Haarkur gegen Spliss selber machen – Rezepte für gesunde Haarpracht

Haarkur-gegen-Spliss-Rezepte-Haarpflege-zum-selber-machen


Unsere Haare werden durch Sonne, Wind, Kälte, Glätteisen, Lockenstab und Stylingprodukte strapaziert. Um sie jetzt nicht mehr mit Chemie zu belasten: die intensive Pflege mit selbstgemachten Haarmasken ist eine Wohltat für das trockene Haar. Hier finden Sie ein paar einfache Rezepte zur Haarkur gegen Spliss, die Sie künftig ohne großen Aufwand selber machen können.

Haarkur gegen Spliss, kaputte Haare und Haarbruch

geschädigte-haare-haarspitzen-reparieren-selbstgemachte-kur

Spliss tritt bei zu trockenem Haar recht häufig auf. Aber auch durch aggressives Haarshampoo können gespaltene Haarspitzen entstehen. Alle in diesem Artikel genannten Haarkuren gegen Spliss sollten Sie über längere Zeit anwenden, am besten mehrere Wochen, um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen.

Folgende Hausmittel schenken Ihrem Haar wieder seinen verlorenen seidigem Glanz und Geschmeidigkeit : Olivenöl, Eier, Avocado, Banane, Papaya, Mandelöl, Honig, Milch & Sahne u.a. Probieren Sie die Rezepte aus und variieren Sie dann spielerisch mit den Zutaten.

Avocado-Haarmaske hilft gegen trockene Haare und Spliss

rezept-gegen-spliss-haarpflege-mit-avocado-bannane

Die Avocados sind ein natürliches, feuchtigkeitsspendendes Hausmittel gegen gespaltete Haarspitzen, das noch für ein gesundes Haarwachstum sorgt. Zerdrücken Sie eine reife Avocado und massieren Sie die Mixtur direkt auf die noch feuchten Haare ein.

Man kann auch eine Banane und eine Avocado zusammen pürieren und zusätzlich einen Esslöffel Olivenöl hinzugeben. Nach einer halben Stunde ausspülen. Haare werden durch den hohen Fettanteil der Avocado schön weich und mit Feuchtigkeit versorgt!

Haarmaske mit Avocado und Honig

avocado-honig-haarkur-gegen-spliss-selbermachen

Das Fruchtfleisch einer halben Avocado zerdrücken und mit 2 Esslöffel Honig verrühren, bis eine cremige Mischung entsteht. Die Haarmaske auf das Haar auftragen, leich einmassieren und ca. 30 Minuten einwirken lassen.

Honig-Ei-Haarkur gegen Spliss

haarkur-gegen-spliss-selbermachen-honig-eier


Der Honig enthält viele Nährstoffe und macht das Haar wunderbar weich und hilft gegen Spliss. Das Eiweiß kräftigt zugleich das Haar.

Zutaten:
– 4 TL Honig
– 1 Eiweiß
– 1 TL Olivenöl

Den Honig erwärmen und mit dem Eiweiß verrühren. Das Olivenöl hinzufügen und alles gut vermischen. Die Mischung auf das Haar geben, einmassieren und für eine halte Stunde einwirken lassen. Anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser auswaschen. Achtung: Nicht mit zu heißem Wasser ausspülen, sonst kann das Ei gerinnen und es wird unmöglich es wieder aus dem Haar zu bekommen. Diese Maske lässt Ihr Haar wieder glänzen und versorgt es mit wertvollen, natürlichen Nährstoffen.

Mayonnaise bekämpft Spliss

Mayonnaise-feuchtspendendes-hausmittel-gegen-trockenes-haar


Mayonnaise hat wie die Avocado einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und kann die gespaltene Haarspitzen bekämpfen. Und so geht es: Vor dem Duschen die Haare mit Mayonnaise einmassieren. Um eine optimalen Effekt zu erzielen, die Haarkur mehrmals wöchentlich verwenden.

Haarreparatur bei Spliss – Banane-Mandelöl-Kur

haarkur-gegen-splissige-haare-Banane-Mandelöl-Kur

Eine reife Banane mit einer Gabel zerdrücken, ein paar Tropfen Mandelöl untermischen, dann die Mixtur in die Haarspitzen geben, leicht einmassieren und 15 Minuten einwirken lassen. Dann gründlich mit einem milden Schampoo ausspülen.

haarmaske-banane-zerdrückt-mandelöl-einfaches-rezept

Eier helfen gegen Spliss in den Haarspitzen

Haarmaske-gegen-gespaltene-Haarspitzen-rezepte

Eine einfache Maske wird aus 2 Eiern, einer Banane und etwas Orangensaft hergestellt. So geht’s : Die Zutaten zu einer Paste pürieren, sie dann mit einem Kamm auf den gesamten Haaren bis in die splissigen Haarspitzen verteilen. Mit einem weichen Handtuch einwickeln und für eine Stunde einwirken lassen.

Olivenöl repariert geschädigte Haare

Olivenöl-gegen-Spliss-Haarspitzen-Hausmittel

Ein weiteres Haarmittel gegen Spliss ist das Olivenöl- ein wahrer Allroundtalent. Eine natürliche Haarkur mit Olivenöl war schon im alten Rom bekannt. Man erwärmt das Olivenöl auf dem Herd bei niedriger Hitze ( 30-40° C ) und trägt es am besten unter der Dusche auf die Haare auf. Nach einer Stunde auswaschen.

gesundes-haar-Kur-gegen-Spliss-selber-machen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!