Wie kann man das Haarwachstum beschleunigen? – Tipps und Tricks

Haarwachstum beschleunigen tipps-methoden-haarlänge-messen-maßband


Lange, üppige Haare sorgen für ein attraktives Aussehen und gelten als ein Inbegriff von Weiblichkeit. Jedoch wachsen sie nur etwa ein bis zwei Zentimeter pro Monat und erfordern viel Pflege, um immer schön auszusehen. Wünschen Sie sich eine lange Mähne in einer kürzeren Zeit, dann verraten wir hier einige Tipps und Tricks, wie Sie das Haarwachstum beschleunigen und unterstützen können.

Haarwachstum beschleunigen – die Hauptmethoden im Überblick

Haarwachstum beschleunigen methoden-haarwuchs-anregen-frauen

Möchten Sie Ihr Haarwachstum fördern, sollen Sie ein paar wichtige Schritte beachten. Als Erstes hängt das schnellere Haarwachstum von einer richtigen Ernährung ab, die reich an Proteinen, pflanzlichen Fetten, Vitaminen, Eisen und Zink ist. Weiter sollen Sie Ihre Haare richtig pflegen und nicht ständig durch Stylen beschädigen. Ein gesunder Lebensstil mit weniger Stress regt ebenso den Haarwuchs an. Außer diesen Faktoren, die nicht nur für schönere und schnell wachsende Haare sorgen, sondern auch gut für die Gesundheit sind, können Sie mit Shampoos und Hausmitteln das Haarwachstum beschleunigen.

Haarwachstum beschleunigen durch gesunde Ernährung

Haarwachstum beschleunigen gesunde-ernährung-proteinreiche-nahrungsmittel

Ein schnelleres Haarwachstum setzt eine ausgewogene Ernährung ohne Mangelerscheinungen voraus, die alle wichtigen Nährstoffe enthält. Die Haare bestehen aus Proteine, deshalb wird der Haarwuchs durch proteinreiche Lebensmittel wie zum Beispiel Fisch, Eier, mageres Fleisch, Bohnen und Nüsse beschleunigt. Die richtigen Fette sind eine wichtige Komponente des gesunden Haarwachstums und helfen bei der Verwertung der Vitamine und Mineralien aus dem Essen. Omega 3 Fette und Tabletten, die Fischöl enthalten sind für ein gesundes Haar zu empfehlen. Lebensmittel, die reich an Zink, Eisen und Vitamin C sind, gehören ebenso zur Ernährung, die das Haarwachstum fördert. Solche Nahrungsmittel sind zum Beispiel die Soja-Produkte, geröstete Kürbiskerne, die dunkle Schokolade und das Obst und Gemüse.

Alltägliches Haarstyling vermeiden

Haarwachstum beschleunigen haarstylen-vermeiden-haartrockner-rundbürste

Haare sind der schönste Schmuck, den jede Frau täglich trägt. Gestylte Frisuren mit Locken und Wellen sind von der Mehrheit der Frauen beliebt, sind aber in den meisten Fällen ungesund für das Haar und reduzieren sein Wachstum. Haare werden durch eine ständige Hitzebehandlung mit Lockenstäben oder Glätteisen strapaziert und sehen beschädigt aus. Deshalb soll man unbedingt schonende Stylingprodukte verwenden, die den Haaren Feuchtigkeit spenden und auf das tägliche Styling verzichten.

Tipps für richtige Haarpflege

Haarwachstum beschleunigen haare-richtig-bürsten-kämmen-haarbürste


Wenn Sie das Haarwachstum beschleunigen möchten, sollen Sie einige Pflegetipps für jeden Tag beachten. Das Bürsten und Kämmen der Haare soll vorsichtig, nicht übermäßig und am besten bei trockenem Zustand erfolgen, sonst können Sie die Haare ausreißen. Wenn möglich sollen Sie die Haare an der Luft trocknen lassen und so wenig wie möglich nach dem Haartrockner greifen. Außerdem sollen Sie beim Binden der Haare auf die billigen Gummibänder verzichten, da sie die Struktur des Haars beschädigen und Spliss verursachen.

Haare richtig waschen, um den Haarwuchs zu fördern

haarwachstum-beschleunigen-haare-waschen-tipps-kopfhaut-massieren


Mit einem vorsichtigen Waschen der Haare mit passenden Produkten können Sie ebenso das Haarwachstum beschleunigen. Das Waschen soll nicht mehr als 3-4 Mal pro Woche erfolgen und das Shampoo und Spülung sollen dem Haartyp angepasst werden. Weiter sollen Sie mit den nassen Haaren vorsichtig sein, weil sie sich in diesem Zustand leichter beschädigen lassen.

Haarwachstum beschleunigen mit Hausmitteln

haarwachstum-beschleunigen-passende-haarpflege-hausgemachte-haarmaske

Mit manchen Hausmitteln können Sie hausgemachte Haarmasken herstellen und auf einer natürlichen Weise das Haarwachstum beschleunigen. Seien Sie damit jedoch vorsichtig, da die nicht verifizierten Hausmittel auch Ihre Haare beschädigen können, statt ihr Wachstum anzuregen.

Haarmasken für schnelleres Haarwachstum selber machen

haarwachstum-beschleunigen-hausmittel-hausgemachte-haarprodukte-verwenden

Mit Fleisch von Aloe Vera Blättern und Honig können Sie eine Haarmaske für die Kopfhaut herstellen, die den Haarwuchs anregen sollte. Ein weiteres Rezept wird mit Tomaten, Aloe Vera und Olivenöl zubereitet und wieder auf den Haaransatz und die Kopfhaut aufgetragen. Haarmasken mit Senfpulver sind ebenso ein gutes Hausmittel für schnelleres Haarwachstum, das sich für normale bis fettige Kopfhaut eignet.

Weitere Hausmittel für schnelleres Haarwachstum

haarwachstum-beschleunigen-hausmittel-kokosöl-haarmaske-selber-herstellen

Die Hausmittel, die das Haarwachstum beschleunigen, können sowohl innerlich, als auch äußerlich angewendet werden. Die innerlichen Mittel sind zum Beispiel heilende Teesorten und gesunde Nahrungsmittel. Äußerliche Hausmittel stellen viele verschiedene Mischungen vor, zum Beispiel aus Olivenöl und Rosmarin. Diese Mischung soll erhitzt, drei Tage zu ziehen gelassen und dann für eine Kopfmassage zwischen Shampoo und Spülung beim Waschen der Haare angewendet werden. Eigelb oder Kokosöl können Sie ebenso auf die Kopfhaut für 15 Minuten auftragen und danach ausspülen, um den Haarwuchs zu fördern. Nach jedem Haarkur mit Hausmitteln sollen Sie die Haare gut waschen.

Heilmittel, die das Haarwachstum beschleunigen

haarwachstum-beschleunigen-heilmittel-gesunde-haare-haarwuchs-fördern

Auch in Apotheken und Drogerien können Sie unterschiedliche Produkte finden, die das Haarwachstum beschleunigen und die Haare schöner und dicker machen. Biotin zum Beispiel sorgt für kräftige Haarwurzeln und fördert somit den Haarwuchs. Weiter beschleunigt es das Wachstum der Fingernägel und bereinigt die Haut. Biotin kann man als Tabletten finden, oder sich aus Nahrungsmitteln wie Avocados, Spinat, Erdbeeren und Kürbiskernen beschaffen. Kieselerde wird ebenso für Beschleunigung des Haarwuchses verwendet, aber seine Wirksamkeit ist noch nicht wissenschaftlich bewiesen.

Pflegeprodukte für schnelleres Wachstum

haarwachstum-beschleunigen-schöne-kräftige-haare-locken-langhaarfrisur

Arganöl ist ein gutes Produkt für trockene und strapazierte Haare und kann ebenso das natürliche Haarwachstum beschleunigen. Es eignet sich besonders gut für dickere Haare und macht sie noch kräftiger. Koffein-Shampoos haben einen ähnlichen Effekt und werden für schnelleres Haarwachstum empfohlen.

Haarwachstum beschleunigen mit Kopfhautmassagen

haarwachstum-beschleunigen-kopfhautmassage-durchblutung-anregen

Möchten Sie Ihrem Haarwachstum einen Boost geben, dann soll die Durchblutung der Kopfhaut angeregt werden. Außer mit den verschiedensten Pflegemitteln und Haarprodukten können Sie dies durch regelmäßige Kopfhautmassagen mit den Fingern oder mit einer Haarbürste erreichen.

Haarwachstum beschleunigen durch regelmäßigen Schnitt

haarwachstum-beschleunigen-spitzen-schneiden-lassen-friseur-schere-kamm

Wer sich schneller wachsende Haare wünscht, soll nicht den Friseur vergessen, sondern genau umgekehrt. Das regelmäßige Spitzen schneiden fördert das Haarwachstum und macht Schluss mit dem Spliss. Die Haare wachsen normalerweise ungefähr 1 bis 2 Zentimeter pro Monat. Wenn Sie sich die Haare jede 2 Monate um 0,5 bis 1 Zentimeter schneiden lassen, dann werden sie im Endeffekt länger.

Ursachen für einen langsamen Haarwuchs

haarwachstum-beschleunigen-stress-abbauen-lernen-haarwuchs-anregen

Die verschiedensten Methoden und Pflegemittel, die das Haarwachstum beschleunigen haben zwar einen Effekt, aber im Grunde genommen sind der Haarwuchs und die maximale Haarlänge genetisch geregelt. Das Wachstum der Haare hängt also von Ihrem eigenen Genpool ab und kann mit diesen Methoden nur unterstützt werden. Jedoch gibt es auch andere mögliche Gründe für einen extrem langsamen oder sogar gestoppten Haarwuchs. Der Mangel an manchen Vitaminen und wichtigen Nährstoffen, sowie unterschiedliche Gesundheitsprobleme können die Ursache dafür sein.

Stress abbauen und Haarwachstum beschleunigen

haarwachstum-beschleunigen-lange-lockige-haare-wachsen-lassen

Zu starker oder ständiger Stress wirkt ungesund auf den ganzen Körper und kann auch eine Ursache für verlangsamtes Haarwachstum darstellen. Um gesund zu leben und gleichzeitig gut auszusehen, sollen Sie lernen, mit dem täglichen Stress umzugehen. Eine gute Stress abbauende Methode ist der regelmäßige Sport. Egal ob Schwimmen, Joggen oder Radfahren, die physischen Aktivitäten reduzieren den Stress und helfen für einen gesunden Lebensstil.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!