Augenbrauen Formen passend zur Gesichtsform – Welche Styles gibt es?

augenbrauen formen passend zum gesicht tipps


Die Funktion der Augenbrauen ist es, einen natürlichen Schutz für die Augen vor Staub und Schweiß zu bieten. Sie spielen aber auch eine entscheidende Rolle für den Ausdruck und die Wirkung eines Gesichts. Perfekt geformte Augenbrauen können verschiedene Unvollkommenheiten des Gesichts kaschieren sowie feinste Gesichtszüge hervorheben. Eine schlecht geformte Augenbraue, die zu dünn oder zu dick ist, kann die gesamte Ästhetik des Gesichts verderben.

Wenn es um Augenbrauen Formen geht, gibt es keine Einheitsgröße. Ob dick oder dünn, flach oder geschwungen – jede Augenbrauenform kann sich unterschiedlich auf das optische Erscheinungsbild auswirken. Bei der Auswahl der richtigen Form sollten Sie nicht nur den natürlichen Augenbrauen-Schwung, sondern auch die Form Ihres Gesichtes berücksichtigen.

augenbrauen formen passend zur gesichtsform auswählen

Jetzt kommen wir zur Hauptfrage: Welche Augenbrauen Formen passen am besten zu Ihrer Gesichtsform? Es gibt grundsätzlich 4 Augenbrauen Formen: Flach, Rund, Geschwungen und Spitz. Finden Sie heraus, welche Form Ihrem Gesicht schmeicheln wird. Keine Sorgen: Sind Sie auf dem falschen Weg, können Sie immer die Härchen wachsen lassen und neue Augenbrauen Formen ausprobieren.

Augenbrauen Formen für rundes Gesicht

Spitze Augenbrauen Formen für rundes Gesicht stars beispiel

Zu einem runden Gesicht passen am besten geschwungene Augenbrauen mit hohem Bogen. Diese Form lässt Ihrem Gesicht länger und weniger abgerundet aussehen.

Runde Gesichter sehen in der Regel gut mit etwas dickeren Augenbrauen aus. Wenn Sie also Ihre Augenbrauen zu dünn gezupft haben, verwenden Sie nährendes Brauenöl, um die Härchen wieder wachsen zu lassen und die Augenbrauen neu zu formen.

Die stark geschwungenen Augenbrauen lassen Ihre Wangen noch markanter wirken und heben Ihre Augen schön hervor, indem Sie ein Gefühl von Breite schaffen.

Das Ziel ist es, dass Ihre Augenbrauen länger erscheinen als sie tatsächlich sind. Sie können dies erreichen, indem Sie die Bögen hoch und die Anfangs- und Endpunkte so niedrig wie möglich formen.

Augenbrauen Formen für eckiges Gesicht

augenbrauen formen für eckiges gesicht

Wenn Sie ein eckiges Gesicht haben, sollten Sie den Bogen leicht rund zupfen. So wirken die Gesichtszüge weicher.

Frauen mit eckigem Gesicht haben eine ausgeprägte Kieferlinie. Deswegen sollten Sie kantig gezupfte Brauenbögen vermeiden und auf weiche Rundungen setzen. Stellen Sie allerdings sicher, dass Ihre Augenbrauen nicht zu rund sind, sondern einen leichten Winkel haben.

Je dichter die Augenbrauen, desto besser würden sie auf dem Gesicht aussehen. Wenn Sie dünne Augenbrauen haben oder zu viel Ihrer Augenbrauen ausgezupft haben, verwenden Sie einen Brauenstift, um sie auszufüllen.

Augenbrauen Formen für langes Gesicht

augenbrauen formen langes gesicht stars


Das längliche, schmale Gesicht wirkt durch seine hohe Stirn und das lang gezogene Kinn sehr gestreckt. Das Ziel ist es, mit Hilfe Ihrer Augenbrauen die Proportionen optisch auszugleichen. Vorteilhaft wären etwa flache Augenbrauen, die das Gesicht kürzer wirken lassen und ihm einen Rahmen geben.

Der Bogen der Augenbraue sollte leicht zum äußeren Augenrand gezogen werden und eher eine flache Linie darstellen. Spitze Augenbrauen sollten Sie vermeiden, denn sie lassen das Gesicht länger erscheinen.

Herzförmiges Gesicht

augenbrauen formen gesichtsform herz wirkung


Es könnte schwierig sein, die perfekte Augenbrauenform für das herzförmige Gesicht zu bestimmen. Halten Sie sich am besten an den natürlichen Schwung Ihrer Augenbrauen.

Um das spitze Kinn optisch auszugleichen, sollten Sie auf weiche, abgerundete Augenbrauen-Formen setzen. Vermeiden Sie hohe Bögen und eckige Augenbrauen. Die Augenbrauen sollten weder zu dick noch zu dünn sein.

Augenbrauen Formen für ovale Gesichtsform

augenbrauen formen ovales gesicht flach

Frauen mit ovalen Gesichtern sind wirklich gesegnet, wenn es darum geht, die Augenbrauen zu formen. Sie können mit fast allen Augenbrauenformen experimentieren, sei es flach oder geschwungen, dick oder dünn – alles passt perfekt zu ihnen. Wichtig ist, die perfekten Proportionen des ovalen Gesichts zu unterstreichen.

Um auf der sicheren Seite zu bleiben, können Sie sich allerdings an die goldene Regel halten: Augenbrauen sollten die entgegengesetzte Form des Gesichts haben. Also flache Augenbrauen mit einem sehr leichten Bogen passen perfekt zu einem ovalen Gesicht.

Rautenförmiges Gesicht

augenbrauen formen schmales gesicht raute

Da das Hauptmerkmal des rautenförmigen Gesichts die ausgeprägten Wangenknochen sind, sorgen weiche, runde Augenbrauen für optische Balance. Vermeiden Sie stark geschwungene oder total flache Augenbrauen, die die eckige Gesichtsform zusätzlich unterstreichen werden.

richtig augenbrauen formen Nasenbein Augenposition

Jetzt müssen Sie eine gute Vorstellung davon haben, welche Augenbrauen Formen zu welcher Gesichtsform passen. Aber wenn Sie noch Zweifel haben, können Sie diesen drei goldenen Regeln folgen:

1. Die Augenbraue sollte dort anfangen, wo man den Pinselstiel an den Nasenflügel und an die Innenseite Ihres Auges hält. Ihre Augenbrauen sollten nicht zu weit voneinander entfernt sein. Eine große Lücke bedeutet, dass Sie die Härchen so schnell wie möglich wachsen lassen und Ihre Augenbrauen neu formen sollten.

2. Der höchste Teil des Bogens sollte diagonal über der Pupille liegen. Das ist einer der häufigsten Fehler beim Formen der Augenbrauen. Probieren Sie es mit der Zwei-Drittel-Formel: zu zwei Dritteln steigt der Strich auf, ein Drittel fällt dann nach außen ab.

3. Der Endpunkt der Augenbraue liegt an der Schnittstelle vom Nasenflügel und dem äußeren Augenwinkel.

Noch wichtig: Die Position der Augen im Gesicht

Augenbrauen bei eng stehenden Augen

gerade augenbrauen bei engstehenden augen tipps

Bei eng beieinander stehenden Augen ist der Abstand von der Nase zum Auge sehr knapp. Dazu passen flache Augenbrauen mit einem leichten Bogen. Dabei sollte der Fokus nicht auf dem Anfangspunkt sondern auf den Höchstpunkt der Augenbraue liegen. Es darf ruhig vorne etwas mehr weggezupft werden.

weit auseinander stehende Augen

weit auseinander stehende augen augenbrauen amanda seyfried

Weit auseinander stehende Augen sollten optisch näher zur Nase gerückt werden. Diesen Effekt kann man durch Make-up sowie durch die Form der Augenbrauen erreichen. Zur Nase hin dürfen die Augenbrauen etwas dicker angelegt sein als außen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!