Babybauchfotos selber machen mit Tipps für eine gelungene Erinnerung

babybauchfotos selber machen mit tipps ideen-schwangerschaft-shooting


Babybauchbilder sind die beste Möglichkeit die Schwangerschaft in Erinnerung zu behalten. Und da ein professionelles Shooting meist sehr kostspielig ist, können Sie stattdessen doch einfach Ihr eigenes Shooting planen und organieren. Was Sie dabei beachten sollten, erklären wir im heutigen Artikal zum Thema „Babybauchfotos selber machen mit Tipps“. Sammeln Sie Ideen für Ort, Zeit, Posen und andere Dinge und gestalten Sie so individuelle Erinnerungsfotos. Und sollten Sie sich hinterher dennoch für ein professionelles Shooting entscheiden, bleiben Ihnen Ihre eigenen Babybauchbilder und das Erlebnis selbst dennoch als schöne Erinnerung. Wie sagt man so schön – Probieren geht über Studieren!

1. Babybauchfotos selber machen mit Tipps für die richtige Bauchgröße

babybauchfotos selber machen mit tipps wann-bauch-größe-fotoshooting

Erst einmal ist es wichtig, dass Ihr Bauch die richtige Größe hat. Er sollte ausreichend groß sein, um auf den Schwangerschaftsfotos aufzufallen. Gleichzeitig stellt ein sehr großer Bauch wiederum ein problematischeres Posieren dar. Der Beginn des letzten Drittels der Schwangerschaft eignet sich deshalb am besten für das Shooting. Außerdem sollte es noch vor der 35. Woche stattfinden.

2. Der passende Ort

babybauchfotos selber machen mit tipps jahreszeit-outdoor-herbst-park-see

Das tolle an einem Babybauch Fotoshooting ist, dass dieser im Prinzip überall stattfinden kann. Es eignet sich sowohl Ihr eigenes Heim, als auch ein Studio, die Stadt oder die freie Natur für ein Babybauch Shooting Outdoor. In der Natur können Sie sich die unterschiedlichen Eigenschaften der jeweiligen Jahreszeit zu Nutze machen. Verwenden Sie im Herbst das bunte Laub und im Frühling, beispielsweise, eine Wiese mit Frühlingsblumen.

babybauchfotos selber machen mit tipps zu-hause-komfort-sofa-kissen-spitze

Den richtigen Ort wählen Sie außerdem, indem Sie sich überlegen, was für eine Stimmung die Fotos mit Babybauch haben sollen. Möchten Sie, dass sie bunt und fröhlich sind oder bevorzugen Sie lieber eine natürliche und romantische Atmosphäre, die Sie sowohl in der Natur, als auch in den vertrauten eigenen vier Wänden erhalten können. All das können Sie mit dem zukünftigen Fotografen absprechen.

babybauchfotos selber machen mit tipps wald-bilder-baumstamm-natur


Wo auch immer Sie das Shooting haben möchten, bedenken Sie, dass es Ihnen inzwischen schwerer fällt zu laufen. Das bedeutet, dass Sie keinen Ort, den Sie auf langen Wege oder durch steile Hänge erreichen, wählen sollten. Schlussendlich muss das Babybauchshooting Spaß machen. Und mal ehrlich, glauben Sie wirklich, dass die Fotos der Schwangerschaft schön und entspannt wirken werden, wenn Sie selbst es nicht waren?

Der Hintergrund

babybauchfotos selber machen mit tipps hintergrund-ideen-waldweg-bäume-sommer


Haben Sie erst einmal den Ort gewählt, schauen Sie sich um. Der Hintergrund sollte nämlich gründlich gewählt werden. Hierbei wird Ihnen der Fotograf helfen, denn er hat inzwischen Übung darin und ein Auge dafür. Der Hintergrund sollte harmonisch sein und keine störenden Objekte enthalten. Wer möchte schon eine zerfetzte Tüte im Bild haben? Bei einem Fotoshooting zu Hause sollte Odnung herrschen!

3. Babybauchfotos selber machen mit Tipps für das richtige Licht

babybauchfotos-selber-machen-tipps-fenster-licht-schwarz-weiß-foto

Ein großes Tabu ist der eingebaute Blitz im Fotoapparat, was Sie nicht vergessen sollten, wenn Sie die Fotos ohne Fotografen und selbst aufnehmen. Fotografieren Sie in einem recht dunklen Raum, wo das Licht eher spärlich ist, stellen Sie sich einfach ans Fenster oder an eine Terrassentür und nutzen Sie das natürliche Licht. Ein durchsichtiger Vorhang kann dabei zu starkes Licht dämmen oder für interessante Farbeffekte sorgen.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-sonnenuntergang-sonnenaufgang-licht-outdoor

Auch wenn Sie Ihre Babybauchfotos im Freien aufnehmen möchten, sollten Sie einiges beachten. Und zwar sollten Sie unbedingt die starke Mittagssonne vermeiden. Das gilt nicht nur für den sonnigen Sommer, sondern auch für alle anderen Jahreszeiten. Stattdessen eignen sich die Morgenstunden, in denen die Sonne noch niedrig ist. Zum Babybauchfotos selber machen mit Tipps wie für das Licht ist auch ein bis zwei Stunden vor Sonnenuntergang eine gute Zeit.

4. Babybauch Shooting – Was anziehen?

babybauchfotos selber machen mit tipps kleidung-accessoires-hut-spitze-bluse-kleid

Besonders wichtig ist natürlich, dass trotz Kleidung der Bauch gut zu sehen ist. Nichtsdestotrotz sollte sie aber auch angenehm zu tragen sein, um die Shooting Ideen in Ruhe und gelassen umsetzen zu können. Aus diesem Grund sind enganliegende, aber gleichzeitig auch dehnbare Kleider, Hosen, Tops und Blusen am besten geeignet. Umstandkleidung sollte deshalb gemieden werden.

babybauchfotos selber machen mit tipps schwarz-kleidung-neutral-pullover-frühling-herbst

Vermeiden Sie außerdem Blumen- oder andere Muster. Diese könnten in einigen Jahren kitschig und altmodisch aussehen und schließlich möchten Sie auch in 20 Jahren noch Freude an den Bildern haben. Neutrale und einfarbige Kleidungsstücke werden hingegen auch nach Jahren noch gut aussehen.

babybauchfotos selber machen mit tipps halbakt-vorhänge-tücher-stoffe-romantisch

Alternativ können Sie natürlich die Kleider auch ganz weglassen. Halbakt ist für Schwangerschatsfotos sehr beliebt und das ist auch kein Wunder. Nicht nur können die Fotos mit Babybauch sehr romantisch wirken. Auch der Babybauch kommt so super zur Geltung. Möchten Sie Babybauchfotos selber machen mit Tipps wie diesem, dann besorgen Sie schöne Vorhänge oder andere Stoffe, mit denen Sie die Oberweite und andere intime Bereich abdecken können.

babybauchfotos selber machen mit tipps sport-bh-idee-halbakt-schwarz-weiß-unterwäsche

Genauso gut eignen sich bauchfreie Outfits oder aber ein Sport-BH, die beide den Bauch wunderbar betonen. Dann können Sie auch den Bauch mit Farben kunstvoll gestalten oder einfach einige Schriftzüge oder Botschaften hinzufügen. Die Hilfe einer anderen Person ist hier besonders wertvoll. Verwenden Sie schnell abwaschbare Farbe, um Bilder und Botschaften auf dem Bauch entfernen und auswechseln zu können. Der Vorteil bei einem Shooting drinnen ist, dass Sie die Kleidung jederzeit wechseln können.

5. Babybauchfotos selber machen mit Tipps zu Make-up und Frisur

babybauchfotos-selber-machen-tipps-make-up-dezent-natürlich-boho-chic-mode-kleid-boot-see

Nicht nur die Kleidung, sondern auch das Make-up spielt natürlich eine große Rolle bei jeder Art von Shooting. Gehören Sie nun zu den Damen, die sonst auf Schminke verzichten, sollten Sie für das Babyshooting dennoch ein schönes Make-up in Erwägung ziehen. Damit meinen wir nichts auffälliges, sondern etwas dezentes, mit denen Sie Ihre Vorzüge ein wenig betonen.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-frisur-kleid-spitze-trägerlos-locken

Auf diese Weise verhindern Sie, dass Ihre natürliche Schönheit auf den Fotos sozusagen verloren geht. Trauen Sie sich das Schminken nicht allein zu, dann bitten Sie doch eine Freundin um Hilfe oder greifen Sie sogar auf ein professionelles Make-up zurück. Das gleiche gilt auch für die Frisur. Probieren Sie etwas anderes aus, als Ihre gewöhnliche Alltagfrisur. Schließlich sind die Bilder etwas besonderes!

6. Den perfekten Fotografen finden

babybauchfotos-selber-machen-tipps-fotograf-diy-inspirationen-winter-wald-schnee-baum

Der perfekte Fotograf muss nicht unbedingt ein professioneller solcher sein. Sollten Sie sich mit einem Fremden nicht ausreichend gelassen fühlen, können Sie auch Ihr eigenes Babybauchshooting organisieren, bei dem Sie das Babybauch Shooting selber machen, oder aber Sie bitten eine Freundin und warum nicht auch den Partner um Hilfe. Dank Selbstauslöser und Stativ ist dies heutzutage gar kein Problem mehr.

7. Schöne Babybauchfotos selber machen – Ideen fürs Posieren

babybauchfotos-selber-machen-tipps-posieren-ideen-erinnerung-bilder-familie-planen

Nun haben Sie den Fotografen, das Equipment und den perfekten Ort beisammen und es folgt das Posieren. Klingt einfacher als es eigentlich ist. Man sollte erst einmal locker werden und entspannen, denn verkrampfte Posen wirken gestellt und sind nicht schön. Es folgen einige Schwangerschaftsbilder Ideen und Erklärungen für Posen, die Sie ausprobieren können. Nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Varianten auszuprobieren.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-hände-bauch-rahmen-enganliegendes-kleid-meer

  • Hände auf dem Bauch: Man kann schon fast sagen, dass diese Posen zu den Klassikern gehört. Sie symbolisiert die Verbundenheit der Mutter zu Ihrem noch ungeborenen Kind. Und mal ehrlich, ist es auch nicht das, was Sie im Alltag ständig tun? Den Bauch streicheln? Einerseits lenken Sie so den Blick auf den Bauch, andererseits fragen Sie sich nicht, was Sie mit Ihren Händen anfangen sollen. Kombinieren Sie zum Babybauchfotos selber machen mit Tipps für die Arme auch eine Hand auf dem Bauch und die andere in der Hüfte, im Haar oder sogar in der Hosentasche zu halten.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-vogelperspektive-outdoor-sitzbank-holz-metall-paar

  • Vogelperspektive: Diese Pose ist eine tolle Möglichkeit zum Kaschieren. Sind Sie mit einigen Körperbereichen, die sich im Laufe der Schwangerschaft verändert haben, unzufrieden, können Sie den Blickwinkel von oben zu Ihrem Vorteil nutzen und gleichzeitig den Bauch größer wirken lassen. Wählen Sie einen schönen Untergrund, wie eine neutrale Decke oder ein großes Tuch.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-natürlich-romantisch-sonnenuntergang-strand-meer

  • Natürliche Pose: Natürlichkeit ist ein wichtiges Stichwort, das für alle Arten von Posen gelten sollte. Schauen Sie auf Ihren Babybauch, gehen Sie sicher, dass der Kopf nicht direkt auf den Bauch gerichtet ist. Stattdessen kann für den Blick dezent eine andere Richtung gewählt werden. So vermeiden Sie auch die Bildung eines Doppelkinns. Ein schönes Lächeln ist ebenso von Vorteil.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-partner-nähe-liebe-eltern

  • Pärchen eng beieinander: Möchten Sie Babybauchfotos mit Partner selber machen, dann ist dies die beste Möglichkeit, Ihre Liebe so richtig schön zu zeigen. Sie sollten möglichst eng beinander stehen. Umarmen Sie sich, indem Sie sich gegenüber stehen oder lassen Sie sich von hinten von Ihrem Mann umarmen. Wichtig ist hierbei die Nähe. Experimentieren Sie, indem Sie mal die ganzen Körper und mal die halben Körper fotografieren. Hier muss der Bauch auch nicht unbedingt im Fokus sein.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-seitlich-profil-progil-winkel-mann-frau

  • Seitlich, bzw. im Profil: Diese Pose ist der Vorderansicht vorzuziehen, denn so kommt die Größe des Bauchs besser zur Geltung. Auch der 45-Grad-Winkel ist geeignet. Von vorn vermeiden Sie am besten, da der Bauch dann nicht gut sichtbar ist. Legen Sie dennoch auf ein Foto von vorn Wert, dann können Sie die Pose mit den Händen zu Hilfe nehmen, um den Babybauch, einzurahmen. Wie gesagt, falsch ist nichts! Experimentieren Sie einfach. Löschen können Sie am Ende immernoch!

babybauchfotos-selber-machen-tipps-schneidersitz-ideen-fell-vintage-minimalistisch-strumpfhose

  • Im Stehen oder Sitzen: Schwangere bevorzugen es meist, im Stehen zu posieren. Das ist den Umständen entsprechend auch viel komfortabler, als sich ständig zu setzen, wieder aufzustehen und einen anderen Sitzplatz zum Posieren zu suchen. Dennoch ist es zu empfehlen, auch solche Posen auszuprobieren, denn sie wirken besonders entspannt, vor allem wenn das Shooting mit Partner oder Familie erfolgt.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-yoga-pose-kerze-damen

  • Weitere Ideen: Weitere Ideen sind der Schneidersitz mit Blick zur Kamera oder Sie legen sich lässig auf die Couch. Auch beliebige Yoga-Posen sind eine tolle Idee, vorausgesetzt, Sie stellen keine Schwierigkeit für Sie dar. Bei Posen im Stehen greifen Sie auch auf die lässige „S-Pose“ zurück, bei der eine Hüfte zur Seite gedrückt und eine Schulter höher als die andere ist (wie man es von Models kennt).

8. Babybauchshooting mit Partner, Familie oder Haustier

babybauchfotos-selber-machen-tipps-kinder-bauch-malen-schriftzug-familie

Auch für das Shooting mit der ganzen Familie gibt es so einige tolle Ideen. Besitzt das zukünftige Baby bereits Geschwister, können diese am Fotoshooting teilhaben. Der Bruder oder die Schwester kann den Bauch küssen. Auch können Sie das Kind hochheben (falls es noch nicht zu groß und schwer dafür ist), sodass es sozusagen auf dem Bauch sitzt und Sie in die Augen schaut.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-familie-fotografieren-ideen-partner-sohn

Tolle Gruppenfotos sind mit der Familie möglich. Überlegen Sie sich etwas augefallenes oder machen Sie einfach die Klassiker nach. Handabdrücke der anderen Kinder, beispielsweise, sind nichts Neues, sehen aber dennoch toll aus. Möchten Sie nicht schwer heben, kann auch Ihr Partner diese Rolle übernehmen. Alternativ gehen auch Sie einfach in die Hocke oder machen Sie Fotos im Sitzen.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-haustiere-hund-frnazösische-bulldogge-krähe

Nicht zu vergessen sind natürlich unsere geliebten Haustiere. Während man mit Hunden auch problemlos ein Shooting im Freien organisieren kann, bei dem sie auch noch gern mitmachen, sind eigensinnigere Tiere wie Katzen meist nicht so einfach handzuhaben. Dennoch lohnt sich ein Versuch mit Hund, Katze, Papagei oder Hase. Besser probieren, als später zu bereuen, es nicht versucht zu haben.

9. Babybauchfotos selber machen mit Tipps zu den Requisiten

babybauchfotos-selber-machen-tipps-requisiten-babyschuhe-schwarz-weiß-akzent-jeans

Die Requisiten können ebenso dazu beitragen, die Fotos interessanter und auch einzigartiger zu machen. Hierbei kann so einiges verwendet werden. Sicher haben Sie bereits einige Kleidungsstücke für das kommende Baby besorgt, die Sie beim Babybauchshooting nutzen können. Sei es ein Strampler oder aber niedliche Babyschühchen oder Schnuller, die Sie auf den Bauch legen. Auch das Foto aus dem Ultraschall ist geeignet. Aber auch neutralere Gegenstände wie Blumen sind natürlich erlaubt.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-babyzimmer-kinderzimmer-babybauch-shooting-fell

Gern können die Bilder auch im bereits eingerichteten Babyzimmer aufgenommen werden. Dann haben Sie Spielzeug, Plüschtiere und Babykleidung gleich griffbereit und können spontan etwas ausprobieren. Besitzen Sie einen Stillsessel, kann auch dieser zum Posieren genutzt werden. Nutzen Sie hierbei auch den Hintergrund und andere Gegenstände, damit zu erkennen ist, wo Sie sich befinden.

10. Jeden Monat Babybauchfotos selber machen mit Tipps

babybauchfotos-selber-machen-tipps-zeitraffer-schwangerschaft-monate

Möchten Sie nicht nur ein Shooting, sondern die gesamte Schwangerschaft in Bilder festhalten, dann wählen Sie hierfür am besten immer dieselbe Woche eines jeden Monats. Auf diese Weise können Sie die Veränderung des Bauches am besten festhalten und einen Vergleich herstellen. Auch sollten die Pose hier immer dieselbe sein und zwar am besten im Profil.

babybauchfotos-selber-machen-tipps-vorher-nachher-schwanger-baby

Die Kleidung kann immer dieselbe sein. Dann müssen Sie aber in der frühen Schwangerschaft bereits bedenken, dass die Kleidung auch am Ende der Schwangerschaft noch passen muss. Aber auch unterschiedliche Kleidungsstücke können für eine interessante Collage oder ein Album mit Schwangerschaftsbauch in Bilder genutzt werden.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!