Trendfrisuren 2022 für den Sommer: Diese angesagten Haarschnitte sind peppig, luftig und sommerlich zugleich

Von Anne Seidel

Während man im Winter schnell mal die Lust am Stylen verliert, sorgen die ersten Sonnenstrahlen im Frühling und vor allem der sonnige Sommer dafür, dass unser Stylingpotenzial auf Hochtouren läuft. Im Sommer ist Zeit für Partys, Strände, Festivals oder einfache Nachmittage im Lieblings-Eiscafé. Und für all diese Situationen braucht man natürlich auch die passende Frisur. Jene, die auch bei der Hitze nicht zusätzlich erhitzt, die beim Tanzen auf den Partys nicht ständig im Gesicht herumfliegt oder beim Einreiben mit Sonnencreme auf der Haut kleben bleibt. Luftig, locker, peppig und modisch sollte sie sein. All das zu kombinieren, klingt wie eine Herausforderung, nicht wahr? Wir haben Ihnen die Trendfrisuren 2022 für den Sommer heute einmal zusammengetragen, um Ihnen zu beweisen, dass es nicht nur die eine perfekte Sommerfrisur gibt. Probieren Sie etwas Neues aus, um Ihnen in den langersehnten Sommermonaten genau das Selbstbewusstsein zu geben, das Sie brauchen!

Frisurentrends 2022 – Diese Sommerfrisuren sind einfach atemberaubend!

Trendfrisuren 2022 für den Sommer - Ideen für sommerliche, luftige Haarschnitte

Lange Haare lassen unsere Nacken schwitzen und das ist alles andere als angenehm. Wer das Problem vermeiden möchte, muss also wohl oder übel ständig zu Hochsteckfrisuren, Pferdeschwanz und Co. greifen. Da ist es kein Wunder, dass Kurzhaarfrisuren zu den beliebtesten Haarschnitten für die Sommermonate zählen – egal ob Shag, Rebel Cut oder der zeitlose Bob-Haarschnitt – alles, was sich oberhalb der Schultern befindet, ist derzeit optimal. Welche sind die Trendfrisuren 2022 für den Sommer?

Aktuelle Frisuren für Damen – Der Blunt Bob

Ein Schnitt, der das Gesicht perfekt einrahmt, und eine Länge, die das Haar locker hin und her schaukeln lässt, und so den Nacken bestens kühlt – der Blunt Bob ist gerade geschnitten und wirkt so sehr akkurat, denn auf Stufen wird hier verzichtet. Jedoch kann die Länge variieren und reicht mal bis zum Kinn, mal sogar bis zum Schlüsselbein. Vor allem glatte und feine Haare profitieren von diesem Haartrend, denn er lässt sie voller wirken.

Blunt Bangs als Kombi-Idee

Blunt Bob mit Pony für glatte Haare mit geradem Schnitt

Ebenfalls für glatte Haare bestens geeignet sind die Blunt Bangs als trendige Frisuren für 2022, also gerade geschnittene Ponys, die der Gesichts-umrahmenden Frisur noch den letzten Schliff verpassen können. Der Pony kann hierbei dick und dicht, aber auch dünner geschnitten sein und in seiner Länge variieren – kurz oder bis zu den Wangenknochen darf er gehen. Zugegeben, ideal ist ein Pony an einem heißen Tag nicht unbedingt, aber für die kühleren Abendstunden dafür perfekt zu jedem Outfit, egal ob sportlich, mädchenhaft oder elegant. Und tagsüber lässt er sich einfach hochstecken oder mit einem Haarreif verstecken.

Trendfrisuren 2022 für den Sommer – Der Micro-Bob

Trendfrisuren 2022 für den Sommer - Gewagter Micro Bob und Pony

Der Blunt Bob ist Ihnen doch ein wenig zu lang? Dann entscheiden Sie sich für eine kürzere Variante der beliebten Bobfrisur, die aber auch etwas mehr Mut erfordert. Er gehört zu jenen 90er-Jahre-Frisuren, die 2022 zurückkehren – peppiger, moderner und noch schicker! Um als Micro-Bob durchzugehen, darf er in seiner Länge das Kinn nicht unterschreiten, aber dafür im Schnitt variieren – nach Belieben sowohl gerade und akkurat wie beim Blunt oder aber lässig, peppig und messy mit Fransen und Stufen.

Eine wilde Sommerzeit mit einem Rebel Cut

Kurzer Wolf Cut als Vertreter des Rebel Haarschnitts


Der Rebel Cut ist keine konkrete Frisur, sondern bezeichnet alle, die etwas wilder, gewagter und auffallender sind. Und sie alle sind super modern:

  • Wolf cut
  • Shag Cut
  • Vokuhila
  • Octopus Haircut
  • Mohawk

Wem das alles doch zu gewagt oder eine zu große Veränderung ist, kann diese Variante der Trendfrisuren 2022 für den Sommer auch auf schonendere Weise umsetzen – nämlich mit Perücken. Auch sie zählen zu den rebellischen Haarstylings und können je nach Outfit und gewünschtem Stil gewählt werden – heute mal so, morgen wieder anders.

Jawline Cuts sind aktuelle Trendfrisuren 2022 für den Sommer

Trendfrisuren 2022 für den Sommer - Der Jawline Cut verläuft entlang der Kieferlinie

Die klassische Variante gehört zu den oben erwähnten Blunt Cuts. Sie ist gerade geschnitten und endet entlang der Kieferkante. Das ist wie der Make-up-Trend, bei dem die Konturen des Gesichts gekonnt betont werden, nur dass hier eben die Haare dazu genutzt werden. Wem das noch ein wenig zu schlicht ist, der kann stattdessen auch die asymmetrische Variante wählen, bei der die kurze Seite auf Kinnhöhe, beziehungsweise entlang des Kiefers verläuft und dann zur anderen Seite hin immer länger wird.

Asymmetrischer Jawline Haarschnitt für Gesichts-Contouring


Bei glatten Haaren funktioniert der Jawline Cut besonders gut, jedoch dürfen sich auch Lockenköpfe wagen. Damit der Look hier aber aufgrund der Kürze nicht zu voluminös wird, sollten am besten ein paar Stufen eingearbeitet werden.

Bixies als Trendfrisuren 2022 für den Sommer

Trendfrisuren 2022 für den Sommer - Der Bixie ist eine Kombi aus Bob und Pixie

Sie finden den Pixie total niedlich, aber irgendwie doch zu kurz? Wie gut, dass man jederzeit mehrere trendige Frisuren miteinander kombinieren und dem eigenen Geschmack anpassen kann. Pixie und Bob in einem, Bixie genannt, ist die goldene Mitte – weder zu kurz, noch zu lang. Ob frisch geschnitten oder als Übergang von einem ehemaligen Pixie zu längeren Haaren, ist er sehr vielseitig. Aber auch umgekehrt, wenn Sie sich erst einmal vorsichtig an kurze Haare gewöhnen möchten, ist er perfekt. Und schwitzen werden Sie mit Trendfrisuren 2022 für den Sommer wie dieser wohl eher seltener.

Haare bis zum Schlüsselbein mit dem Clavy Cut

Der Clavy Cut von Olivia Palermo geht bis zum Schlüsselbein

Eine Frisur, die wieder länger ist und zu allen Haarstrukturen passt, ist der Clavy Cut. Bis zum Schlüsselbein reicht die Haarlänge und wirkt dabei modisch, elegant und feminin. Das macht die Haare lang genug für verschiedenste Stylings wie Pferdeschwanz, Dutt, halboffene Frisuren oder Flechtzöpfe, sodass Sie sie bei Bedarf bequem wegstecken können. Und obwohl die Frisur auch mit einem Seitenscheitel perfekt aussieht, empfehlen wir Ihnen den Mittelscheitel, denn auch er ist zurück und ein Teil der Trendfrisuren 2022 für den Sommer. Oder wie wäre es mit einem Pony dazu?

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig