche Kurven Outfit Pastell Farben Minze Rose Aprikot


Um dem Styling einen persönlichen Touch zu verleihen, sind Accessoires eine gute Möglichkeit. Sie lenken außerdem prima von ein paar Extrapfunden ab und sorgen für modische Akzente.

Schicke Schuhe sind unverzichtbar, um dem Outfit das gewisse Etwas zu verleihen. Für ein feminines Styling passen Schuhe mit hohen Absätzen hervorragend, solange sie nicht zu hoch ausfallen. Hohe Absätze strecken die Beine optisch und lassen sie so schlanker wirken. Besonders in Kombination mit einem Kleid oder Rock eine super Kombination!

Weibliche Kurven Kleid pink gemustert schwarze High Heels

Damit die Taille zur Geltung kommt, eignen sich gerade etwas breitere Gürtel wunderbar. Sie betonen die weibliche Silhouette und rücken auch Taillen, die nicht so schlank ausfallen, in ein vorteilhaftes Licht.

Für Schmuck und Handtaschen gilt: Weniger ist mehr! Taschen in XXL-Größe lassen das Styling schnell überladen aussehen. Dezente und stilvolle Accessoires sind dagegen eine gute Wahl, um modische Akzente zu setzen und von kleinen Pölsterchen abzulenken.

Bilder: ©istock.com/Ondine32, ©rawpixel.com




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN