Fransiger Bob 2023: Das sind die coolsten Bob-Varianten, die dieses Jahr voll im Trend sind!

Von Lisa Hoffmann

Gibt es eine Frau, die noch nie einen Bob-Haarschnitt ausprobiert hat? Vielseitig, zeitlos, beständig und schick – es gibt wohl kaum eine andere Frisur, die so beliebt und wandelbar wie der Bob ist. Ob kutz, mittellang, lang oder mit Pony – der zeitlose Klassiker ist mit all seinen Varianten zu unserem absoluten Lieblingslook geworden und wird wegen seines unverkennbaren Stils wohl niemals aus der Mode kommen. Doch stumpfe Haarschnitte waren gestern, denn bei den Frisurentrends für 2023 dreht sich alles um Schichten. Ein fransiger Bob für 2023 sorgt für ein leichtes und lässiges Finish, fühlt sich aber trotzdem herrlich feminin an. Der nächste Friseurtermin steht vor der Tür und Sie hätten Lust auf ein Frisuren-Update? Dann lesen Sie unbedingt weiter, denn im Folgenden haben wir für Sie die coolsten Bob-Varianten zusammengestellt, die dieses Jahr mega angesagt sein werden!

Wie sieht ein fransiger Bob aus?

fransiger Bob 2023 Trendfrisuren für kurze Haare Bob Varianten

Ob ein fransiger Bob für 2023 oder gestufte halblange Frisuren ab 50 – Stufenschnitte sind so angesagt wie noch nie und haben bereits unsere Herzen im Sturm erobert. Stumpf und akkurat geschnittene Haare sehen zwar auch schön aus, fühlen sich aber oftmals zu hart und streng an. Und hier kommt ein fransiger Bob ins Spiel. Im Vergleich zum Blunt Bob oder Paper-Cut-Bob sorgt die Kurzhaarfrisur für ein subtiles, weiches und herrlich leichtes Finish. Um den fransigen Look zu erhalten, werden die Haare in unterschiedlichen Längen geschnitten. Ob starke oder nur subtile Fransen ist reine Geschmackssache – der fransige Bob sieht immer hervorragend aus und umrahmt das Gesicht optimal. Besonders bei Frauen mit dünnem Haar kann ein Stufenschnitt wahre Wunder bewirken und lässt Ihre Mähne im Handumdrehen viel voluminöser und lebendiger wirken. Klingt doch nach der perfekten Frisur, oder?

Diese gestuften Bob Frisuren sind im Trend

wie kurze Haare stylen fransiger Bob mit Pony Stufenschnitte Trends 2023

Ein fransiger Bob ist unser absoluter Favorit unter den Kurzhaarfrisuren und lässt sich zu dem von elegant bis rockig und lässig stylen. Mal mit Pony, Wispy Bangs, lockig oder mit Undercut – die Trendfrisur gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, sodass es garantiert für jeden Geschmack und Stil etwas dabei ist. Entdecken Sie also mit uns die schönsten Bob-Varianten und finden Sie im Folgenden Ihren neuen Lieblingslook.

Der Box Bob als Trendfrisur für 2023

Box Bob Trendfrisur 2023 fransiger Bob Varianten Stufenschnitt kurzes Haar

Noch als „Facelift für die Haare“ bezeichnet, ist der Box Bob DER Frisuren-Trend für 2023. Der fransige Bob verpasst dem Haar eine Extraportion Volumen und Dynamik und sorgt für einen eleganten, femininen Look. Der Haarschnitt endet ungefähr kurz über dem Schlüsselbein und die Haare werden am Hinterkopf leicht durchgestuft. Dadurch wirkt der Haarschnitt etwas angehoben und unsere Mähne bekommt sofort mehr Struktur und Fülle. Und das Beste? Die Bob-Variante steht absolut jeder Gesichtsform perfekt und lässt sich super einfach an die Gesichtskonturen anpassen. Um möglichst lange von diesem Volumen-Effekt zu profitieren, benötigt der Box Bob ein wenig Styling und damit der fransige Bob seine Form behält, sind regelmäßige Friseurbesuche ein Muss. Auch in Sachen Styling ist der Stufenschnitt ein echtes Multitalent und sieht sowohl mit glatten Haaren, als auch mit feinen Beach Waves toll aus.

Der Shaggy Bob

Shaggy Bob Trendfrisur kurze Haare fransiger Bob mit Pony


Hybrid-Frisuren stehen schon seit Monaten ganz hoch im Kurs und der Shaggy Bob bleibt uns auch dieses Jahr erhalten. Bei der Trendfrisur handelt sich um eine Kombination aus zwei Frisurenklassikern, und zwar dem Shag Cut und dem Bob. Der fransige Bob ist perfekt für alle Frauen, die es lässig und schick mögen, aber nicht „zu gestylt“ aussehen möchten. Die vielen kurzen Stufen lassen das gesamte Haar voluminöser und voller wirken und die Frisur fühlt sich super erfrischend und modern aus. Um dem Look noch mehr Dynamik und Fülle zu verleihen, stylen wir den Shaggy Bob am liebsten mit leichten Beach Waves.

Wir lieben den Choppy Bob

fransiger Choppy Bob Frisurentrend 2023 Stufenschnitt für kurze Haare

Ein fransiger Bob lässt sich auf die unterschiedlichsten Arten tragen, aber wir lieben den Choppy Bob! Übersetzt aus dem Englischen bedeutet „choppy“ so etwa wie „abgehackt“ und das erklärt so ziemlich alles. Bei der Trendfrisur sind die Haare durchgestuft und die einzelnen Strähnchen der Deckhaare werden in der Regel unterschiedlich lang geschnitten. Dadurch sorgt die Schnitttechnik sofort für mehr Struktur und dynamische Fülle in den Haaren. Der fransige Bob ist schick, lässig und ruckzuck gestylt. Für einen möglichst natürlichen Look arbeiten wir mit unserer natürlichen Haarstruktur und lassen unsere Haare an der Luft trocknen. Dann noch mit etwas Haargel in Form bringen und schon ist Ihr fransiger Bob perfekt gestylt.

Kurzer, fransiger Bob mit Pony

gestufte Frisuren für kurze Haare fransiger French Bob mit Pony


Stilsicher, unkompliziert und ein toller Hingucker – ein kurzer, fransiger Bob mit Pony hat einfach alles, was man sich von einer Trendfrisur wünschen könnte. Der Schnitt endet dabei zwischen Kinnhöhe und Mund und bringt unsere Wangenknochen optimal zur Geltung. Noch schicker wird der Bob, wenn die Haare am Hinterkopf etwas kürzer geschnitten werden als vorne. Die fransige Frisur passt zudem zu jeder Haarstruktur und jeder Gesichtsform und sieht im angesagten „Undone-Look“ richtig wunderschön aus.

Wispy Bob als Frisuren-Trend für 2023

Wispy Bob Trendfrisur 2023 fransige Frisuren für kurze Haare

Ein fransiger Bob ist die beste Wahl für alle Mädels, die sich mehr Fülle und Volumen wünschen und der Wispy Bob einfach wie gemacht dafür! Dabei werden die Stufen so sanft ins Haar eingearbeitet, dass sie kaum noch sichtbar sind. Durch diesen feinen Trick werden die Haare optisch angehoben, wodurch die Illusion von mehr Dynamik erzeugt wird. Die Kurzhaarfrisur funktioniert aber auch bei dickerem Haar, allerdings sollte dieses zuerst leicht ausgedünnt werden. Und wer sich einen Pony wünscht, der kann den Wispy Bob mit den gerade angesagten Wednesday Bangs.

Fransiger Bob mit Undercut

Undercut Frisur Frauen fransiger Bob 2023 Trendfrisuren kurze Haare

Sie scheuen sich nicht vor radikalen Veränderungen und lieben es, mit Ihren Haaren zu experimentieren? Dann ist ein fransiger Bob mit Undercut genau das Richtige für Sie! Der Undercut erfreut sich unter Frauen immer größerer Beliebtheit und gehört weiterhin zu den coolsten Frisuren-Trends für 2023. Dabei werden die Haare an den Seiten oder am Hinterkopf wesentlich kürzer geschnitten, in manchen Fällen sogar abrasiert. Der fransige Bob mit Undercut ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, sieht aber super aufregend und ausgefallen.

Fransiger Bob 2023: Die schönsten Looks im Überblick

gestufte Bob Frisuren stylen fransiger Bob 2023 Frisurentrend

Ein Pony lässt Ihren Bob in einem völlig neuen Glanz erstrahlen

Shaggy Bob Trendfrisur kurze Haare fransiger Bob mit Pony

Fransige Kurzhaarfrisuren fühlen sich federleicht und erfrischend an

Bob Frisuren für feines Haar French Bob mit Pony Stufenschnitte Trends

Um die Illusion von mehr Volumen zu erzeugen, tragen wir den fransigen Bob mit einem Seitenscheitel

Choppy Bob Frisurentrend 2023 fransiger Bob Frisuren Stufenschnitt kurze Haare

Auch Wispy Bangs passen perfekt zum Stufenschnitt

Baby Curtain Bangs Trendfrisur 2023 fransiger Bob mit Pony

Durch die mehreren Stufen sieht Ihr dünnes Haar optisch dicker aus

fransiger Bob 2023 gestufte Frisuren mittellang ab 50

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig